Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels ItalienHotels Oberitalienische Seen & GardaseePark Hotel Eden
Park Hotel Eden - Bild 1
Park Hotel Eden - Bild 2
Park Hotel Eden - Bild 3
Park Hotel Eden - Bild 4
Park Hotel Eden - Bild 5

Park Hotel Eden

Via Strada Granda 127, 38069 Nago-Torbole, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
4.6 / 5
Ausgezeichnet
(378 Bew.)
Service
5
Lage
4.9
Zimmer
2.6
trust you logo
Top Hotel in Nago-Torbole
Bike Hotel Caravel - Bild 1
Bike Hotel Caravel
Nago-Torbole, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Malcesine76

Hotelbewertungen zum Park Hotel Eden

Sauberkeit
5
Wellnessbereich
5
Service
5
Ausstattung
4.9
Lage
4.9
Frühstück
4.8
Pool
4.7
Preis-Leistungs-Verhältnis
4.7
Komfort
3.4
Zimmer
2.6

Hotelaustattung Park Hotel Eden (Nago-Torbole)

Beliebteste Ausstattung
  • Outdoor Pool
  • Spielplatz
  • Parkplatz

Hotelausstattung
  • WLAN
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • TV
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Angebote für Kinder
  • Spielzimmer
  • Spielplatz
Wellness
  • Whirlpool
Pool
  • Outdoor Pool
  • Salzwasser-Pool
Sport
  • Tischtennis
  • Radsport
Restaurant
  • Cafe
  • Bar
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Park Hotel Eden

