Urlaub Beldibi

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Beldibi – Die beliebtesten 51 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Baia Kemer Club Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
2.
Rixos Sungate Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
3.
Amara Club Marine Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
4.
Paloma Foresta Resort & Spa Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
5.
Rixos Beldibi Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
6.
Nirvana Mediterranean Excellence Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
7.
Schweizerhof Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
8.
Alerya Belport Beach Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
9.
Sumela Garden Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
10.
Larissa Mare Beach Beldibi, Türkische Riviera, Türkei
Es sehen sich gerade 9 Personen Reisen nach Beldibi, Türkische Riviera an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Beldibi

18.08.2016 Ein wunderschöner Urlaub Badeurlaub -
4,7
Preis Leistung / Fazit Wunderschöne Reise. Das Essen ist lecker und da gab viele Varianten um die Uhr. Strand ist perfekt und sehr sauber. Staff super freundlich, obwohl se sprechen kaum deutsch aber mit Englisch haben sie keine Schwierigkeiten. Das Zimmer war perfekt mit meerblick, das Wetter war draussen relativ heiß (30-38 Grad am Tag), aber mit Klimaanlage im Zimmer war es sehr angenehm. Die zimmern sind groß und sauber. Ich werde nächstes Jahr bestimmt noch mal da hinfliegen
06.06.2016 Chillen pur Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Alles toll und nichts zu bemängeln
Preis Leistung / Fazit Der Club Salima ist ein tolles Hotel für jung und alt. Man kann chillen, man hat ein vielfältiges Sportangebot. Die Animateure sind freundlich und belästigen die Urlauber nicht. Restaurant, Zimmer; Poolbar und Beachbar sind zu empfehlen. Die Poolanlage ist sauber, sicher und schön. Das Personal ist immer freundlich und bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Wer nicht russisch oder türkisch sprechen kann wird mit englisch alles klären. Deutsch liegt den meisten Angestellten nicht.
12.04.2016 Schlechter Eindruck Badeurlaub -
1,7
Allgemein / Hotel Das Hotel macht einen sehr schlechten Eindruck, vor allem das Restaurant und die Speisen sind nicht genießbar. Mit internationalen Standards hat dieses Hotel nicht zu tun. Leider war dieses Hotel ein totaler Reinfall, wir haben uns von den Fotos blenden lassen.
Service Aufdringlich, unfreundlich, mit vereinzelten Ausnahmen.
Gastronomie Essen ungenießbar, unterirdische Atmosphäre, keine internationalen Standards, Getränke landestüpisch. auch Markengetränke
Preis Leistung / Fazit Das Fazit fällt leider sehr negativ aus, vor allem da wir uns auf diesen Urlaub sehr gefreut hatten. Eine einzige Enttäuschung! Lassen sie sich nicht wie wir von den schönen Fotos täuschen, das hat nichts mit der Realität zu tun.
09.12.2015 Traumhaftes Hotel in einzigartiger Landschaft Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Das hotel ist vor allem für paare mit und ohne kinder zu empfehlen. Für Perdonen im Rollstuhl sind einige Bereiche nicht mit Fahrstuhl zu erreichen (Disco, Kino). Unverständlich wie solch ein Hotel nicht wenigstens an eine Rampe für kinderwagen oder Rillstühle gedacht hat. Schade eigentlich, denn sonst ist das Hotel top. Es gibt viele Russische und deutsche Touristen.
Lage Wünderschön gelegenes Hotel. Die naheliegende Berglandschaft im Hintergrund ist traumhaft.
Service Bis auf einige Ausnahmen ist das Personal nicht wirklich freundlich gewesen. Speziell trifft das im Restaurant zu. Manchmal hatte man hier das Gefühl das Personal zu stören, wenn man Getränke bestellt Hat. Teller wurden nur sehr selten abgeräumt. Hier muss definitiv noch nachgebedsert werden. Auch an der Rezeption sehe ich noch Verbesserungspotential in dieser Hinsicht. Die Mädels von Guest Relation, das Animationsteam, Rettungsschwimmer am Strand und die die Kinderbetreuer sind aber wirklich top!
