Lastminute Niedersachsen

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Niedersachsen - Die beliebtesten 1.004 Urlaubsangebote

1.
Dorf Wangerland Hohenkirchen, Niedersachsen, Deutschland
2.
Relexa Harz Wald Braunlage, Niedersachsen, Deutschland
3.
Apart & Familienhotel Panoramic Bad Lauterberg, Niedersachsen, Deutschland
4.
Dormero Hotel Hannover Hannover, Niedersachsen, Deutschland
5.
Heide Park Abenteuerhotel Soltau, Niedersachsen, Deutschland
6.
Walpurgishof Hahnenklee, Niedersachsen, Deutschland
7.
Panoramic Hohegeiss Braunlage, Niedersachsen, Deutschland
8.
GHOTEL hotel & living Hannover Hannover, Niedersachsen, Deutschland
9.
Sunotel Kreuzeck Hahnenklee, Niedersachsen, Deutschland
10.
Nordsee-Hotel Deichgraf Cuxhaven Cuxhaven, Niedersachsen, Deutschland
Es sehen sich gerade 16 Personen Reisen nach Niedersachsen an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Niedersachsen

09.10.2017 Urlaub mit dem Kind Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Allgemein / Hotel Wir hatten All inclusive. Es war eigentlich sehr gut, jedoch bekommt man bei Anreise vor 14.30 Uhr sein Armband noch nicht. Und auf die Zimmer kommt auch erst um 16 Uhr und das ist schon sehr ungünstig wenn man mit einem Kleinkind fährt. Sonst ist das Hotel gut, besonders für Kinder, die dort viele verschiedene Dinge machen können.
Lage Zum Stadtkern ist es ganz schön weit zu laufen. Da müsste man schon mit dem Auto hin fahren. In der Stadt gibt es aber keine kostenlosen Parkmöglichkeiten. Sonst ist die Stadt sehr schön.
Gastronomie Es sollte mehr Angebote für Kinderessen geben.
Sport / Wellness Bei uns war leider das Schwimmbad kaputt, haben aber einen Gutschein für das Hallenbad im Ort bekommen.
Preis Leistung / Fazit Man sollte eine Alternative finden für die, die vor 16 Uhr anreisen und ein kleines Kind haben. Sonst ist das Hotel sehr gut. Das Essen sollte man besser beschriften. und dann ist es noch komisch, dass der Koch seine Mütze mit der er den ganzen Tag in der Küche steht auch noch auf hat, wenn wenn er nach Hause geht. Das geht gar nicht.
23.06.2016 Wanderurlaub mit Hund Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Sehr Hunde freundlich, deshalb sind wir zu frieden und können für so einen Wanderurlaub mit Hund das Hotel weiter empfehlen. Das WLAN ist leider nur im Eingangsbereich möglich. Die gesamte Einrichtung, ob öffentlicher Bereich oder Zimmer, ist dringend erneuerungsbedürftig, da oftmals sehr beschädigt ( Polster im Eingangsbereich oder Liegen im Zimmer ect.). Die Tischdecken im Speisesaal müssten öfter gewechselt werden.
30.11.2015 Urlaub im Harz, Hotel Panoramic, kein besonderes Erlebnis auf der 14 Etage Wander- und Wellnessurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Für ein 3 Sterne Hotel voll in Ordnung.
Lage lieg sehr günstig an den Wanderwegen und nahe zum Zentrum.
Service nett und freundlich. immer für Fragen zu haben.
Gastronomie das essen war abwechslungsreich. Jeden Tag andere Gerichte. Gute auswahll am Früstiksbufe. die Kinder bekammen zusetzlich kindergerichte und besonders das eis hat alle erfreut.
Sport / Wellness das hotel hatte ein bad und wellnesbereich. konnten etwas mehr spiele oder wanderungen vom hotel aus angeboten werden besonders für kinder ab 10 jahre.
Zimmer die zimmern waren sauber und gemütlich.
Preis Leistung / Fazit gutes hotel für familien mit kleinen kindern. gute aussicht. viele wanderwege direkt vom hotel. könnte mal auch die fasade erneuert werden. den kindern werden einige spielmöglichkeiten geboten wünschenswert weren spielen ohne münzen die auch spass machen.
06.05.2015 Walpurgisnacht im Harz Sonstiger Aufenthalt -
