Hotel Cala Mandia Park

Punta Reina, 58-59 07689 Cala Mandia
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "nie wieder. ich kann das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen. "
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Cala Mandia Park im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 71%
Paare 24%
Freunde 5%
Altersstruktur
36-40 Jahre 23%
26-30 Jahre 18%
31-35 Jahre 18%
41-45 Jahre 18%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
2,8
Zimmer:
3,0
Service:
3,3
Gastronomie:
3,2
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
3,3
Gesamteindruck:
3,4
Weiterempfehlung: 60% Bewertungsanzahl: 22
Gesamtbewertung:
3,1

Hotelausstattung Hotel Cala Mandia Park (Cala Mandía)

  • Sonstiges: Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Cala Mandia Park

01.10.2013 Nie wieder Badeurlaub -
1,7
Preis Leistung / Fazit nie wieder. ich kann das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen.
01.10.2010 In die Jahre gekommenes Appartment Hotel Sonstiger Aufenthalt Familie
3,1
Allgemein / Hotel Veraltete Hotel/App.-anlage mit definitiv 3 Sternen (nicht 3,5 oder wie im Internet dargestellt mit sogar 4 Sternen), Bei All-Incl. Buchung wird Vollpension abgedeckt mit Frühstück, Mittag- und Abendbüffet je 2 Std. Habe eigentlich nicht so hohe Ansprüche, empfehle diese Anlage nur bedingt weiter, es kommt ganz darauf an welche Erwartungen man hat und auf was man Wert legt.
Lage Gute Lage des Hotels direkt am Hang, so daß man aus dem Speisesaal aufs Meer schauen kann. Ein toller Ausblick. Der Weg zum Strand ist etwas weiter wenn man nicht so gut Treppen gehen kann. Der Strand selber ist sehr schön und sauber. Kleiner Supermarkt gleich nebenan, ist aber ein wenig teuer. Kleiner Fitnessraum war verfügbar, die Sauna jedoch kaputt und leider nicht nutzbar.
Service Im großen und ganzen sehr nette und hilfsbereite Angestellte. Zimmerreinigung leider nicht so ordentlich.
Gastronomie Großer Speisesaal mit tollem Ausblick aufs Meer. Qualität und Quantität der Speisen sehr gut. Die Getränke werden leider in Pappbechern gereicht, erst am abend gibt es Gläser. Sangria aus einem Pappbecher schmeckt eben nur halb so gut! Service während des Essens sehr gut. Nach dem Abendbrot gibt es nichts mehr essbares!
Sport / Wellness 1 großer Pool und 1 kleiner Kinderpool, Wasser war kälter als das Meer (lag wohl auch an der Jahreszeit). Poolbereich sehr unaufgeräumt, die Auflagen liegen auch bei Regen verstreut herum auch auf dem Boden. Defekte Stühle im Außenbereich die nicht ausgewechselt werden. Kinderanimation sehr gut. Pool selber war sauber.
Zimmer App. für 3 Personen, gut und schnell erreichbar. App. selber mit veralteter, defekter und unsauberer Ausstattung. Zu wenig Stauraum für Kleidung. 2 Personen haben aus dem Koffer gelebt. Vom 2 Platten Herd war eine defekt. Alle Möbel zu eng zusammen gestellt, Tisch und Stühle nicht nutzbar standen direkt zwischen Küchenzeile und Sofa, sodaß die Stühle nicht mal vom Tisch gezogen werden konnten. Heizung funktionierte erst ab einer bestimmten niedrigen Außentemperatur. Dadurch konnten die Handtücher nicht trocknen und 2 Mal gab´s keine neuen Handtücher. Der angepriesene Sat-TV-Anschluss ergab lediglich 2 Programme (ARD und RTL) mehr gibt es nicht!
Preis Leistung / Fazit Anlage nur bedingt empfehlenswert, kommt ganz darauf an, was man erwartet und will. Eine Fahrt mit den sogen. Glasbottombooten ist empfehlenswert. Einkaufsmöglichkeiten gibt es viele, insbes. viele kleine Souvenierläden, Lebensmittelläden etc. Haben leider mit dem Wetter Pech gehabt 4 Regentage bei 7 Tagen Aufenthalt.
01.08.2010 Erwartungen erfüllt Badeurlaub Familie
3,2
Allgemein / Hotel kleines, in die Jahre gekommenes Familienhotel mit Club-Animation. Überwiegend deutsche Gäste in familiärer Atmosphäre. Wir waren nun zum dritten Mal in Cala Mandia und zum zweitem Mal in dem Hotel. Wenn man es kennt, weiss man, was man hat (oder auch nicht bekommt).