Gastronomie Für die Nebensaison ausreichende Vielfalt. Geschmaklich für jeden was dabei. Bin allerdings auch jemand dem so ziemlich alles schmeckt. Aber hungern muss dort wirklich niemand.
Sport / Wellness Anlagen werden permanent sauber gehalten. Das ist wirklich makellos ! Hier gibts nix zu beanstanden.
Zimmer Schönes Zimmer mit Blick auf die Berge. Einfach herrlich. Zimmer wurde stets sauber gemacht.
Preis Leistung / Fazit Wunderschönes Hotel, traumhafte Lage, gutes Essen, Service verbesserungsfähig(Restaurant Service) Aber alles in allem wirklich top. Für Familien mit Kindern sehr empfehlenswert.
08.12.2015 Tagungshotel im November Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Ein typisches russisches Urlaubs- und Tagungs-Hotel in der Türkei, sehr schön, groß aber ohne Flair.
Lage Die Transferzeit vom Flughafen ist sehr lang. In der direkten Hotelumgebung gibt es einige Geschäfte (Lederwaren, Pelze, Souvenirs und Bekleidung). Direkt neben dem Hotel ist ein heruntergekommenes leerstehendes Hotel, nicht sehr ansprechend.
Service Im Allgemeinen sehr nettes Personal, besonders die Zimmermädchen. Schön wäre es, wenn es auch Mitarbeiter an der Rezeption geben würden, die DEUTSCH sprechen. Leider keiner. Ohne Englisch-Kenntnisse ist eine Verständigung kaum möglich.
Gastronomie Die Atmosphäre im Hauptrestaurant war sehr laut und erinnerte einen an eine Kantine. Das Essen war immer KALT, was sehr schade war, denn die Qualität war mitunter sehr gut. Es wurde auch nur noch eingeschränkt etwas angeboten, da man merkte, dass im November nicht mehr so viele Hotelgäste anwesend waren. Bis auf ein a-la-carte-Restaurant hatten alle anderen schon geschlossen.
Sport / Wellness Der Strand ist sehr grobkörnig und man benötigt Wasserschuhe um ins Meer zu gehen. Keinerlei Wassersportaktivitäten wurden angeboten, obwohl das Wetter noch sehr schön war. Der Swimmingpool war teilweise schon abgesperrt und die Sonnenschirme wurden auch schon abgebaut. Aufgrund der eiskalten Temperatur im Swimmingpool ging kaum einer schwimmen. Das Hallenbad war mit Kindern besetzt, weil dort das Wasser warm war. Für einen Wellnessbereich nicht vorteilhaft.
Zimmer Das Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick ist nur zu empfehlen.
Preis Leistung / Fazit Auch mit Abstrichen ist es ein gutes Hotel für eine Woche ausspannen. Wir würden aber nicht mehr im November dorthin fahren, eher September oder Oktober, wo halt noch mehr angeboten wird. Das Preis-Leistungsverhältnis war aber sehr gut.
09.06.2016 Top Urlaub Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Sehr sauber und ruhig . - immer frisches und reichhaltiges essen - freundliche und rasche Bedienung - Strandnähe
Lage - ca. 40min zum Flughafen - 2min zum Hotel eigenen Strand
Service - freundlich -Reingung des Zimmers jeden Tag top - schnelles check -in/out - top Massagen - nicht so top kein Arzt im Hotel nur Pfleger
Gastronomie - alles top
Sport / Wellness - Pool sehr sauber, jeden Tag Reingung - jeden Tag auch in der Vorsaison Animation - genügend Liegestühle/Sonnenschirme vorhanden
Zimmer - top sauber -jeden Tag aufgefüllte Minibar
Preis Leistung / Fazit - fahren dieses Jahr noch einmal hin - nur zum weiter empfehlen, wer keine Aktionen möchte sondern etwas Ruhe - super Organisation -vor Ort auch im Hotel sehr deutsch sprachige Ansprechpartner -Ausflugspakete reichhaltig auch Durchführung der Ausflüge top
31.05.2016 Super Hotel - viele Menschen! Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Tolle Anlage in einem erstklassigen Zustand!
