Port 9 Hotel

Dubrovacka cesta 19 20260 Korcula (Island)
Es sehen sich gerade 1 Personen das Port 9 Hotel an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Preis Leistung sehr gut. Gute Betreuung angenehmes Klima. Das Wette..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Port 9 Hotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 59%
Paare 29%
Freunde 6%
Gruppen 6%
Altersstruktur
36-40 Jahre 23%
56-60 Jahre 18%
26-30 Jahre 14%
19-25 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,8
Service:
2,8
Gastronomie:
5,0
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 40% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Port 9 Hotel (Korcula (Insel))

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, direkte Strandlage, Vollpension, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett, Endreinigung Ap./Zimmer
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Spa- und Wellnesscenter, Innenpool, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Port 9 Hotel

01.09.2014 Urlaub auf Korcula Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Preis Leistung sehr gut. Gute Betreuung angenehmes Klima. Das Wetter war diesmal etwas durchwachsen. Man konnte auch bei Bewölkung das schöne klare Wasser der Adria genießen. Das Hotel ist sehr schön gelegen. nicht weit zum Meer und zur Stadt Korcula.
01.08.2014 Erholungsurlaub Badeurlaub -
3,6
Preis Leistung / Fazit Teilweise renovierungsbedürftig, insgesamt aber ok! Die Zimmer sind ok. Entfernung zu Pool und Strand optimal. Mehr Informationen in Englisch wären wünschenswert.
01.08.2014 Langweilig Badeurlaub -
2,1
Allgemein / Hotel Erster Eindruck von außen ok. Aber von Innen: Katastrophe! Haus Cedar ist nur was für hart Gesottene. Teppichboden! in den Zimmern. Schränke die so dermaßen muffeln, dass man seine Klamotten im Koffer lassen muss. Und das Bad erwähne ich erst gar nicht. Alles in Allem ist dieses Gebäude eine Frechheit. Unbedingt vermeiden. Sind dann in ein Appartement umgezogen. Das war durchaus erträglich. Nichts besonderes aber ok. Nur leider keinerlei Utensilien um mal etwas zu kochen. ( 1 Topf, das war alles).
Lage Das Hotel liegt in guter Erreichbarkeit zum Zentrum von Korcula. Es fahren ständig Taxiboote für kleines Geld ( aktuell 10 Kuna ein Erw. / Kinder umsonst)dorthin und auch wieder zurück. Auch zu Fuß geht's einigermaßen. (Ca 30 Min.) Aber rund ums Hotel selbst: völlig tote Hose. 2 kleine Imbisse und ein Restaurant. Keinerlei Abendgestaltung dort möglich. Im Hotel gibt es die "All-inclusive-Bar" Aber auch dort ist ab 23:00 Schluss. Und die Bezahlbar ist kaum besucht. Der Strand bzw. die Badestellen sind reichlich vorhanden. Da findet man ein Plätzchen. Und man kann schön in Orebic oder auf Badija baden/ schnorcheln. Alles einfach erreichbar.
Service Service kann man das nicht nennen. Alle sind wenn man sie anspricht recht freundlich. Aber im Restaurant und der "All-inclusive-Bar" macht niemand auch nur einen Handschlag mehr als unbedingt nötig. Und das Personal welches die Zimmer reinigt, versteht nicht ein Wort Englisch oder will nicht. Unsere Bettlaken waren 14 Tage nicht gewechselt worden, wenn ich nicht regelmäßig darum gebeten hätte.
Gastronomie Mensa. Mehr sag ich dazu nicht. Und " All-inclusive" ? Das ist der Hohn! Drei Mahlzeiten. ( echt unterstes Niveau) Kuchen zw. 16:00 und 17:00 Uhr aber nur wenn man Glück hat. Und die Getränke in der all inklusive Bar: Bier, Weiß-/Rotwein aus dem Zapfhahn. Untrinkbar der Wein. Cola, Limo, Orangen/ Apfelgetränk ( Saft kann man das nicht nennen) , Wasser und Kaffee ( alles Instant, auch die Milch) und vier Sorten Schnaps. Das ist alles. Und das Beste: alles aus minikleinen Plastikbechern. Man hat das Gefühl, dass bei den Getränken und dem Essen gespart wird wo es nur geht. . Öfter mal Fisch, das war gut. Aber der Rest? Lieblos, Einfallslos und billig. Fast nichts Frisches. Keine Abwechslung. Oder erkennbare Themen oder landestypische Küche. Abends darf man keinen Kaffee trinken. Die Automaren sind abgedeckt. Wie im Kindergarten. Aber sauber war's. Meiner Tochter ( 7J.) fand es gut.
