Urlaub Koh Samui

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Koh Samui – Die beliebtesten 321 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
The Fair House Beach Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
2.
Pinnacle Samui Resort & Spa Maenam Beach, Koh Samui, Thailand
4.
Chaweng Buri Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
5.
Banana Fan Sea Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
6.
Coral Cove Chalet Coral Cove Beach, Koh Samui, Thailand
7.
Peace Resort Bophut Beach, Koh Samui, Thailand
8.
Santiburi Koh Samui Maenam Beach, Koh Samui, Thailand
9.
First Bungalow Beach Resort Chaweng Beach, Koh Samui, Thailand
10.
Renaissance Koh Samui Resort & Spa Lamai Beach, Koh Samui, Thailand
Es sehen sich gerade 4 Personen Reisen nach Koh Samui an.
Seite

Urlaubsziel Koh Samui: Juwel im Golf von Thailand

Das Urlaubsziel Koh Samui ist mit einer Fläche von 254 km² und 36.000 Einwohnern nach Ko Phuket und Ko Chang die drittgrößte Insel Thailands und wurde im Jahr 1980 für den Tourismus erschlossen. Seitdem handelt es sich um ein allseits beliebtes Reiseziel, das jeden erdenklichen Luxus bietet und jeden Besucher mit seiner schönen Flora und Fauna begeistert. Koh Samui ist in sieben Distrikte unterteilt und bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten. Neben drei Wasserfällen nahe Ban Nathon und Ban Turian sollten Besucher auch die Besichtigung des "Big Buddha" in Erwägung ziehen - hierbei handelt es sich um eine fünfzehn Meter hohe, goldene Buddha-Statue, die sich auf einer kleinen vorgelagerten Insel Koh Samuis befindet. Im Süden der Insel findet man die Felsformation Hin Ta, welche zum Wandern im bergigen Landesinneren einlädt. Neben den Sehenswürdigkeiten gibt es jedoch noch eine Fülle anderer möglichen Aktivitäten. Die schöne Küste und die Korallenriffe laden zum Schwimmen und Schnorcheln ein, auch eine Inselrundfahrt zu Wasser und Land ist möglich. Neben den Wasserportmöglichkeiten und dem Wandern und Klettern laden zudem die Nachbarinseln zu einem Besuch ein. Jeder Besucher sollte sich vor der Wahl von Koh Samui als Reiseziel vergewissern, ob entsprechende Impfungen von Nöten und vorhanden sind.

Allgemeine Informationen für den Urlaub auf Koh Samui

Seit der Erschließung von Koh Samui als Urlaubsziel für den Tourismus kam es immer wieder zu Sanierungen und Modernisierungen, was zur Folge hat, dass für jeden Besucher eine passende Unterkunft zu finden ist. Strandbungalows sind zum Beispiel von 5 USD bis zu 500 USD zu mieten, doch natürlich findet man auch exklusive Hotelanlagen auf der Insel. Ebenso empfehlenswert sind Restaurantbesuche an einem der idyllischen Strände der Insel, die mit drei Euro pro Person ebenfalls günstig sind. Hier wird alles geboten, was sich Fischliebhaber im Urlaub auch nur wünschen können. Trinkgeld hat in Thailand einen geringeren Stellenwert als zum Beispiel in Europa. In einigen Lokalen ist das Trinkgeld bereits in der Rechnung enthalten - in der Regel 10 Prozent des Betrags. Ansonsten ist es durchaus üblich, 20 Baht Trinkgeld zu geben, unabhängig davon, wie hoch der Wert der Rechnung ist. Nach aktuellem Wechselkurs liegt der Kurs für 1 Euro bei ungefähr 42.32 Baht. Koh Samui als Reiseziel ist nicht per Direktflug zu erreichen und wird im Regelfall von Kuala Lumpur, Bangkok, Singapur, U Tapao (Pattaya), Phuket und Hongkong angeflogen. Die Reisezeit unterscheidet sich je nach Abflughafen, auch die Kosten für einen Flug variieren entsprechend der Saison. Eine Anreise per Schiff ist ebenfalls möglich, es existieren Verbindungen von Surat Thani und Chumporn.

