Pallini Beach Hotel & Bungalow

Kassandra 63077 Kalithea
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "-Alter Baukasten -Frühstück und Abendessen, Mc Cain Frittes, Ferti..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Pallini Beach Hotel & Bungalow im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 57%
Paare 21%
Alleinreisende 7%
Freunde 7%
Altersstruktur
46-50 Jahre 28%
31-35 Jahre 22%
26-30 Jahre 17%
36-40 Jahre 17%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,5
Service:
3,2
Gastronomie:
3,1
Lage & Umgebung:
3,6
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
2,5
Weiterempfehlung: 62% Bewertungsanzahl: 18
Gesamtbewertung:
3,2

Hotelausstattung Pallini Beach Hotel & Bungalow (Kallithea)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Privatstrand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Doppelzimmer
Erholsame Urlaubstage verbringen Sie im Doppelzimmer, denn das erwartet Sie mit einer umfangreichen Ausstattung und verschiedenen Einrichtungsmerkmalen. Lassen Sie auf dem Balkon die Seele baumeln und genießen Sie die Aussicht!
Familienzimmer
Im Familienzimmer der Hotelanlage Pallini Beach kommen Sie in den Genuss zahlreicher Annehmlichkeiten und einer gemütlichen Einrichtung. Entspannen Sie gemeinsam mit Ihren Lieben nicht nur in den Betten, sondern auch auf den Balkon!
Bungalow
Die geräumigeren Bungalows verfügen über alle Annehmlichkeiten, die Sie für unbeschwerte Urlaubstage benötigen. Gegen Gebühr steht Ihnen ein Safe zur Verfügung, in dem Sie Ihre Wertsachen verstauen, und der Fernseher sorgt jederzeit für gute Unterhaltung.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Pallini Beach Hotel & Bungalow

01.08.2014 Wir kommen nicht wieder! Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel -Alter Baukasten -Frühstück und Abendessen, Mc Cain Frittes, Fertigproduklte, wenig Auswahl, nicht viel griechisches Essen, Obstauswahl sehr beschränkt, unappetitlich angerichtet -Essensraum (kein Konzept, alle Leute laufen durcheinander rum, Am Buffet gab es Essensschlachten, oft leere Schüsseln -zu wenig Personal, nur auf Zuruf gekommen -zu viel "Ost-Publikum" , kaum Griechen, Deutsche, Engländer
Lage okay
Service ausreichend
Gastronomie ausreichend
Sport / Wellness ausreichend
Zimmer in Ordnung
Preis Leistung / Fazit -Alter Baukasten -ca. 98% "Ostpublikum", keine Deutsche, keine griechische Touristen hier -keine gute Kontaktmöglichkeiten von Kindern zu anderen Kindern -Essen: zu wenig Auswahl, griechische Spezialitäten zu wenig, kein Konzept im Essensraum, alle laufen durcheinander, Schlacht ab Buffet, es ist ein Spießrutenlauf mit dem Nachholen von Speisen im Essenraum, kleine Kinder greifen in die Speisen rein, zu wenig Nachschub in angemessener Zeit zu wenig Personal, Bedienung nicht motiviert, Manager läuft plan- und hilflos rum -schlechtes, nicht funktionierendes Internet in der Lobby, kein WLAN im Zimmer, -Meer ist klasse -Getränke-/Essens-Möglichkeiten am Strand okay -Einkaufsmöglichkeiten fußläufig da -Preis-Leistungsverhältnis fanden wir zu teuer -Wir kommen auf jeden Fall nicht mehr in diesem Hotel zum Urlaub!
01.09.2013 Die absolute Katastrophe Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Der schlimmste Urlaub der letzten 10 Jahre. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Das Hotel ist fest in Russischer Hand. Und das von einer Schicht Russen die echt kein Benehmen haben und allen Dreck liegen lassen.
Lage Der einzige Trost ist der schöne Strand.. Aber den haben wohl Nachbarhotels sicherlich auch
Service Unfreundlich, ungeschult und nicht in der Lage die anfallende Arbeit zu bewälltigen
Gastronomie Das hab ich noch nie erlebt. Bei Halbpension abends auch noch für Wasser Geld zu verlangen. Unverschämt. Dann auch noch beim Frühstück ab 9:00 Uhr keinen einzigen gereinigten Tisch mehr zu finden sagt wohl alles.
