Parkhotel Schachen

Via Schachen 13 39030 Ahrntal
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Nettes Hotel im Umbruch. 120 Betten. Hotel in die Jahre gekommen, a..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Parkhotel Schachen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Familien 25%
Altersstruktur
36-40 Jahre 33%
<14 Jahre 17%
26-30 Jahre 17%
46-50 Jahre 17%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
2,6
Zimmer:
2,8
Service:
2,8
Gastronomie:
2,8
Lage & Umgebung:
2,7
Sport & Unterhaltung:
2,6
Gesamteindruck:
3,0
Weiterempfehlung: 50% Bewertungsanzahl: 6
Gesamtbewertung:
2,8

Hotelausstattung Parkhotel Schachen (St. Johann)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich, zentrale Lage, mehrsprachiges Personal, Bars, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Reiten, Minigolf
  • Sonstiges: Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Kinderhochstühle, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Parkhotel Schachen

04.01.2018 Entspannte Tage im Ahrntal Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Nettes Hotel im Umbruch. 120 Betten. Hotel in die Jahre gekommen, aber Badezimmer neu, klasse in modern renoviert. Schwimmbad und Sauna auch neu, einfach Spitze. Weitere Renovierungen geplant. Küche war Spitze, regional gekocht. Personal, nett und engagiert.
Lage Gute Lage
Service Alles spitze
Gastronomie Sehr gute, regionale Küche.
Zimmer Das Zimmer war der einzige Wermutstropfen. Badezimmer top Neu, aber der Rest ist nicht mehr "State of the Art" aber noch akzeptabel. Fenster waren auch Neu. LCD TV vorhanden, mit ital. und deutschen Programmen. Telefon vorhanden, Schränke und Ablagen auch. Balkon war auch dabei.
Preis Leistung / Fazit Nettes Hotel in toller Lage, das nötige Renovierungen begonnen hat. Das Personal ist nett, kompetent und extrem bemüht. Das Essen war sehr gut und reichhaltig, die Lage ist auch gut.
07.09.2017 Meine Bewertung Park Schachen Badeurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Preis / Leistungsverhältnis passt. Angestellte sind sehr nett und nehmen Rücksicht auf Allergien bezüglich der Ernährung.
01.02.2013 Nicht zu empfehlen Wintersporturlaub Paar
2,5
Allgemein / Hotel schlechter Bauzustand, Bedienung konnte nur Italienisch sprechen und verstehen Fenster total verzogen-stetige Zugluft kein Telefon kein Fön
Preis Leistung / Fazit keine Weiterempfehlung Hotelinhaberin unfreundlich Balkonzimmer erst nach erheblicher Reklamation erhalten. Die letzten zwei Tage wurden durch eine Schulreise von ca. 100 Jugendlichen mehr als negativ beeinflusst.( Lautstärke etc.)
01.09.2011 Nicht empfehlenswert Wander- und Wellnessurlaub Paar
1,3
Allgemein / Hotel Hässliches, altbackenes Hotel in dem man versucht mit minimalstem Aufwand maximalen Ertrag zu erzielen. Das Zimmer war einigermaßen sauber, das Bad sehr hässlich, die Dusche war seit Jahren nicht renoviert. Sehr kleines Fenster zum Öffnen. Das Personal war hilflos und überfordert. Das Frühstück mehr als einfach. Der Kaffee schmeckte absolut grauenhaft.
Lage Das Hotel liegt an einer viel befahrenen Hauptstraße. Bushaltestelle direkt vor dem Haus.
Service Nur Aushilfskräfte, kein Fachpersonal. Kaum der deutschen Sprache mächtig.
Gastronomie Frühstück sehr bescheiden. Kein Frühstücksei und auch keine frischen Früchte. Nur abgepackte Marmelade sowie aufgebackene Brötchen