Reiseklima und Reisebedingungen

Die Urlaubsregion Koh Samui ist inmitten der Tropen gelegen, daher überrascht es nicht, dass das Klima auf der Insel feucht und wechselhaft ist. Ganzjährig können Temperaturen von 30°C gemessen werden und das Wasser wird nur selten kälter als 28°C. Im Frühjahr, also von Februar bis April, ist die See ruhig. Von November bis Mitte Dezember ist die Insel fest im Griff des Monsuns, die touristische Hochsaison beginnt in der Weihnachtszeit und zeigt die Pracht der aufblühenden Fauna nach der Regenzeit. Allerdings sind die Preise zu dieser Zeit am höchsten, Flugpreise aus Bangkok steigen in der Regel im Dezember um 100% auf 230 USD. Dennoch ist es empfehlenswert, einen Urlaub über die Jahreswende oder im Frühjahr zu planen, denn das ruhige Meer und das angenehme Klima machen die höheren Reisepreise ohne Frage wett. Zudem ist das Regenrisiko in der Zeit sehr gering, und wenn es doch einmal regnet, dann heftig, aber nur kurz. Von Januar bis März ist außerdem der große Schmetterlingsgarten im Südosten der Insel geöffnet. Darüber hinaus ist es zu dieser Zeit möglich, die großen Schlangenfarmen der Insel zu besichtigen - ein beliebtes Reiseziel auf Koh Samui.

Koh Samui, ein Urlaub voller Überraschungen

Der belebteste Distrikt auf Koh Samui ist Chaweng. Hier findet man das pulsierende Herz des Tourismus auf der Insel. An diesem Ort liegen die besten Einkaufsmöglichkeit auf der Insel. An der Hauptstraße gibt es viele Läden mit vorwiegend fragwürdiger Markenware, aber auch Geschäfte authentischer Modelabels, Fastfoodketten und Schneidereien. Der zweitgrößte Touristenort trägt den Namen Lamai, besitzt einen großen Sandstrand und liegt südlich von Chaweng. Strände wie der Taling-Ngam oder der Lipa Noi Beach mit tollen Sonnenuntergängen an der Westküste sowie der Choeng-Mon-Beach erfreuen sich aber auch immer größer werdender Beliebtheit bei Urlaubern. Rund um Koh Samui findet man hervorragende Tauchspots wie zum Beispiel den Marine Nationalpark sowie die Unterwasserlandschaften um Hua Hin und Ko Tao. Fast jedes Hotel mit Anschluss zum Strand verfügt über eine Tauchschule, von denen viele Tauchkurse in verschiedenen Sprachen anbieten. Für was man sich auch entscheidet: Strände, Orte und Hotels auf Koh Samui lassen sich von überall schnell und günstig mit dem Taxi erreichen. Die 50 km lange Ringstraße bietet die Möglichkeit, jeden Ort auf der Insel zu erreichen, wobei hier zu beachten ist, dass in Thailand Linksverkehr herrscht und die Verkehrssituation zuweilen sehr chaotisch sein kann.

