Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels ItalienHotels Oberitalienische Seen & GardaseeHotels GargnanoHotel Lido Gargnano
Hotel Lido Gargnano - Bild 1
Hotel Lido Gargnano - Bild 2
Hotel Lido Gargnano - Bild 3
Hotel Lido Gargnano - Bild 4
Hotel Lido Gargnano - Bild 5

Hotel Lido Gargnano

Via Colletta 64, 25084 Gargnano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
3.1 / 5
Schwach
(53 Bew.)
Lage & Umgebung
3.6
Service
3.7
Zimmer
3
Top Hotel in Gargnano
Hotel Livia - Bild 1
Hotel Livia
Gargnano, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Malcesine76

Hotelbewertungen zum Hotel Lido Gargnano

Hotel
2.9
Lage & Umgebung
3.6
Service
3.7
Gastronomie
2.9
Sport & Unterhaltung
2.1
Zimmer
3
Gesamteindruck
3

Hotelaustattung Hotel Lido Gargnano (Gargnano)

Beliebteste Ausstattung
  • Internet
  • Parkplatz

Hotelausstattung
  • WLAN
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Internet
  • TV
  • Liegestuhl
Sport
  • Radsport
  • Golf
Wassersport
  • Windsurfen
  • Segeln
Restaurant
  • Cafe
  • Minimarkt
  • Bar
  • Restaurant
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Zimmer
Belvederezimmer
Im klimatisierten Zimmer der Kategorie "Belvedere" wohnen Sie sehr komfortabel und profitieren zusätzlich von einem Balkon. Die geschmackvoll eingerichtete Unterkunft ist ideal für Gäste, die einen tollen Blick auf den See genießen möchten und die Vorteile eines modernen Zimmers mit Fernseher und Safe schätzen.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Lido Gargnano

