default_xl

Urlaub Baia Sardinia

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Baia Sardinia
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Baia Sardinia
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Baia Sardinia
Durchschnittliche Destinationsbewertung
3.3 / 5
4 Destinationensbewertung gesamt
Hab keinen
3 / 5
Es handelt sich bei unserem Urlaub nicht um eine Stadt, sondern um ein Urlaubsörtchen.
Anaid
3 / 5
kein einheimischer lebt in Baja Sardinia nur Ferienanlagen und Hotels
Beko
3 / 5
Der Ort Baja Sardinia ist recht klein, hat aber alle wichtigen Geschäfte vor Ort. Möchte man größere Einkäufe tätigen, so empfehlen sich die 35 km entfernte Hafenstadt Olbia.
Hartmut S.
4 / 5
Überschaubarer Ort

Reisen Baia Sardinia – Die beliebtesten 20 Urlaubsangebote

hotel_image_0
3.8 / 5
Gut (3 Bew.)
hotel_image_0
3.8 / 5
Gut (3 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.7 / 5
Gut (9 Bew.)
hotel_image_0
3.7 / 5
Gut (9 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.9 / 5
Gut (5 Bew.)
hotel_image_0
3.9 / 5
Gut (5 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.4 / 5
Ausreichend (1 Bew.)
hotel_image_0
3.4 / 5
Ausreichend (1 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
4 / 5
Gut (22 Bew.)
hotel_image_0
4 / 5
Gut (22 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.6 / 5
Gut (8 Bew.)
hotel_image_0
3.6 / 5
Gut (8 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (18 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (18 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (12 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (12 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
4.3 / 5
Sehr gut (2 Bew.)
hotel_image_0
4.3 / 5
Sehr gut (2 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.8 / 5
Gut (73 Bew.)
hotel_image_0
3.8 / 5
Gut (73 Bew.)
Baia Sardinia, Sardinien, Italien
2

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Baia Sardinia

Gutes Hotel in ruhiger Lage
Badeurlaub
01.06.2014
Gästebewertung:
3.2 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel "Li Graniti" liegt ca. 2 km vom nächsten Strand entfernt oberhalb auf einem Hang mit tollem Ausblick. Leider ist das Hotel schon ein wenig in die Jahre gekommen und die Aussenanalgen teilweise verfallen. Grundsätzlich aber ein doch gutes Hotel, was normalen Ansprüchen genügt.Das Hotel scheint bei deutschen, englischen und osteuropäischen Gästen beliebt zu sein, aber auch italienische und spanische Gäste waren da.
  • Lage
    Oberhalb am Hang gebaut, Einkaufsmöglichkeiten etc in unmittelbarer Nähe nicht vorhanden, ein paar Kilometer entfernt (Baia Sardinia, Arzachena, Cannigione) aber alles da, was man braucht. Mietwagen /bzw eigener PKW ist absolutes Muss!
  • Service
    Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und bemüht, wenn auch ab und an etwas unbeholfen.
  • Gastronomie
    Es gibt ein Restaurant mit festem Tisch während des gesamten Aufenthalts. Service im restaurant sowohl morgens als auch abends sehr angenehm. Wir haben Halbpension gebucht und waren damit insgesamt zufrieden, wenn auch nicht überwältigt. Zum Früchstück war die Auswahl (für den deutschen gaumen) eher begrenzt und wenig variantenreich. Es gab jeden Tag: Baguettescheiben und Toastbrot (keinerlei andere Brotsorten oder gar Brötchen), Käse, Salami und Süß-Aufstrich, Rührei und gekochte Eier. 3 Cerealien-Sorten, Joghurt, Dosenobst. Für die Obst-und Gemüsefans wie mich gab es: Blutorangen, Kiwi und Birnen(einmal Aprikosen statt Kiwi) und ein paar Tomaten-und Gurkenscheiben. Für Süßfans gabs jeden tag frisch vom Küchenchef gebackene Teilchen (Pudding oder Marmeladencroissants). Es war insgesamt okay, könnte aber wirklich abwechslungsreicher sein.Abendessen: Vorspeisenbuffet mit Salaten, Antipasti und allem was am Vortag übrig blieb (sorry- es war alles lecker, aber tatsächlich war es eine sehr auffällige Resteverwertung.). 2 Gänge wurden dann á la carte serviert (Auswahl aus je 3 verschiedenen Gerichten) - Hier gibts nichts zu meckern-stets lecker und frisch und alle Extras/Wünsche wurden auch sehr gerne berücksichtigt. Zum Abschluss gab es immer ein süßes Dessert- auch sehr gut!
