Urlaub Bansin

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Bansin – Die beliebtesten 24 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Hotel zur Post KAISER SPA Bansin Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
2.
SEETELHOTEL Kaiserstrand Beachhotel Bansin Mitte Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
3.
SEETELHOTEL Ostseeresidenz Bansin Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
4.
Travel Charme Strandhotel Bansin Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
6.
Upstalsboom Seehof Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
7.
SEETELHOTEL Strandhotel Atlantic Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.
Forsthaus Bansin Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
9.
Forsthaus Langenberg Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
10.
An der Seebrücke Bansin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Es sehen sich gerade 17 Personen Reisen nach Bansin, Mecklenburg-Vorpommern an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Bansin

18.08.2016 Hotel Kaiserstrand Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat direkte Strandlage, Essen ist gut, Zimmer sind hell und gut ausgestattet. Leider hatte es mit einem Stellplatz für Pkw nicht gleich geklappt, mussten unser Auto in einem Schwesternhotel unterbringen. Na vielleicht klappt es beim nächsten mal besser.
01.03.2014 Gut mit steigender Tendenz Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel erfüllte die Erwartungen in allen Bereichen. Das Speise- und Getränkeangebot war sehr gut und genügte auch höheren Ansprüchen. Das Parkplatzangebot müsste bei voller Kapazitätsauslastung unbedingt erweitert werden.
01.10.2013 Insgesamt gut Sonstiger Aufenthalt -
3,3
Allgemein / Hotel sauber und ordentlich.
Lage an der Hauptverkehrsstraße und weitab vom Strand gelegen, parkähnliches Hotelgelände.
Service sehr gut.
Gastronomie sehr gut.
Sport / Wellness gleich Null.
Zimmer es entsprach dem Standard.
Preis Leistung / Fazit Man muss es kein zweites Mal besuchen, die Unterbringung war sauber und ordentlich. Lobenswert waren der Koch und das Personal. Die Standards wurden erfüllt, Preis/Leistung stimmten, ansonsten reizt nichts zum Wiederkommen.
01.07.2013 Schönes Hotel, leider ohne Klimaanlage Badeurlaub Paar
4,1
Lage Das Hotel liegt in einer kleinen Straße, die direkt zum Strand führt. Man braucht ca 5 Minuten, um den Strand zu erreichen. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe. Vor dem Hotel kann man 15 Minuten parken, um die Koffer abzuladen und um einzuchecken. Für uns war es allerdings nicht so einfach, den Anfang der Straße zum Hotel zu finden, da wir durch die Beschilderung dachten, diese Straße sei eine reine Fußgängerzone. Nach dem Einchecken ist es nicht weit zur Tiefgarage, die allerdings mit einer Gebühr von 12 Euro pro Tag nicht günstig ist.
Gastronomie Das Frühstück war ausgezeichnet, es gab eine große Auswahl am Buffet und alle Speisen waren frisch zubereitet.
Sport / Wellness Das Schwimmbad drinnen und draußen war sehr angenehm. Es gab überall genug bequeme Liegen und die Freifläche draußen, sowie die Poolbar, waren einladend und entspannend.
Zimmer Das Zimmer war sehr klein, es lag im 5. Stockwerk und hatte einen kleinen Balkon zur Straße hin. Die Sonne schien ab dem Nachmittag auf die Balkontür, das Zimmer wurde sehr warm trotz Übergardine. Wir waren gezwungen, nachts die Balkontür aufzulassen, weil das Zimmer keine Klimaanlage hatte. Die Luftzufuhr war trotzdem sehr beschränkt, das Zimmer war stickig, weil wir wegen der Beleuchtung auf der Straße und wegen der Insekten die Übergardine vor die offene Tür ziehen mussten. Nachts wurden wir regelmäßig von Stimmen, Rufen usw. auf der Straße geweckt, sodass wir mit jedem Tag während der 4 Tage Aufenthalt müder wurden. Das hat unseren Kurzurlaub sehr beeinträchtigt! In dieser Beziehung stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht, denn bei einem Zimmerpreis von 158 Euro pro Tag incl. Frühstück hätten wir zumindest ein größeres Zimmer auf der Poolseite erwartet. Das Bad war auch sehr klein und für ein 4 Sterne Hotel sehr einfach eingerichtet mit wenig Ablage. Ansonsten war alles sehr sauber, das Zimmermädchen gab sich große Mühe. Das Zimmer war sauber.