Badeurlaub und Motorradfahren
Badeurlaub
30.06.2017
Gästebewertung:
3.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Zum Übernachten ausreichend. Erholung holt man sich aber am besten außerhalb des Hotels. Es ist alles sauber und einfach gehalten. Man sollte halt nicht erwarten, dass ein Aufzug funktioniert und eine Minibar mehr als Alibifunktion hat. Personal freundlich, allerdings etwas planlos. Lage top, direkt neben dem Kiesstrand.
  • Lage
    gut
  • Preis Leistung / Fazit
    Zum Übernachten ausreichend. Erholung holt man sich aber am besten außerhalb des Hotels. Es ist alles sauber und einfach gehalten. Man sollte halt nicht erwarten, dass ein Aufzug funktioniert und eine Minibar mehr als Alibifunktion hat. Personal freundlich, allerdings etwas planlos. Lage top, direkt neben dem Kiesstrand.
Kurzurlaub
Badeurlaub
16.09.2016
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Zimmer
    Älteres Hotel aber trotzdem sauber und gepflegt. Sehr nette Empfangschefin. Die Duschen müssten mal gewartet werden. Duschkopf hält nicht.
  • Preis Leistung / Fazit
    W-lan nur begrenzt im Hotel. Beste Reisezeit Mai Juni. Service war vor vier Jahren besser. Lag aber am Personal. Hat die Chefin auch gesagt. Möglichkeiten zum Ausflug sind vielfältig. Komme gerne wieder.
Verfallenes Schmuckstück
Badeurlaub
12.11.2015
Gästebewertung:
3.3 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und wird nichts mehr gemacht. Lift defekt, Dachterrasse gesperrt war mal ein richtig gutes Hotel. Besuchte es schon 3 Mal, dieses Jahr waren wir enttäuscht, werden das Hotel auch nicht mehr buchen.
Ab in die Hölle
Badeurlaub
27.07.2015
Gästebewertung:
1.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    schrecklich, eine Zumutung, normaler Hoteltyp
  • Lage
    vor dem Strand
  • Service
    total überfordert
  • Gastronomie
    schlechter Kaffee, kein üppiges Frühstück, auch am Abend nicht viel da
  • Sport / Wellness
    da ist gar nichts!
  • Zimmer
    alles alt und defekt und ekelerregend
  • Preis Leistung / Fazit
    sehr sehr enttäuschend. lieber dann nicht anbieten. es sollten die gestezlichen Standards eigehalten werden . Z,b, die brandschutz schläuche oje. Das Hotel ist heruntergekommen, es wird nicht ordnungsgemäß instandgehalten. Überall blättert sich die Farbe ab. Überall Spinnweben oder hängender Staubfaden usw. Aufzug funktioniert wohl nie! terrassenzugang gesperrt. wer weiss, wie es aussieht.
Hotel Lido, Gargano, Gardasee
Städtereise
03.06.2015
Gästebewertung:
1.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Unfassbar schlechtes Hotel mit schmutzigen, heruntergekommenen Zimmern. Es wurde offensichtlich seit Jahrzehnten nichts mehr in das Hotel investiert. Das Frühstücksbuffet, sofern man es so nennen kann, bietet keine Abwechslung. Für Menschen, die kein Schweinefleisch essen, wird sich nicht gekümmert, dass Geflügel- oder Rinderaufschnitt angeboten wird. Kein Obst, keine Tomaten, Gurken oder Oliven trotz Olivenanbau in der Region. Beanstandungen bzw. Anmerkungen werden einfach ignoriert.Kann man niemandem empfehlen, für das Hotel auch nur einen Cent auszugeben.
  • Lage
    Das Gute an dem Hotel ist nur, dass alle Zimmer Seeblick haben. Ansonsten öffentlicher kleiner Kiesstrand, in dem Ort ist nichts Besonderes zum Unternehmen.
  • Service
    Beanstandungen und Anmerkungen wurden ignoriert, auf die Wünsche der Gäste wird nicht eingegangen.
  • Gastronomie
    Schlechtes einseitiges Frühstücksbuffet, jeden Tag das Gleiche.
  • Sport / Wellness
    Nichts!
  • Zimmer
    Das Zimmer ist alt und heruntergekommen. Altes, sehr kleines Bad mit einer sehr kleinen Dusche. Fliesen aus den Siebzigern.
  • Preis Leistung / Fazit
    Unglaublich schlecht und keinem zu empfehlen! Eine einzige Enttäuschung! Das Hotel gewinnt nur dadurch, dass alle Zimmer, manche auch mit Balkon, Seeblick haben. Das Frühstücksbuffet ist für Leute, die kein Schweinefleisch essen, extrem dürftig. Auf die Anfrage, ob man statt Schweinewurstaufschnitt z.B. Geflügel oder Rind bekommen kann, wird gar nicht reagiert und auf Wünsche nicht eingegangen. Es wird nicht einmal versucht, darauf einzugehen. In den Zimmern kommen die Türrahmen schon runter usw. und so fort!
Zufriedenheit
Sonstiger Aufenthalt
01.09.2014
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Gastronomie
    war sehr gut, Buffet war abwechslungsreich reichhaltig und immer frisch
  • Zimmer
    zimmer war einfach, Matratzen leider sehr hart, TV ok.es wurde täglich sauber gemacht und Wäsche gewechselt
  • Preis Leistung / Fazit
    Rezeption super, deutschsprachig und wir bekamen gute tipps für unsere Unternehmungenrund um den GardasseeHotel liegt direkt am Strand und man erreicht alles problemlos
Erholsamer Urlaub
Sonstiger Aufenthalt
01.09.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Meine Mutter, mein Sohn (9 J. alt) und ich waren ganz zufrieden mit diesem Urlaub im kleinen einfachen Hotel! Wir waren zufrieden und hatten gar keine Beschwerden.
  • Lage