  • Sport / Wellness
    Es gibt einen kleinen aber feinen Hotelpool und ein paar Sonnenliegen- braucht man aber nicht, denn die sardischen Strände sind der absolute Knüller! Die in unmittelbarer Nähe befindlichen Strände cala ginepri und Baia Sardinia gehören da allerdings nicht zu. Ein bisschen weiter fahren mit dem Auto lohnt da allemal!
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sauber aber klein und es roch etwas muffig. Vorhänge und Decken waren schon ziemlich in die Jahre gekommen Es gibt keinen Safe, das ist ein großer Nachteil. Der Mini-Kühlschrank war recht keimig und kühlte nicht richtig. Es gibt einen Mini-Röhrenfernseher auf dem Zimmer. Vor der WM konnte man ZDF empfangen, mit Beginn des ersten Spiels wurde auf ZDFneo umgestellt. Klimaanlage hat gut gekühlt, da aber sehr laut konnte man diese nur in Abwesenheit laufen lassen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist grundsätzlich in Ordnung, das Preis-Leistungsverhältnis passt, aber es ist durchaus Entwicklungspotential da. Für 4 Sterne erwarte ich schon mehr. Es gibt spanische 3-Sterne-Hotels die besser sind. Aber durch die schöne Lage und das generell eher hohe Preisniveau auf Sardinien bzw in Nähe Costa Smeralda ist es akzeptabel.
Empfehlenswert für ruhesuchende Aktivurlauber
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2014
Gästebewertung:
3.4 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Hanglage mit wunderschöner Panorama-Aussicht, erholsam ruhige Lage.(Nebensaison)architektonisch einfühlsam in de Landschaft eingepasst.
  • Lage
    ruhige Hanglage mit wunderschönen Panorama-Blick, der die Strandentfernung ausgleicht.Eigene Mobilität erforderlich!
  • Gastronomie
    Preise für Abendessen, vor allem Getränke überteuert.Frühstücksangebot nicht variierend, aber ausreichend.Herrliche Aussicht aus dem Speiseraum
  • Sport / Wellness
    Hervorragender Ausgangspunkt für Rennrad-Touren.
  • Zimmer
    Enge ZimmergrößeFehlen von Haken und Garderoben-VorrichtungFehlen von Wäscheleine (Trocknung von nassen Badetüche, Sportsachen) auf dem Balkonprähistorischer Fernseher mit nur 1 deutschen SenderAbsolut abzuraten ist die Sparzimmer-Kategorie, hier nur düster-beklemmende "Aussicht" in die Macchia
  • Preis Leistung / Fazit
    Ideal für ruhesuchende, kinderlose Aktivurlauber in der Nebensaison.Saubere, jedoch enge ZimmerBei Vollbelegung in der Hauptsaison dürfte die Hellhörigkeit des Hotels zum Problem werden
Gutes Hotel
Badeurlaub
01.10.2013
Gästebewertung:
3.5 / 5
  • Allgemein / Hotel
    ordentliches Hotel mit sehr gutem Frühstück und Abendverpflegung
  • Lage
    Für uns als Mietwagenbenutzer ist die Lage OK, wer kein Auto hat muss die Transfers des Hotels in Anspruch nehmen.