Meine Bewertung Hotel Eden Torbole
Badeurlaub
28.08.2017
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Super wie immer!
Trotz Hauptsaison toller Urlaub am Gardasee
Badeurlaub
19.08.2015
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Nettes kleines familiengeführtes Hotel. Freundliches Personal. Großer gepflegter Garten mit Olivenbäumen und Pool. Wir fanden das Hotel sehr schön. Am besten haben uns die hoteleigenen Fahrräder gefallen. Mit denen wir alles schnell erreichen konnten. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
  • Lage
    Innenstadt in 20 min zu Fuß zu erreichen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr gutes Hotel für einen Urlaub am Gardasee. Wir können das Hotel weiterempfehlen und würden es auch wieder beim nächsten Trip an den gardase buchen. Obwohl es Anfang August und damit Hauptsaison war hatten wir eine schönen und ruhigen Aufenthalt.
Super nettes, familiengeführtes Urlaubshotel für Familien und Paare
Badeurlaub
01.07.2014
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das schöne Hotel mit Pool und einem herrlich großen Garten (fast schon Park) liegt ca. 700 m vom Zentrum Torbole entfernt in einer ruhigen Wohnanlage. Das Hotel ist sehr gepflegt, es gibt ausreichend Parkplätze vorm Haus oder in der hauseigenen Tiefgarage.Vor dem Hotel gibt es eine riesige gepflegte Gartenanlage, wo man auch Volleyball oder Fußball spielen könnte, es gibt einen sehr sauberen Außenpool, einen Whirlpool und genügend Liegen. Die Olivenbäume spenden auch ausreichend Schatten, für diejenigen die lieber im Schatten liegen möchten. Das Personal im Hotel allgemein ist sehr sehr nett und ist für alle Fragen und Belange immer sehr hilfsbereit und hat uns eine schöne Zeit beschert. Die Zimmer sind groß und sauber.
  • Lage
    Das Hotel liegt ca. 700 m vom Zentrum Torbole entfernt in einer ruhigen Wohnanlage. Zum Strand sind es zu Fuß ca. 20 Minuten, zum nächsten Supermarkt 10-15 Minuten (mit dem Auto ca. 2 Minuten). Zur nächsten Bushaltestelle sind es auch 700 m. Die kleine Innenstadt sowie viele Restaurants erreicht man ebenfalls in einem Kilometer. Wir sind diese Strecke immer gerne zu Fuß gelaufen, was mehrmals täglich ein herrlicher Spaziergang war. Im Hotel kann man aber auch kostenfrei Fahrräder leihen.
  • Service
    Das Personal war immer sehr nett und hilfsbereit, wir konnten ohne Probleme spontan eine Nacht verlängern, Das Personal spricht etwas Deutsch und auch Englisch. Man uns immer bei allen Fragen geholfen
  • Gastronomie
    Das Frühstück ist sehr vielseitig, also man hat alles was man braucht - Brötchen, Vollkornbrot, frisch gebackener Kuchen, Müsli, Cornflakes, Joghurt, Eier, Honig, Nutella, Marmelade, Tee, Kaffee, Cappuccino usw. Wer allerdings viel Obst oder warme Sachen, wie Eier und Speck erwartet ist hier fehl am Platz, aber uns hat es völlig gereicht, es gab alles was man braucht und das Personal ist immer sehr nett und schnell gewesen. Das Essen am Pool haben wir nicht genutzt.
  • Sport / Wellness
    Animation sucht man hier vergebens, aber das war ja gerade das tolle. Es gibt aber einen riesigen Garten, es gibt einen schönen Pool, allerdings nicht für Kleinkinder die nicht schwimmen können geeignet. Es gibt draußen einen Whirlpool. Es gibt Fahrräder, einen Kicker, Tischtennis und Volleyballfeld. Der Pool und die Außenanlagen waren immer sehr gepflegt.
  • Zimmer
    Das Zimmer war ausreichend groß, ebenso der Balkon und das Bad. Nur die Dusche war etwas eng, aber ok. Es wurde jeden Tag gereinigt und die Handtücher gewechselt. Es gibt einen TV mit wenigen deutschen Sendern.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel, das Personal, die Umgebung ist alles top Wir waren positiv überrascht, denn für ein drei Sterne Hotel, bekommt man mehr als man erwartet und vor allem ist es schön ruhig und man ist nicht mitten im Trubel.
Kurzurlaub
Sonstiger Aufenthalt
01.04.2013
Gästebewertung:
3.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Für den Preis gute Unterkunft mit sehr nettem Service. Zimmer sind allerdings hellhörig.
  • Lage
    In 10-15 Minuten Fussweg am Strand und Restaurants in Torbole.
