Hotel Vrachia Studios & Apartments

Baxedes 847 00 Oia
Gästemeinung: "Angenehm kleine Appartementanlage 7 Studios/App. über 3 Stockwerke)..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Vrachia Studios & Apartments im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
26-30 Jahre 60%
<14 Jahre 20%
46-50 Jahre 20%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,4
Service:
4,7
Gastronomie:
2,6
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
2,8
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel Vrachia Studios & Apartments (Oia)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Spa- und Wellnesscenter, Pool
  • Sport: Surfen, Tauchen / Schnorcheln, Wassersport
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Informationsschalter für Ausflüge, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Vrachia Studios & Apartments

16.06.2016 Santorin entdecken Städtereise -
3,2
Allgemein / Hotel Angenehm kleine Appartementanlage 7 Studios/App. über 3 Stockwerke) direkt am Meer im kykladischen Stil. Der Strand ist steinig und nur über eine relativ steile Treppe erreichbar, nicht für Kinder oder gehbehinderte Menschen geeignet. Die Anlage ist in einem guten Zustand, ca. 10 Jahre alt und alles sehr sauber. Die Wasserhähnen sind durch das salzhaltige Wasser etwas korridiert, bzw. rostig, aber sauber! Das Frühstück ist einfach, Kaffee und Ei muss selbst gekocht werden und im eigenen Zimmer, bzw. Wohnung. Die Gäste sind international. Englische Sprachkenntnisse sind ein muss! Die Rezeption war von morgens bis spät abends besetzt, sehr freundlich und hilfsbereit. Über den kleinen Pool kann ich nicht viel sagen, da ich ihn nicht genutzt habe, sah aber sehr sauber aus. Die Anlage wirkt gepflegt und liebevoll gestaltet.
Lage Die Anlage liegt sehr ruhig und abgeschieden, daher Auto fast ein muss, wenn man einkaufen möchte und Ausflüge machen, wobei man sich auch fahren lassen kann, wenn das Auto da ist. Der Strand ist direkt über eine Treppe erreichbar, keine Schirme und Liegen, aber etwa 50 - 100 m links können diese angemietet werden. Der nächste Ort ist Oia, ca. 3,5 km entfernt und bergan! Keine Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe, eher für ruhesuchende geeignet. Das Vrachia ist mit dem Almyra direkt zusammengebaut und identisch gleich, nur dass das Almyra keinen Pool hat. Der Transfer zum Flughafen differiert, je nachdem wie viele Hotels angefahren werden. Kann von 20 Minuten bis zu einer Stunde gehen. Kosten für selbst organisierten Transfer ca. 25 - 30 Euro mit Kleinbus oder Taxi. Ausflugsmöglichkeiten auch eingeschränkt, wenn man nicht zu den vereinbarten Orten für organisierte Ausflüge fahren kann. Die Anlage liegt zwischen der östlichen kleinen Küstenstraße und Strand.
Service Sehr freundliches und hilfsbereites Personal! Kompetent und in Englisch kein Problem. Check-in schnell und einfach. Ich hatte keine Beschwerden, meine Wünsche wurden gerne und so schnell als möglich erfüllt. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, Wäsche gewechselt und sogar Geschirr gespült, wenn was da stand! Es gibt einen Shuttlebus, Preis nach Vereinbarung, keine Kinderbetreuung.
Gastronomie Es gibt auf Wunsch Frühstück im Zimmer, aber sehr einfach: Kaffeeautomat, Kaffeepulver und Filter sind vorhanden, ebenso eine Wasserflasche für den Kaffee, Zucker und Kondensmilch, 2 Scheiben weißes Toastbrot, Butter, Marmelade, Honig und 1 kleine Packung Orangensaft. Restaurant nicht vorhanden, deshalb mangelhaft, nicht weil es schlecht ist!
Sport / Wellness Es gibt keine Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, deshalb mangelhaft, aber braucht ja nicht jeder! Kein Spielplatz, Wellness und Sport vorhanden, deshalb mangelhaft!