  • Service
    zuvorkommende Mitarbeiter, mehrsprachig
  • Gastronomie
    erfüllte unsere Erwartungen
  • Sport / Wellness
    Wellness und Spielplatz nicht getestet
  • Zimmer
    unser Zimmer war sehr geräumig mit Terrasse, das genossen wir wirklich. (es sind aber nicht alle gleich)
  • Preis Leistung / Fazit
    Für uns, als eher rastloses Ehepaar mit Mietwagen war das Hotel sehr gut geeignet,auch für Gruppen mit Reiseleiter und eigenem Bus sehr empfehlenswert. Wer Animation sucht und ständig unterhalten werden will wäre anderswo besser aufgehoben. Die Reisezeit 27. 09 bis 4. 10 ist zum Baden die letzte Change,( hat auch noch 3 x geklappt) Die Strände die man auf einem Bootsausflug erreichen kann sind wirklich so kitschig schön wie auf den Postkarten
Mittelmäßig
Badeurlaub
01.09.2013
Gästebewertung:
3.3 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Eine kleine gepflegte Anlage mit sauberen Zimmern. Wir hatten Halbpension. Die Getränke beim Abendessen mussten extra gezahlt werden (0, 75ml Wasser 3€!). Morgens gab es ein sehr überschaubares Frühstück, welches nicht alle Wünsche befriedigte. Es machte satt. Abends konnte man aus drei Hauptgerichten wählen, welche leider nicht immer gut waren. Der Nachtisch war ungenießbar und einfallslos . Es sei denn man steht auf Obst. Mit sardischer Küche hatte es leider nichts zu tun. Die Gäste sind hauptsächlich mittleren Alters oder Radsport verrückt ( ist auf der Insel sehr empfehlenswert!). Abends ist man bemüht Atmosphäre herzustellen, in dem man eine Person schlecht Gitarre spiele lässt. Beschwerden werden freundlich entgegen genommen und es wird sich bemüht. Im großen und ganzen ist der Service recht gut. Aber die Aufmerksamkeit lässt nach, wenn man Abends mal keine Wein für 20€ trinkt. Am Empfang lässt die Freundlichkeit zu wünschen übrig. Aber im Restaurant Bereich sind die Mitarbeiter sehr freundlich, bis der serviceleiter sie rügt, dass sie zu viel zeit mit reden verschwenden. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Viele fantastische Strände sind gut zu erreichen. Aber letztendlich gibt es dort bessere Hotels!
  • Preis Leistung / Fazit
    14 Tage sind definitiv zu lang. Es wurde langweilig. Besonders wenn schlechtes Wetter war.Das nächste mal geht es in eine größere Hotelanlage. Andere Urlauber hatten leider mehr Glück bei ihrer Auswahl. Vier Sterne ist das Hotel nicht Wert.
Ruhiges Hotel in schöner Lage
Badeurlaub
01.08.2013
Gästebewertung:
3.8 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Ruhiges Hotel, in schöner Lage; leider ohne gute Anbindung an Baia Sardinia (Hotel eigentlich außerhalb von Baia Sardinia gelegen), etwas älter aber in guten Zustand.
  • Lage
    Das Hotel liegt eigentlich ausserhalb von Baia Sardinia. Es gibt keine Buslinie oder sonstige Verkehrsangebote außer Taxi (teuer). Zu Fuss ist der Ortskern jedoch erreichbar (ca.2km).
  • Service
    Manchmal weniger freundlich, besonders der Service an der Rezeption. Zimmermädchen und die Bedienung bei Tisch allerdings sehr freundlich, etwas Trinkgeld trägt noch mehr dazu bei.
  • Gastronomie
    Das Essen war im allgemeinen gut. Zu erwähnen wäre aber dass die deutsche Übersetzung nicht unbedingt zutrifft, besonders bei "Schnitzel" sollte man besser mal nachfragen.