Mehr zu Koh Samui im Magazin

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Koh Samui

08.07.2015 Traumurlaub mit Hindernissen Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel hat eine gute Lage am Strand sowie zur Chaweng Einkaufsmeile, für 50 Baht pro Person kann man sich direkt ins geschehen vom Hoteleigenen Taxi Service reinfahren lassen und wieder abholen bei bedarf. Das Hotel hat einen Jungle flair durch die vielen Pflanzen und Bäume, hat seine Vor- und Nachteile. Pro.: Man sieht allerlei Tiere, wenn man auf seiner Veranda sitzt, Eichhörnchen, Schmetterlinge, Riesen Bienen o. Fliegen usw usw Kontra.: Man sollte Türen immer geschlossen halten, Mosquitos sind dort etwas mehr Unterwegs, auch sind wir einem 1, 50m langen Waran begegnet und die Nachbarn hatten eine 2m Schlange im Bungalow, hatten Ihre Tür allerdings oft offen stehen lassen. WICHTIG: Es gibt einen Teil der Bungalows sowie Hotelanlage, die auf den angrenzenden BERG gebaut sind, es ist mühsehlig bei den Temperaturen dort rauf und runter zu laufen, für ein Bißchen mehr Geld hat man ein Zimmer bzw Bungalow in relativer oder direkter Strandnähe. Für ältere Menschen oder Menschen mit einschränkungen ist der Berg zur Lobby aber kein Problem da man dort ein Shuttle Service anbietet der einen Rauf und Runter fährt.
Lage Aus dem Hotel raus liegt direkt rechts gegenüber das Restaurant "Baden" das gehört einem Deutschen, er ist etwas schüchtern zum Anfang aber man bekommt vielle wichtige oder auch interessante Informationen wenn man fragt, man kann dort Ausflüge buchen, Roller mieten und man bekommt die besten Shakes auf der Insel dort. In der Nähe befinden sich Reichlich Restaurants und Bar's, auch kleine "Apotheken", Wäscherein und ca 5min auch ein 24h Markt. Geld Tauschen sollte man im Chaweng dort gibt es den besten Kurs. Zur Chaweng Einkaufsmeile muss man jedoch dann ein Taxi nehmen, 50 Baht pro Person ist doch aber denke ich kein Problem. Da das Hotel ein Taxiservice anbietet umso besser. Von dort kann man auch für umgerechnet 40-50€ einen Kleinbus Mieten und eine Inselrundfahrt machen, entweder nimmt man das Standard Programm oder man sagt dem Fahrer wohin man will das ist alles kein Prob. Man könnte auch zu Fuß zum Chaweng da sollte man aber durch das nachbar Hotel gehen "First Bungalow", da hinter gibts es auch einige Geschäfte wie zB Anzüge o. Kleider Maßgeschneidert für ca 50-80€, Restaurants, Straßenstände für Klamotten, Essen usw Transfer zum oder vom Flughafen sollte man Lieber vor Ort machen ist viel viel Billiger, wir haben 500 Baht hin und zurück für 2 Personen bezahlt sind ca 13€ , man muss mit den leuten verhandeln, das gilt aber für überall.
Service Das Personal ist sehr Freundlich, wer schon mal in Thailand war weiß das die Menschen dort eh freundlicher Natur sind. Unsere Anliegen hat man versucht zu beheben mal mehr mal weniger erfolgreich, und manchmal musste man auch 1-2 Tage warten, aber man bemühte sich immer. Nicht alle Putzfrauen oder Handwerker (Blaue Kleidung) verstehen Englisch, aber es geht wenn man Ihnen direkt zeigt wo der Schuh drückt oder man wendet sich an die Lobby und erklärt denen das. Es gab bisher kein Problem was nicht gelöst werden konnte, es wurde immer versucht den Gast zufrieden zustellen.
Gastronomie Das Frühstücks Buffet ist sehr gut, da sollte wirklich für jeden etwas dabei sein, gut dieses ändert sich nicht Großartig aber es gibt eine große auswahl. Essen kann man auch Mittags oder Abends dort, aber ich finde es einfach zu teuer, abends geht es Raus aus dem Hotel da findet man an jeder Ecke Restaurants oder "Imbiße".
Sport / Wellness W-Lan gibt es im gesamten Hotelbereich, bieten auch viele Restaurants außerhalb des Hotels an. Der Strand ist bekanntlich der schönste im ganzen Chaweng und nicht überlaufen. Massagen werden direkt in Strandnähe mit Blick aufs Meer angeboten 1 Std. für 300 Baht ca. 8€. Handtücher für den Strand werden täglich Kostenfrei im Bungalow zur Verfügung gestellt, die Liegen kosten nix für Hotelgäste. Der Pool ist OK, aber für meine Verhältnisse etwas Renovierungsbedürftig, aber ehrlich wer da in den Pool geht wenn direkt nebenan eine Wahnsinns Ausicht mit wunderbaren Strand und Meer ist, der ist vllt im falschen Urlaub.
