Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel

Seeuferstr. 1, 54636 Bitburg/Biersdorf 54636 Biersdorf
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Wir hatten ein Familienzimmer im Nebenhaus. Der Fußweg beträgt 10 M..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel im Überblick

Hotel:
3,9
Zimmer:
4,0
Service:
4,2
Gastronomie:
4,0
Lage & Umgebung:
3,4
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
3,6
Weiterempfehlung: 82% Bewertungsanzahl: 27
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel (Biersdorf)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice
  • Gastronomie: Restaurant(s), Frühstück im Zimmer, Lunchpakete, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet (kostenfrei)
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Squash
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Weckdienst, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel

05.02.2016 Uraltes Hotel Sonstiger Aufenthalt -
2,4
Preis Leistung / Fazit Wir hatten ein Familienzimmer im Nebenhaus. Der Fußweg beträgt 10 Min bis ins Haupthaus. Die Zimmer sind seit gut 30 Jahren nicht verändert. Mobiliar uralt. Riecht überall muffig.
18.08.2015 Tolle Region, gutes Hotel Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist wirklich toll und ruhig gelegen, direkt am Stausee mit schöner Aussicht, direkter Einstieg von dort in klasse Wanderrouten. Die Zimmer sind komfortabel und sauber, das Frühstücksbuffet ist ok, für jeden Geschmack etwas dabei. Der ganze Komplex ist allerdings schon ein wenig in die Jahre gekommen und nicht gerade modern. Das Zimmer am Aufzug ist nicht zu empfehlen. Der Fitnessraum ist winzig, es gibt dort lediglich vier Geräte. Mit kostenlosem WLAN wird geworben, es funktioniert allerdings nicht mit der Begründung, dass es wohl überlastet ist - wie ich älteren Bewertungen entnommen habe scheint das ein Dauerzustand zu sein. Der Saunabereich ist nicht groß aber völlig ok, schade nur, dass es hier keinen Außenbereich (bis auf 1 Whirlpool mit Platz für nur 2 Liegestühle komplett im Schatten da von Wänden umgeben) gibt. Dafür ist die an das Schwimmbad angeschlossene Liegewiese sehr schön und recht weitläufig. Der Parkplatz kostet 3 € pro Tag - schade, dass dieser nicht kostenfrei angeboten wird. Insgesamt ein gutes Hotel mit ein paar Abstrichen, dafür aber in wunderschöner Lage, wenn man Ruhe sucht oder wandern gehen möchte.
11.05.2015 Entspannung und Abschalten Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Zimmer Zimmer War sauber alles soweit gut nur die Kopfkissen sind katastrophal.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel befindet sich in herrlicher Lage. Das Essen War super lecker. Von Vorteil wären andere Kopfkissen. Kostenpflichtiger Parkplatz ist auch nicht gerade angenehm. Aber sonst War alles zu großer Zufriedenheit. Absolut empfehlenswert. Die Gegend lädt zu vielen Unternehmungen ein. Auch im Hotel kann man sich rundum verwöhnen lassen das Schwimmbad ist groß und die Fitness kommt auch nicht zu kurz. Solarium ist guenstig. rundherum herrscht guter Service und Kompetenz.
01.01.2015 Schönes Hotel in schöner Lage mit langen Wegen etwas abseits vom Trubel Städtereise -
4,6
Allgemein / Hotel Wir hatten ein Appartement welches sich im separaten Appartementhotel gelegen ist. Für uns wichtig war dabei das separate Schlafzimmer. Für die Mahlzeiten und die freie Nutzung von Schwimmbad und Fitnessraum mußte ein langer Gang und vier Aufzüge oder Treppen zum Hotel genutzt werden. Alternativ war ein Fußweg im Freien nutzbar. Das war manchmal etwas störend. Die gebuchte Halbpension war ihr Geld wert: Jeden Morgen ein tolles Frühstückbüfett und abends drei verschiedene Hauptspeisen am Büfett zur Auswahl, dazu ein tolles Vorspeisenangebot u.a. mit vielen Fisch/Lachsvariationen. Zum Jahreswechsel waren fast auschließlich Familien mit Kinder da, durch den großzügigen Restaurantbereich und das große Schwimmbad war aber ein erträglicher Lärmpegel gegeben. Die internen und von einem externen Anbieter vorhandenen Kinder-Animationen (z.B. Bogenschiessen, Bowling) und die Kinderbetreung sind vorbildlich.
Lage Sehr schön am Stausee gelegen.
Service Auf alle bei der Rezeption gegeben Aspekte wurde eingegangen, das Appartment wurde fast täglich gereinigt, der Service im Restaurant war vorbildlich.
