Urlaub Playa de Muro

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Playa de Muro – Die beliebtesten 20 Urlaubsangebote

    • Hotelkategorie
1.
Iberostar Playa de Muro Village Playa de Muro, Mallorca, Spanien
2.
Grupotel Los Principes & Spa - Appartements Playa de Muro, Mallorca, Spanien
3.
Garden Holiday Village Playa de Muro, Mallorca, Spanien
4.
Playa Esperanza Suites Playa de Muro, Mallorca, Spanien
5.
TUI KIDS CLUB Playa Garden Playa de Muro, Mallorca, Spanien
6.
Iberostar Alcudia Park Playa de Muro, Mallorca, Spanien
7.
Roc Continental Park Playa de Muro, Mallorca, Spanien
8.
Aparthotel Esperanza Park Playa de Muro, Mallorca, Spanien
9.
Las Gaviotas Suites Hotel Playa de Muro, Mallorca, Spanien
10.
Valentin Playa de Muro Playa de Muro, Mallorca, Spanien
Es sehen sich gerade 130 Personen Reisen nach Playa de Muro, Mallorca an.
Seite

Den Urlaub in Playa de Muro erleben

Playa de Muro ist eine kleine Region auf der beliebten spanischen Ferieninsel Mallorca. Diese befindet sich abseits der touristischen Hochburgen im Norden der Insel. Vor allem überzeugt die Region mit einer herrlichen Landschaft. Hier kann man entweder einen erholsamen oder einen erlebnisreichen Aktivurlaub verbringen. Auch die Auswahl an Unterkünften ist hier vielfältig. Es gibt Hotels der verschiedenen Klassen, aber auch Ferienhäuser oder Ferienwohnungen, die in die Landschaft eingebettet sind und teilweise auch einen Blick auf das Meer bieten.

Die Region rund um Playa de Muro erleben

Playa de Muro ist ein kleiner, sehr ruhiger Ort. Hier beeindruckt neben dem Strand vor allem die Flora und Fauna. Der Naturpark s’Albufera schließt gleich an den kleinen Ort an. Hier kann man eine Landschaft aus Dünen, Sümpfen, kleinen Stauseen, Pinienwäldern und Salinen bewundern. Außerdem leben hier aufgrund der idealen Bedingungen über 200 verschiedene Vogelarten. Auch 29 verschiedene Fisch- und Lurcharten sind hier vertreten. Zusammen mit der Pflanzenvielfalt handelt es sich dabei um das artenreichste Naturschutzgebiet in ganz Spanien.

Kulturelle Highlights im Playa de Muro Urlaub

Neben der Natur hat Playa de Muro auch einige kulturell interessante Highlights zu bieten: - Auf dem zentralen Platz in Playa de Muro findet sich eine historische Kirche im typisch spanischen Stil. - Der Ort Port d´Alcudia befindet sich ganz in der Nähe von Playa de Muro. Hier kann man den Hafen entdecken oder die typisch spanische Altstadt. Vom Hafen aus starten auch einige Boote zu anderen Stränden. Außerdem kann man von hier aus auch an einem Segeltörn teilnehmen.

Das Reiseziel Playa de Muro - Sonnenkind am Mittelmeer

Der Playa de Muro, auch Platja de Muro genannt, besteht aus vier Strandabschnitten und gehört zur Gemeinde Muro im Nordosten der spanischen Insel Mallorca. Familienurlauber und Badegäste wählen den Playa de Muro als Reiseziel wegen des feinen, weißen Sandstrandes, schattiger Liegeplätze und der zahlreichen touristischen Angebote. Minigolf, Kartfahren und Radtouren sind nur ein paar Möglichkeiten, die man am Playa de Muro betreiben kann. Für Aktivurlauber gibt es zusätzlich Surf-, Wasserski- und Segelkurse, die von erfahrenen Anbietern geleitet werden. Außerdem lädt die eindrucksvolle Landschaft zu geführten Wanderungen und Erkundungstouren ein. Das Reiseziel Playa de Muro hat sich ganz auf den Tourismus eingestellt und so finden sich unweit des Strandgebietes Geschäfte, Restaurants und Bars, in denen immer etwas geboten wird. Bei Live-Musik, Cocktails und Meeresblick gehört es dazu, Köstlichkeiten der mallorquinischen Küche zu genießen. Obwohl die Abende auch schonmal sehr stimmungsvoll sind, ist die Playa de Muro ein Reiseziel für Erholungssuchende, abseits des Massentourismus. Entscheidet man sich für mehr Flexibilität und mietet ein Auto für den Urlaub, ist es sinnvoll, eine sogenannte Mallorca-Police abzuschließen, die den Leihwagen rundum absichert. Radfahrer sollten beachten, dass auf Mallorca mittlerweile Helmpflicht ist.

