Hotel Gartnerkofel

Sonnenalpe Nassfeld 18 9620 Hermagor
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "Werde es immer weiterempfehlen"
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Gartnerkofel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 86%
Paare 14%
Altersstruktur
41-45 Jahre 29%
36-40 Jahre 24%
46-50 Jahre 18%
<14 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,3
Service:
4,6
Gastronomie:
4,5
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,6
Weiterempfehlung: 90% Bewertungsanzahl: 20
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung Hotel Gartnerkofel (Nassfeld)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, Parkhaus, Halbpension, Vollpension, all inclusive, Miniclub
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Frühstück im Zimmer, Lunchpakete, Café(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Wandern, Radfahren / Mountainbike, Wasserrutsche, Wassersport
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Kinderhochstühle, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Reisekataloginformationen zum Hotel Gartnerkofel

Umfangreiche Informationen direkt von führenden Reiseveranstaltern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Gartnerkofel

29.08.2016 Sehr gutes Familienhotel Wander- und Wellnessurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Werde es immer weiterempfehlen
Lage Zum wandern sehr gut
Gastronomie Sehr gute regionale Küche
Sport / Wellness Sehr vielfältig gut zum erholen
Zimmer Angenehme Zimmer mit gutem blick
Preis Leistung / Fazit Sehr gut gelegenes Hotel zum wandern und Erholung ideal für jung und alt. durch die sehr gute Lage ist es sehr empfehlenswert. Wir kommen dieses Jahr zum 10 mal und freuen uns bereits darauf.
01.09.2014 Leider für Kinder und Familien ungeeignet! Wander- und Wellnessurlaub -
2,7
Allgemein / Hotel Leider für Familien mit Kinder nicht geeignet weil zb. im Zimmer kein Spiegel für Kinder vorhanden. Beim Frühstücken ist das Kinderbufett für Kinder nicht erreichbar, zu hoch aufgebaut.
Lage Umgebung mit vielen Baustellen.
Service in Ordnung, aber mit Luft nach oben.
Gastronomie Das Essen war gut.
Sport / Wellness Der Wellnessbereich mit Hallenbad und Saune bedarf Dringend einer Generalüberholung!
Zimmer Zimmer ungeeignet für Kinder
Preis Leistung / Fazit Es gibt viel zu tun im Hotel Gartnerkofel! Es muss einiges erneuert renoviert werden, vor allem der Saunabereich! Auch für die Kinder sollte es so umgeändert/verbessert werden das sie beim Frühstück selbst an das Kinderbuffet kommen.
01.09.2014 Überragendes Hotel mit bestem Urlaubs-und Erholungserfolg durch Wellness und Bergwandern Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Zimmer Große, freundliche Zimmer; sehr sauber und bestens ausgestattet - insbes. Bad/WC;
Preis Leistung / Fazit 1. Vielgestaltiges Programm-Angebot durch die Hotelleitung - Schwerpunkt: Pers. Betreuung 2. Herrliche Berggegend, viele Wanderwege, 1 km zur Grenze nach Italien 3. Bisher noch nie erlebte Freundlichkeit des gesamten Personals einschl. Wirtsleute 4. Abwechslungsreiche und leckere Kost zu allen 4 Mahlzeiten; qualitativ hochwertige Getränke 5. Beste Reisezeit f. Wellness/Wandern: Nachsaison - auch weil gutes Wetter vorherrscht
01.07.2012 Schöner Familienurlaub Sonstiger Aufenthalt Familie
3,9
Lage Wir wussten bei der Buchung nicht, daß das Hotel am Berg in 1500m Seehöhe liegt, entweder haben wir es überlesen oder es wurde nicht angeführt. Ausflüge mit dem Auto deswegen etwas zeitaufwändiger (lange Serpentinenstrasse rauf zum Hotel außerhalb Hermagors). Einkausmöglichkeiten in der direkten Umgebung sehr eingeschränkt. Lage ansonsten gut für Wanderungen oder als Ausgangspunkt für Ausflüge (kostenloser "Picolo-Express" zB zur Millenium-Gondel)
Service Personal freundlich und bemüht
Gastronomie All inclusive, ich fand es sehr praktisch, daß man sich alle Getränke (auch Kaffee und Alkohol) immer selbst nehmen konnte, auch zu den Mahlzeiten.