Sport / Wellness Nur Salzwasserpool. Der Indoorpool Defekt... Dauerhaft
Zimmer Ein Bungalow der so groß ist wie ein Einmannzimmer. Alles veraltet. Und ganze 2 Steckdosen im ganzen Bungalow. Klimaanlage zu laut. Auf Reklamation keine Reaktion.
Preis Leistung / Fazit Katastrophe. Heruntergekommenes Hotel mit unglaublich schlechtem Service und von Russen der schlechteren Art bevölkert. Vollkommen reaktionsfrei reagierend auf Beschwerden.
01.09.2013 Nie wieder Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Großer Betonklotz mit 8 Stockwerken, Zimmer, Zustand und Sauberkeit des Hotels war mittelmäßig. Die Zimmer waren veraltert und hatten noch nichtmals einen Wasserkocher für Kaffee oder Tee. In der Nacht war es sehr laut durch die vielen betrunkenen russischen Gäste. Die haben geschrien und die Türen geschmissen. Wir hatten 2 Wochen mit Halbpension. Hotel war komplet in russischer Hand. Sehr viele Gäste mit schlechten Tischmanieren. Zum Frühstück war bereits morgens um 9 Uhr kein sauberer Tisch mehr zu bekommen. Das Personal war total überfordert, unfreundlich und frech. Wenn man viel Glück hatte bekam man auch mal eine Tasse Kaffe zum Frühstück. Alle anderen Getränke sogar Wasser mußten beim Essen teuer bezahlt werden. Die Qualität des Frühstücks war sehr schlecht und noch schlechter war das Abendliche Buffet. Von den 14 Tagen haben wir das nur drei mal in Anspruch genommen. Die anderen Abende waren wir auswärts essen. Das Personal war sehr unfreundlich. Unser Zimmer war im 7. Stockwerk, die Aussicht auf das Meer war wirklich traumhaft. Man konnte zwar die Aufzüge nutzen, aber man mußte lange warten bis sie kamen und sie waren ständig überfüllt mit Russen. Ich würde dieses Hotel nie wieder buchen, es war wirklich das schlechteste was wir in den letzten 30 Jahren gebucht hatten. Das einzigste was wirklich schön war, war der Strand und das Wasser, einfach traumhaft. Für eine Liege mit Schirm bezahlt man pro Tag 8 Euro. Nie wieder dieses Hotel, hätte grade mal 2 Sterne verdient. Viel zu teuer und zu schlecht, absolut nicht empfehlenswert.
Lage Das Hotel war strandnah und der Strand und das Wasser waren wirklich sehr schön. Man konnte zu Fuß in den nächsten Ort laufen und sehr schön bummeln gehen, auch nette Restaurants und Bars in der Nähe.
Service absolut kein Service, Personal unfreundlich und gleichgültig
Gastronomie zum Frühstück gab es selten Kaffee und wenn man ihn selbst holen wollte wurde man von den Kellnern ganz böse angemacht, also es war schon eine Frechheit wie man dort mit Urlaubern umgegangen ist. Die Tische waren ständig schmutzig und das benutzte Porzelan stand stundenlang herum. Für das Abendessen mußte man erst am Eingang warten, dort stand eine lange Schlange von Menschen. Sie mußten einen Ausweis zeigen, der dann dort abgestempelt wurde. Dann bekam man keinen Tisch zugewiesen, man mußte sich einen suchen und das war nicht einfach, da alle Tische bereits besetzt oder schmutzig waren. Die Qualität des Abendessens war ganz miserabel, so ein schlechtes Abend Buffet hatten wir in noch keinem anderen Hotel.
Sport / Wellness Der Pool war total veraltert, aber der Strand war super.
Zimmer alles alt und nicht so sauber
Preis Leistung / Fazit Ein absoluter Reinfall, Nie wieder dieses Hotel. Essen sehr schlecht, Frühstück noch schlechter und die Zimmer waren unsauber und total veraltet. Das Personal war unfreundlich, ungebildet und frech. Dieses Hotel ist viel zu teuer für das was es zu bieten hat.