Preis Leistung / Fazit Die Atmosphäre im Hotel ist sehr angenehm, das Personal freundlich und sehr flink. Das Frühstücksbuffet ist das absolute Hightlight und es wird bis 13 Uhr angeboten! Trotzdem würden wir bei einen nächsten Urlaub auf Usedom ein anderes Hotel wählen. Ein Hotel, das direkt an der Strandpromenade liegt, größere Balkons und einen Ausblick auf die Ostsee bietet.
07.04.2013 Erholsamer Urlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit War zum zweiten Mal im Hotel und es war wieder sehr erholsam. Besonderen Dank an das Team des Wellnessbereiches. Das lange Frühstück bis 13:00 Uhr kommt den Langschläfern oder den Frühschwimmern sehr entgegen. Ich wünsche dem Gesamtenhotelpersonal weiterhin nette Gäste.
01.08.2016 Uns hat es gefallen. Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Preis Leistung / Fazit Wir hatten eine Woche Ü/Fr. gebucht. Der moderne Einrichtungsstil des Hotels, insbesondere des Zimmers, hat uns gut gefallen. Die Lage ist top ! WLAN kein Problem, Kühlschrank im Zimmer von Vorteil. Vielen Kritikpunkten der vorangegangenen Bewertungen können wir inzwischen nicht mehr zustimmen. Die Auswahl am Frühstücksbuffet lässt eigentl. kaum Wünsche offen, an der Qualität konnten wir nichts beanstanden. Da wir das Abendbuffet nicht genutzt haben, wollen wir bei Gastronomie keine Bewertung abgeben. Das Personal war sowohl an der Hotelbar als auch beim Frühstück freundlich und zuvorkommend. Verständigungsprobleme gab´s überhaupt keine, Geschirr wurde zügig abgeräumt. Negativ empfanden wir die Parkplatzsituation und das Geschmackserlebnis des hoteleigenen Italieners.
01.02.2014 Forsthaus Bansin Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus einer Villa, in der der Speiseraum und die Sauna untergebracht sind und einem zweigeschossigen Bettenhaus. Beide Gebäude liegen in einem schönen Parkgrundstück mit Parkmöglichkeiten und einem Spielplatz. Das Bettenhaus wurde augenscheinlich vor nicht allzu langer Zeit renoviert und die Zimmer sind in einem ordentlichen Zustand. Einziger Kritikpunkt wäre der im üblichen Hotelformat gehaltene Flachbildschirm, der gern etwas größer sein könnte. Die Altersstruktur der Gäste liegt hauptsächlich im Bereich 40+. Sehr viele Gäste waren, wie auch wir, zum wiederholten Mal in diesem Hotel.
Lage Das Hotel liegt am Ortseingang von Bansin. Ein Supermarkt, Bahnhof und Bushaltestelle sind nur ca. 200 Meter entfernt. Restaurants sind in Bansin reichlich vorhanden, jedoch kann zu deren Qualität nichts gesagt werden, da das Hotel die Übernachtungen generell mit Halbpension anbietet und somit keine anderen Gaststätten besucht wurden. Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 1.200 m.
Service Der Hotelservice war für uns in Ordnung. Die Betten wurden täglich gemacht und das Zimmer täglich gereinigt. Der Handtuchtausch war jederzeit möglich.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und bietet bezüglich Marmeladen, Wurst und Käse eine breite Auswahl. Bezüglich Obst ist die Auswahl nicht so reichhaltig. Das Abendessen besteht, je nach Belegung des Hotels, aus einem 3-Gang-Menü oder servierter Suppe und Hauptgang und im Buffet angerichteten Vor- und Nachspeisen. Der Geschmack ist sehr gut und die Portionen sind reichhaltig. Ein Nachteil ist eine fehlende Wahlmöglichkeit, da nur ein Menü angeboten ist, was für uns jedoch kein Problem war. Wenn jemandem ein Gericht nicht zusagt, kann am Morgen eine Alternative gewünscht werden. Zwei "Vorfälle" sind uns negativ aufgefallen, die jedoch im krassen Widerspruch zu unserem ersten Urlaub in diesem Hotel stehen und worüber sich das Team Gedanken machen sollte. 1. Da wir an einem Abend noch etwas vorhatten, waren wir schon 17:50 Uhr zum Abendessen erschienen und haben nach der Bestellung der Getränke um 17:53 Uhr den Gang ans Buffet angetreten. Wieder an den Tisch zurückgekehrt, wurden wir belehrt, dass das Buffet erst ab 18:00 Uhr geöffnet ist. Da diese Belehrung sehr nachdrücklich durchgeführt wurde und, da das Buffet nicht abgesperrt war, auch nicht Widerspruchslos hingenommen wurde, bekamen es auch andere Gäste mit, die dann später mitteilten, die selbe Erfahrung gemacht zu haben. 2. Eine an unserem Tisch platzierte Dame hatte auf Grund einer Speisenunverträglichkeit um deren Beachtung bei ihrem Essen gebeten. Dies wurde mehrfach versäumt und ihre Bemerkung beim Servieren auf ungebotene Weise abgetan. Diese Kritikpunkte sollten überdacht werden, da das Personal sonst immer freundlich und zuvorkommend war und somit auch sonst kein Grund für Kritik gegeben war.