Viele Sehenswürdigkeiten gilt es zu entdecken

Wer im Urlaub das Reiseziel Playa de Muro wählt, dem wird nie langweilig. Durch die Ostwinde vom Mittelmeer ist die Playa de Muro ein idealer Ort zum Surfen und Segeln. Außerdem entdecken immer mehr Taucher die vielfältige Unterwasserwelt für sich, die von unterirdische Höhlen und bizarre Riffe geformt wird. Die kleinen Buchten laden zum Schnorcheln ein. Am 30 Meter breiten Strand gibt es Volleyballplätze, die in den Abendstunden gerne genutzt werden. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Naturpark S’Albufereta de Pollença, der durch Dünenstreifen vom Playa de Muro abgetrennt ist. Interessant ist auch ein Besuch bei den Höhlen der Cueves de Campanet, die am Rande des Tramuntanagebirges liegen und in einer Tiefe von 50 Metern durchwandert werden können. Vielleicht trifft man dort auf die frei lebenden schwarzen Schweine, die mit ihren herabhängenden Ohren und langen Beinen typisch für Mallorca sind. Sie tummeln sich gerne in den Johannisbrot- und Feigenbaumplantagen. Auf der Finca Son Real kann man die Tiere in einem Gehege beobachten und wenn man Glück hat, wird man zum traditionellen Schlachtfest, der Mantanca, im Januar eingeladen. Für Familienurlauber und All-inclusive-Reisende ist der Playa de Muro ein ideales Reiseziel. Ein Urlaub am Playa de Muro ist auch in der Hochsaison nicht teuer, Kleidung und Lebensmittel sind günstiger als in Deutschland.

Das Reiseziel Playa de Muro - Klima und Reisezeit

Im Sommer, wenn die Temperaturen auf 25 bis 30 Grad Celsius ansteigen und im Wasser 28 Grad gemessen werden, ist die Playa de Muro das Reiseziel für Badeurlauber und Sonnenhungrige. Familien mit Kindern tummeln sich am Strand und Wasserbegeisterte genießen das glasklare Meer. Dann sind auch die Einkaufsstraßen und Eisdielen gut gefüllt. Immer mehr Touristen wählen den Playa de Muro im Winter zum Reiseziel, wenn der Ort zur Ruhe gekommen ist. Die meisten Hotels kennen keine Winterruhe und bieten ein Weihnachts- oder Silvesterprogramm an. Von September bis Mai sind die Flugkosten und die Hotelpreise am günstigsten. Einige Hotels haben Hallenbäder, die im Winter genutzt werden können oder man fährt ins Aqualand nach Alcudia. Am schönsten ist es am Playa de Muro im Frühjahr, wenn auf ganz Mallorca die Mandelblüten sprießen und zahlreiche Feierlichkeiten zu Ehren der mandelblüte abgehalten werden. Im Herbst wiederum hat man die Möglichkeit an der Olivenernte und anschließendem Erntedankfest teilzunehmen. Das ist die beste Zeit, um Wanderungen in die Umgebung zu unternehmen, wie zum Beispiel an die nordöstlichste Spitze Mallorcas, dem Cap Formentor, das mit Piniengewächsen und Wacholderstauden bedeckt ist. Der Playa de Muro ist also das ganze Jahr ein Reisetipp für Erholungssuchende, Familienurlauber und Naturliebhaber.