Zimmer Leider war unser Bungalow etwas älter und der Holzboden und das Holzbett knarrten etwas viel und Laut, war aber kein Problem man hat uns direkt einen anderen angeboten als wir dieses Reklamierten. Fernsehen gibt es halt nur DW-DeutscheWelle, aber mit einem Tablet kann man per W-Lan wunderbar Filme und Serien Streamen über Youtube. Das Zimmer wird Täglich gereinigt, das Bettzeug wird allerdings nur alle 2-3 Tage gewechselt außer man spricht es extra an. Man sagte uns das wäre normal bei den 3 Sterne Hotels.
Preis Leistung / Fazit Im großen und ganzen wahren wir sehr zufrieden mit allem. Es gibt viele Tipps und Tricks die einem dort das leben einfacher machen oder das beste schnäppchen finden lassen. Aber unserer Erfahrung nach sollte man sich einfach mit deutschsprachigen bzw generell mit Touristen austauschen, das ist immer das beste und Zeitnah weil sich doch einges ändern kann. Am besten sehr sehr Früh buchen um wirklich Geld zu sparen.
01.12.2013 Entspannung pur Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Schöne Anlage in mehreren Gebäuden und Schiffen. Riesengarten und 2 Pools. Alles sehr gepflegt und sauber. Gute Lage, kleines Dorf mit Supermarkt, Restaurants etc. Strand ist relativ klein in vergleich mit andere Küsten aber deshalb so schön.
Lage Kleines Dorf mit allem was man braucht, Mittwochs Minimarkt. Strand ist relativ klein aber darum schön ruhig und nur einen Bananaboot! Am Strand sind Verkäufer mit Mais, Sate, Eis usw. sind aber nicht lästig. Mann kann auch bei Nachbarhotels essen, trinken und Sonnen. Ausflugsmöglichkeiten im Hotel buchbar. Taxen und Busse vor die Tür
Service Prima Service, alles da. Alle haben Englisch gesprochen, teilweise auch deutsch. Alle sehr Freundlich. Lästig wahr das wir HP gebucht hatten und dann zuzahlen sollten für die Feiertage. Sehr Gut das man sein HP-Gutschein auch zum Mittagsessen einsetzen konnte.
Gastronomie beim Frühstück alles da, Frischware, viel Obst, Joghurt, verschiedene Brotsorten, Salat usw. Alles wurde bis ans Ende nachgeliefert also kein Problem wen man mal ausschlafen wollte. An Feiertage und Montags Themenabend mit teilweise Zuzahlung. Livemusik (sehr nette Sängerin) beim Abendessen. Bei HP hat man Abends Auswahl von eine Menükarte also keinen Buffet.
Sport / Wellness 2 Schwimmbecken, Kinderteilbereich, Kinderbetreuung anwesend (Deutsch), ausreichend Liegen, Handtücher und Sonnenschirmen. Reservieren von Liegen war verboten (super) und da wurde auch auf geachtet. Abends Livesängerin beim essen, Einmal pro Woche Thai-Gruppe mit Musik und Tanz. Internet gratis und bis am Strand möglich. Fitnessraum gut ausgestattet. Massage usw. im Hotel möglich (Spa) aber auch am Strand sehr günstig.
Zimmer Wir hatten ein Superior-Zimmer, sehr geräumig und schön ausgestattet. Großer Balkon mit Liegen, Riesenbett mit Lange Decken. Im Zimmer Safe, Morgenmantel, Badeschlappen und Trockner vorhanden. Teil der Zimmer hat Zugang zum Pool vom Balkon aus. Wir haben Nachts ein leichtes Brummen gehört wegen des Generators (auf rechter Seite des Hotels). Weiß nicht, ob das auf der anderen Seite auch so war.
Preis Leistung / Fazit Wurde so wieder hin fahren, habe von andere Gäste auch keine Beschwerden gehört. Gäste sind eine Mischung aus Skandinavien, Deutschland, England und Russland. Für Parties sollte man dieses Hotel nicht buchen, alles ist sehr ruhig, viele Familien mit kleinen Kindern.
03.03.2013 Alles tip top Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel wahnsinnig viel Personal und diese immer freundlich und hilfsbereit, die Anlage ist gross und sehr gepflegt
Lage es gibt einen Shuttlebus vom Hotel aus der 4-5 mal am Tag in die Nachbarstadt kostenlos fährt, vor dem Hoteleingang gibt es noch eine kleine Strasse mit ein paar Geschäften, Restaurants und Massagen
Service alle super nett und die Rezeption rund um die Uhr besetzt
Gastronomie das Essen im Hotel kostet ein bisschen mehr als außerhalb. das Frühstück ist vielfälltig
Sport / Wellness der Wellness-Bereich im Hotel ist wunderschön, jedoch sehr teuer der Kellner am Strand ist besonders freundlich
Zimmer die Zimmer im Haus sind zwar nicht die neuesten, aber auf guten Stand, Betten sind bequem und der Balkon riesen gross
