Hotel Siviris Golden Beach

63077 Siviri 63077 Siviri
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "super"
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Siviris Golden Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 75%
Paare 25%
Altersstruktur
26-30 Jahre 33%
41-45 Jahre 33%
61-65 Jahre 33%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,5
Zimmer:
3,4
Service:
3,4
Gastronomie:
3,6
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 75% Bewertungsanzahl: 4
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Hotel Siviris Golden Beach (Siviri)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Vegetarische Verpflegung
  • Wellness: Pool
  • Sport: Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport
  • Sonstiges: Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Siviris Golden Beach

01.08.2012 Super toller Urlaub Badeurlaub Familie
5,0
Allgemein / Hotel super
Lage super
Service super
Gastronomie super
Sport / Wellness super
Zimmer toll
Preis Leistung / Fazit super toll
01.09.2010 Gute Erholung in der Nachsaison Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Wir waren 1 Woche in der Nachsaison im genannten Hotel mit sehr gutem Wetter. Die Zimmer sind zwar klein und sehr spartanisch eingerichtet, aber bei gutem Wetter völlig ausreichend. Bei schlechtem Wetter kann man sich im Prinzip nur aufs Bett legen und Schluß. Die Zimmer sind sehr hellhörig, also wenn der Zimmernachbar wach ist, bist du es auf jeden Fall auch. Ich möchte nicht wissen, was da los ist, wenn alle Zimmer belegt sind. Die Handtücher sind alle 2 Tage und die Bettwäsche alle 3 Tage gewechselt worden. Was will man mehr. Der Duschvorhang war allerdings sehr dreckig. Ich habe ihn nicht bewegt. Das Hotel macht aber insgesamt einen guten Eindruck. Leider wird das Restaurant und die Terrasse bei Dunkelheit extrem beleuchtet, was sehr schade ist. Wir hatten ein Glück nur Frühstück gebucht und waren abends immer in den schnuckeligen Tavernen in der Umgebung essen. Gut war auch, dass wir einen Mietwagen hatten, so war man sehr flexibel. Sehr zu empfehlen ist Kalithea, 8 km entfernt von Siviri. Man kann ein bischen shoppen und hat phantastische Strandrestaurants. Die Hotelbesetzung war sehr bemüht. Das Frühstück ist wahrscheinlich landestypisch!? Schade, dass es in einem südlichen Land nur Dosenobst gab. Es gab jeden Tag das Gleiche. Es gibt einen schönen Aussenpool, aber das Meer ist ca. 50 Meter entfernt. Die Strandliegen waren i.O. und es gibt einen kleinen Kiosk, wo man gekühlte Getränke kaufen kann ( teuer aber kalt!) Man muß ja nicht! Es gibt sogar kleine Plastiktische für die Getränke bei den Liegen und Papierkörbe.
Lage Entfernung zum Strand 1 A, direkte Hotelumgebung, wie in einem kleinen Dorf, Einkaufsmöglichkeiten so lala- 2 kleine Läden, aber gute und gemütliche Tavernen fußläufig, Nachbarhotels direkt daneben ( in der Hauptsaison wahrscheinlich hoher Lautstärkepegel ), nächste Orte wo es sich lohnt sind Kalithea ( da ist ein bischen was los, in Siviri eher tote Hose) und Kassandra. Mietauto um die Umgebung zu erkunden empfehlenswert, habe keine Busse o.ä. benutzt, aber man soll von A nach B kommen.
Service Personal freundlich und bemüht, aber da sie kein deutsch und ich nur sehr schlecht englisch spreche, schwere Verständigung.
Gastronomie kann nur das Frühstück beurteilen, da ich nicht mehr gebucht hatte: zum Frühstück immer das Gleiche, Weißbrot, 2 Sorten Käse, drei Sorten Wurst, gekochte Eier, trockener Kuchen, Cornflakes, Nescafe, Tee, purer Joghurt und Dosenobst ( sehr schade!), Marmelade, Butter und Honig abgepackt. Sauberkeit im Restaurant gut.
Sport / Wellness Liegestühle völlig i.O., mit kleinen Plastiktischen und Kiosk für kalte, aber teure Getränke, für 2 Liegen je ein Sonnenschirm, Mülleimer für fast alle Leigen, die aber leider nicht von allen Urlaubern benutzt werden, keine Freizeitangebote im Hotel bemerkt, aber auch keine benötigt
Zimmer spartanisch möbliert, bei schlechtem Wetter wahrscheinlich ein Problem, weil sie auch sehr klein sind Zimmer sehr hellhörig Zimmer und Bad sauber, bis auf den Duschvorhang im Zimmer gab es einen Kühlschrank Betten stehen nicht nebeneinander, lassen sich aber zusammenschieben.
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistungsverhältnis ist insgesamt gut
01.07.2007 HOTEL SIVIRIS? - NICHT WIRKLICH EMPFEHLENSWERT! Badeurlaub Familie
1,3
Allgemein / Hotel Im Hotel Siviris ist es nicht besonders hygienisch, die Handtücher im Zimmer werden nur alle 3-4 Tage gewechselt. Das Badezimmer ist so schäußlich eingerichtet und die Betten hart wie Stein. Das Essen ist total unappetitlich und einfach zubereitet. Das Frühstück findet zwischen 7 und 9 Uhr (!!) statt und das Brot wird auch nicht jeden Tag geliefert, sondern wird so lange ins Büffet gestellt bis es aufgegessen wird. Das Personal (Rezeptionist, Kellner, Putzfrauen) sind nicht besonders nett und können kaum Englisch sprechen. Also uns hat es überhaupt nicht gefallen und wir würden bestimmt nicht wieder dort hinreisen!
Lage Die Entfernung zum Strand beträgt zwar nur 1 Minute, da der Strand gegenüber des Hotels liegt. Das Meerwasser ist jedoch von Algen verschmutzt und der Sand ist voll mit Schlangen. Man muss sich schon um 5 Uhr in der Früh ein Handtuch auf die von Jugendlichen täglich immer mehr und mehr beschädigten Liegestühle hinlegen weil man sonst keinen Platz bekommt. Wie wärs mal mit reparieren ihr kleinen griechischen Würmer ihr? In den Geschäften findet man nur Geschmolzenes da es mehr als 50 Grad hat und die Griechen keine Klimaanlagen besitzen. Im Allgemeinen ist einfach alles voll mit Schlangen!
Service Unfreundlich, schäußlich, einfach budale Schweine!
Gastronomie Das Essen schmeckt so als hätten es Schlangen gekocht!
Sport / Wellness Der Pool war voll mit Gatsch und Schlangen, man konnte zuschauen wie die Schlangen Eier legen.
Zimmer Der Fernseher hatte immer Schmutz. Es gab keine guten Programme und das Zustellbett ist aus Schlangenkot gemacht.
Preis Leistung / Fazit Also ich empfehle Ihnen hier nicht hinzukommen oder wollen Sie von Schlangen aufgefressen werden? Wenn ja, dann würde ich Ihnen empfehlen ein Schlangenspray mitzunehmen und lassen Sie Ihr Handy zu Hause, ansonsten telefonieren Schlangen mit Ihrem Handy. Das kann zu hohen Telefonrechnungen kommen, da Schlangen eine große Verwandtschaft haben.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.