Von der Strandbar zur Nachtbar

Das Reiseziel Playa de Muro ist ein Naturparadies mit vielen schönen Plätzen, die abseits der Touristenströme liegen. Pinienwälder und Aleppo-Kiefern säumen die Ortschaft Muro und präsentieren eine typisch mediterrane Landschaft. Traumhafte Sonnenuntergänge am Strand bescheren wunderschöne Urlaubsfotos. Der Playa de Muro ist zwar nicht die erste Wahl für Party-Begeisterte, trotzdem ist mit dem Hard Bike Café, der Mambo Playa Bar und der Shooters Bar für ein abwechslungsreiches Nachtleben gesorgt. Zusätzlich fahren regelmäßig Busse ins benachbarte Alcudia, wo es mit den Diskotheken Menta, Magix, Cheers und Royal Beach gleich mehrere große Partylocations gibt. Die am Playa de Muro gelegene Strandbar The Swan British Bar hat nachts ebenfalls geöffnet und serviert köstliche Fruchtcocktails. Ein Tipp ist außerdem das Restaurant Playa, das ebenfalls direkt am Strand liegt und spanische Tapas in allen Variationen serviert. Für Schlechtwetter gibt es noch einige Spielhallen mit Video- und Kartenspielen. Sucht man den wirklichen Partytrubel, lohnt sich eine Fahrt in das 50 Kilometer entfernte El Arenal in Palma, das berühmt ist für seine Partygäste. Busse verkehren mehrmals täglich zu festgelegten Zeiten, aber es gibt ebenso Taxifahrten nach Palma, die etwa 70 Euro kosten.