Preis Leistung / Fazit die Touren vom Hotel sind empfehlenswert und laufen reibungslos ab, Einkaufen kann man an der Strasse entlang oder man fährt mit dem Shuttlebus in die Nachbarstadt. Kaffee, Tee und genügend Wasser werden täglich aufgefüllt
01.01.2012 Ein Hotel nach meinem Geschmack Badeurlaub Paar
4,5
Allgemein / Hotel Ein super Hotel das einem Erholungssuchenden voll entspricht. Keine Animation und keine Musikberiselung. Das erste Hotel mit genügenden Liegen und Schirmen und ich war schon in vielen Hotels. Ein Hotel dass man nur Weiterempfehlen kann.
Preis Leistung / Fazit Tagesausflug Rundreise reicht vollkommen dann hat man fast alles gesehen. Eventuell noch mit dem Jeep in dass Landesinnere. Restliche Ausflüge kann man vergessen, durften mit dem Kajak nicht in die Höhle und nicht auf die Inseln im Marinepark.
01.06.2011 Sehr schönes, gepflegtes und freundliches Hotel Badeurlaub Paar
5,0
Allgemein / Hotel Die Anlage wurde immer sauber gehalten, Fühstück war sehr reichhaltig, Personal war immer freundlich.
Lage Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand. Transferzeit zum Flughafen 20 Min.
Service Zimmerreinigung war zweimal am Tag da. Es wurde sehr gut Englisch gesprochen.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant mit bester Qualität.
Sport / Wellness Eher ruhiges Hotel, genügend Liegestühle und Sonnenschirme.
Zimmer Die Zimmer sind sehr sauber und es ist genügend Platz.
Preis Leistung / Fazit Außerhalb der Hotelanlage gibt es sehr viele Möglichkeiten.
30.04.2015 Insgesamt ein traumhafter Urlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, wir haben einen Superior-Bungalow gebucht und waren sehr zufrieden. Das Hotel ist ruhig und vermittelt durch die üppige Bepflanzung das Gefühl, in einer kleinen Anlage zu wohnen. Wir würden sofort wieder dorthin fahren. Wir hatten keine Beanstandungen. Bei anderen Besuchern wurde bei Reklamationen kurzfristig Abhilfe geschaffen.
Lage Direkt am Chaweng Noi Beach gelegen. Der Strand ist im Gegensatz um großen Chaweng Beach sauber und ruhig. Die wenigen Strandverkäufer sind freundlich, lassen sich auch auf ein Gespräch ein, ohne direkt aufdringlich zu werden.
Service freundlicher und hilfsbereiter Empfang, manchmal mit eingeschränkten Englischkenntnissen. Die Zimmer waren sauber und aufgeräumt. Beim Frühstück waren einzelne Servicekräfte schon mal müde, die meisten waren auch hier freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war umfangreich mit verschiedenen Brotsorten, Eierspeisen, frischem Obst und Salaten, Müsli und natürlich wechselnde Reis- und Nudelgerichte. Man ist ja schließlich in Asien und nicht in Deutschland. Es hat uns jeden Tag geschmeckt und wir waren sehr zufrieden. Andere Mahlzeiten haben wir lieber außerhalb gegessen, die Preise im Hotel und an der Beachbar sind für thailiändische Verhältnisse trotz lauschiger Beleuchtung am Abend nach unserem Empfinden zu hoch. Rechts und links vom Hotel gibt es reichlich gute Alternativen.
Sport / Wellness Die Poolanlagen waren sauber und gepflegt, der Strand wurde täglich gesäubert. Der Fitnessraum ist gut ausgestattet. Es gibt keine Animation, und das ist aus unserer Sicht ein dickes Plus.
Zimmer Wir hatten einen Superior-Bungalow gebucht und waren sehr zufrieden. Wir wohnten ungefähr 50 Meter vom Strand entfernt und trotzdem völlig ruhig. Genau so hatten wir es uns vorgestellt. Es ist zu wenig Stauraum vorhanden, mehr gibt es nicht auszusetzen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel entspricht genau der Beschreibung im Prospekt. Es ist eine ruhige Anlage zum Ausruhen und Wohlfühlen, und Chaweng mit seinem Trubel ist mit einem Sammeltaxi für kleines Geld zu erreichen. Der Strand ist wunderschön und vor allem auch für Kinder geeignet, weil er sehr flach ist. Es sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Wir würden wieder dorthin fahren, das Preis- Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung.
01.08.2013 Für 3 Sterne ok Badeurlaub -
3,3
Service Unser Safe war defekt. Wir haben zusammen mit der Reiseleitung 4 mal reklamiert. Immer hat das Personal ganz freundlich den Mangel aufgeschrieben, morgen werde man sich des Problems annehmen. Wir mussten bis zum letzten Tag immer unsere Wertsachen mit uns herumtragen, wir konnten nie gemeinsam im Meer schwimmen, jemand musste stets ein Auge auf unsere Wertsachen halten. Das hat mich sehr gestresst, ich konnte deswegen meine Ferien nicht so unbeschwert geniessen, wie ich es mir gewünscht hätte.
