Conviasa

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Conviasa Flüge günstig buchen

https://cluster2.images.traveltainment.eu/images/content/va_logos/small/V0.gif
Die Fluggesellschaft Conviasa wurde erst 2004 in Venezuela gegründet. Die Regierung Venezuelas besitzt einen Anteil in Höhe von 80% an der Fluggesellschaft. Zweiter Inhaber der Conviasa ist die Regionalregierung des Bundesstaates Nueva Esarta. Bekannt ist die Conviasa auch unter dem Namen "Consorcio Venezolano de Indústrias Aeronáuticas y Servicios Aéreos". Zu dem Angebot der Fluggesellschaft gehören sowohl nationale als auch internationale Ziele. So kann man z.B. nach Santo Domingo, Cabimas oder auch Valera fliegen. Internationale Flughäfen liegen u.a. in Kolumbien, Argentinien, Spanien und Kuba. Die Conviasa fliegt beispielsweise den Airport in Madrid an oder den Flughafen in Havanna. Die Heimatbase der Fluggesellschaft liegt in der Stadt Caracas.

mehr
Die Flugzeuge der Conviasa, ein umfangreiches Angebot

Fluggästen der Conviasa bietet sich ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichen Flugzeugtypen. So ist z.B. Airbus gleich mit unterschiedlichen Modellen vertreten, genauso wie Boeing. Auch Bombardier und Embraer finden sich unter den Flugzeugen der Conviasa. Man kann mit dem Airbus A340-200 oder dem Airbus A340-300 fliegen. Boeing ist mit den Maschinen Boeing 737-300 und Boeing 737-200 vertreten. Abgerundet wird das Programm durch die Flugzeuge Bombardier CrJ700, Embraer 190, ATR 42-400 und ATR 72-200. Durch das internationale Angebot an Flugzielen ist die Convasia vor allem bei Personen beliebt, die oft Langstrecken fliegen. Bogata, Buenes Aire, Madrid und Havanna werden angeflogen, aber auch nationale Ziele wie Santo Domingo sind beliebte Routen der Conviasa.

Informationen zur Airline Conviasa *

V0
  • Gründung: 2004
  • Airport Location: Venezuela
  • Eigentümer: 80 % Regierung Venezuelas, 20 % Regionalregierung des Bundesstaates Nueva Esarta
  • Anzahl Ziele: 22
  • Flugzeugtypen: Airbus A330-200, ATR 42-400, ATR 72-200, Boeing 737-200, Boeing 737-300, Bombardier CRJ700, Embraer 190
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 17,4 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 19 (+ 7 Bestellungen)
*Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.