Sport / Wellness Sicherungsnetze der Trampoline kaputt, ansonsten alles in Ordnung. Unser Sohn vermisste etwas das Abendprogramm, das er zB aus Cluburlauben in Griechenland kennt. Einmal sahen wir abends den Auftritt einer Schuhplattlertruppe. Vom Hotel angebotene geführte Freizeitaktivitäten hauptsächlich Wanderungen.
Zimmer sehr ruhige Zimmer, wir hatten ein Familienzimmer und waren sehr zufrieden, WC getrennt vom Badezimmer!
Preis Leistung / Fazit Im Sommer sehr viel inkludiert, zB täglicher freier Eintritt in den Erlebnispark Presseggersee (ca 25km entfernt), tägliche freie Benutzung der Millenium-Berggondel und eines Sesselliftes, 1x Fahrt mit der Sommerrodelbahn, 1x Eintritt ins Felsenlabyrinth, freie Benutzung des Piccolo-Expresses, gratis Wanderstöcke ausleihen usw.
01.08.2011 ein wunderschöner Urlaub! Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt in ca. 1500m Höhe und man kann von dort aus direkt los wandern. Das Nebenhaus Alpenrose hat 11 Zimmer und liegt ca 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Strecke ist teilweise unbeleuchtet, sodass man eine Taschenlampe dabei haben sollte. Die Zimmer sind geräumig, aber sehr veraltet eingerichtet. Aber man ist ja in der Regel nur zum Schlafen dort :-)
Service Service war super..alle sehr nett und freundlich. wenn Getränke leer waren wurde sofort nachgefüllt und beim Essen promt die Teller abgeräumt.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer mit einem kleinen Kinderzimmer(Stockbett) und einem Balkon, der sich über die ganze Hausseite erstreckt. Die Zimmer sind sehr renovierungsbedürftig!
Preis Leistung / Fazit Es werden sehr viele Wanderungen angeboten. Auch das Kinderprogramm ist toll! Es gibt einen Aussenpool (aufgestellt mit Stahlwand) die Innenanlage besteht aus mehreren Saunen und einem Schwimmbad..sehr schön
01.06.2011 Super Hotel Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Die Zimmer sind sehr geräumig, sehr sauber und behaglich. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Der Wellnessbereich ist Spitze, dort kann man sich nach einer Wanderung wunderbar entspannen. Wir haben All-Inclusive gebucht. Es hat wirklich an nichts gefehlt. Von allem war reichlich da, das Essen ist sehr schmackhaft. Wir haben auch an geführten Wanderungen teilgenommen, die Organisation dazu war prima - tolle Angebote vom Hotel, natürlich auch prima Wanderführer. Wir haben uns rundherum wohlgefühlt. Nur das Wetter hätte besser sein können, dass kann man aber leider nicht beeinflussen.
Lage Das Hotel liegt bereits auf ca. 1500 Metern Höhe, sodass wir unsere Wanderungen stets ab dem Hotel beginnen konnten.
Service Das Personal hat für alle Angelegenheiten stets ein offenes Ohr, ist nett und freundlich.
Gastronomie Das Essen war sehr abwechslungsreich. Es gab 2 Themenabende, ansonsten ein 5 Gänge Menü. Es war alles sehr lecker.
Sport / Wellness Der Wellnessbereich des Hotels ist auf 2 Etagen verteilt, sodass man auch wenn mal viel los ist, trotzdem in Ruhe entspannen kann.
Zimmer Die Zimmer sind neu eingerichtet, geteilt in einen Wohn- und Schlafbereich. Moderner Sanitärbereich. Wir haben uns wohl gefühlt.
Preis Leistung / Fazit Das Wochenangebot des Hotels ist sehr umfangreich. Es werden verschieden schwierige Wanderungen angeboten, Nordic-Walking, Radtouren, Bogenschießen und vieles mehr. Wer nicht alleine los ziehen möchte, der findet sicher etwas. Besonders zu empfehlen ist das Picknick.