Lage Hotel in unmittelbarer Strandnähe (3 Buchten) über Treppen erreichbar. Nächster größerer Ort Porot Christo ca. 5 km entfernt. Transfer mit "Bimmelbahn" möglich. In Cala Mandia selbst ist "tote Hose". Bei AI braucht man auch nichts weiter.
Service Bewährtes und erfahrenes Personal. Deutschsprachig, freundlich und "auf Zack".
Gastronomie Na ja, es gibt sicher abwechslungsreichere Buffets. Aber man wird satt. Das Frühstück ist etwas "langweilig". Unsere Kinder haben sich fast nur von Pommes und Nudeln ernährt.
Sport / Wellness Täglich Fußball für Erwachsene. Da die Animation den "Sportplatz" ständig belegt, ist Tennis nur eingeschränkt möglich. Einaml wöchentlich Volleyball. Sonst wechselt sich Boccia, Wasserball, Dart und Tischtennis ab. Die Kinder werden gut unterhalten. Der Pool ist recht klein, normales Schwimmen nur morgens ungestört möglich. Es fehlt an Sonnenschirmen, die Liegenauflagen sind mindestens 10 Jahre alt, einige Stühle müssten ausgetauscht werden. Zu den Shows bringt man sich besser die eigenen Stühle vom Balkon mit.
Zimmer Zum schlafen und duschen ausreichend. Es fehlt mindestens ein Kleiderschrank, Kleiderbügel (fast) Fehlanzeige.
Preis Leistung / Fazit Nächstes Jahr geht es mal woanders hin
01.07.2010 Sehr familienfreundliche Hotelanlage Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Einfache Hotelanlage, frisch renoviert, sauber, nettes Personal, abwechslungsreiches und leckeres Essen in Buffetform, tolles Animationsteam für Kinder
Lage schöne Lage oberhalb der tollen Badebucht, Porto Cristo ist bequem mit dem Minizug zu erreichen
Service sehr freundliches Personal, nur die Zimmerreinigung ließ etwas zu wünschen übrig, war aber noch akzeptabel
Gastronomie sehr schönes Restaurant mit ausreichend Plätzen, also kein unnötiges Warten auf freie Tische, toller Ausblick aufs Meer, abwechslungsreiches und gesundes Essen
Sport / Wellness ausreichendes Animationsprogramm für Kinder, schöner Pool (auch für kleine Kinder) ausreichend Liegen vorhanden
Zimmer einfach aber zweckmäßig eingerichtet und sauber
Preis Leistung / Fazit Wir werden unseren nächsten Urlaub auf jeden Fall wieder dort verbringen und haben es auch schon Freunden empfohlen
01.07.2010 Toller, erholsamer Badeurlaub Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Die Sauberkeit der gesamten Anlage ist sehenswert, toller Strand.
Lage Entfernung zum Strand sehr kurz, kleiner Spaziergang, Transferzeit von ca. 40 min. akzeptabel.
Service Serviceleistungen sehr gut und Personal sehr freundlich.
Gastronomie Genügend Restaurants, Buffets sehr üppig aber leider wiederholen sich die Speisen des öfteren.
Sport / Wellness Sauberkeit am Strand und am Pool toll, immer genügend Liegen und Sonnenschirme, Handtücher vor Ort verfügbar.
Zimmer Familienzimmer von der Größe her in Ordnung, Sauberkeit toll.
Preis Leistung / Fazit Preis/Leistungsverhältnis 1A, Anlage ist empfehlenswert.
01.05.2010 Nettes Hotel in der Vorsaison mit Traumlage Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Wir hatten ein Appartment mit zwei seperaten Schlafzimmern gebucht und waren mit 3 kleinen Kindern unterwegs. Großzügig gehaltene Räume und ein riesiger Balkon mit Meerblick machte uns den Aufenthalt auf dem Zimmer sehr angnehm. Fast täglich wurden die Räumlichkeiten ( leider manchmal etwas oberflächlich) gereinigt und frische Handtücher bereit gestellt. Die All inclusive Leistungen waren in Ordnung. Frühstücksbüffet mit Aufschnitt und Marmeladen sowie Müsli und englischem Frühstück. Leider war die Brotauswahl auf Toastbrot und Baguette beschränkt.( keine Brötchen und keinne frischen Brotsorten). Das MIttagessesn sowie das Abendessen gab es in Buffetform und war reichlich und Abwechselungsreich. Meerblick im außergewöhnlich großem Speisesaal gratis!!! Herrlich. Das Animationsprogramm war ok....alle waren sehr nett und bemüht. Leider waren wir im Mai dort wo das gesamte Programm noch nicht stand. Die Lage des Hotels ist für Menschen die die Ruhe und Einsamkeit suchen genau das richtige. Für Partymenschen absolut ungeeignet!!!!!!!!!! Eine Strandpromenade mit Einkaufsmöglichkeiten ist nicht vorhanden, dafür aber eine Traumhafte Badebucht ohne Bettenbunker. Der Strand war außergewöhnlich sauber und das Wasser seicht. (ideal für Kinder) Alles in Allen war es ein schöner Urlaub, wir kommen gerne wieder, allerdings nur in Verbindung mit der Anmietung eines Mietwagens, da man sonst im Ort gefesselt ist.