Sport / Wellness Der Pool ist schön. Und gut gelegen. Man hat von dort eine schöne Sicht über die Bucht und die Berge. Aber Unterhaltung? Fehlanzeige. Es findet jeden Vormittag Aquafitness statt. Und das war's. PUNKT. Sonst NICHTS! Und der Mini Club? Das ist ein Witz. Die Kinderdisco dauert ca 20 min. Der Animateur tanzt kurz was vor die Kinder tanzen es nach. Ist auch nur was für kleine Kinder. Kein freies Tanzen oder so. Und nach 20min. 2wird die Musik einfach aus gemacht. Und das war's! Tagsüber können die Kinder im Mini Club spielen. Aber wie im Kindergarten. Also frei und was sie wollen. Alle 2 tage gibt's 'nen Film oder auch nicht. Sonst gab es keinerlei Angebote oder so.
Zimmer Haus Cedar Katastrophe! Total veraltet und muffig. TEPPICHBODEN! in den Zimmern. Sind dann in ein Appartement umgezogen. Das war ok. Aber keinerlei Utensilien zum Kochen. Zimmerpersonal macht nur das nötigste. Und das auch nur nach Aufforderung. Alles in Allem unterstes Niveau.
Preis Leistung / Fazit Lieblos, Langweilig, Lustlos. Als Single mit Kind nicht zu empfehlen. Das Einzig Gute ist der Supermarkt gegenüber. Dort kann man sich alles besorgen was im Hotel an Speisen, Getränken und Utensilien so fehlt. Nette Grünanlagen zwischen den einzelnen Gebäuden. Wären nicht so viele Katzen dort auf der Anlage gewesen, hätte meine Tochter gar nichts zu tun gehabt.
01.08.2013 Einmal und nie wieder Badeurlaub -
1,9
Preis Leistung / Fazit Unfreundliches Personal, alte Gebäude, schmutzige und stinkende Zimmer seit ca. 20 Jahre waren ohne Renovierung. In den Zimmern sind manche Möbel kaputt und es wird selten aufgeräumt.
01.08.2013 Tolle Lage, aber schwer renovierungsbedürftig Badeurlaub -
2,2
Allgemein / Hotel Top Lage, aber sehr renovierungsbedürftig!
Lage Sommerurlaub
Service Sehr kleines Angebot
Gastronomie Nach 3 Tagen war die Abwechslung vorbei
Sport / Wellness Badeurlaub ok, aber sonst gibt's nicht viel
Zimmer Ausreichend
Preis Leistung / Fazit Top Lage, aber sehr renovierungsbedürftig! Animation gab es nur bis 20:30 und endete mit dem gutem Mini Club, Pool wurde die ganze Woche nicht gereinigt!
01.07.2013 Einmal und nie wieder Badeurlaub Familie
1,4
Allgemein / Hotel Unfreundliches Personal, alte Gebäude, schmutzige und stinkende Zimmer seit ca. 20 Jahre waren ohne Renovierung. In den Zimmern sind manche Möbel kaputt und es wird selten aufgeräumt.
Lage OK.War von der Landschaft sehr schön auch das Wasser war sauber.
Service Von den 4 beschriebenen Restaurants war nur ein einziges in Betrieb, dies bewirtete ausschließlich Hotelgäste mit All-Inclusive-Buchung. Als Appartementbesucher hat man keine Möglichkeit, in der Anlage zu speisen. Die Weinstube, Bierstube Konditorei, Pool-Bar gibt es nicht. Man hatte den ganzen Tag absolut keine Möglichkeit, am Strand oder am Pool etwas zu trinken oder einen Snack zu ergattern Die Aperitifbar (Empfangshalle Hotel) ist unfreundlich und lieblos gestaltet. Ansonsten keine Angebote.
Gastronomie Speisen wenig abwechslungsreich und geschmacklos. Keine kindergerechten Speisen. Im Speisesaal zu wenig Tische, wenn man später kam, wurde die Tischwäsche vom Gast vorher nicht gewechselt.
Sport / Wellness War nichts vorhanden, alles mangelhaft.
Zimmer Zimmer ohne Klimaanlage heiß und sehr klein. Fenster zur Straße und dadurch Lärmbelästigung.