01.08.2009 Null-Sterne-Urlaub zum Preis von 4- Sternen Wander- und Wellnessurlaub Familie
2,5
Allgemein / Hotel Wir haben einen 4 Sterne Urlaub im Hotel Gartnerkofel gebucht und wurden im Nebenhaus in der Pension Alpenrose ( ca. 300 m entfernt ) - Null Sterne - untergebracht. Wir mussten also zu den Mahlzeiten und um die Leistungen des Hotels in Anspruch zu nehmen immer bei jedem Wetter quer Feld ein laufen. ,
Lage Die Alpenrose liegt mitten auf dem Nassfeld-Paß - etwas abseits - oberhalb vom Ortskern- sehr schön direkt an der Abfahrtspiste gelegen ( da wir im Sommer dort waren, war es relativ ruhig ) . Im Winter ist man hier direkt im Rummel, da der Madritsche- Sessellift direkt unter der Pension liegt. Im Haus der Pension ist auch eine Apres- Ski- Station und auf dem Parkplatz vor der Station ebenfalls- Wir bekamen vom Hotel eine Nassfeld-Card gratis- mit der wir die gesammten in Betrieb genommenen Lifte und Bahnen kostenlos nutzen konnten- auch bei verschiedenen Attraktionen ( Sommerrodelbahn- Schluga- Freibad in Hermagor gab es Vergünstigungen ).
Service Das Personal war aufmerksam und freundlich, das Hotel und die Zimmer waren sauber. Unsere Beschwerden bezüglich der Zimmer wurden ernstgenommen und auch eingesehen. Deshalb mussten wir keine Kurtaxe bezahlen und die KInder konnten aufpreisfrei am Menue teilnehmen- ausserdem gab es noch eine kleine finaznzielle Entschädigung von 50 Eur.
Gastronomie Zu den Mahlzeiten : Das Frühstück war zwar ausreichend und wurde in Buffetform eingenommen. Es gab jedoch kein frisches Obst. Der angebotene Obstsalat aus der Dose wurde uns einmal Abends mit einer Kugel Eis zum Nachtisch serviert. Nachmittags gab es Kaffee und Kuchen - das war soweit o.k. - Abends mussten die Kinder vom Kinderbuffet essen ( hier gab es regelmäßig Pommes/Nudeln /Würstchen ) wollten die Kinder ein normales Menue essen , wurde ein Aufpreis von 7,-- EUR/pro Essen verlangt. Die Abendmenues waren ausreichend. Die angebotenen Salate am Buffet waren grösstenteils aus der Dose. Positiv war die hauseigene Mineralwasserquelle- an der man seine Trinkflaschen jederzeit füllen konnte und die Jausensation, wo man sich für unterwegs morgens seine Wanderverpflegung mitnehmen konnte ( hier gab es sogar auch Äpfel ).
Sport / Wellness Der Swimmingpool des Hotels Gartnerkofel durfte von uns mitbenutzt werden ( lt. Auskunft der Hotelchefin jedoch nur im Sommer ) . Dieser war zwar sehr schoen angelegt, jedoch konnte man teilweise nur einen Stehplatz im Wasser bekommen. ( also viel zu klein für ein ausgebuchtes großes Hotel ). Die Kinder hatten zur freien Verfügung zwei Trampoline und eine Tischtennisplatte. Außerdem wurden vom Hotel regelmäßig Wanderungen angeboten.
Zimmer Das gebuchte Familienzimmer entpuppte sich als Zumutung ( Kinder- Etagenbetten in einer Abstellkammer mit kleinem Belüftungsfenster- ohne Tageslicht ). Die Receptionistin selbst hatte ein solches schlechtes Gewissen, dass wir ein kostenloses zweites Doppelzimmer auf einer anderen Etage in der Alpenrose bekamen. In den Zimmern lagen teilweise noch der Teppichboden des letzten Jahrtausends. Die Fliesen in den Badezimmern kamen teilweise von den Wänden herunter und waren gerissen. Ebenfalls hingen einige Teile der Tapete herunter. In einem Badezimmer hat man das Bidet entfernt und die blanken Rohre aus dem Boden und Wand nur mit Klebeband notdürftig verstopft. Ein Waschbecken wurde nur notdürftig mit Silikon am herunterfallen gehindert. Man konnte durch eine Gardine durch Ihre Löcher nach draussen sehen. In einem Raum war zwar schon ein neuer Laminatboden verlegt, jedoch war dieser nicht bis zu den Fenstern verlegt, und der Bauschaum von der Fensterabdichtung deutlich sichtbar. Die Betten hatten allenfalls ein Längenmaß von 1,90 m. In einem Zimmer hatten wir im TV leider nur Schnee auf den Programmen. Die Fernsehkabel hingen blank aus der Wand heraus- ideal für kleine Kinder zum Spielen...
Preis Leistung / Fazit Die Umgebung / Landschaft ist einmalig.
