default_sm

Last Minute Santorin

Jetzt günstig Last Minute buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive

Last Minute Santorin - Die beliebtesten 285 Angebote

hotel_image_0
3.9 / 5.0
Gut (17 Bew.)
hotel_image_0
3.9 / 5.0
Gut (17 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (24 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (24 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (19 Bew.)
hotel_image_0
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (19 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (19 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (19 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (18 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (18 Bew.)
Perissa, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (17 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (17 Bew.)
Perissa, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (16 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (16 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (26 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (26 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (18 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (18 Bew.)
Kamari, Santorin, Griechenland
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (28 Bew.)
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (28 Bew.)
Perissa, Santorin, Griechenland
23
29Weiter

Lastminute nach Santorin: Eine Reise, die sich lohnt

Santorin ist ein kleines Archipel im Süden der Kykladen sowie deren Hauptinsel Thira. Das romantische Urlaubsparadies, auch Santorini genannt, zieht immer mehr Reisende an. Wer schon einmal da war, denkt sofort an die blauen Kuppeldächer der Kirchen und die weißgetünchten Häuser Griechenlands. Die Hauptstadt Fira und das Dorf Oia bieten atemberaubende Ausblicke auf das Meer der Caldera, kulturell Interessierte kommen bei einem Besuch der Ausgrabungsstätten ebenso auf ihre Kosten. Lastminute nach Santorin zu reisen, verspricht Entspannung für die Seele.

Santorin - die willkommene Abwechslung für einen perfekten Urlaub

Die Insel lebt nahezu ausschließlich vom Tourismus und zieht jedes Jahr unzählige Urlauber an. Im Südosten liegen die Orte Perissa und Kamari, die vor allem für Badegäste attraktiv sind. Aber nicht nur für Sonnenhungrige ist Santorin das Ferienparadies. Die griechische Insel ist auch bei Frischvermählten als Flitterwochen-Ziel beliebt. Wem es beim Baden irgendwann zu langweilig wird, der kann das nur 100 km entfernte Kreta besuchen, um dort Land und Leute kennenzulernen. Wie auch auf Santorin kann man dort noch unberührte Natur erleben und kleine, versteckte Urlaubsparadiese entdecken.

Besondere Spezialitäten auf Santorin mit Meeresblick

Wen es Lastminute nach Santorin zieht, der darf auf keinen Fall den griechischen Wein und das traditionelle Auflaufgericht Moussaka verpassen. Viele griechische Spezialitäten und auch der Wein werden vorwiegend im Mittel- und Südteil der Insel angebaut. Aufgrund des Morgentaus gedeihen die niedrigen Weinreben prächtig. Die Stadtpromenade von Kamari ist perfekt zum Flanieren und die unzähligen Tavernen, Bars, Hotels und Geschäfte verleihen ein typisch griechisches Ambiente. Wer sich in einem der Restaurants niederlässt, genießt sein Abendessen bei Kerzenschein und Meeresblick.

Fira ist ein Muss für jeden Urlauber

Ob Lastminute nach Santorin oder länger geplant: einen Besuch in Fira, der Hauptstadt der Insel, sollte man unbedingt einplanen. Fira liegt auf der östlichen Seite und befindet sich auf einer bis zu 360 Meter hohen Steilküste des Kraterrandes eines Vulkans. Von hier bekommt man einzigartige Ausblicke auf eine sogenannte Caldera, die in der Vergangenheit mit Meerwasser vollgelaufen ist. Die zahlreichen Geschäfte, Restaurants und eine Seilbahn lassen zudem keinen Wunsch offen. Beliebt ist der Ort vor allem bei Tagesausflüglern, die per Fähre im Hafen ankommen und sich oftmals auf dem Rücken eines Esels nach oben bringen lassen.

Santorin Lastminute zur besten Reisezeit buchen

Das kleine Archipel Santorin zieht vor allem Badetouristen an, die in ihrem Urlaub abschalten und sich dem heimischen Wetter entziehen wollen. Santorin weist die meisten Sonnenstunden in Griechenland auf, von Juni bis September kann der Regenschirm daher gern zu Hause gelassen werden. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen erreichen im August bis zu 29°C und auch die Wassertemperaturen mit bis zu 25°C stehen dem in nichts nach. Die Hauptregenzeit in Santorin fällt in die Zeit von Dezember bis Februar, die Temperaturen erreichen dann im Durchschnitt 11°C.

Lastminute nach Santorin: Der Urlaubsgeheimtipp

Wer auf der Suche nach Sonnenschein und Entspannung ist, der wird in der Nähe des Flughafens von Santorin fündig werden. Dort liegen die beiden Ferienorte Kamari und Perissa, welche durch den Berg Messa Vuona getrennt werden. Dort kommen sonnenhungrige Urlauber ganz auf ihre Kosten. Ein wunderschöner, dunkler Vulkanstrand mit kleinen und größeren Kieselsteinen bedeckt bietet das perfekte Ambiente. Das Meer ist kristallklar und steil abfallend. Wer aus seinem Tagestripp gern einen längeren Aufenthalt machen möchte, der kann problemlos in einem der vielen kleinen Hotels übernachten.