Preis Leistung / Fazit Ein gelungener Urlaub zu einer genialen Zeit für einen Usedom-Besuch. Die Insel ist nicht so überlaufen und man kann wunderbare Strandspaziergänge unternehmen. Die Unterbringung gab keinen Grund zur Kritik und die Verpflegung war, wie beim ersten Besuch vor einem Jahr immer sehr gut.
01.06.2013 Toller Urlaub in einem erstklassigen Hotel Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Ein im Bäderstil liebevoll renoviertes Hotel mit mehreren im selben Stil neu errichteten Häusern. Ideale Lage am Boulevard, zum Strand und nur ca. 300 m bis zur Strandpromenade. Großzügige Anlage mit Liegewiese, Außenpool, Poolbar und Terassenrestaurant sowie großer Tiefgarage. Innen Superior-Standard mit mehreren Restaurants, großem Spa-Bereich, Schwimmbad, Raucher-Lounge, Bar. Schönes helles und geräumiges Komfortzimmer. Sehr freundliches Personal und sehr gute Sauberkeit und Service im Zimmer.
Lage Direkt am Hauptboulevard gelegen und nur etwa 300 m bis zur Strandpromenade. Gute Einkaufsmöglichkeiten wie Supermarkt und Strandboutiquen sowie viele restaurants in direkter Umgebung. Obwohl als "Verkehrsberuhigter Bereich" (Spielstraße) ausgewiesen wird die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit von den Autofahrern nicht eingehalten. Dadurch vor allem morgens und in der Nacht im Zimmer zur Straßenseite Lärmbelästigung.
Service Sehr freundliches und kompetentes Personal in allen Bereichen. Die Zimmerreinigung war hervorrragend und überraschte jeden Tag mit neuen lustigen Handtuch-Figuren.
Gastronomie Sehr umfangreiches und vielfältiges Frühstücksbuffet mit sehr aufmerksamem Servicepersonal. Restaurant ist sehr zu empfehlen.
Zimmer Komfortzimmer war sehr geräumig, modern und neuwertig ausgestattet und mit einem schönen, ausreichend großem Bad. Heller Raum durch große Fenstertür mit kleinem Balkon für 2 Personen. Zimmer zur Straßenseite nicht zu empfehlen wegen teilweiser Lärmbelästigung.
Preis Leistung / Fazit In diesem tollen Hotel hatten wir einen sehr schönen Urlaub, wozu sowohl die herrliche Insel Usedom als auch das vielfältige Angebot im Hotel beitrugen. Vor allem das schöne Schwimmbad mit Liegen und der Außenpool mit Strandkörben und Liegen auf der angrenzenden Wiese im ruhigen Innengarten des Hotels war für die Zeit Anfang Juni bei etwas kalten Ostseetemperaturen ideal zum Entspannen.
01.05.2013 Auf die Unterbringung achten, Villa Silbermöve sollte tabu sein Wander- und Wellnessurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Als erstes möchte ich betonen, dass ich 6 sehr schöne Wellness und Erholungstage in Bansin und diesem Hotel hatte. Auch 6 Tage Sonne haben dazu beigetragen. Als erstes möchte ich die Freundlichkeit des gesamten Personals, ob Küche, Restaurant, Bar 59, Piccolino, Rezeption, Wellnessoase, Gärtner, etc. loben. Man hat sich rundum behütet gefühlt.
Gastronomie Das Restaurant hatte eine Vielfalt an Speisen, welche auch im Preis für diese Urlaubsgegend annehmbar waren. Die Bars hatten eine enorm große und bezahlbare Cocktailauswahl. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, auch der Service hat sich sehr bemüht, Kaffee schnell zu bringen und die Speisen aufzufüllen. Etwas vermisst habe ich dabei jedoch, dass auch zum Frühstück die Fischplatte, insbesondere für diese Gegend, etwas opulenter und vielfälltiger ausfällt.