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Playa de Muro

27.06.2017 Schöner Urlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel sehr familienfreundliches Hotel, da viele Familien mit Kleinkindern zu Gast waren
Lage top Lage, strandnah, Hotelanlage sehr weitläufig und grün
Service freundliches Personal, Mängel im Zimmer wurden sofort behoben,
Gastronomie Qualität der Speisen sehr gut, Abendessen abwechslungsreich, Restaurant sauber
Sport / Wellness Strand sauber und weitläufig, Pool-Landschaft sehr schön, ausreichende Anzahl an Liegen, problemloses Ausleihen von hoteleigenen Handtüchern
Zimmer Zimmer sehr geräumig, Bad sauber, großer Balkon
Preis Leistung / Fazit Unser Urlaub im Esperanza Park Apartments Hotel war unvergesslich. Die Lage hat unsere Erwartungen übertroffen. Mit dem Frühstück und dem Abendessen waren wir sehr zufrieden. Vor allem abends waren die Speisen sehr abwechslungsreich, so dass für jeden Geschmack etwas dabei war.
11.08.2016 Top Hotel mit super Strandanbindung Badeurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Super freundliches Personal; aber nicht mehr 5 Sterne würdig Aqua Gymnastik war super
29.07.2016 Schöne Badeferien Badeurlaub -
3,5
Preis Leistung / Fazit war alles ok, die Lage des Hotels ist sehr gut: direkt am Strand. Es gibt natürlich Mängel wie z. B lange Wartezeiten des Transfers, nicht so gute Bedienung im Restaurants, SPA Behandlungen sind auch nicht die Besten, aber in großen und ganzen war gut, das personal an der Rezeption ist wirklich sehr hilfsbereit und nett.
27.06.2016 Super entspannt Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Freundlich, sauber, perfekte Lage, viel Platz, gutes Essen. Alles Top.
Lage Seht gut, Nah am Strand, an Restaurants und gute Einkaufsmöglichkeiten. Busverbindung direkt vor dem Hotel. Zum Flughafen mit Transfer 1.5 Stunden. Taxi vor dem hotel. Ausflugsmöglichkeiten im hotel buchbar.
Service Immer freundlich. Gute auskünfte.
Gastronomie Gesundes und leckeres Essen
Sport / Wellness Große pools und innen wellnes-pool. Internet im ganzen Hotel gratis uns sehr gut. Handtücher liegen am Pool mit Schirm gratis, alles sehr sauber. Schöner Wellness-Bereich. Ruhige Anlage, wenig Animation.
Zimmer Groß, sauber,
Preis Leistung / Fazit Sehr ruhig zum Erholen. Mit Sicherheit 4 Sterne. Persönlicher Service, Immer freundliche Begrüßung vom gesamten Personal. Hotel ist zu empfehlen, gerne wieder.
10.06.2016 Top Hotel, Paradies für Kinder Badeurlaub -
4,1
Lage Hotel liegt direkt am Strand, sehr schöner Garten mit Pinienbäumen grenzt die Hotelanlage ab
Gastronomie Essen war top, große Auswahl, für jeden war was dabei.
Sport / Wellness Sehr schönes Spa Bereich, für Kinder jeder Altersstufe
Preis Leistung / Fazit Sehr schöne Anlage, trotz der Größe wirkt nicht als Betonklotz. Die Lage zum Strand ist top! Essensauswahl und - Qualität ist auf dem hohen Niveau Sehr freundliches Personal, mit guten Fremdsprachenkenntnissen
27.06.2017 Freundliches Familienhotel Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Wir waren schon oft in diesem Hotel, da die Anlage sehr großzügig ist. Man findet immer natürlichen Schatten. Dadurch gibt es keinen Kampf um die Liegen.
Zimmer Großzügige, saubere Appartement. ein sehr schöner großer Balkon mit seitlichem Meerblick rundet alles ab. Die Küche ist gut ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Freundliches und trotz seiner Größe familiär geführt. Wir kommen jedes Jahr wieder, da man solch einen schönen Park mit viel Grün und natürlichen Schatten selten findet. Der morgendliche Kampf um Liegen und Sonnenschirme entfällt. Im Restaurant ist der Service sehr gut nur das Speiseangebot ist nicht sehr abwechslungsreich und der Geschmack lässt auch manchmal zu wünschen übrig.
08.08.2016 Perfekt für Familien mit kleinen Kindern! Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Perfekt für Familien mit kleinen Kindern, nichts für Singles oder Jugendliche, die Feiern wollen! Es wird sehr viel Wert auf Betreuung kleiner Kinder (ab 3 Jahre) gelegt: Animation, Mini-Disco, Essen, Buffet, Kinderwagen-Verleih, Spiel-Zimmer, Kinder-Pool, Spiel-Platz, Baby-Bett u.s.w.
Lage Etwas abgelegen am Orts-Ausgang, aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut angebunden. Malerische Umgebung, ruhig und nicht überfüllt.
Service Alles perfekt, nicht zu meckern.
Gastronomie Das Essen hat stets gut geschmeckt, immer abwechslungsreich und extra Buffet für Kleinkinder. Jeden Tag zum Abendessen was Neues, auch zum Frühstück immer eine gute Auswahl. Sauberkeit, Personal und Bedienung haben keine Wünsche offen gelassen!
Sport / Wellness Für Jugendliche und Singles nicht so viel, dafür aber für Familien mit kleinen Kindern jede Menge Freizeit-Angebote!
Zimmer Für Familien mit kleinen Kindern sind die Apartment-Zimmer im Esperanza-Park zu empfehlen: zwei Zimmer mit Küche und Kinder-Bett. Die Wände sind zwar relativ hellhörig, aber im gesamten Resort wird es ab 22 Uhr ruhig.