01.07.2013 Unfreundliche Griechen Badeurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Das Hotel wahr in einem guten Zustand
Lage Das Hotel befand sich an einer guten Lage und das Städtchen wahr auch nicht zu weit.
Service Sehr schlecht, man wurde gar nicht beachtet. Sehr unfreundlich und immer schlechte Laune.
Gastronomie Man wird nicht verhungern.
Sport / Wellness Die Unterhaltung am Abend war OK
Zimmer Die Bungalows sollten aufgefrischt werden. Sie sind nicht auf dem neusten Stand. Die Klima war Uralt, sie hatte die ganze Nacht gerattert.
Preis Leistung / Fazit Die Bungalows waren Malerisch, nur die Einrichtungen sollten auf den neusten Stand gebracht werden(Klima) Die Taverne direkt am Meer wahr super. Wir würden das Hotel nicht weiter empfehlen wegen dem Service-personal. ansonsten sicher Empfehlenswert.
01.06.2013 Toller Strand und super Wasser, toll für russische Familien mit Kleinkindern! Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Hotel ist sauber ist aber irgendwo in den Ende 70ern mit Renovierung stehen geblieben
Lage Liegt günstig in Näher der Hauptstraße und doch ruhing mit eigener riesiger Grünanlage, z.B. Bus fährt alle 2 Std. nach Thessaloniki
Service Alle sehr nett, und man gibt sich Mühe
Gastronomie War alles lecker und ausreichend vorhanden, es wurde immer wieder nachgeliefert.
Zimmer Wie schon gesagt, alles noch im Ende 70er Stil, wir hatten einen Bungalow, die sind nicht renoveirt worden aber sauber, die Bäder jedoch könten mal erneuert werden, aber es war nichts eckelig!
Preis Leistung / Fazit etwas veraltetes sauberes Hotel in super Lage, toller Strand, traumhaftes und sauberes Meer, gutes Halbpension Essem, super für Familien mit Kleinkinder. Für Singles und Pärchen eher nicht geeignet. Nettes Personal, alle sprechen griechisch und russisch. zu 95% mit russischen Familien belegt.
01.10.2011 Entspannung pur in der Nebensaison. Sonstiger Aufenthalt Familie
3,6
Allgemein / Hotel Die Anlage ist in einem sehr guten Zustand,von 8 Stockwerken waren allerdings lediglich drei bewohnt, da Nebenssaison.Gemütlich und einzig warme Stelle im Hotel war das Kaminfeuer in der Bar. Die Heizung wurde wirklich nur im Ausnahmefällen nachts für ein paar Stunden angestellt und das auch nicht regelmäßig. Das gesamte Hotel wirkte wie ein kaltes Gemäuer, zum Glück gabs heiße Duschen. Die Gäste kamen aus D,Russland und Holland.Die Gartenanlage ist sehr groß, riesiger Pool; Spielplatz für Kinder; direkt am Strand. HP war angemessen,obwohl es weit und breit keine mehr geöffnete Taverne und auch keinen Supermarkt mehr für den Hunger am Mittag gab. Kallithea wirkte fast wie ausgestorben,alles war zu. Von versprochener Animation und Mini- Klub keine Spur, was sehr schade war, denn auch kleine Gäste waren dort. Der Urlaub war dank des schönen Strandwetters im Oktober ein reiner Erholungsurlaub, mehr auch nicht.
Lage Die Lage des Hotels ist traumhaft,nur leider für die Nachsaison nicht zu empfehlen,da ringsherum alles geschlossen ist.Die Transferzeit zum Flughafen beträgt 90 min.
Service Serviceleistungen waren in Ordnung, Personal sehr freundlich, Rezeption sprach perfekt deutsch,sonst auch in Englisch
Gastronomie Es war ein Restaurant geöffnet,Frühstück und Abendessen gab es in Buffetform. Das Essen war schmackhaft,ausreichend und abwechslungsreich. Der Service wurde groß geschrieben,denn eh man sich versah,war der Teller abgeräumt. Themenabende fanden nicht statt.
