Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels TürkeiHotels Türkische RivieraHotels AntalyaHotel Tuvana
Hotel Tuvana - Bild 1
Hotel Tuvana - Bild 2
Hotel Tuvana - Bild 3
Hotel Tuvana - Bild 4
Hotel Tuvana - Bild 5

Hotel Tuvana

Karanlik Sokak 18, 07100 Antalya, Türkische Riviera, Türkei
4.4 / 5
Ausgezeichnet
(408 Bew.)
Lage
4.7
Service
4.5
Zimmer
2.7
trust you logo
Top Hotel in Lara
Miracle Resort Hotel - Bild 1
Miracle Resort Hotel
Lara, Türkische Riviera, Türkei
Expertenbewertung
Hotel mit romantischem Flair in zentraler Lage

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Alanya385

Hotelbewertungen zum Hotel Tuvana

Lage
4.7
Service
4.5
Ausstattung
4
Stimmung
3.9
Frühstück
3.8
Strand
2.7
Zimmer
2.7
Sauberkeit
2.5
Preis-Leistungs-Verhältnis
2.3

Hotelaustattung Hotel Tuvana (Antalya)

Beliebteste Ausstattung
  • Poolbar
  • Outdoor Pool
  • Internet
  • Parkplatz
  • 24h Rezeption

Hotelausstattung
  • 24h Rezeption
  • WLAN
  • Zimmerservice
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Satelliten/Kabel-TV
  • Internet
  • TV
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Hoteltyp
  • Strandhotel
Wellness
  • Sonnendeck
  • Massage
  • Solarium
Pool
  • Outdoor Pool
Strand
  • Kiesstrand
Sport
  • Tischtennis
  • Radsport
  • Tennis
  • Dart
Restaurant
  • Cafe
  • Bar
  • Restaurant
  • Poolbar
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Tuvana