Zimmer Das Studio war groß, nett eingerichtet, sehr sauber, ca. 10 Jahre alt in gutem Zustand. Ein Stromausfall für kurze Zeit gab es, ansonsten hat alles funktioniert. Keine deutschen Programme im Fernsehen. Großes Bett mit Moskitonetz, feste Matratzen. Tägliches wechseln der Bettwäsche und Hand-, Bade- und Strandtücher. Spiegel und Fön sind vorhanden. Das Gebäude ist relativ hellhörig, aber kein Lärm oder Geruchsbelästigungen. Zu meinem Studio gehörte eine bepflanzte große Terrasse mit 2 Sonnenliegen, Tisch und 2 Stühlen mit Blick zum Meer und Land und Sonnendach. Kein Safe im Zimmer, aber auch nicht nötig! An allen Fenstern sind gute Moskitonetze angebracht, obwohl es jetzt Mitte Juni keine Moskitos hatte! Geschirr und Töpfe etwas spärlich, wenn man wirklich kochen möchte, ansonsten ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Ich empfehle einen Mietwagen, wenn, man mehr als 3 -4 Tage vor Ort ist, einkaufen und Ausflüge machen möchte. Für Ausflüge kann ich den Juni sehr empfehlen, da es noch nicht so heiß ist und nicht so viele Touristen wie in den Hauptmonaten Juli und August! Normalerweise regnet es von Juni bis Oktober nicht. Wifi stand immer zur Verfügung in der gesamten Anlage, außer natürlich bei Stromausfall. Rezeption telefonisch immer erreichbar.
20.07.2015 Familienurlaub mit viel Badespass, in landschaftlich interessantem Ambiente, unter freundlichen L... Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel 5 Ferienwohnungen mit Kochnische auf zwei Ebenen, alle für zwei Personen ausgelegt, für ein Kind wird im Bedarfsfall das Sofa als Notbett adaptiert, sauber, neu, gute Betreuung durch die fast permanent anwesende freundlche Rezeptionslady, die auch das Frühstück am Vorabend in den Kühlschrank legt und Geschirr abwäscht. Leider laute Klimaanlage, die meist in der Nacht betätigt wird. Insgesamt relativ ruhig und abgelegen, toll ist der direkte und einfache Strandzugang und die Terasse. Man traf vor allem Amerikaner, sowie Inder und Chinesen. Alles angenehme Gäste, auch mit Kind.
Lage Laut Reiseleiter und eigener Erfahrung der einzige nicht so überlaufene teil der Insel, öffentlich kaum angebunden. Toller Meerblick, Terasse, Sonnenliegen, Überdachung, eigener (einsamer) Strand in 1-2 Minuten erreichbar. Die in Santorin so gefragten Sonnenuntergänge im Meer kann man auch von der eigenen Terasse ohne tausende andere Touristen erleben. Für die Erreichbarkeit ist unbedingt ein eigner Leihwagen erforderlich. Einkaufsmöglichkeit in Oia (4km)
Service freundlich, Einpersonenbetrieb, stets erreichbar und hilfsbereit, kompetent, flexibel.
Gastronomie Ferienwohnung mit Frühstück, keine Bar, keine Einkaufsmöglichkeit im Hotel, Kochnische und Kühlschrank vorhanden.
Sport / Wellness Es handelt sich um ein ruhiges Selbstversorgerhotel, Internetzugang ist vorhanden und schnell genug für einen "virtuellen" Kinderspielplatz. Der Terassenbereich ist groß genug für Ballspiele mit Kindern und zum Austoben für Kleinere. Der Strandbereich ist groß und flach, da ist Raum für Aktivitäten wie Freesbee u. dgl. Es gibt kein Pool, bei dem flachen Sandstrand aber ok. Unterhaltung muss man sich selbst besorgen.
Zimmer Das relativ neue Appartement ist sauber, ca. 20-25 m2 groß, nur Dusche und Bad sind abgetrennt, ein wenig eng, die Einrichtung ist stilvoll, Kinderbetten nur auf Anfrage, in unsrem Fall wurde einfach das Sofa umfunktioniert, dt. TV-Programme vorhanden, WLAN ist ok, Ruhelage, nur die Klimaanlage der Nachbarn kann etwas die Nachtruhe stören.
Preis Leistung / Fazit Für Ruhesuchende Landschaftsliebhaber genau das Richtige. Stilvoll, nett, sauber, strandnahe, keine Unterhaltungs- und Einkaufmöglichkeit in der Nähe, aber nur 4 km vom superromantischen Oia, dem Juwel der Insel, gelegen.