Ausgewählte Bewertungen zu Lastminute Santorin

All Inclusive mit all seinen guten und schlechten Seiten
Badeurlaub
10.06.2015
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Große, renovierte All-Inclusive-Hotelanlage mit nettem Pool-Strand-Bar-Bereich und funktionellen, sauberen Zimmern
  • Lage
    Schöne Bucht mit feinsandigem Strand, die Natur leider durch das Hotel etwas dominiert und rundrum sonst nichts, was einen daran erinnert, eigentlich in Griechenland zu sein. Stand mit Strandsportangeboten (Jetski etc.) nebenan.
  • Gastronomie
    Typisches All-Inclusive-Buffetangebot, nicht vergleichbar mit Tavernen-Essen, keine guten Weine.
  • Sport / Wellness
    Unaufdringliche, überschaubare Animationen
  • Zimmer
    Relativ kleines Zimmer mit ungemütlicher harter Matratze und Fenster über morgens lauter Bushaltestelle
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel insgesamt sehr in Ordnung. Ich weiß allerdings nach diesem Urlaub, dass ein all inclusive Hotel nicht mein Reisestil ist, weil Land, Leute und lokales Essen an einem vorbeigeht. Wenn man nur Sonne, Strand und Ruhe sucht, sicherlich ein gute Platz.
Erholsamer, unvergesslicher Urlaub
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
5.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    sehr ruhig gelegenes, gepflegtes Hotel mit angenehmer Atmosphäre
  • Lage
    am flach abfallenden Sandstrand, sehr ruhig gelegen, ideal für Ruhesuchende
  • Service
    guter Service mit sehr freundlichem Personal, das gut Englisch spricht
  • Gastronomie
    sehr reichhaltiges Buffet zu allen Tages- und Abendzeiten, schmackhaftes Essen
  • Sport / Wellness
    sehr angenehme und professionelle (aber nicht aufdringliche) Animation, insbesondere die Morgengymnastik, die Wassergymnastik
  • Zimmer
    Zimmer in Ordnung, wir hatten ein Standardzimmer zur Landseite, störend war, dass die Busse bei der An- und Abfahrt (für das Be- und Entladen) tw. bis zu einer viertel Stunde laufen gelassen wurden (Dieselabgase und Geräusche), Safe gegen Gebühr
  • Preis Leistung / Fazit
    insgesamt eine gepflegte Anlage, die für einen erholsamen Urlaub (nicht Partymachen) für Ruhesuchende sehr empfehlenswert ist, die Animation ist sehr gut und nicht aufdringlich, einfach mal die Füße unter den Tisch stecken und die Seele baumeln lassen
Superschönes Hotel direkt am schönen Badestrand
Badeurlaub
01.09.2012
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel gehört von der Ausstattung her eher zu den gehobenen Hotels im Ort. Das Essen war sehr gut und auch Umfangreich und abwechslungsreich. Die Getränkepreise an der Bar waren allerdings für unseren Geschmack deutlich zu hoch. Die Lage des Hotels - Entfernung zum Strand - ist perfekt; nur wenige Meter. Leider ist der "Hauptort" allerdings - insbesondere für abendliche Sparziergänge - recht weit; da der Weg z.T. auch relativ schlecht ausgeleuchtet ist.Im Großen und Ganzes aber ein super Urlaub in einem empfehlenswerten Hotel.
Einwandfrei
Badeurlaub
01.05.2011
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Entsprach absolut unseren Erwartungen
  • Lage
    Kurzer Weg zum Strand und in den Ort
  • Service
    Entsprach absolut unseren Erwartungen
  • Gastronomie
    Entsprach absolut unseren Erwartungen
  • Sport / Wellness
    Entsprach absolut unseren Erwartungen
  • Zimmer
    Entsprach absolut unseren Erwartungen
  • Preis Leistung / Fazit
    Entsprach absolut unseren Erwartungen
Nichts für ältere Leute
Badeurlaub
01.10.2010
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Kleines Hotel im typisch griechischem Stil. Sehr schöner Pool mit kleiner Bar,die allerdings nur auf Aufforderung geöffnet wurde. Aber es war auch nicht mehr viel los im Oktober, so dass ich es verstehen kann, dass die Bar nicht ständig besetzt ist. Das Frühstück ist ok, bis auf die gebratenen "Gummieier", Obst, Joghurt, Käse alles ist da, das Brot ist etwas gewöhnungsbedürftig. Zimmer sind klein aber sauber. Rezeption ist immer besetzt. Sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Kann das Hotel auf jeden Fall für junge Leue empfehlen, für ältere ist es ein wenig beschwerlich.
  • Lage
    Das Hotel liegt auf einer kleinen Anhöhe. Der nicht gepflasterte Weg dorthin, ist sehr beschwerlich für ältere Semester. Zum Strand und ins Dorf sind es nur ein paar hundert Meter, Berg ab geht es ja noch, jedoch will man auch wieder zurück ins Hotel. Es gibt keine Taxen. Die Umgebung ist sehr ruhig. Keine Lärmbelästigung oder dergleichen. Busse in die Nachbarorte fahren stündlich, Transfehrzeit zum Flughafen ist auch ok.
  • Service
    Über die Serviceleistungen gibt es nichts zu meckern. Alle sehr freundlich und entgegenkommend. Neue Handtücher jeden Tag. Check-In bestens, Rezeption sehr freundlich. Stündlicher Shuttle-Bus in die Nachbarorte.
  • Gastronomie
    Wir hatten nur Frühstück gebucht, daher kann ich hier keine Beurteilung abgeben.
  • Sport / Wellness
    Der Pool ist klein aber fein. Bedienung ist nicht immer da. Genügend Sonnenschirme sind vorhanden. Schöne Aussicht auf das Meer.
  • Zimmer
    Unser Zimmer war nicht sehr groß, aber das wussten wir. Genügend Kleiderbügel vorhanden. Was ich besonders gut fand war, das die Fussböden nicht mit Teppichboden ausgelegt war.
  • Preis Leistung / Fazit
    Insgesamt gehen stimmt das Preis/Leistungsverhältnis.