  • Preis Leistung / Fazit
    Einfaches Hotel, aber sehr nettes Personal. Die Zimmer sind hellhörig. Kostenlose Parkplätze direkt vorm Hotel, Fussweg bis zum Strand und zu Restaurants in Torbole 10-15 Minuten. Kein WiFi. Alles in allem für den Preis total in Ordnung.
Familienfreundliches, gutes, sauberes Hotel mit freundlichem Service zum guten Preis
Wander- und Wellnessurlaub
01.09.2012
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, gemessen am Gardasee-Niveau, ruhig gelegen mit schönem Pool im großen Olivengarten, hervorragende Ausgangsposition für Bike-Touren, KFZ Stellplätze nachts abgeschlossen, für Bikes extra Tiefgarage, zum Hafen ca. 500 m, Restaurant Empfehlung, Al Porta, die besten Pizzen.Insgesamt sehr empfehlenswert.
Top Hotel in Top Lage
Badeurlaub
01.08.2012
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel liegt etwas abseits der Strasse und ist somit sehr Ruhig gelegen, trotzdem kann man alles wichtige wie Strand, Gastromenie und Shopping bequem zu Fuss erreichen. Der Pool ist sehr sauber und es sind genügend Liegestühle vorhanden, Schatten spenden die vorhandenen Olivenbäume. Das Personal ist sehr freundlich und Kinderlieb. Die Zimmer sind schlicht aber zweckmäßig eingerichtet, das Frühstücksangebot ist vollkommen ausreichend. Also für Leute die keinen super Luxus brauchen, kann ich dieses Hotel nur empfehlen.
  • Zimmer
    Die Zimmer sind klein und schlicht mit Balkon, Safe, Telefon und deutschem TV ( 8 Programme ). Das Bad ist mit Dusche und Fön, die Reinigung erfolgt tägl. incl. Wechsel der Handtücher. Völlig OK, da man ja seinen Urlaub nicht im Zimmer sondern am See oder der Umgebung verbringen möchte.
  • Preis Leistung / Fazit
    Restaurants gibt es wie Sand am Meer und unterscheiden sich in Angebot und Preis kaum. Wir haben sehr günstig dort essen können und sind immer Satt geworden. Es können div. Touren von Torbole aus gemacht werden, die aber nicht immer günstig sind. Kleiner Tip zum Strand : der Stand besteht aus Kieselsteinen, Schwimmschuhe machen durchaus Sinn.
Schönes kleines Hotel
Badeurlaub
01.08.2012
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel Eden in Torbole ist ein kleines, familiengeführtes Hotel. Was uns am besten gefallen hat, war die großzügige Gartenanlage um den Pool und neben dem Hotel. Hier gibt es genug Liegen und Schattenplätze. Auf der rießigen, gepflegten Wiese neben dem Haus gibt es einen kleinen Spielplatz und ein Volleyballfeld. Es gibt genügend Parkplätze. Das Zimmer das wir bewohnten reichte für uns aus. Die Möbel könnten vielleicht mal erneuert werden und Teppichboden finde ich auch nicht so toll. Für die Kinder gab es zwei Zustellbetten in normaler Bettengröße (haben wir auch schon anders erlebt). Das Bad war groß genug und hatte ein Fenster. Dies ist aber glaube ich nur in den äußeren Zimmern der Fall, diese sind auch etwas größer. Es wurde jeden Tag das Zimmer ordentlich geputzt. Zu unserer Reisezeit war das Publikum unterschiedlich, Familien, Paare usw... Das Frühstück war jeden Tag das gleiche, es gab sämtliche Kaffeesorten, Tee, Kakao, Salami, Schinken, Käse, Müsli, Eier, Nutella (Original, nicht nachgemacht) Kuchen (ziemlich süss), Marmelade, Honig und Pfirsiche aus der Dose. Da wir keine großen Frühstücker sind, hat es für uns gereicht. Die Tische wurden schnell abgeräumt und geputzt, fehlende Lebensmittel wurden gleich wieder aufgefüllt. Bis zum Strand sind es ca. 10-15 min Gehzeit. Wir waren mit dem Hotel zufrieden, wir haben schon vieeeeel schlechter am Gardasee gewohnt. Achja, die Lage des Hotel ist in einer Seitenstraße ganz hinten, das letzte Hotel, somit ist es nachts und am Pool tagsüber ziemlich ruhig und entspannend.
  • Gastronomie
    Es gibt eine kleine Bar in der man Getränke, Eis und kleine Snacks relativ günstig erhalten kann.
  • Sport / Wellness
    Es gibt einen schönen Pool, einen Whirlpool, einen Tischkicker, Tischtennisplatte, Volleyballfeld, eine rießen Wiese und ein Spielplatz sogar mit Babyschaukel.Am Strand war das Wasser herrlich, es riecht nicht und ist glasklar, habe selten so ein sauberes Wasser in einem See gesehen. Die Liegen am Strand sind ziemlich teuer (1 Liege 5€, Schirm 7€). Im Hotel sind die Liegen kostenlos.