01.09.2013 Santorini fernab des Massentourismus Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Liebevoll eingerichtetes kleines familiengeführtes Haus mit 6 Apartments mit Meeresblick und privatem Strandzugang. In den vorderen Apartments haben die Zimmer direkten Meerblick. Neben dem Apartmenthaus gibt es keine Nachbarhäuser. Man hat also abends und in der Früh beim Frühstücken mit Meerblick seine vollkommene Ruhe. Der Strand ist in Teilen kieselig steinig und auch abwechselnd sandig. Der Abgang zum Strand ist steil aber kurz. Man sollte also Badeschuhe mitnehmen. Ca. 50m fernab des privaten Strandzugangs können Liegen und Sonnenschirme am öffentlichen Strand gemietet werden. Aber auch dieser ist nicht allzu sehr überlaufen. Morgens oder abends ist man zumeist der einzige Schwimmer am Strand. Das Wasser ist bei ruhigem Wetter klar mit weiter Sichtweite unter Wasser und eignet sich für Anfänger zum Schnorcheln und Fischer beobachten.
Lage Einsam und einzeln gelegen. Daher Mietwagen zu empfehlen.
Service Die Apartments werden täglich gereinigt und frische Handtücher zur Verfügung gestellt.
Gastronomie Es gibt kein Frühstück, d.h. man sollte sich für das Frühstück in Supermärkten in Oia oder Fira eindecken. Für den Tagesverlauf gibt es jedoch in den größeren Orten auf Sanotrin genügend Tavernen.
Zimmer Die Apartments liegen an der Nordseite der Insel und haben daher keinen Blick auf die Kaldere oder die Steilhänge im Inselinneren. Dafür hat man einen ausgeprägten Weitblick auf die Nachbarinseln.
Preis Leistung / Fazit Wichtig: ein Mietwagen ist ein Muss. Zwar liegt Oia nur 4km entfernt, aber mit einem Auto ist man sehr flexibel und kann die ganze Insel erkunden. Die Besitzer helfen auch gerne bei kleinen Problemen weiter und sind jeden Tag ab ca. 9 Uhr vor Ort. Damit Anspruch und Wirklichkeit nicht abweichen: die Apartments eignen sich für ruhesuchende Urlauber, die Erholung mit Weitblick auf das Meer (Insel Ios) suchen. Als Ausgleich dazu eignen sich als Tagesausflüge die Toursimushochburgen Oia und Fira.
01.09.2013 Ruhiges Apartmenthaus mit privatem Strandzugang Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Wunderschönes Apartmenthaus mit Meeresblick auf die Insel Ios und eigenem Zugang zum Strand. Das Apartmenthaus liegt auf der ruhigeren Nordseite von Santorin, auf der noch kein Massentourismus herrscht. Umliegend gibt es keine angrenzenden Häuser. Der Strand ist sauber mit klarem Meerwasser. Über einen steilen Abstieg von der Sonnenterrasse des Apartmenthauses geht hinab zum Strand, welcher nicht sehr stark frequentiert ist. Ein Mietwagen ist absolut zu empfehlen, um die Insel zu erkunden und sich ebenfalls die Tourismuszentren anzusehen. Die Vermieter sind sehr freundlich und reinigen die Apartments täglich. Frische Handtücher werden ebenfalls täglich ausgegeben.
Lage Einsam gelegen, ruhig, fernab des Trubles in den Zentren Fira und Oia. Nicht vergleichbar mit den Pauschaltourismushochburgen Perissa und Kamari. Individuell durch die Lage und die liebevoll im rustikalen Stil eingerichteten Zimmer.
Service Sehr freundliche Vermieter mit grundlegenden Englischkenntnissen. Frühstück gibt es nicht, dafür entlohnt der Meerblick bei Frühstück auf dr Terrasse bei Selbstversorgern.
Sport / Wellness Der nahe gelegene Privatstrand bietet Schnorchel- und Schwimmmöglichkeiten.
Preis Leistung / Fazit Erholungsurlaub auf einer der romantischsten Inseln der Kykladen. Das Apartmenthaus liegt einsam und ruhig. Ein Mietwagen ist absolut notwendig. Das Ambiente ist familiär. Dennoch sind die Tourismuszentren mit Tavernen, Ausgrabungsstätten und dem Kalderablick ohne Probleme zu erreichen.
01.07.2011 Das Paradieshotel Vrachia Badeurlaub Paar
4,1
Preis Leistung / Fazit Das ist ein perfektes Haus für die Leute,die ruhe und einsamkeit schätzen! Atemberaubende Blick aufs Meer,unbeschreiblich schöne Sonnenuntergänge direkt vor der Nase, keine direkten Nachbaren.Komplett menschenlose Strand direkt vor dem Haus.Herrlich! Man muss unbedingt einen Auto oder einen Moped haben um einkaufen zu fahren oder essen gehen! Im ganzen Haus kostenlose Wlan.Täglich frische Handtücher.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.