Preis Leistung / Fazit Die Anlage ist eigentlich wunderschön, aber total ungepflegt. Es denkt keiner daran morgens mal zu kehren o.ä. Rücksicht auf die Urlauber zu nehmen, kennt man nicht. Die Angestellten kommen morgens um 6 Uhr und schon gehen laute Unterhaltungen los. Die Autos werden nicht auf dem Parkplatz abgestellt, sondern direkt am Hotel, d.h. unter den Balkons der Urlauber. Da keine Klimaanlage vorhanden ist, hat man ja die Balkontür geöffnet. Mit dem Essen gibt man sich Mühe, aber zur Hauptsaison schaffen sie es bestimmt nicht - alles geht sehr langsam - man muß immer Bescheid geben wenn was fehlt. Die Zimmer sind so klein, daß der Koffer auf dem Balkon gelagert wird. Im Bad gibt es keinerlei Ablage.
01.09.2012 Würde ich niemanden empfehlen Badeurlaub Familie
3,2
Allgemein / Hotel Zimmer und Bad sauber und gepfegt. An all und incl. Bar ständig Getränke teilweise alle.Öfter Dreckige Tischwäsche,unfreundliche Bedienung zb. uhrzeigend 5 min. vor speisezeitenende aus dem Speisesaal verwiesen.Für schmalen Geldbeutel und ohne großen anspruch geeignet.Hotelgäste aus dem ehemaligen Ostblock.
01.08.2012 Urlaubsfrust Badeurlaub Paar
1,3
Allgemein / Hotel Hotelanlage alt und renovierungsbedürftig.
Service Bis auf wenige Ausnahmen unfreundliches Personal.
Gastronomie Speisen wenig abwechslungs- und geschmacklos. Keine kindergerechten Speisen .Im Speisesaal zu wenig Tische, wenn man später kam, wurde die Tischwäsche vom Gast vorher nicht gewechselt.
Sport / Wellness Rutsche für Kinder steil und gefährlich. Strand mit Booten schmutzig und zu klein. Pool mit trübem Wassser.
Zimmer Zimmer ohne Klimaanlage heiß und sehr klein. Fenster zur Straße und dadurch Lärmbelästigung. Badezimmer sauber.
Preis Leistung / Fazit Ausflug- und Einkaufsmöglichkeit zur nächsten Stadt mit dem Taxiboot vom Hotel in kurzer Zeit möglich. Sonst wenig Abwechslung keine Discos. Alternativhotels keine.
01.08.2011 Ein Mal und nie wieder! Badeurlaub Familie
1,2
Zimmer Unfreundliche Personal, alte Gebäude, schmutzige und stinkende Zimmer seit ca. 20 Jahre waren ohne Renovierung. In den Zimmern sind manche Möbel kaputt und es wird selten aufgeräumt.
Preis Leistung / Fazit Ich möchte es niemandem Weiterempfehlen
01.07.2011 Familienfreundlich und für eine Reise wert! Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Heute sind wir von der Reise zurück und ich muss sagen, es war eine positive Erfahrung! Trotz der ganzen negativen Bewertungen im Internet, entschieden wir uns für das Hotel Bon Repos auf Korcula. Das Hotel hat eine große Anlage einen schönen sauberen Strand und einen eigenen Pool. Es wird stehts für Programm gesorgt, Beach Partys Miniclub Live Bands und einiges mehr. Zur Korcula Stadt sind es nur kurze 20 min Fussweg am Ufer oder 7 min mit dem Boot Taxi die fast halbe stündlich fahren. Es gibt eine sehr schöne historische Altstadt und viel zu sehen.
Service Können uns da gar nicht beschweren! Waren alle sehr nett und freundlich... Wir reisten um 1 Uhr morgens an und bekamen noch abendessen und bei der Abreise um 3 Uhr morgens gabs auch ein Lunchpaket... also war alles relativ gut organisiert.
Gastronomie Hat alles gut geschmeckt. Jeden Tag gab es was anderes!
Sport / Wellness Morgens und Nachmittags gabs ein animirtes Sportangebot.
Zimmer Die Zimmer waren nicht so groß und eher alt eingerichtet. Man müsste renovieren. Aber es hat sich noch im Rahmen gehalten. Es wurde jeden Tag sauber gemacht. Zimmermädchen waren stehts ansprechbar und sehr hilsbereit. TV gab es fast alle Sender auf deutsch. Zimmer haben alle Balkon oder Terasse.
Preis Leistung / Fazit Empfehlenswert ist ein Besuch in der Stadt Korcula. Man sollte die Altstadt sehen, die historischen Bauten. Dort gibt es viele Bars und Restaurants. Oder ein Trip nach Split mit dem Schiff oder eine Schiffsfahrt durch die Lombarda Inseln.

Ausgewählte Bilder zum Port 9 Hotel

Hotelfoto 1 von 2:
Hotel
Hotelfoto 2 von 2:
Strand
Hier können Sie Port 9 Hotel Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Port 9 Hotel.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.