Oase in der Altstadt
Badeurlaub
09.09.2015
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Tuvana-Hotel ist sehr charismatisch, charmant-elegante Bauweise bzw. Einrichtung. Das Hotel selbst besteht aus 2 Häusern. Die Anlage ist überschaubar, d.h. klein, aber "oho". Gediegene Architektur, leichtes Erreichen zum Strand (5 Min.) zu Fuss, Stadtnähe/ Einkaufs- und Amüsiermeile (5 Min.) zu Fuss. Das Hotel liegt in der Altstadt, eine kleine Gasse, und in der Nähe ist ein Yachthafen, der sehr romantisch ist.Der Pool ist sauber und das Ambiente in diesem Trakt ist entspannend und gemütlich.Der Service ist sehr zuvorkommend und aufmerksam, die Sauberkeit und Hilfsbereitschaft erfreulich.Es herrscht eine harmonische und familienfreundliche Athmosphäre.Viele Nationalitäten und Altersklassen sind dort vertreten, bunt gemischt. Behindertengerecht ist es nicht.Wer nach Erholung und Entspannung lechzt, gerne gut diniert (wir hatten HP), es gerne grün und friedvoll mag, der ist im Hotel Tuvana bestens aufgehoben.Danke an die Mitarbeiter. Alles steht und fällt mit der Crew!
  • Lage
    Das Hotel Tuvana liegt in einer kleinen Gasse binnen der Altstadt Antalya.Es ist von der Einkaufs-& Amüsiermeile ca. 5Min. entfernt wie auch zum Yachthafen und zum Strand. Das Tuvana-Hotel gilt in Antalya in der Umgebung als das Beste.Das Restaurant "Sereser" ist qualitativ hochwertig und sieht sehr einladend aus. Viele Gäste als auch Geschäftsleute dinieren dort.Die transferzeit zum hotel beträgt ca. 40Min.Man hat die Möglichkeiten zu einem riesigen Sandstrand zu gelangen - Lara Beach - über den 8er Bus (1TL/Türkische Lira) und Retour mit dem 11er oder 10er Bus, das kann man an der Rezeption erfragen.Ausflugsmöglichkeiten gibt es hier en masse: Wasserfälle-Tour, Pamukkale-Tour, Boat-Trips u.v.m.Die Rezeption im Hotel kümmert sich gern um die Beratung/ Buchung und Abwicklung.Feilschen bei Händlern und Taxis` erwünscht.
  • Service
    Alles steht und fällt mit dem Team. Alle Angestellten waren hilfsbereit, freundlich und herzlich.
  • Gastronomie
    Variationsreiches Essen, hygienisch und landestypisch, gemütlich-gastfreundlich.Die Angestellten verdienen sehr wenig, die Menschen dort leben vom Trinkgeld.
  • Sport / Wellness
    Man kann dort alles unternehmen was das Herz begehrt. Fragen/ Beratung und Buchung an der Rezeption. Freizeit, Unterhaltung und Sportangebote werden vom Hotel gemanagt.
  • Zimmer
    Sauber und ordentlich.Der Ausblick von unserer Dachterasse malerisch.Klimaanlage und Minibar - alles intakt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Athmosphäre.Im August ist es sehr warm, beste Wetterverhältnisse.Für Kleinkinder eher April bis Anfang Juni interessant (wegen den Temperaturen).Eine kleine Hausapotheke ist sehr sinnvoll, da die Apotheken dort doch recht teuer sind.Das allgemeine Preis-/ Leistungsverhältnis ist moderat.Es gibt viele Händler, die verkaufen, aber der Zoll sieht das mit Plagiaten eher skeptisch, also "weniger ist mehr" - ansonsten könnte es eine saftige Nachzahlung am Flughafen geben.
Bewertung
Badeurlaub
14.07.2015
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr schöne Hotelanlage mit wunderbarer Lage in einer kleinen Gasse direkt im alten Stadtteil. Alles sehr gut erreichbar mit historischer Tram. Pool ist klein aber für die Ortslage sehr gut und ausreichend.Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.WLAN ist kostenlos und überall im Gebäude.Bei Halbpension gibt es das Essen im Garten - sehr hübsch.Das angeschlossene Restaurant Seraser unbedingt testen, da das Essen hervorragend ist.Etwas gehobener aber die Preise sind ok. Nur die Getränkepreise sind meines Erachtens etwas abgehoben. (Tja. irgendwie muss die Lira ja reinkommen)Insgesamt haben wir eine sehr schöne Woche verbracht - hauptsächlich am Strand.
Tolles Hotel mitten in der Altstadt
Badeurlaub
05.06.2015
Gästebewertung:
4.7 / 5.0
  • Lage
    Tolle Lage in der Altstadt mit vielen Restaurants und Lokalenschnell an Stadtstrand, viele Shoppingmöglichkeiten
  • Service
    Sehr freundliche und hilfreiche Hotelmitarbeiter
  • Gastronomie
    Frühstück von guter Qualität, nur etwas mehr Abwechslung wäre nicht schlecht
  • Sport / Wellness
    Keines Stadthotel mit schönem Pool im Garten,sonstige Freizeitangebote in der Nähe
  • Zimmer
    Etwas kleine Zimmer, gute ausgestattet, Sauer
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Tuvana ist ein tolles Hotel mitten in der Altstadt, mit freundlichen und sehr hilfsbereiten Mitarbeitern, für Menschen die einen etwas anderen Urlaub in der Türkei suchen nur zu empfehlen