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistung-Verhältnis gut! Das ganze Resort bietet für alle was Passendes: Suites für die die ein größeres Zimmer haben wollen, Hotel für die die im Zimmer nur übernachten und Apartment mit der Küche für die Familien mit Kinder. Alle anderen Einrichtungen sind für alle benutzbar.
27.07.2016 Gutes Hotel in einer sehr touristischen Zone Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Hotel mit Doppelzimmern und Suiten (Schlafzimmer durch Schiebetür vom Wohnbereich getrennt), kleiner Spa Bereich und Wellness Angebote im Hause Vier Stockwerke, vier Gebäudeteile wie ein Atrium um den Schwimmerpool herum gebaut. Spaßpool liegt hinter dem Hotel. Beide Poolbereiche sehr schön. Das Hotel ist sehr schön renoviert, alles sauber und clean möbliert. Halbpension war von uns gebucht, würden wir aber nicht noch einmal inkludieren, da wir das Essen nicht wirklich toll fanden. Der Speisesaal liegt im 1. Stock, es gibt einen Aufzug dorthin und eine kleine Rampe führt dann neben der Treppe in den Speisesaal, so dass ich das Hotel als behindertengerecht einstufen würde. Während unseres Aufenthaltes waren viele Familien mit kleinen Kinder dort, die sehr freundlich bedient wurden. Es waren viele Nationalitäten vertreten, hauptsächlich Spanier, Engländer, Deutsche, Franzosen.
Service Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und der Service gut. Allerdings war die Tischverteilung im Speisesaal so, dass die Gäste ständig zwischen den recht eng gestellten Tischen gingen um an das Buffet zu gelangen. Das brachte viel Unruhe. Und die Platzierung der Buffetbestandteile war organisatorisch etwas verbesserungswürdig. Aber unterm Strich konnte man gut damit leben.
Gastronomie Es wurden zum Frühstück verschiedene Eierspeisen frisch hergestellt, jeden Morgen Sekt (wer darauf Wert legt), Aufschnittbuffet nicht so üppig, aber grundsätzlich war alles ok. Kaffee und Teewasser wurde von den Gästen selbst an Automaten geholt, was nicht optimal war. Viel Gerenne entstand dadurch und man musste manchmal schon länger anstehen, besonders wenn für eine Familie die Getränke geholt wurden. In einem anderen Hotel bekamen wir morgens ein Kännchen Kaffee an den Tisch, das war wesentlich entspannter. Beim Abendessen gab es einige verschiedene Salate, wobei wir häufig den Eindruck hatten, dass industriell bearbeitetes Gemüse zum Einsatz kam. Frisch gebraten gab es jeden Abend Fisch, Fleisch u. Geflügel, sowie gekochte Speisen. uns hätte ein geringeres Angebot mit höherer Qualität besser gefallen. Es gab abends eine Weinkarte zu humanen Preisen. Kinderstühle waren einige im Restaurant vorhanden.
Sport / Wellness Es war sehr angenehm, den Pool für die Schwimmer zu nutzen, trotz Hochsaison nicht überfüllt. Der Spaßpool war immer sehr gut besucht, nichts für Ruhesuchende. Es gibt hinter dem Hotel ein Gym mit Spinbikes und Steppern, sowie Gymnastikmatten. Dort im Gebäude sind auch 2 Bäder, so dass man auch dort duschen kann. vor dem Gym ein schöner Garten mit einem kleinen Pool. An einigen Abenden in der Bar vor dem Hotel (allerdings an einer belebten, befahrenen Straße.) Livemusik. Der Strand ist nur ca. 150 m entfernt, aber ein absoluter Touri-Strand mit Liegen und Sonnenschirmen. so geht das auch an dem gesamten Strandabschnitt weiter.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist wirklich schön, bis auf das Essen, welches aber auch ok ist, wenn man keine hohen Ansprüche stellt. Playa del Muro könnte ein schöner Strand sein, ist aber hoffnungslos touristisch ausgenudelt. Es empfiehlt sich ein Leihwagen für Menschen die dem Trubel entfliehen möchten. Sehr schöne Eindrücke gewinnt man im Tramuntana Gebirge und in den kleineren Buchten. Ich würde Internetnutzer empfehlen, auf jeden Fall einen Auslandsdatenpass beim Provider zu erstehen, denn die WLAN Verbindung im Hotel muss permanent neu verbunden werden. sehr lästig. Wir waren im Juli auf Mallorca und fanden es bei 34 - 37 Grad sehr heiß.
29.06.2016 Sonne und Meer zum Top Preis Badeurlaub -
4,3
Lage Das Hotel lag geographisch gut nur zwei Fußminuten vom Meer entfernt.
Service Hotelservice war gut.
Preis Leistung / Fazit Ein tolles Hotel nur wenige Fußminuten vom Strand für alle die einfach eine Woche Sonne und Meer genießen möchten. Das Hotel war sehr sauber das Essen in Ordnung. Die Entfernung zum Strand betrug nur 2 Fußminuten.
09.06.2016 4 Sterne Hotel Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Für ein Apartment Hotel war die Küche sehr spartanisch ausgestattet. Kein WasserKocher, keine Kaffeemachine, ein Kochtopf. Für zwei Personen drei Kaffeetassen. Ausserdem entspricht das Zimmer nicht einem 4 Sterne Standard. Die Badewanne hatte Rost, die Abluft im Bad funktionierte nicht, ein Vorhang im Schlafzimmer hatte Schimmel. Mängel wurden erst teilweise behoben nach zweimaliger Beschwerde. Fazit: Zimmer kein 4 Sterne Standard, Service im Hotel gut, Essen gut. Allerdings keine Getränke beim Abendessen in Halbpension enthalten.
Preis Leistung / Fazit Die Zimmer sind verwohnt, Kratzer an fast allen Möbeln, sie entsprechen keinem 4 Sterne Standard. Der Service ist ok. Das Essen ist gut. Aber ich habe entsprechend des Preises etwas anderes erwartet.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.