01.08.2009 erholsam und abwechslungsreich Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Hotel baulich in Ordnung, Umfeld um das Hotel durch Größe begrenzt. Wir haben all-inclusive gebucht. Viele Familien mit Kindern und Gäste aus den Benelux-Ländern.
Lage Hotel ist Bestandteil einer Hotelansiedlung, zur nächsten Ortschaft, ca. 6 km, zum Einkaufen unmittelbar in der Ansiedlung
Service Personal überwiegend freundlich. Reklamationen zur Hellhörigkeit des alten Traktes (Wirtschaftsraum) werden nicht beachtet. Zimmerreinigung wurde gut durchgeführt.
Gastronomie Speisen waren vielfältig und teilweise Geschmackssache, es wurden auch landestypische Speisen angeboten. Buffet wurde sehr gut nachgelegt.
Sport / Wellness Wellnessbereich mit Sauna und versch. Massagen gut vorhanden. Pool war entsprechend den Gegebenheiten in Ordnuing.
Zimmer Möblierung ist landestypisch und zweckmäßig, TV, Internet, Loggia mit Möbeln, Safe und Telefon sind vorhanden.
Preis Leistung / Fazit für Urlauber für Wellness und Wandern gut geeignet. Radtouren möglich. Klettergarten in der Nähe.
01.08.2009 Ein gelungener Sommerurlaub Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus einem Gebäude.
Lage Das Hotel liegt in den Bergen, ideal für einen Skiurlaub. In der Nähe gab es die längste Gondelbahn und die längste Sommerrodelbahn. Im Sommer gibt es dort einen Almenbetrieb. Dort gibt es viele Wanderwege.
Service Das Personal war sehr freundlich. Das Hotel ist Familiengeführt.
Gastronomie Am ersten Tag bekommt man einen Tisch zugewiesen für den kompletten Aufenhalt. Das Bedienungspersonal blieb ebenfalls das Gleiche. Das Restaurant war gemütlich, urig eingerichtet.
Sport / Wellness Für die Kinder gab es vom Ort organisierte extra Abenteuerwanderungen. Im Hotel gab es auch eine Kinderbetreuung.
Zimmer Das Zimmer sowie das Bad war neu eingerichtet. Die Ausstattung des Badezimmers war hochwertig.
Preis Leistung / Fazit Die Sommerrodelbahn ist für Kinder ideal. Besucher des Hotels konnten die Lifte kostenlos benutzen.
01.07.2009 Empfehlenswert Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Zimmer war sehr geräumig und immer sauber gemacht.All Inclusivleistungen waren wie im Prospekt versprochen vielfältig und abwechslungsreich. Essen war abwechslungsreich und hat super geschmeckt.Personal war sehr sehr freundlich und nett besonders auch zu Kindern.
Lage Hotel liegt sehr ruhig auf dem Berg. Für Erhohlungssuchende super,für Leute mit Action sehr abgelegen,zumindest im Sommer.Durch eigene Bahn brauch man kaum das Auto,sehr günstig.
Service Zimmerreinigung war sehr ordentlich,das Personal im Hotel war sehr nett . Es war Sprachgewandt und ganz toll Kinderfreundlich.
Gastronomie Essen war abwechslungsreich und sehr reichlich,es war alles sehr schmackhaft .Es sind mehrere kleine Speisesälle,dadurch angenehme Athmosphäre beim Essen.
Sport / Wellness Hallenbad ist sehr klein,ist aber auch so beschrieben. Für Kinder wenig möglichkeiten zum Spielen,aber dafür sehr gutes Ferienprogramm für die Kinder,konnten den ganzen Tag beschäftigt werden,unter Betreuung.
Zimmer Im Alpenrose saubere aber einfache Möbilierung,Badbereich guter Zustand und sehr sauber.Wäschewechsel täglich im Badbereich.
Preis Leistung / Fazit Alpenrose für anspruchslose empfehlenswert,wer mehr Luxus braucht und keine langen Wege zum Essen gehen möchte ,sollte Haupthaus Gartnerkofel wählen.

Kunden, die sich für das Hotel Gartnerkofel interessiert haben ...

buchten zu 4%
Wahaha Paradise (Foto)
6 Bewertungen: gut 3.7 7 Tage p.P. ab
buchten zu 2%
Kammerlander (Foto)
19 Bewertungen: sehr gut 4.4 4 Tage p.P. ab
Diese Preise können sich auf einen anderen Zeitraum beziehen - bitte klicken Sie auf ein Hotel, um ein vergleichbares Angebot zu bekommen.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!