Sport / Wellness Das beschriebene Schwimmbad war in der Realität ein kleines mickriges Becken das wohl seit Jahren Baustelle ist. Die Sauna wurde nicht beheizt /wäre auch nicht wirklich empfehlenswert diese zu benutzen. Das Personal kannte sich mit dem technischen Betrieb nicht aus teilweise war dem Personal der Wellnessbereich überhaupt nicht bekannt.
Zimmer Kleines mickriges Duschbad mit enormem Renovierungsstau. Tröpfelndes lauwarmes Wasser aus dem hoffnungslos verkalkten Duschkopf.
Preis Leistung / Fazit Ich würde keinem Urlauber empfehlen, je in diesem Hause abzusteigen. Das einzig Positive ist die wunderschöne Umgebung mit zahlreichen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten des Ahrntales.
01.12.2008 na ja so Sonstiger Aufenthalt Familie
1,8
Allgemein / Hotel Die 2 sterne sind nicht berechtigt Zimmer kalt,Wasser rostig,Schwimmbad wo?Sauna na ja.Menüwahl nicht drinn
Lage Hotel an der Hauptstrasse mitten im ort
Service Personal sehr nett,nicht viel deutschsprachig,reinigung der Zimmer undLokale Einrichtungen schlecht,Rezeption ausser an und abreise nicht besetzt.Auf Beschwerden wurden nicht eingegangen
Gastronomie Speissen meistens nicht ausreichend Tischdecke die ganze Woche trotz Flecken
Sport / Wellness Pool wurde uns versprochen Planschbecken war es
Zimmer Rostiges Wasser ,Dusche +Bad sehr alt(30 Jahre) 3Tage kein Telepon
Preis Leistung / Fazit Super Skigebiet ;Sant in Taufers bekommt mann alles
01.09.2007 Wandern im Ahrntal - St. Johann Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Hotel liegt mitten im Ahrntal, ein idealer Ausgangspunkt zum wandern in einer einzigartigen Landschaft (wie auf Postkarten). Das Hotel ist sauber und ist bis auf kleine Mängel (def. Lichtschalter, tropfender Wasserhahn,teilw. blinde Fensterscheiben) in einem guten Zustand. Die Speisen sind abwechslungsreich und ausreichend als Buffet und HP. Für junge Urlauber ist das Hotel und der Ort wegen fehlender Unterhaltungsmöglichkeiten am Abend nicht empfehlenswert.
Lage Vom Hotel werden keine Wanderungen oder Ausflüge organisiert bzw. angeboten. Man muß sich selbst um Kartenmaterial und Ausflugsangote kümmern. Wanderungen auf ausgeschilderten Wanderrouten der verschiedensten Schwierigkeitsgrade bis auf 3000m möglich. Zwei Seilbahnen in den Nachbarorten bringen auch nicht so Wanderlustige auf Höhen mit atemberau- bendem Ausblick und den dazugehörenden gastronomischen Einrichtungen. Ausflüge mit dem Auto in die Dolomiten und zum Stadtbummel nach Bruneck, Brixen oder Bozen sind von hier aus möglich.
Service schnelle und freundliche Bedienung,
Gastronomie Qualität und Quantität der Speisen waren gut bis sehr gut. innerhalb einer Woche gab es ein Abendesse (Buffet) mit Südtiroler Gerichten Frühstücksei nur gegen Zuzahlung!! im Internetangebot wurde 1 großes Bier kostenlos zum Abendessen angeboten, in den zugesendeten Reiseunterlagen war nur noch ein kostenloses Bier enthalten, demzufolge wurde zum Abendessen auch nur ein kleines Bier kostenlos angeboten!!
Sport / Wellness kostenlose Möglichkeit zur Sauna, kleinem Hallenbad im Keller und ein paar Fitnesgeräten
Zimmer geringe Mängel (tropfender Wasserhahn, beschlagene Scheiben, Federn im Deckbett verklumpt, Nachtschranktür lose) Hotel liegt an viel befahrener Hauptstraße (getrennt durch davorliegendem Parkplatz)
Preis Leistung / Fazit am Abend man nur in das im Haus befindliche Restaurant gehen, weitere Unterhaltungsmöglichkeit sind nur weiter entfernt möglich. für den Preis von 27,-?/P/N und HP ist das Preis/Leistungsverhältnis o.K.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.