  • Sport / Wellness
    Kanu-Fahren und Tennisanlage fand ich sehr gut. Tischtennis- Platte gibts nur eine. Den Pool fand ich sehr gepflegt.
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sauber. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt ohne spezielle Anforderung. Mit dem Terrassefegen hat es allerdings nicht jeden Tag geklappt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Für den Preis unter Umständen könnte man etwas auch in günstigerer Lage buchen bzw. Näher einem Ortskern. Pool, Strand insgesamt gut gepflegt. Zimmer sauber. Insgesamt gutes Hotel für Gäste ohne große Ansprüche. Sehr ruhig und erholsam. Allerdings mit sehr wenigen Möglichkeiten zum Ausgehen am Abend. Bei einem längeren Aufenthalt ist eine Autovermietung dringend empfehlenswert.
Tolle Woche
Sonstiger Aufenthalt
01.08.2013
Gästebewertung:
4.2 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Haben uns sehr wohlgefühlt. Das schön angelegte, nicht zu große Hotel liegt sehr schön. Auto ist empfehlenswert. Personal sehr freundlich und zuvokommend. Hatten mit Halbpension gebucht. Frühstücksbuffet gut, Abendessen immer sehr gut und reichlich mit Vorspeisenbuffet plus 3 Gänge. Meine Frau ist Vegetarierin was etwas schwierig war, da von Grund aus keine vegetarische Alternative angeboten wurde. Unser Kellner war aber sehr bemüht und meine Frau bekam individuell Fleisch- und Fischlose Gänge angeboten (Beilagenkombinationen). Zweimal die Woche gabs Spezialmenüs mit Sektempfang und Häpchen. Jeden Abend Unterhaltungsmusik.Insgesamt sehr empfehlenswert.
  • Lage
    Etwa 2-3 Kilometer zur nächsten Ortschaft Baja Sardinia, abseits der Hauptstraße gelegen. Am Hang mit schönem Blick aufs Meer.
  • Service
    Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Einige Mitarbeiter sprechen auch etwas deutsch. Englisch kein Problem.
  • Gastronomie
    Service und Essen wirklich gut. Leichter Makel die fehlende vegetarische Alternative.
  • Sport / Wellness
    Möglichkeiten für Sauna, Massage vorhanden, wurde aber von uns nicht genutzt. Poolanlage ist in Ordnung. Ausreichend liegen und immer Aufsichtsperson anwesend. Fitnessraum vorhanden.
  • Zimmer
    Zimmer war sauber mit Balkon und Blick richtung Meer. Kein Safe auf dem Zimmer, TV war etwas klein mit schlechtem Empfang. Dafür aber ZDF und RTL auf deutsch.
  • Preis Leistung / Fazit
    Insgesamt empfehlenswert. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Lage in Ordnung, Auto ist empfehlenswert, gibt aber auch die Möglichkeit einen Shuttleservice zu nutzen. Essen sehr gut, Vegetarische alternative fehlt aber. Anlage ist sauber und gepflegt.
Traumhafter Urlaub in fantastischer Umgebung
Badeurlaub
01.06.2013
Gästebewertung:
3.7 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Schöne Lage; Einzelne Bungalows / Zimmer auf einer Ebene; Dorfatmosphäre; Wirklich nett...
  • Service
    Es ist noch Vorsaison; Das Personal war freundlich - aber der Gast störte noch.
  • Gastronomie
    Frühstück war ok, allerdings war die Auswahl sehr begrenzt; Das Abendessen war gut; Der Nachtisch wurde zugeteilt.
  • Zimmer
    Super Zimmer mit gutem Ausblick und Hängematte.
  • Preis Leistung / Fazit
    Guter Service zum reellen Preis. Ohne Mietwagen ein einsamer Fleck, ein no go. Das Zimmer (Komfortzimmer) war ein Traum - mit Hängematte auf der Veranda! Die mittelgroße Anlage ist mit dörflichen Charakter in die Landschaft integriert.
