Mein Konto
Hotels Hamburg Altona

Hotels Hamburg Altona

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels DeutschlandHotels HamburgHotels HamburgHotels Altona
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Andere Stadtteile von Hamburg

Hotels Hamburg Altona - Die beliebtesten 15 Hotelangebote

a&o Reeperbahn Hamburg
3.4 / 5.0
Schwach (446 Bew.)
a&o Reeperbahn Hamburg
3.4 / 5.0
Schwach (446 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Domicil Hamburg by Golden Tulip
3.8 / 5.0
Gut (244 Bew.)
Domicil Hamburg by Golden Tulip
3.8 / 5.0
Gut (244 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
InterCityHotel Hamburg-Altona
4.1 / 5.0
Sehr gut (72 Bew.)
InterCityHotel Hamburg-Altona
4.1 / 5.0
Sehr gut (72 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Mövenpick Hamburg
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (62 Bew.)
Mövenpick Hamburg
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (62 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Central Hamburg
3.9 / 5.0
Gut (80 Bew.)
Central Hamburg
3.9 / 5.0
Gut (80 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
MERCURE Hamburg am Volkspark
4.1 / 5.0
Sehr gut (73 Bew.)
MERCURE Hamburg am Volkspark
4.1 / 5.0
Sehr gut (73 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
NH Hamburg Altona
4.2 / 5.0
Sehr gut (191 Bew.)
NH Hamburg Altona
4.2 / 5.0
Sehr gut (191 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Hanseport Hamburg
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (69 Bew.)
Hanseport Hamburg
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (69 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
Hansehof
4.1 / 5.0
Sehr gut (82 Bew.)
Hansehof
4.1 / 5.0
Sehr gut (82 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland
NH Hamburg Mitte
4.2 / 5.0
Sehr gut (92 Bew.)
NH Hamburg Mitte
4.2 / 5.0
Sehr gut (92 Bew.)
Hamburg, Hamburg, Deutschland

Altona – Hamburgs bunter Westen

Der Hamburger Bezirk Altona ist einer der gefragtesten der freien Hansestadt, denn er erstreckt sich entlang der Elbe zwischen dem Bezirk Hamburg Mitte und der Schleswig-Holsteinischen Grenze. Altona umschließt dabei insgesamt 14 Stadtteile und viele Sehenswürdigkeiten Hamburgs. Ursprünglich war Altona eine eigenständige Stadt, die im Jahr 1938 der Hansestadt angegliedert wurde. Anzumerken ist, dass die damaligen Stadtgrenzen nicht komplett identisch zu den jetzigen Grenzen des Bezirks sind, denn wie bei jeder Stadt ändert sich auch in Hamburg das Stadtbild über die Jahrzehnte etwas. Hotels und Unterkünfte sind in Altona sehr beliebt, da die Lage nahe der Elbe genauso verlockend ist wie der Umstand der sehr zentralen Lage. Somit ist Altona ein optimaler Ausgangspunkt für jegliche Aktivitäten in der Stadt.

Altona entdecken und Hamburg lieben lernen

Wer in Hamburg-Altona ein Hotel bucht, der hat die Qual der Wahl. Von kleinen und einfachen bis großen luxuriösen Hotels findet sich hier die komplette Bandbreite des Hotelangebots. Die Preise liegen dabei immer etwas unter dem Niveau des benachbarten Bezirks Hamburg-Mitte. Im Hotel angekommen, werden meist erstmal die Koffer aufs Zimmer gebracht, kurz durchgeschnauft und dann geht es auch schon in die Stadt und unter die Leute. Oft führt der erste Weg zum Elbhafen, der sich im Süden des Bezirks befindet. Hier sind auch vereinzelte Strände zu finden. Auf dem Weg dorthin durchquert man entweder die belebten Einkaufsstraßen, die vielfältigen Wohngebiete oder die wunderschön angelegten Parks. Der Altonaer Balkon ist dabei wohl einer der bekanntesten und schönsten. Der größte Park Altonas ist der Jenischpark. Der liegt allerdings auch weiter entfernt kurz vor der Stadtgrenze. Vom Altonaer Bahnhof ist es nur ein kurzer Spaziergang, um zum Altonaer Balkon zu gelangen. Dabei kommt man am Platz der Republik mit dem Stuhlmannbrunnen vorbei, der vom Altonaer Museum, dem Altonaer Theater und dem Altonaer Rathaus umringt wird. Statt an der Promenade irgendetwas zu essen, muss bei einem Hamburgtrip eine Stärkung auf dem Hamburger Fischmarkt Pflicht sein. Der Fischmarkt Hamburg Altona liegt gleich neben dem Fischereihafen. Hamburg-Besucher genießen mit einem frischen Fischbrötchen in der Hand den Ausblick auf die Elbe, den Hafen und das Dockland. Das Dockland ist ein wirklich schräges Bürogebäude, denn es hat den Querschnitt eines Parallelogramms. Die knapp 500 Quadratmeter große Dachterrasse in 25 Meter Höhe darf jeder Besucher kostenlos erklimmen, sofern er die 136 Treppenstufen nicht scheut.

Nehmen Sie sich ruhig 2-3 Tage Zeit, um Hamburg zu entdecken und lernen Sie die kühle nordische Stadt von ihrer bunten, liebenswerten Seite kennen. Eine Hafenrundfahrt, eine abendliche Tour durch die Szeneviertel der Stadt und vielleicht auch Musicalbesuch sollte bei einem Städtetrip auf der To-Do-Liste für Touristen stehen. Dabei ist man nicht auf das Auto angewiesen, so dass auch die Anreise per Flugzeug oder Bahn für einen Trip in Betracht gezogen werden kann. Der Flughafen Hamburg (HAM) liegt im Norden der Stadt und ist an den öffentlichen Personen Nahverkehr angebunden. Ebenfalls ist die Anmietung eines Fahrzeugs oder die Nutzung eines Taxis kein Problem. Es gibt somit viele Möglichkeiten nach Hamburg Altona zu kommen und noch viel mehr Möglichkeiten, dort eine schöne Zeit zu verbringen. Freuen Sie sich auf tolle Eindrücke und ein liebenswertes Viertel bei Ihrem nächsten Städtetrip nach Hamburg.

Billige Hotels in Altona


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Altona in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Altona Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Altona!