    Gargnano ist wirklich wunderschön, fernab von Touristenrummel. Der Spaziergang zum Hafen bzw. zur Stadtmitte ist schön und angenehm, ca. 15 minuten. Und von diesem Hafen aus kommt man übers See wunderbar zu anderen Städten!
  • Service
    Alles war ganz in Ordnung, nur der Aufzug war immer noch defekt, aber das hat uns nicht gestört. Jedoch wenn man an ältere Leute und Gehbehinderten denken. Na ja, es sollte bald wieder in Betrieb gehen, denn so wie ich unter Bewertungen lese, geht der Aufzug schon seit Jahren nicht. Die Chefin des Hauses war sehr nett und konnte uns viele Informationen geben.
  • Gastronomie
    Frühstück war einfach aber zufriedenstellend, wir haben ja auch kein Luxus erwartet, aber das Abendessen, wo man am Tag vorher zwischen drei Menüs wählen sollte, war ganz super!
  • Sport / Wellness
    Der Kiesstrand war ein Katzensprung entfernt, schöner und herrlicher Ausblick vom Strand aus! Wasser wunderbar herrlich! Liegen und Schirme muss man leider mieten.
  • Zimmer
    Wie bereits geschrieben, haben wir kein Luxus erwartet, wir waren zufrieden mit dem Zimmer, auch wenn es kein Balkon hatte. Waren ja tagsüber weg. Und nach dem Abendessen haben wir auf der Terrasse gespielt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Einfacher, aber praktisches Hotel in schöner Umgebung. Achtet nicht darauf, was andere so negative Bewertungen abgegeben haben. Die haben es wirklich damit übertrieben!
Hotel entspricht nicht der angebotenen Ausstattung
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
2.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel bietet einiges an, das vor Jahren vorhanden war.
  • Lage
    Das Hotel liegt zwischen zwei stark befahrenden Straßen. Gegenüber ein Restaurant mit viel Lärm und Küchengerüche.
  • Service
    Lange Wartezeit beim Abendessen. Es ist nur ein Kellner vorhanden.
  • Gastronomie
    Man weiß, was man übermorgen isst. Wiederholung der Speisen in 2 Tagen.
  • Zimmer
    Leider wurden auf Anordnung der Hotelleitung die Kühlschränke ausgeschaltet.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel bietet nichts an. Im Prinzip ein 3 Mann Hotel ( Zimmermädchen, Kellner und Rezeption. Als Urlaub für Wanderungen und Besichtigungen ist das Hotel ok. Als Badeurlaub mit täglichem Sonnenschirm- und Liegestuhl Kosten am öffentlichem Strand wird es teuer.
Nicht empfehlenswertes Hotel
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
1.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    veraltete Anlage
  • Lage
    der Zugang zum Strand wird durch eine Straße getrennt
  • Service
    freundliche deutschsprachige Rezeption; übriges Personal keine Deutschkenntnisse
  • Gastronomie
    einfaches Frühstücksbuffet, keine Kindermenüs, keine große Auswahl beim Abendessen
  • Sport / Wellness
    kein Pool, kleiner öffentlicher Strand (Liegestühle und Schirme gegen Gebühr), kein Freizeitangebot
  • Zimmer
    alte Ausstattung, Zimmer für 4 Personen (2 Erw. und 2 Ki.) viel zu klein
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotelzimmer war für 4 Personen viel zu klein, und hatte eine sehr alte Ausstattung. Das Hotel bietet keinerlei Freizeitangebote und ist für Familien mit Kindern meines Erachtens nicht empfehlenswert.
Unterer italienischer 3-Sterne-Standard
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Ein paar Modernisierungen täten gut. Das Frühstück ist typisch italienisch. Als Deutscher vermisst man Vollkornprodukte oder Rührei. Der frische Obstsalat sticht positiv heraus. Bei der Halbpension ist das Wahlmenü einigermaßen abwechslungsreich, die Pasta weiß zu überzeugen und die Portionen sind üppig. Leider kommt meist etwas zu viel Olivenöl zum Einsatz. Als Vegetarier wäre es öfter schwer etwas zu finden, die Flexibilität des Hotels wurde hier jedoch nicht getestet.
  • Lage
    Etwa mittig auf der Westseite des Gardasees gelegen, sind wichtige touristische Ausflugsziele (Salo, Limone, Sirmione, Verona.) gut zu erreichen und auch in direkter Nähe finden sich einige Highlights. Das Hotel liegt direkt am See, ein öffentlicher Strandabschnitt mit Beachbar und Verleih verschiedener Wassersportgeräte liegen direkt beim Hotel. Auch ein großer öffentlicher Parkplatz ist 50m vom Hotel entfernt, falls der Hoteleigene Parkplatz einmal zu voll ist. Der kleine Ortskern mit guter Gastronomie und die unterschiedlichen kleinen Hafenabschnitte sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.
  • Service
    WLAN funktionierte leider nur an den ersten beiden Tagen. Innerhalb der nächsten 5 Tage wurde dieses leider nicht gerichtet. Die Reinigung der Zimmer war in Ordnung, Sonderwünsche wie ein zweites Kopfkissen wurden zügig erfüllt.
  • Sport / Wellness
    Nichts aus diesem Bereich vorhanden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Unterer italienischer 3-Sterne Standard. Alles etwas in die Jahre gekommen. Preis-Leistungs-Verhältnis jedoch in Ordnung. Die Dame an der Rezeption war deutschsprachig, mit dem Rest des Personals konnte leider nur schwer kommuniziert werden. Einige Modernisierungen und Instandsetzugen täten der Anlage sichtlich gut!