Lastminute Venetien & Euganeische Hügel

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Venetien & Euganeische Hügel - Die beliebtesten 259 Urlaubsangebote

1.
Quisisana Terme Abano Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
2.
Park Hotel Terme Abano Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
3.
Ariston Molino Buja Abano Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
4.
Hotel Romantic Cavaion Veronese, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
5.
Mioni Pezzato & Spa Abano Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
6.
Petrarca Terme Montegrotto Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
7.
Italia Palace Lignano, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
8.
Terme All´Alba Abano Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
9.
Harry´s Garden Abano Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
10.
Augustus Terme Montegrotto Terme, Venetien & Euganeische Hügel, Italien
Es sehen sich gerade 4 Personen Reisen nach Venetien & Euganeische Hügel an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Venetien & Euganeische Hügel

01.08.2014 Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Badeurlaub -
2,8
Preis Leistung / Fazit Im großen und ganzen war alles in Ordnung. Was mich gestört hat das alle Getränke in einem Plastikbecher zubereitet wurden . Desweiteren mussten wir für Billiard bezahlen obwohl es bei "Allinclusiv" gratis ist. Das Essen ist gewöhnungsbedürftig und wenig abwechslungsreich. Aber für den Preis war alles in Ordnung.
01.08.2013 Park Hotel Continental Sonnenstrand Bulgarien Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel in Ordnung
Lage der Strand ist sehr gut zu Fuß zu erreichen
Service der Service ist gut und das Personal sehr nett und zuvorkommend
Gastronomie gutes Frühstück
Sport / Wellness Wir haben uns hauptsächlich am Strand aufgehalten
Zimmer die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist insgesamt sauber und ordentlich. Der Fußweg zum Strand dauert nur ca. 7 Minuten. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Wir würden wieder dieses Hotel buchen
01.08.2010 Nein Danke ! NIE WIEDER ! Badeurlaub Familie
2,4
Allgemein / Hotel Angeblich hat das Hotel nur 54 Zimmer.Im Restaurant treffen weit über 3000 Zimmer aufeinander , das heißt dass das Park Hotel Continental Prima und das Hotel Continental , dass auf dem selben Areal ist , gemeinsam essen und trinken. Dies verursacht lange wartezeit an den Getränkeautomaten davon gab es 5 ( mindestens 2 waren ständig kaputt). Das Hotel ist überhaupt nicht behinderten gerecht , da das Restaurant und die EINZIGE All Inclusive Bar nur über eine Treppe zu erreichen ist . Im Hotel gibt es 2 Fahrstühle , die jedoch nicht einwandfrei funktionieren.
Lage Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 30 - 40 min. Den Strand kann man bequem zu Fuß erreichen, auf dem Weg liegen mehrere Geschäfte und Lokale. Die Stadt Alt-Nessebar ist mit dem Bus oder der Bimmelbahn zu erreichen , die Kosten für den Bus betragen 1 Leva pro Person , dass sind ca. 50 Cent .Der Bus ist jedoch ständig überfüllt. Die Bimmelbahn ist deutlich teurer , sie kostet 3 leva pro Person . Mit dem Taxi sind es ca. 10 - 12 Leva.Das Zentrum kann man auch bequem zu Fuß erreichen . Da ist was los .
Service Keine Animation und Kinderbetreuung .Das Personal ist unfreundlich auf Beschwerden und Hinweise reagiert es nicht. Das Personal raucht im Restaurant und in der Küche. Die Zimmerreinigung lässt stark zu wünschen übrig . Haare im Bad wurden nur verteilt und die Bettwäsche nur zusammengelegt ( diese wurde nach dem dritten Tag gewechselt und danach nie wieder )und die Handtücher gewechselt , das war?s dann auch . Bei unserer Ankunft fanden wir Gummibären unterm Bett , die bis zu unserer Abreise dort verweilt haben . Einen Arzt gibt es auch , einmal ins Ohr reingucken kostet 50?.