Gastronomie Sehr gut. Sonderwünsche wurde promt umgesetzt.
Sport / Wellness Vielfältiges Angebot während des Jahreswechsels. Das Wasser im großen Schwimmbad könnte von mir aus wärmer sein, ist Geschmackssache. Der Saunabereich ist geschmackvoll eingerichtet, auch die Malereien im Schwimmbad erzeugen ein schönes Ambiente. Einziges großes Problem: Die kostenlose Internetverbindung ist bei voller Belegung des Hotels nicht stabil, selbst am neugestarteten Gäste-PC an der Rezeption konnten keine zwei Seiten in Folge ohne Fehlermeldung geöffnet werden.
Zimmer Das Zimmer war groß und zweckmäßig, die vorhandene Kitchenette war abgeschlossen und konnte nicht genutzt werden. Leider ist im Appartment kein Safe vorhanden und der Weg zur Rezeption zu weit.
Preis Leistung / Fazit Bis auf die schlechte Internetanbindung und den langen Weg vom Appartmentgebäude bis zum Hotel mit den Freizeiteinrichtungen ein sehr lohnendes und preiswertes Hotel. Wir werden wiederkommen.
01.08.2014 4-Sterne Wellnessurlaub in der Eifel am Stausee Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Ein exklusives Hotel, dass seine innerliche Ausstattung, teilweise von außen nicht verspricht. Hotel, Gastronomie und Wellness sind vom Feinste, auch das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sauber und optimal eingerichtet. Bei der Buchung sollte man jedoch darauf achten, ob man Raucher oder Nichtraucher ist, da das Hotel in Raucher- und Nichtraucheretage/-zimmer aufgeteilt ist. Im Groß und Ganzen ein super Hotel, dass seine 4-Sterne verdient.
Lage Berge und ein Stausee, ein schöner Standort für ein Hotel
Service Das Personal, egal ob Rezeption, Gastronomie oder Hauskeeping, alle waren freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Preis-/Leistung waren ok
Sport / Wellness Wellness pur. Das Schwimmbad präsentierte sich im römischen Stil, war sauber und familienfreundlich (separates Kinderbecken). Sauna und Fitnessraum waren ebenfalls vorhanden.
Zimmer Zimmer und Bad waren dem 4-Sterne-Etikett würdig. Zimmer war mit Balkon, Dusche/Badewanne und TV ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Ein exklusives Hotel, dass seine innerliche Ausstattung, teilweise von außen nicht verspricht. Hotel, Gastronomie und Wellness sind vom Feinste, auch das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sauber und optimal eingerichtet. Kurz gesagt, ein super und empfehlenswertes Hotel.
01.10.2013 Ein von innen schönes Hotel, nett am See gelegen, äußerlich recht häßlich. Wander- und Wellnessurlaub -
4,1
Lage Sehr schön am See gelegen, aber auch abseits jeglicher Einkaufsmöglichkeit.
Sport / Wellness Ein toller riesiger Pool, der Saunabereich ganz in Ordnung, sehr schön ist hier der Außenwhirlpool.
Zimmer Da wir ein Appartement gebucht hatten, mussten wir einen weiten Weg zum Hotel in Kauf nehmen. Beschrieben stand dies zwar, aber ich hatte mir nicht einen so weiten Weg (10 Min.) vorgestellt.
Preis Leistung / Fazit Schönes Hotel, mit sauberen gut ausgestatteten Zimmern. Parkgebühren zu nehmen, für einen Parkplatz der 300 Meter entfernt (steil berghoch) ist, finde ich ganz und gar nicht in Ordnung.
01.10.2013 Angenehme 4 Tage Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Älteres, aber sauberes Hotel
Lage Sehr ruhig gelegen
Preis Leistung / Fazit Ruhig gelegenes Hotel, das sowohl für Geschäftskunden wie Familien geeignet ist. Wandern um den See sehr schön. Im Saunabereich fehlte die Gastronomie. Das Schwimmbad ist für ein Hotel sehr groß.
01.09.2013 Schöner Urlaub mit Abstrichen Sonstiger Aufenthalt -
3,2
Allgemein / Hotel Apartments liegen etwa 10 Min. Gehweg über Verbindungsflure vom Hauptgebäude entfernt. Das Apartment war in Ordnung mit einigen kleinen Abnutzungserscheinungen. Für Selbstversorger ist z.B. kein Toaster vorhanden. Man kann aber täglich Brötchen bestellen. Küchenecke ist mini mit zwei kleinen Herdplatten. Kühlschrank und Minibar vorhanden.