Sport / Wellness Sport und Unterhaltung gleich Null !!! Lediglich ein einsamer Keyboarder wiederholte allabendlich seine Evergreens.
Zimmer Lage der Zimmer: direkt mit Meerblick und Landseite - tägliche Reinigung und sauber, Möblierung in Ordnung, viel Stauraum für Sachen; Heizung funktionierte wie gesagt nur zeitweise; großer Balkon; neue Fenster;Kühlschrank;Safe; Telefon; 4 deutschsprachige TV-Programme;bequeme Betten; Badezimmer mit Badewanne,Fön,Kosmetikartikeln,täglich wechselnden Handtüchern
Preis Leistung / Fazit Ein Tagesausflug nach Thessaloniki mit Stadtrundfahrt ist auf alle Fälle empfehlenswert. Dort gibt es eine Menge zu erkunden und zu entdecken,angefangen vom Aristotelesplatz,über Kirchenbesichtigung,Ausstellungen,Museen, Markttreiben( bessonders interessant der Frischfischmarkt mit seinen Marktschreiern... Weiterhin lässt sich feststellen,dass Griechenland sehr teuer ist ( Fanta im Restaurant= 3,00 ; Schoppen Wein 5,00, Preise im Supermarkt unbegreiflich hoch--> Tafel Schokolade 1,60...) Gern gekaufte Mitbringsel: Oliven, Olivenöl, Honig
01.09.2010 Weitestgehend enttäuscht Badeurlaub Freunde
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel wirkte auf den ersten Blick gepflegt, insbesondere durch die angelegten Grünanlagen. Die Anlage wurde regelmäßig durch Personal gesäubert. Die Buchung enthielt sowohl Frühstück als auch Abendessen. Leider widerholte sich das Abendbuffet beinahe täglich. Der Großteil der Gäste waren Osteuropäer.
Lage Das Hotel lag direkt am Strand. Dieser war sauber, enthielt nur vereinzelte Kieselsteine, so dass man durchaus barfuß laufen konnte. Das Hotel liegt vom nächsten Ort ca. 1,8 km entfernt. Mit dem Taxi zahlt man etwa EUR 5,00. Einkaufsmöglichkeiten waren hier gegeben. Unterhaltungsmöglichkeiten auf Grund der Nachsaison bedauerlicherweise nicht. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt etwa zwei Stunden.
Service Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals gerade im Restaurant ließen zu wünschen übrig. Die Zimmerreinigung war in Ordnung. Unsere Beschwerde über einen zweistündigen "Wasserfall" aus der Decke im Badezimmer über dem Bereich der Wanne wurde nicht nachgekommen.
Gastronomie Das Hotelrestaurant unterscheidet sich einrichtungsmäßig nicht von den Restaurants in anderen Hotels. Oftmals hat es länger gedauert, bis die Speisen wieder nachgefüllt wurden. Themenabende wurden angeprisen, jedoch nicht durchgeführt. Die Auswahl am Obst war gering. Die Preise der Snacks und Getränke waren deutlich zu hoch, bsp. 2 Cocktails á 0,2 l gabs für EUR 20,00!
Sport / Wellness Im Eingangsbereich der Hotellobby befand sich ein Aufsteller, auf dem zahlreiche Animationsangebote standen. Die Animateure stellten jedoch lediglich im Poolbereich die Musikanlage an. Von Animation war nichts zu sehen. Liegen und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden. Die angeprisene Minigolfanlage haben wir vergeblich gesucht und das, obwohl uns ein Mitarbeiter von der Strandbar erklärt hat, dass sie sich in der Nähe des Pools befindet. Der Pool war mit Salzwasser gefüllt und wurde nicht gereinigt.
Zimmer Das Hotel war relativ ruhig. Die Zimmer unterschiedlich gross. Auf dem Balkon haben wir einen kleinen Tisch vermisst. Der seitliche Meerblick war gegeben. Das TV-Programm war anfangs wenig deutschspragig, wurde zum Ende unseres Urlaubs mehr. Der Föhn im Bad war mehr ein Staubsauger, für Frauen mit längeren Haaren ungeeignet.