Lage Landschaftlich wunderschön - Ortschaft etwas runtergekommen.
Service Sehr freundliches und immer hilfsbereites Personal. Mitarbeiter mit ausreichenden Deutschkenntnissen.
Gastronomie Ein WOW-Erlebnis ist das Buffet nicht. Man wird gut satt und hat eine riesige Auswahl. Über Geschmack ist lässt sich bekanntlich streiten.
Sport / Wellness Wir brauchen keinerlei Animation. Wer das möchte, für den gibts immer was zu tun. Die Animateure sind auch keinesfalls aufdringlich. Das fanden wir sehr positiv! Leider ist, außer zwei Stunden am Mittag, den ganzen Tag Vollbeschallung. Da hätten wir uns ab und zu etwas mehr Ruhe gewünscht. Leider hört man die Musik nicht nur am Pool, sondern auch am Strand. Herausragend war der Pool: riesen groß, angenehme Wassertemperatur und meist sehr wenig Badende.
Zimmer Zimmer war auffallend sauber und gepflegt! Größe des Duplexzimmers absolut ausreichend (zwei Bäder)! Leider hatten wir ein Zimmer mit wenig schöner Aussicht auf die Straße und die angrenzende Schule. Dafür aber sehr ruhig!
Preis Leistung / Fazit Eigentlich gibts nichts zu kritisieren, was das Hotel und deren Mitarbeiter betrifft. Schlecht gelöst ist bei diesen Menschenmassen (über 500 Zimmer) der riesige Speisesaal. Ruhiges und entspanntes Essen war leider nicht möglich. Hier war es sehr laut und zu allem Überfluss noch die Hintergrundbeschallung aus den Speisesaallautsprechern.
04.03.2016 Wirklich gut geführtes Hotel in guter Lage Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Obwohl dieses Hotel von Gästen mit sehr unterschiedlichen Ansprüchen, Herkunftsländern und Zielsetzungen (ruhesuchende ältere Langzeiturlauber, Familien mit Kindern, eher Wander- und Wellness orientete Personen, kleine und mittelgroße Konferenzen u.Ä.) genutzt wird, gelingt es in dieser wirklich gut konzipierten großen Hotelanlage auch durch das auffallend gute und "straffe" Management sowie den fast durchweg gut, engagiert und qualifiziert arbeitendem Personal, die Urlaubsatmosphäre noch zu erhalten, wenn man als ruhesuchender Wellness- und Wanderurlauber in der Lage ist über Einzelheiten, wie z.T. tobende Kinder/Gruppen, Rauchbelästigung durch stark rauchende Bakonnachbarn, Rauchbelästignung im Essenbereich durch offen Türen zur "Raucherzone", Geruchs- und Geräuschbelästigung durch die Klimaanlage unterhalb des Hauptgebäudes, Katzen im Essenbereich, die etwas "andere Essunkultur" einiger Urlauber, Hund am Außen-Poolbereich, das nicht konsequent durchgesetzte "Verhüllen" von Straßenschuhen(dann am Innenpool) am Eingang des Wellnessbereiches durch das dort sitzende und sich beschätigende Personal, dem gemeinsamen "Baden" von fast vollständig "verhüllten" Personen und sogar dem zeitweise gesperrten Zugang zu Teilbereichen im Wellnessbereich, wie Dampfsauna und Hammam durch offensichtlich "blickscheue" Miturlauber, hinwegsehen kann.