Sport / Wellness Die Sauna war auch für mich ein Highlight, insbesondere ich selbst die zu heißen Saunen nicht so mag. Neben der heißen Finnischen, gibt es eine angenehme 50 C Kräutersauna, ganz kuschelig für 2-4 Personen und eine 60 C Bio, viel größer. Meine Empfehlung, nach dem Saunagang nicht nur den Saunaruheraum, sondern auch die drei anderen Ruheräume in unterschiedlicher Atmosphäre nutzen. Echt toll. Ich habe auch 2 Wellnessangebote genutzt (am besten gleich bei Anreise oder sogar vorher buchen). Echt toll und für mich als Neuling interessant war die "Reine Männersache". Nur zu empfehlen. Das ganze Hotelareal mit seinen Villen und Haupthaus sind auch echt toll, sehr gut angelegt und werden täglich in Ordnung gebracht. Auch die 700 Meter zum Strand sind auf Grund der idyllischen Seestr. mit seinen kleinen Geschäften und Restaurants kein Problem und das sage ich als absoluter Wander- und Gehmuffel.
Zimmer Kommen wir nun zum Zimmer. Das Hotel hat neben dem Haupthaus 4 Villen. Ich kann leider nicht das Haupthaus und die Villen Arnika, Seeadler und Anemone bewerten, da ich in Silbermöve untergebracht war und hier speziell in Nummer 3. Während die anderen Villen Villen sind, ist Silbermöve ein Größeres Einfamilienhaus, wo man jede Raum zum Zimmer gemacht hat. Ich war im Obergeschoss der Silbermöve 3 unterbracht, wo man an einer Außenmetalltreppe das Zimmer erreichen musste, Der Zugang war nicht sehr toll. Dann das Zimmer. Es war sauber, normal groß, ordentlich eingerichtet, großes Duschbad ohne Badewanne, Aber schräge Wände, zwei kleine Fenster. Für meine Begriffe eine sehr tolles Pensions- bzw. Ferienzimmer, aber kein Zimmer, was man von einem 4* Hotel erwarten kann. Und das hat mich sehr enttäuscht. Da ich sehr gutes Wetter hatte, habe ich das Zimmer nur zum schlafen aufgesucht. Das gefühl für Ein längeres Verweilen kam nicht auf. Somit aber trotzdem eine sehr negative Erfahrung, was mich dazu bringt, hier wahrscheinlich nicht mehr Urlaub zu machen.
Preis Leistung / Fazit In allem kann ich Singles, Paaren und Familien dieses Hotel (ohne die anderen Zimmer in den anderen Villen gesehen zu haben) nur sehr empfehlen. Nur bestehen Sie darauf, vielleicht schon bei Buchung, nicht in Silbermöve und Speziell Nummer 3 untergebracht zu werden, außer Sie legen keine Wert auf 4 Sterne.
01.03.2013 Immer wieder gerne hier Wander- und Wellnessurlaub Freunde
5,0
Allgemein / Hotel Super Hotel in sehr schöner Lage.
Lage Mitten im Ort, aber trotzdem sehr ruhig. Liegt direkt an einem schönen See. Wer keinen Platz in der Tiefgarage möchte, kann direkt neben dem Hotel am See parken. Kurze Wege zur Ostsee, weiteren Restaurant´s und zum Shopping.
Service Sehr nette Gästebetreuung in allen Bereichen.
Gastronomie Am Morgen starteten wir mit einem sehr leckeren und vielfältigem Frühstücksbuffet in den den Tag. Drei Restaurants stehen am Abend im Haus zur Verfügung. Einen kleinen Schlummertrunk kann man anschließend noch in der dezenten Bar zu sich nehmen.
Sport / Wellness Im Wellnessbereich kann man die Seele baumeln lassen. Neben Saunen stehen je ein Innen- und Außenpool zur Verfügung. Diverse Anwendungen streicheln die Sinne. Leise dezente Musik rundet die Atmosphäre ab.
Zimmer Wir waren in einer Suite in einem der drei neuen Anbauten untergebracht. Sehr geräumig und mit einem großen separaten Schlafraum und schönem Bad.
Preis Leistung / Fazit Wie schon eingangs erwähnt, wir kommen immer wieder gerne in dieses Hotel in Bansin und können es gutem Gewissen weiterempfehlen. Qualität, Service und Gaumenfreuden rund um die Uhr. Das umfangreiche Wellnessangebot am Nachmittag rundet die Strandwanderung bestens ab. Es war ein super schönes verlängertes Wochenende. Vielen lieben Dank an alle.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.