Lage Die Hotelanlage liegt idyllisch an einem Stausee von Wäldern umgeben. Natur pur. Der nächste Ort zum Einkaufen ist ca. 15 Min. Autofahrt entfernt. Ausflüge ab ca. 30 Min. Autofahrt in der Umgebung. Am See gibt es auch einen Kiosk mit Treetbot- und Kanuverleih.
Service Check-In war problemlos und sehr freundlich. Es wurde nicht auf alle Möglichkeiten eingegangen. Man musste sich viel selber informieren und nachfragen.
Gastronomie Es gibt ein Hauptrestaurant mit der Möglichkeit zum Frühstücken und Abendessen. Wer nicht inklusive gebucht hat, bezahlt fürs Frühstück 18 Euro und für ein Abendbuffet oder Abendmenü 28 Euro! Diese Preise sind nicht gerechtfertigt. Speisen sind als Buffet nur lauwarm und für unseren Geschmack null-acht-fünfzehn (z.B. als Hauptspeise im Buffet 1xFisch, 1xFleisch, Pommes, Kartoffelecken, Spinat). Keinem 4 Sterne Hotel würdig! Es gibt auch die Möglichkeit in einer Art Bistro a-la-Carte zu essen. Auch hier stehen die Preise in keinem Verhältnis zur Speise. Es wurde gerne und viel Sättigungsbeilage gereicht, z.B. Pommes. Der Rest war übersichtlich und jede Pommesbude bekommt die Speisen so hin. Wenn nicht genügend Gäste vorhanden sind, wird das Bistro geschlossen. Bei unserem Aufenhalt von 6 Tagen, war das Bistro 3 Tage geschlossen. Man musste ins Restaurant essen gehen. Man konnte dann auch hier a-la-carte speisen. Allerdings war die an sich schon kleine Karte vom Bistro noch eingekürzt. Alles in allem, waren wir überhaupt nicht zufrieden. Entweder man nimmt 15 Min. Autofahrt zum Essen im nächsten Ort auf sich oder isst völlig überteuert im Hotel. Wenn dann wenigstens noch das Essen es wieder aufgewogen hätte.! Bei der Beschwerde an der Rezeption wurden wir darauf hingewiesen, dass es immer vorkommen kann, dass das Bistro geschlossen ist. Kuchen schmeckte auch fad und nicht selbst gebacken. Egal ob Latte Macchiato, Cappucino oder Milchkaffe. Alles wurde im gleichen Becher serviert und schmeckte auch nicht wirklich lecker. Zumindest war das Getränk schön heiss.
Sport / Wellness Freitzeitangebote gibt es genügend im Hotel und in der Umgebung. Im Hotel gibt es einige Informationsmappen, die umfassend darüber informieren.
Zimmer Wir (2 Personen) hatten ein 1-4 Personen Apartment. Das Apartment hat ein seperates Schlafzimmer. Ein Wohn-Esszimmer mit kleiner Küchenecke und einem Balkon. Platz für 2 Personen völlig ausreichend. Für 4 Personen wird es recht eng, da man im Wohn-Esszimmer eine Schlafcouch ausziehen muss.
Preis Leistung / Fazit Ein netter Urlaub. Was am schönen Wetter und unseren Ausflügen lag. Die Umgebung ist sehr erholsam. Das Hotel bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Man kann sicherlich gut auspannen. Nur, wenn man Apartment als Selbstverpfeger gebucht hat, sind wir doch recht enttäuscht über Angebot und Preisleistungsverhältnis.
01.07.2012 Super Preis-/ Leistungsverhältnis Sonstiger Aufenthalt Familie
4,7
Preis Leistung / Fazit Wir fanden es klasse. Viele Sport - und Freizeitmöglichkeiten. Die Kinderanimation ist top, sehr gute Ausstattung. Tolles Frühstücksbuffet. Tolles Schwimmbad. Das Abendessenbuffet im Gartenrestaurant war leider echt schlecht, aber was ist schon perfekt. Wir kommen gerne wieder!
01.08.2011 Traumurlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Zimmer es war sehr sauber, die Zimmer waren sehr gemütlich eingerichtet, alle techn. Dinge funktionstüchtig, Wechsel der Handtücher/Bettwäsche hat geklappt; alles in allem sehr gelungen!
Preis Leistung / Fazit Ausflüge nach Bitburg sind sehr empfehlenswert insbes. der Besuch der Bitburger Brauerei! Es sind auch ausgedehnte Spaziermöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung und um den Stausee möglich; auch sehr interessant für Jogger!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.