2,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt verkehrsgünstig im Oberharz und bietet gute Ausflugsmöglichkeiten ob zu Fuß oder mit dem Auto. Leider hatten wir mit dem Wetter Pech, pünktlich zum Beginn der Feierlichkeiten zur Walpurgis um 15:00 Uhr begann es zu regnen, das ging bis weit nach Mitternacht, wir haben es vorgezogen im Hotel zu bleiben. Zum Hotel: Wir waren jetzt zum vierten mal im Hotel Kreuzeck und müssen leider feststellen das der Zustand und die Bausubstanz immer maroder werden. Scheinbar ist für den Betreiber der Begriff Instandsetzung ein Fremdwort. Anreisen sollte man am besten mit einem Geländefahrzeug, an den Schlaglöchern hat sich seit Jahren nichts geändert, lediglich zahlreicher und größer sind sie geworden. Im Gebäude hat sich ebenfalls am Zustand nichts geändert, Teppiche verschlissen, beide Fahrstühle defekt und außer Betrieb, der Ablüfter im innen liegenden Bad lief nicht, am Getränkestand ein abgebrochener Zapfhahn, geschickt durch ein Rankengewächs getarnt, usw. Es gäbe noch vieles zu bemängeln. Das Personal ist zu loben, alle sind sehr freundlich und hilfsbereit. Fazit: Wir werden das Hotel Kreuzeck - Hahnenklee, wenn sich nicht gravierend etwas ändert, nicht mehr buchen!
01.04.2015 Nicht so berauschend Sonstiger Aufenthalt -
3,3
Allgemein / Hotel Das gesamte Hotel ist schätzungsweise aus den 80iger Jahren. Im Inneren wurde unseres Erachtens nach wenig gemacht, bis auf die Bereiche Lobby / Restaurants / Freizeitbereich. Der Weg zum Zimmer ist daher etwas deprimierend.
Lage Ruhige Lage im Grünen, dennoch sind Innenstadt sowie Ausflugsziele gut erreichbar. Nahe am Hotel beginnen Wanderwege.
Service Das Personal ist freundlich und kompetent, allerdings beispielsweise zur Kaffeezeit im Restaurant sehr rar. Eine defekte Heizung wurde sofort repariert.
Gastronomie Bei den Speisen sind fehlende Auswahl und schlechte Ausgewogenheit zu bemängeln. Bei "All Inclusive" gibt es mittags kein Kinderessen, bzw. keine Alternativen. Wer also Currywurst mit Pommes nicht möchte - hat nichts. Die Kinderspeisen (abends) sind für unsere Begriffe nicht besonders gesund (frittierte Sachen, Süßes), zuckerhaltige Getränke / Slush Ice sind allgegenwärtig. Am Geschmack gibt es keine Beanstandungen - aber auch keine Highlights. Thema Sauberkeit: Der frische Suppenlöffel der Tagessuppe war schon beim herausbringen mit eingetrockneter Suppe beschmutzt, die Gläser an der Selbstbedienungstheke waren teilweise nicht vom Schrankboden lösbar - da festgepranzt. Noch was zum "All inclusive": Wir kannten das bis jetzt nur aus Hotels in der Karibik - und zwischen diesem und dem hier Angebotenen liegen "Welten". Nachgerechnet: für 3 Übernachtungen erhält man nur 2 x Mittagessen, da die Check.-In und Check-Out Zeiten so liegen, daß eine Mahlzeit entfällt.
Sport / Wellness Der Pool ist schön groß und es gibt einen separaten Kinderpool. Zusätzlich ist eine Sauna vorhanden. Die Angebote für Kinder sind vielfältig und gut. Der Zustand der Anlagen ist gut.
Zimmer Von Sauberkeit haben wir eine andere Vorstellung. Auf dem Gang zum Zimmer roch es schimmelig. Die Fenster waren teilweise wohl noch nie geputzt worden. Das Bad war gereinigt, jedoch nicht besonders gründlich. Das Familienapartement hat eine schöne Größe. Das Schlafzimmer ist etwas klein. Schade, daß das dritte Bett nicht im Schlafzimmer, sondern im Wohnzimmer untergebracht war und es keine zusammen stehenden Betten gab. Somit nutzt einem das Familiezimmer wenig, wenn man abends das Kind ins Schlafzimmer legt, muß ein Elternteil im Wohnzimmer schlafen - nicht so das Urlaubsfeeling. Die Zimmerausstattung (mit Küche) ist vom Umfang her gut, aber sehr alt und teilweise kaputt. Etwa aus den 80iger Jahren, also 35 Jahre altes Zeug. Reinigung und Wäschewechsel gibt es nicht.
Preis Leistung / Fazit Kein schlechtes Hotel, in schöner Lage. Jedoch etwas alt und mit Mängeln bei der Sauberkeit.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.