Wir haben unseren Urlaub etwas anders vorgestellt
Städtereise
01.10.2014
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sehr schönes Hotel; Innen und Aussen ansprechendes.Sehr laute Umgebeung, harte Betten, konnte trotz mehrmaliges Bitten, keine Laktosefreies oder Weizenfreies Kost vorbereiten.Frühstück war einfältig; z.B. keine frische Säfte, nur Rühreier (die gekochte Eier waren stets Hart trotzanderweitege Anzeigen. Das Abendessen (bei Halbpension) war dürftig und buchstäblich Fast-food. Bar und Restaurantbereich waren sehr schön angelegt und obwohl Piano und Músikinstrumente lagen herum, gab es in zwei Wochen keine Unterhaltung ausser endlose re-runs von den gleichen CD's.
  • Lage
    Altstadtkern, gemischte Umgebeung von verlassenen Bruchbüden bis zahlreiche Restaurants, Cafes und Souvenirläden.Eine Dampfbad war nebenan und zwei Moschees binnen 100 Meter.
  • Service
    Mitarbeiter/Innen waren allgemein freundlich und bemüht. Trottz die Nachfrage beim Ankunft ob Diätmässige Einschränkungen vorlagen, ware sie nicht in die Lage die entsprechende Service zu bringen.Wäscheservice ist vorhanden aber sehr teuer (4 Eur pro Hemd/ 1, 50 pro Unterwäsche).EInzelnend Fragen zur Busse oder Fähren konnten sie nicht geben.
  • Gastronomie
    Allgemein unterdurchschnitt für eine 4* Hotel.Das angeschlossene Restaurant war dagegen sehr gut. Schade, dass Hoteleigene Halb-Pension Gäste die Massenabfertigungsqualität bekam. Daher die unterschiedliche Bewertung zum Vielfalt & Geschmack der Speisen (zu Halb-Pension Gäste) hingegen die sehr gute Bewertung zum Restaurant (gegen Aufpreis).
  • Sport / Wellness
    Kleines Pool zum abkühlen, die Einrichtungsgegenstände waren teilweise reparatur bedürftig.Sonst keine Animation oder Unterhaltiungsmöglichkeiten.
  • Zimmer
    Teilweise sehr schöne und grösse Zimmer mit moderne Badezimmer.Manche haben Fenster zur Strasse und andere zum Innenhof. Fenster sind einfachverglasst somit allgemeinen Lärm durchlässig. Betten waren sehr hart und gewohnungsbedürftig.Wasserkocher (Nescafe), Minibar & Safe vorhanden. TV in Zimmer mit 4 deutsche Kanäle. Empfang bricht zusammen beim Regen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir haben mehr erwartet. Gerade in Detail fehlen unerwartet selbstverständlichkeiten. Daher etwas entäuscht insbesonders über die Essensqualität beim Halbpension und die mangelnden Fähigkeit etwas ändern zu können: Saft zum Frühstück, Laktosefreie Milch oder Essen zu organisieren, Touristen Infos zu bekommen.
Hotel mit kleinen Fehlern
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
3.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    leider laut wenn man ein Zimmer zur Restaurantseite hat. Laute Musik bis 24 Uhr. Zimmerausstattung ist Ok, sehr laute Klimaanlage.
  • Gastronomie
    Das Essen bei der Halbpension war sehr eintönig. Immer der selbe Ablauf. suppe, Salat, Hauptgericht sehr Fleisch- und Reislastig. Kaum frisches Gemüse. 5 mal gegessen, 5 mal Fleisch,
  • Preis Leistung / Fazit
    Wenn man keine großen Ansprüche bezüglich Ruhe und gutes Essen hat, ist man dort gut aufgehoben. die Halbpension ist nicht zu empfehlen. Lieber nur mit Frühstück buchen und in einem der zahlreichen und teilweise sehr guten Restaurants essen gehen.
Hier ist es einfach wunderschön
Städtereise
01.05.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist wunderschön in der Altstadt gelegen und erstreckt sich über mehrere Gebäude. Wer auf alte Möbel, goldene Spiegel und eine tolle Atmosphäre wert legt, der ist hier richtig.
  • Lage
    Da das Hotel direkt in der Altstadt ist, hat man hier alle Möglichkeiten, Einkaufen, Hafen, Schiffsfahrten usw. Da das Hotel nur Halbpension anbietet, haben wir uns Mittags immer etwas gesucht und ich kann hier bedenkenlos das Kum Cafe empfehlen, was sich unmittelbar in der Nähe des Hotels befindet. Die Speisen werden hier alle frisch zubereitet, sind günstig und gut.
  • Service
    Wir wurden mit den Worten empfangen, dass die Rezeption 24 Stunden am Tag besetzt ist, egal was auch immer wir wünschen, wir sollen uns melden und unser Wunsch wird erfüllt.Genauso fühlt man sich hier. Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich.
  • Gastronomie