Gastronomie Für über 3000 Zimmer gab es ein Restaurant in dem es an Sauberkeit sehr fehlte ( kleines Beispiel : ständig verschmutztes Geschirr und zum Teil auch noch stark Beschädigt ). Man musste oft heiße Getränke aus dünnen Einwegbechern trinken , da es keine sauberen Tassen gab .Der Manager trampelte auf Tomaten herum , die auf dem Boden lagen und dachte nicht daran sie selbst aufzuheben und beauftragte nicht mal jemanden die Tomaten aufzuheben.Das Obst war zum Teil sehr stark verfault .Wassermelonen und Pflaumen unreif . Das Fleisch nicht durchgegart und die Teller mit den Lebensmitteln wurden nur sehr langsam nachgefüllt .Keine Kindermenüs , jedoch Kinderhochstühle .Kein besonderes Buffet (kein Themenbuffet obwohl in der Hotelbeschreibung von einem wöchentlichen Themenbuffet die Rede ist).Von 16 bis 17 Uhr sollte es Kaffee , Tee , Kuchen und Eis geben nicht selten war um 16:45 alles vergriffen und kein Nachschup.Eis war ungenießbar.An der All Inclusive Bar war die Hälfte der Getränke ungenießbar . An der Snack-Bar gab es für All Inclusive Kunden nur Pizza und Sandwiches , der Pizzabäcker war in Ordnung , leider einer von den wenigen.
Sport / Wellness Den Animateur hat man nur beim Essen getroffen.Der Pool sah nicht einladend aus , das Wasser war trüb.An dem Strand gibt es nur wenige freie Plätze , wo man mit seinem eigenen Schirm liegen konnte . Das Meerwasser war gut. Schirm kostet am Strand 7 leva am Tag , genau so wie die Liegen .Es gab eine Poolbar , jedoch nicht für All Inclusive Kunden . Es gab eine Lobbybar , jedoch nicht für All Inclusive Kunden . In der Lobby gibt es Wlan und einen Fernseher , doch während unseres Aufenthaltes gab es keinen Ton bei den deutschen Sendern .
Zimmer Der Hotelfernseher ist so groß wie ein iPod .Das Zimmer war groß und geräumig , jedoch nicht ganz sauber.Unterm Bett und auf dem Schrank mehrere Schichten Staub . Im Bad Silikon verschimmelt . Anbauteile und die Armaturen lose.Nach dem Gespräch mit der Reiseleitung hat sich nichts getan.Die Frau zeigte keine Interessen an den Hinweisen auf die Mängel , sie wollte nur ihre Ausflüge verkaufen . Es gibt eine Minibar , jedoch zu einem hohen Preis.
Preis Leistung / Fazit Absolut keine Empfehlung für dieses Hotel , falls ihr jedoch dort hinreisen wollt , würde ich euch empfehlen kein All inclusive zu buchen. Als solcher wird mal als Mensch dritten Grades behandelt.
01.08.2007 dem geringen Preis entsprechendesHotel der unteren Mittelklasse Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Sauberes, ruhiges und strandnahes Hotel in guter Ortslage. Würde allerdings davon abraten, das Hotel mit Halbpension zu buchen. Frühstücks- als auch Abendbuffet sind wenig abwechslungsreich und qualitativ nicht gut.
Lage Hotel ist strandnah und auch ansonsten sehr zentral. Nachteil ist der Transfer bei Ankunft/Abflug Varna
Service Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter, regelmäßiger und gründlicher Zimmerservice
Gastronomie sieh oben; Früstücks- und Abendbuffet sind wenig abwechslungsreich und qualitativ nicht gut
Sport / Wellness Sehr großzügiger Pool mit ansprechender Bewirtschaftung
Zimmer Zweckmäßig eingerichtete Zimmer ohne Komfort
Preis Leistung / Fazit siehe oben, der Gesamteindruck entsprach den Erwartungen. Empfehlung: Nur Übernachtung buchen
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.