Lage Strandnähe, Zimmer mit Meerblick....... allerdings kaum Einkaufsmöglichkeiten am Ort
Service Alles im Rahmen. Barpersonal und im Restaurant gut bis sehr gut. DIe Sauberkeit des Putzpersonals ließ ab und an zu wünschen übrig.
Gastronomie Frühstück: In Ordnung, allerdings nur Toastbrot und Baguette und keine Brötchen oder frisches Brot
Sport / Wellness Animation für Sportliche betätigungen ..... Netter Pool mit Kinderbecken und genügend Liegemöglichkeiten... Leider war die Poolbar im Mai nicht besetzt
Zimmer Die Zimmer waren sehr groß und geräumig, der Balkon war das Prachtsück mit Meerblick
Preis Leistung / Fazit Alles im Allen ein Nettes Hotel in der Vorsaison, wenn man sich ein paar Euros für einen Mietwagen einpackt
01.08.2008 Nie wieder dieses Hotel! Badeurlaub Paar
1,4
Allgemein / Hotel Niemandem würden wir empfehlen dieses Hotel zu wählen. Das Hotel ist in einem sehr schlechten Zustand, zwar nicht groß und übersichtlich aber sehr renovierungsbedürftig und überhaupt nicht gepflegt. Unser Zimmer war nicht sauber und die Haare der letzten Gäste waren noch da... Auch nach der Bitte das Zimmer zu reinigen wurde nicht sauber gemacht. In den Zimmer, in allen, sehr alte Möbel, der Kühlschrank verrostet und die Matrazen voller Flecken und durchgelegen, überall Ameisen. Badezimmer nur eklich... Die Fester können nicht verschlossen werden, dafür hat man auch noch das Geld für ein Tresor an der Rezeption von uns kassiert. Die Anlage total verdreckt, Schwimmingpool grün und milchig, die Liegenauflagen verschimmelt. Das Essen ungenießbar, sehr fettig und lieblos gemacht. Wi´r hatten All-Inclusive gebucht und waren geschockt. Das Personal, angefangen von der Leitung, sehr unfreundlich. Die Bedienung an der Bar sehr frech, also von Erholung keine Spur... Positiv war die Animation für die Kinder, die junge Truppe aus Deutschland haben das super gemacht und die Bucht, sie war zwar klein aber wunderschön, allerdings, nichts für Menschen, die die steilen 100 Treppen nicht laufen können. Die meisten Gäste kamen aus Deutschland und haben versucht aus der Situatition das Beste zu machen. Wir haben nach drei Tagen nicht mehr auhalten können und haben das Hotel und den Ort gewechselt.
Lage Die Lage ist schön nur nicht gepflegt
Service Sehr unfreundlich und frech...
Gastronomie Das Essen war nicht gut und man hatte das Gefühl, dass die Produkte zweiter Wahl waren.
Sport / Wellness Die Animation für die Kinder war gut aber sehr provisorisch.
Zimmer Keine Klimaanlage bei 40 Grad...
Preis Leistung / Fazit Bitte, in diesem Hotel kann man sich nicht erholen, es gibt nur Enttäuschung und kein Service.
01.08.2008 Nie wieder! Badeurlaub Familie
3,0
Allgemein / Hotel Der erste Blick von Außen, sagt eigentlich schon alles über diesen Hotel.( Gammel)
Lage Zum Strand zu weit, vor allem die unendlche Treppen (ca. 100 Stk.) Unterhaltungsmöglichkeit wan keine. Transfe r zum Hotel war sehr supper, kleiner klimatesirter Omnibus, Fahrer Ok. Transfer zum Flughafen ging auch.
Service Serviceleistung war OK. Zimmerreinigung könnte besser sein.
Gastronomie Restaurant war super mit Meeresblick. Buffet war ausreichend da, war sehr lecker. Die Bedinungspersonal war sehr freudlich und schnell beim abräumen.( nichts zum mekern) Preise kenne ich nicht, hatten All`inkllusive.