Zimmer Wer keine Treppen steigen will, darf dieses Hotel nicht wählen. Die Zimmer werden zum Teil nur über viele Stufen erreicht, was bei der Hitze und Feuchtigkeit recht anstrengend ist. Unser Bungalow war zudem regelrecht in einem Urwald, also sehr tropisch und dunkel.
Preis Leistung / Fazit Uns haben am Anfang die vielen Hunde sehr gestört. Die ersten Tage waren es sicher 10 Hunde am Strand. Den Bungalow konnte man deswegen keine Minute offen lassen, schon stand ein Hund oder mehrere junge Katzen im Zimmer. Auch die Terrasse kann man nur benutzen, wenn man keine Angst vor diesen Tieren hat. Mit der Zeit wurden die Hunde etwas weniger. Thailand sollte wirklich etwas gegen die Hundeplage unternehmen. Empfehlen würde ich das Hotel nur, wenn jemand Tiere mag, sonst nicht. Ich selber würde das nächste Mal eine höhere Klasse wählen, ich möchte den Vergleich haben.
01.11.2012 Hotel ist empfehlenswert Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel wunderschön angelegte Hotelanlage mit sehr schönen Zimmern, wenn man nicht die günstigste Kategorie nimmt. Landes typisch entsprechend sauber, Zimmer sind schön groß gewesen, Zustand der Anlage ist okay in Anbetracht der hohen Luftfeuchtigkeit. sehr freundliches Personal, wir hatten mit Frühstück was vollkommen ausreichend war, das Essen im Hotel ist auch nicht sehr teuer. bei drei Tagen Stromausfall hat sich die Hotelleitung auch sehr bemüht uns Gästen das Beste anzubieten und den Aufenthalt dennoch so angenehm wie möglich zu machen, ein Lob dafür !
Lage sehr schöner Strand, vor dem Hotel gibt es genug Möglichkeiten zum Essen gehen, Essen einkaufen, Thai Massage etc. man ist mit dem Taxi in ein paar Minuten in der nächst größeren Stadt.
Service sehr freundliches Personal, sehr hilfsbereit
Gastronomie das Essen im Hotel war sehr gut, gute Qualität, Frühstücksbuffet war ausreichend
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr empfehlenswert, nach unserer Rundreise über die gesamte Insel sind wir auch zu dem Schluss gekommen, dass Choeng Mon Beach die schönste Ecke der Insel ist. Das Personal ist sehr freundlich, das Essen sehr gut, die Anlage ist super schön angelegt, direkt am Hotel ist der Strand, die beiden Pools bieten auch genug liege Möglichkeiten. Das Hotel würden wir wieder besuchen.
01.11.2011 Badeurlaub Badeurlaub Paar
3,2
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr sauber und schön, ruhig
Lage liegt in einer schönen landschaft gepflegt, der pool ist in die jahre gekommen und sehr kalt
Service im restaurant und das reinigungspersonal sind sehr freundlich, rezeption könnte besser sein sind launisch und nicht so freundlich, man hat öfters das gefühl das man stört
Gastronomie verstehen schlecht englisch, deutsch gar nicht
Zimmer diemöbel etwas älter aber sauber und geräumig, es könnte allerdings mehr platz für sachen sein
Preis Leistung / Fazit sehr schön, es kommt immer drauf an was man selber erwartet, wir waren sehr zufrieden und sehr angetan. für unsere erstes mal auf ko samui sind wir belohnt wurden, das essen war zwar nicht mein geschmack aber das weiß man vorher
01.05.2010 Der schönste Urlaub überhaupt ! Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel De Anlage ist sehr zu empfehlen ! Wir waren so sehr von der angenehmen Atmosphäre, den liebenswürdigen Menschen und vor allem den zuvorkommenden Personal begeistert. Es wurden uns alle Wünsche erfüllt, es gab nichts zu bemängeln, Die Anlage ist sehr sauber, im Stiel typisch für das Land, genau das was wir gesucht haben! Ein rundum toller Urlaub zum ausspannen !
Lage Die Lage ist optimal, von der Straße weg, direkter Strand, genug Platz zum anderen Hotel, kurzum: alles in der Nähe.
Service Ein tolles Hotel mit einem sehr angenehmen Service.
Gastronomie Die Qualität des Essens ist berauschend. Die Optik schon allein ist sehenswert.
Sport / Wellness Das was ich gesehen hab war gut.
Zimmer Wir hatten das Grand de Luxe New zimmer und da bleibt kein Wunsch offen. Wirklich richtiger Luxus.
Preis Leistung / Fazit Wer einen Urlaub zum Genießen und Ausruhen sucht, ist hier richtig.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.