  • Zimmer
    Klimaanlage war keine vorhanden, da wir aber im Bad ein Fenster hatten, konnten wir immer nachts Durchzug machen. Föhn war vorhanden, Safe war kostenlos im Zimmer und es gab mehrere deutschsprachigen Fernsehprogramme. Alles weitere habe ich schon oben beschrieben.
  • Preis Leistung / Fazit
    Im August ist es ziemlich heiss am Gardasee. Ausflüge haben wir nach Verona, Malcesine und Riva gemacht. Am Gardasee haben die meisten Orte idylische Gassen und Ecken. Das Essen war egal in welchem Restaurant wir waren, immer sehr lecker (vor allem Pizza).
Gemütliches und ruhiges Hotel
Badeurlaub
01.07.2012
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel Eden wird seinen 3 Sternen total gerecht. Es ist ein familiengeführtes kleines Hotel mit allem was man für einen erholsamen, aber abwechslungsreichen Urlaub braucht. Das Hotel verfügt über einen schönen großen Garten mit vielen Olivenbäumen, Palmen und Sonnenblumen sowie eine Liegewiese mit ausreichend Platz für jeden Hotelgast. Der Pool ist modernisiert und einen Whirlpool gibt es auch :-).Man kann Volleyball, Federball, Tischtennis und Kicker spielen.Zum Frühstück gab es Buffet, mit allem was man so braucht (Schinken, Salami, Käse, Müsli, Joghurt, Obst, Marmelade, Nutella, gekochte Eier, u.a.) und man konnte Kaffee trinken, der frisch gebrüht an den Tisch gebracht wurde und er hat geschmeckt :-).Die Lage des Hotels ist sehr ruhig, man ist aber nach ca. 10 Minuten Fußweg mitten im Getümmel.Wir waren dieses Jahr das 2. Mal dort und es sind bisher immer sehr angenehme Gäste dort gewesen (Paare, Familien). Alles in allem ein gemütliches und ruhiges Hotel und wir werden wiederkommen.
  • Service
    Die Familie, die das Hotel betreibt ist sehr sehr freundlich, hilfsbereit und unkompliziert. Die beiden Damen an der Rezeption können etwas Deutsch und Englisch und mit den anderen Damen im Service kann man sich mit Deutsch, Englisch und den wenigen italienischen Worten, die man so weiß, problemlos verständigen.
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sauber und verfügen über einen Kleiderschrank mit genügend Kleiderbügeln sowie TV (es gibt auch deutsches Fernsehen), Balkon, Safe und Zimmertelefon. Das Badezimmer ist geräumig und ebenfalls sauber. Die Zimmer werden jeden Tag vom freundlichen Putzpersonal gereinigt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wie schon erwähnt liegt das Hotel in einer ruhigen Straße, in der es nur Hotels, Ferienwohnungen, Appartements und Privathäuser gibt, aber nach einem etwa 10-minütigen Fußweg ist man mitten drin im Trubel und hat alles was man braucht (Restaurants, Bars, Strand, Eisdielen und sonstige Einkaufsmöglichkeiten)
Typisch Gardasee
Wander- und Wellnessurlaub
01.06.2012
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Schönes Hotel in vor allem ruhiger Lage, abseits der viel befahrenden Hauptstraße, jeder der den italienischem Flair genießen will, ist in Torbole gut aufgehoben. Als Wiederholungstäter haben wir dieses Hotel neu getestet und waren rundum zufrieden. Sehr gern wieder.
  • Preis Leistung / Fazit
    Für jeden der das Preis Leistungsverhältniss rational beurteilt, ist dieses Hotel ein Gewinn. Ruhige gepflegte Hotelanlage mit super sauberen Pool und netter familiärer Betreuung. Das Frühstück ist völlig ausreichend. Die Zimmer sind einfach ausgestattet werden jeden Tag gründlich gereinigt und entsprachen unseren Vorstellungen.( siehe erster Satz ). Hotel liegt etwas abseits, was bedeutet, man muß ca.: 650 m zur Hauptstraße laufen, der unschlagbare Vorteil ist, daß man schläft wie ein Murmeltier. Jederzeit werden wir wieder dort unseren Kurzurlaub verbringen.
Sehr schön
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2012
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Alles tadellos, sauber, gute Parkmöglichkeiten
  • Service
    Sehr freundlich
  • Zimmer
    Klein aber sauber moderne Einrichtung
  • Preis Leistung / Fazit
    Malcesine, Limone mit dem Schifff. Mit dem Auto nach Riva, Garda kein Problem. Zahlreiche Sportmöglichkeiten.Bis zum Strand ca. 10 Minuten. Viele Restaurants, Bars.