Sport / Wellness Animations mit Kinder war sehr gut, Minimarkt neben dem Hotel war zu teuer.
Zimmer Im Zimmer sind ganz alte Möbel. (Spermerlsammlung) Das Bett eine Zumutung, 2 Einzellbetten zusammengestellt die ständig auseinander rutschten. Das Zimmmer wa mit Ameisen befallen, das Bad könnte besser und grösser sein.
Preis Leistung / Fazit Der Preis etspricht nicht dem Hotel !
01.07.2008 Traumurlaub Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Kleine überschaubare Anlage mit Meerblick. Wir hatten zwei Studios von ausreichender Größe. Das Hotel ist nur All-inclusive buchbar, aber wir haben es sehr genossen. Es waren ausschließlich deutsche Gäste vor Ort, was sehr angenehm ist, so braucht man die Annimation nicht täglich in zwölf Sprachen zu hören.
Lage Das Hotel liegt ruhig und oberhalb der herrlichen Bucht Cala Mandia. Der Strand ist, wenn man nicht gehbehindert ist, problemlos über eine Treppe in wenigen Minuten zu erreichen. Unterhaltungsmöglichkeiten ausserhalb des Hotels, sind gering, was aber bei unserem Animationsteam auch nicht fehlte, man wollte eh nicht weg. Der Transfer ist nun mal lange, dafür kommt man dann aber auch an einen der schönsten Flecken Mallorcas. Busverbindung und Autoverleih sind direkt vorm Hotel..
Service Der Service im Hotel ist überaus freundlich, hilfsbereit und fast alle sprechen deutsch. Bei Beschwerden oder Fragen wird immer versucht zu helfen. Die Zimmer waren sauber und Handtücher sowie Bettwäsche immer frisch.
Gastronomie Das Restaurant ist durch seine Lage direkt über dem Meer einfach atemberaubend. Hinzu kommt ein sagenhaft leckeres Essen, über dass wirklich niemand meckern kann. Immer frisch, abwechslungsreich und geschmacklich fantastisch. Auch landestypisch sowie stilvoll angerichtet.
Sport / Wellness Das Sport- und Freizeitangebot waren in Ordnung. Der Tennisplatz mag zwar einen anspruchsvollen Spieler entsetzen, aber für uns war er ausreichend. Die Showbühne war dagegen der Knaller. Jeden abend aufs Neue mit viel Liebe gestaltet und mühevoll umdekorriert. Um Liegestühle und Schirme wird sich überall gezankt, auch in einem fünf-Sterne-Club, wie ich vom letzten Jahr weiß. Die Stühle vor der abendlichen Show könnten allerdings verdoppelt werden. Wahrscheinlich hat man nicht erwartet, dass wirklich alle Gäste jeden abend die Shows sehn wollten. Einfach zu gut!
Zimmer Wie schon erwähnt, waren die Studios in Ordnung, Größe und Ausstattung ausreichend . Balkon mit Blick aus Meer war klasse.Bettwäsche und Handtücher wie im Prospekt angegeben.
Preis Leistung / Fazit Für Empfehlungen bezüglich Touren und Ausflügen reicht der Platz hier nicht. Mallorca schafft man nie in seiner vollen Vielfalt und Schönheit zu erleben. Man weiß ja schon nicht welche von den drei schönen Buchten direkt bei der Anlage man wählen soll. Deshalb wechseln wir täglich ab, Cala Mandia, Cala Romantica, Cala Anguilla. Also, alles in Allem, Super, spitzenklasse und weiter zu empfehlen.
01.05.2007 Wahnsinn!! Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Echt ein wunderschönes Hotel ruhige Lage und für Famielien perfekt gute Animation für Kinder!!!
Lage Lage ist gut nah am Meer mit schönem Strand!!
Service Service super sehr freundlich und zuvorkommend!!
Gastronomie sEhr lecker für jeden was dabei!!
Sport / Wellness Viele Sport möglichkeiten tauchen reiten wasseraerobic tennis
Zimmer Zimmer sind normal nichts aussergewöhnliches sehr sauber!!
Preis Leistung / Fazit Ein wunderschönes Hotel in das ich jedes Jahr wieder gehen würde!!

Top Sehenswürdigkeiten in Cala Mandía

Son Amoixa Vell Ctra. Cales de Mallorca - Manacor km 3, 07500 Manacor Entfernung zum Hotel: 7.1 km
Bananas C/Olivera 7, 07560 Cala Millor Entfernung zum Hotel: 7.6 km
Restaurant Sol y Vida C/. d'Arago 32, 07688 Cala Murada Entfernung zum Hotel: 8.1 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.