Urlaub
Badeurlaub
01.05.2013
Gästebewertung:
3.9 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist sehr gepflegt und hat einen schönen Garten. Sehr sauber und gepflegt.
  • Lage
    Das Hotel liegt auf einem Hügel, so dass man eine wunderschöne Aussicht auf das Meer hat. Leider ist die Entfernung zum Strand etwas weit (ca. 4km). Der Flughafen liegt etwa 30km entfernt, Busfahrten sind schwierig und das Taxi kostet etwa 80€. Es gibt aber die Möglichkeit mit dem hoteleigenen Shuttlebus zu fahren.
  • Service
    Ser freundlich, englisch oder deutschsprechend. Zimmerreinigung sehr gut.
  • Gastronomie
    1 Restaurant, 1 Bar. Ausreichend. Das Abendessen ist sehr vielseitig unf beeinhaltet ein 4-Gänge-Menu, sehr lecker. Zudem kann man auch innerhalb des Menus wählen.
  • Sport / Wellness
    Fitnessraum. Pool.
  • Zimmer
    Sparzimmer, also es war kein direkter Blick auf das Meer, aber mit einer kleinen gemütlichen Terrasse zum Draußensitzen. Kleiner Kühlschrank vorhanden. Alles sehr sauber.
  • Preis Leistung / Fazit
    Schönes sauberes Hotel mit gutem Essen und schönem Ausbick. Leider ist die Entfernung zum Supermarkt, zum Strand und anderen Restaurants (mit einer Ausnahme) etwas zu weit.
Gutes Preis-Leistungsverhältnis
Badeurlaub
01.05.2013
Gästebewertung:
3.8 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist ruhig gelegen, etwas abseits, die Inneneinrichtung kein besonderer Stil, aber in Ordnung, sehr nettes Personal, Frühstück und Abendessen waren völlig in Ordnung
  • Lage
    Die Lage ist ruhig und abseits vom Straßenverkehr, jedoch nicht in Strandnähe, was ein Auto erforderlich macht.
  • Service
    sehr nettes, entgegenkommendes Personal
  • Zimmer
    Keine originelle Einrichtung, aber in Ordnung, bequeme Betten, das Hotel ist allerdings etwas hellhörig
  • Preis Leistung / Fazit
    Korrektes Hotel, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Personal sehr nett und entgegenkommend, die Zimmer werden jeden Tag sauber gemacht und die Handtücher gewechselt.Die Lage ist ruhig, aber der Strand ist allerdings weiter weg, ein Auto ist unbedingt erforderlich, wenn man mobil sein möchteFrühstück und Abendessen waren in Ordnung, das Frühstücksangebot könnte etwas abwechslungsreicher sein, aber völlig ok.Allerdings sind die Zimmer etwas hellhörig.
Bewertung Hotel Li Graniti
Sonstiger Aufenthalt
01.04.2013
Gästebewertung:
4.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    gemütlich und gepflegt, romantisch.
  • Lage
    wunderschöne Landschaft, Auto empfehlenswert
  • Service
    sehr freundlich und kompetent
  • Gastronomie
    bester Service, sehr freundlich, gepflegte italienische Küche-man hat Freude am Geniessen!
  • Sport / Wellness
    für Wanderer und Biker sehr gut, auch Sauna und Fitness gut
  • Zimmer
    sehr geschmackvoll
  • Preis Leistung / Fazit
    haben uns sehr wohl gefühlt-auch landschaftlich wunderschön gelegen-alles sehr freundlich, in der Vorsaison ruhig, extrem erholsam-aber nie "langeweile". Essen sehr gut, Hotel perfekt, sehr gute Sportangebote und Wellness gut. Auto braucht man in der Vorsaison, wenn man kein Bike benutzt