09.12.2015 Verwöhnbadeurlaub in schöner Umgebung Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Großes Hotel mit mondänem Ambiente im osmanischen Stil und gepflegtem Außengelände, der Service und die Sauberkeit auf hohem Niveau gewährleistet und abwechslungsreiche, qualitativ hochwertige Küche mit gutem Anteil einheimischer Köstlichkeiten anbietet (AI). Als älteres Ehepaar konnten wir ruhigen Badeurlaub geniessen und trotz Nachsaison Animationsangebote (Frühgymnastik, Aquafitness) sowie gelegentlich abends Livemusik nutzen. Das Hotel ist behindertengerecht und familienfreundlich. Fremdsprachenkenntnisse (russisch, englisch) sind von Vorteil, da das Personal selten deutsch spricht und die Gäste international sind. Man hat aber die Möglichkeit kostenlos im Hotel eine Hotline anzurufen, wo einem auch mit deutsch formulierten Problemen sofort geholfen wird. Ausser Deutschen gibt es Schweizer, Russen bzw. Russischsprechende, Briten und Amerikaner, Niederländer, Türken. Letztere sind aber meist nur kurz Gäste ( innerhalb der 10 Tage fanden drei Kongresse oder Tagungen statt). Wenn man schmerzfrei im Bikini neben verhüllten Damen am Strand /Pool liegen kann ist das aber kein Problem. Im Restaurant sollte man auf jeden Fall die Bekleidungsetikette berücksichtigen. Es gibt einen Spa-Bereich mit fantastischen Preisen.
Lage landschaftlich schön gelegen, aber nichts für Diskofreunde und Shoppingqueens. Da im Hintergrund ein hoher Berg ist, verschwindet die Sonne schon zeitig (15:00h Mitte November) hinter dem Berg. In der Nachsaison gibt es zum Baden wenig Alternativen.
Gastronomie Als AI - Urlauber haben wir nur diesen Bereich genutzt. Darauf bezieht sich die Bewertung. Darüberhinaus gibt es ein a'la Carte Restaurant.
Sport / Wellness Die Frühgymnastik mit Joga-Anteilen ist sehr zu empfehlen.
Zimmer Das Zimmer war sehr sauber, angenehm eingerichtet, mit Wanne, Fernsehen und Tresor ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Großes Hotel mit mondänem Ambiente im osmanischen Stil und gepflegtem Außengelände, dass Service und Sauberkeit auf hohem Niveau gewährleistet und abwechslungsreiche, qualitativ hochwertige Küche mit gutem Anteil einheimischer Köstlichkeiten anbietet (AI). Als älteres Ehepaar konnten wir ruhigen Badeurlaub geniessen und trotz Nachsaison Animationsangebote (Frühgymnastik, Aquafitness) sowie gelegentlich abends Livemusik nutzen. Das Hotel ist behindertengerecht und familienfreundlich. Fremdsprachenkenntnisse (russisch, englisch) sind von Vorteil, da das Personal selten deutsch spricht und die Gäste international sind. Man hat aber die Möglichkeit kostenlos im Hotel eine Hotline anzurufen, wo einem auch mit deutsch formulierten Problemen sofort geholfen wird. Ausser Deutschen gibt es Schweizer, Russen bzw. Russischsprechende, Briten und Amerikaner, Niederländer, Türken. Letztere sind aber meist nur kurz Gäste ( innerhalb der 10 Tage fanden drei Kongresse oder Tagungen statt). Wenn man schmerzfrei im Bikini neben verhüllten Damen am Strand /Pool liegen kann ist das aber kein Problem. Im Restaurant sollte man auf jeden Fall die Bekleidungsetikette berücksichtigen. Kommen gern mal wieder zum Badeurlaub.
04.12.2015 Abschied -letzter Urlaub dort, bisher 3 Mal. Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Nach 21 Uhr tote Hose. Fast keine Unterhaltung für Gäste.
Lage Alte Hütten als Läden vor Ausgang des Hotels.
Service na ja.
Gastronomie 1 Woche gut, dann viele Russen im Hotel- katastrophal.
Preis Leistung / Fazit Schade die vielen Russen - kamen in Scharen und benahmen sich schlecht 1Woche Tagung mit 600 Teilnehmern. Keine Change an Essensplätze u. Essen zu kommen . Ein Gewimmel u. eine Hektik.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.