    Ich habe in einer Bewertung eines anderen Portals gelesen, dass es hier keine Auswahlmöglichkeiten gibt was das Essen betrifft. Es ist richtig, das Essen in diesem Hotel wird nicht in Buffetform angeboten (nur beim Frühstück) und kann nicht zwischen 10-20 Gerichten auswählen. ABER: Man bekommt täglich ein 4- oder 5-Gänge-Menü am Tisch von einem freundlichen Kellner serviert, die Speisen schmecken alle sehr gut. In diesem Hotel wird sehr viel wert auf Qualität gelegt, wer also lieber überfüllte Buffets mit mäßig schmeckendem Essen sucht ist hier völlig falsch. Abgesehen davon, sitzt man in einem lauschigen Garten mit toller Atmosphäre und nicht in einem Speisesaal mit mehreren Hundert Gästen.
  • Sport / Wellness
    Wer in dieses Hotel fährt, hat sich bewusst gegen Animation und den ganzen anderen Kram entschieden. Daher gibt es hier einen kleinen lauschigen Pool an dem einen von den freundlichen Kellnern die Getränke serviert werden, auf alles andere muss man in diesem Hotel verzichten.
  • Zimmer
    Wir hatten zuerst ein Zimmer in dem Bereich wo auch morgens das Frühstück serviert wird. Da hier alles offen ist, war es einfach zu laut, zumal man Abends dann auf der anderen Seite die Geräusche von der Bar und des Restaurants mitbekommen hat. Wir haben dann getauscht und sind in das Gebäude gezogen, in dem sich auch die Rezeption befindet, hier haben wir uns sehr wohlgefühlt. Und zur Sauberkeit möchte ich eins unbedingt erwähnen. Man sagt mir nach, ich wäre pingelig was Sauberkeit und Ordnung betrifft, ich war jeden Tag wieder darüber verzückt, dass die Putzfrau sogar die Seifenschale täglich gesäubert hat. Ich habe in diesem Punkt keinerlei Beanstandungen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich war schon öfter in der Türkei, natürlich bisher immer in einem Strandhotel, manchmal mit All-inclusive. Ich muss aber sagen, dass mir dieses Hotel und die Art wie hier Urlaub gemacht wird, einfach deutlich besser gefällt. Ich mag es lieber mein Tagesprogramm selbst zu bestimmt und möchte ungern zwischen Strand-Pool-Buffet wechseln sondern meinen Tag individuell gestalten. Dies ist hier gegeben und dazu kommt noch die tolle Atmosphäre und Freundlichkeit des Personals. Man fühlt sich hier einfach nur wohl.
Sehr sauber, freundlich und sehr gutes Essen
Städtereise
01.11.2013
Gästebewertung:
3.3 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Rustikal , kleine Anlage, kleines Zimmer, alt, sauber, gemischt alteesgruppe.
  • Service
    Gut.
  • Gastronomie
    Gut.
  • Sport / Wellness
    Schlecht.
  • Zimmer
    Klein, aber sauber.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel hat sehr gute und zentrale Lage. Es hat einen rustikalen Stil. Wir haben gut Küche genossen. Das Hotel ist überall sehr sauber. Das Zimmer war leider zu klein. Getränke sind gut, aber teuer. Wir sind sehr zufrieden mit Service und werden es Weiterempfehlen.
Genau das, wovon wir geträumt haben.
Badeurlaub
01.10.2013
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Weltkulturerbe.
  • Lage
    Verkehrsberuhigte Altstadt, kleiner Strand um die Ecke.
  • Service
    Sehr eifrig, leger.
  • Gastronomie
    Immer gut und abwechslungsreich - statt Buffet-Orgie
  • Sport / Wellness
    Kein Fun-Hotel, aber gepflegte Anlage mit kleinem Pool.
  • Zimmer
    sehr stilvoll.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ideal für den multifunktionalen Stadt-Strand-Shopping-Kultur-Natur-Urlaub! Extrem freundliche Mitarbeiter, sehr hilfreich. Keine Touristenburg. Und alles, was wir wollten, einen Spaziergang entfernt (maximal)
Empfehlenswert
Badeurlaub
01.09.2013
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Lage
    Das Hotel liegt mitten in der Altstadt. Viele kleine enge Gassen (schöne Atmosphäre). Alles fußläufig gut zu erreichen. Mit der Tram (Straßenbahn) ca. 10 Minuten zum Strand. Der Strand ist sauber und besteht aus Steinen.
  • Preis Leistung / Fazit
    würde ich weiterempfehlen, aber eher für Paare. Altersdurchschnitt eher ältere Urlauber.
Kleines, aber feines Hotel
Städtereise
01.09.2013
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    schöne, ausgebaute, Kleine Hotelanlage mit ca. 40 Zimmern. Wir hatten Halbpension gebucht und waren mit dem Essen, welches im schönen Garten serviert wurde, sehr zufrieden (Türkische Küche); auch das Frühstück war als Bufett sehr gut und ausreichend.
  • Preis Leistung / Fazit
    Nach unserer Kreuzfahrt wollten wir noch 1 Woche vor Ort bleiben und haben uns dieses kleine, schön renovierte Hotel in zentraler Lage (Altstadt) ausgesucht. Zum "Alten Hafen" nur ca. 300 m.Wir würden dieses Hotel jederzeit wieder buchen!