Preis Leistung / Fazit Gegen Saisonende ist ein Urlaub hier nicht zu empfehlen, da sämtliche Clubs geschlossen haben, das Personal scheinbar überarbeitet ist. Die Sonne gabs meist auch erst gegen Mittag.
01.08.2010 Zimmer super, Essen eintönig Badeurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Großes Hotel, viele Zimmer, 9 Stockwerke
Lage Der Sandstrand ist gleich am Hotel... Besser geht es kaum!!!
Service Das Einzige, was einzeln aufgeführt werden sollte ist, dass die Bedienungen im Restaurant freundlich und das Küchenpersonal (diejenigen, die die leeren Tablettes nachfüllen etc.) unerträglich sind!!!
Gastronomie Getränke beim Abendessen sind übertrieben: z.B. 2,90Euro für einen Liter Wasser. Man kann sich für 4,00Euro das Frühstück aufs Zimmer kommen lassen und sogar eine Uhrzeit (bis 11.00Uhr) wählen.
Sport / Wellness Animation von 10.00-17.30 Uhr vorhanden, u.a. Griechisch-Unterricht, Volleyball, etc.
Zimmer Im TV nur 2 deutsche Programme (RTL und ARD), sonst alles gut.
Preis Leistung / Fazit Ab Anfang September hat die hauseigene Discothek offen. Wir konnten dieses leider nicht miterleben. Ausflugsmöglichkeiten werden durch die Reiseanbieter vorgestellt und eine Bootstour lohnt sich allemal.
01.08.2010 nicht besonders Kindergerecht, Strand ohne Felsen Badeurlaub Familie
2,9
Allgemein / Hotel Das Hotel an sich war gut. Entspricht wenigstens 4*, was ich bei Athos Palas 4* (nebenan) nicht behaupten kann. Nicht unbedingt Kinder- und Behindertengerecht.
Lage Die Lage ist Ok, nicht viel drum herum. Paar Geschäfte. Transfer: ca 1 Std. Direktfahrt
Service Service war auch OK. Der Arzt ist Privat.
Gastronomie Essen war auch gut. Könnte besser sein, aber uns hat es gereicht.
Sport / Wellness Am Strand gibt es diversen Sport Angebote. Sind aber sehr teuer.
Preis Leistung / Fazit Gesamt war alles OK. Hatten HP. Essen kann man am Strand im Restaurant. Herrlich. Preise sind wie hier. Liegen und Schirme 7,50? Wasser und Strand ganz gut! Nur sehr große Menschemasse.
01.08.2009 nicht empfehlenswert Badeurlaub Familie
2,8
Allgemein / Hotel Wir sind eher andere Sachen gewohnt. Es wurde zwar sauber gemacht, aber nicht richtig. Die sind kinderfreundlich, aber sonst nicht freundlich. Auf keinen Fall behindertengerecht! Nur Treppen vorhanden!
Lage Es gab Einkaufsmöglichkeiten im Hotel, aber sonst nicht viel. Wenige Schritte waren es zur Hauptstraße. Man musste mit der Taxe zur Stadt fahren oder laufen. Discos waren in der Nähe vorhanden. Der Strand war direkt vor der Tür.
Service An der Rezeption waren sie sehr maulfaul. Da wurde nichts angeboten. Wir hatten nur eine Reklamation wegen dem Kopfkissen und dann hatten wir ein anderes Kopfkissen.
Gastronomie Wir sind sehr satt geworden und da war alles dabei. Fleisch und Fisch und anderes waren vorhanden. Das Servicepersonal war sehr unfreundlich.
Sport / Wellness Wir waren meistens am Strand. Es wurde sehr viel Animation gemacht. Jeden Abend haben sie irgendwas gemacht. Der Strand war sehr schön mit ganz sauberem und klarem Wasser.
Zimmer Das Zimmer war sauber, aber nur wenn man nicht richtig hingeschaut hat. Ein Telefon war an der Toilette. Balkon und TV waren vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Das stimmte überhaupt nicht. Da haben wir uns mehr versprochen. Wir würden das Hotel auch nicht wieder buchen.

Ausgewählte Bilder zum Pallini Beach Hotel & Bungalow

Hier können Sie Pallini Beach Hotel & Bungalow Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Pallini Beach Hotel & Bungalow.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.