Mein Konto
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels GriechenlandHotels SantorinHotels Thira (Fira)Hotel Santorini Reflexions Volcano

Hotel Santorini Reflexions Volcano

847 00 Fira, Santorin, Griechenland
4.2 / 5.0
Sehr gut
(6 Bew.)
Lage & Umgebung
4.5
Service
4.7
Zimmer
3.7
Top Hotel in Fira
Lilium Santorini Hotel (Foto)
Lilium Santorini Hotel
Fira, Santorin, Griechenland

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Kamari114

Hotelbewertungen zum Hotel Santorini Reflexions Volcano

Hotel
4.1
Lage & Umgebung
4.5
Service
4.7
Gastronomie
4.0
Sport & Unterhaltung
3.7
Zimmer
3.7
Gesamteindruck
3.8

Hotelaustattung Hotel Santorini Reflexions Volcano (Fira)

Beliebteste Ausstattung
  • Outdoor Pool
  • Indoor Pool
  • Internet

Hotelausstattung
  • Internet
  • TV
Wellness
  • Whirlpool
  • Sonnendeck
Pool
  • Indoor Pool
  • Outdoor Pool
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Santorini Reflexions Volcano

Es war genau die richtige Entscheidung. Klein und charmant!
Sonstiger Aufenthalt
11.11.2015
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Einfaches, kleines, charmantes Hotel mit sehr freundlichem Personal, zentral gelegen mit super Blick auf die Caldera und malerischen Sonnenuntergängen. Auch sehr schön: der Pool mit Whirl im UG. Wir (51,w + 18-jährige Tochter) können dieses Hotel wärmstens empfehlen und würden jederzeit dort wieder einen Urlaub verbringen. Ü/F
  • Lage
    zentral gelegen mit super Blick
  • Service
    freundlich, hilfsbereit, sehr gute Englisch-Kentnisse, sauber, Frühstück ausreichend
  • Gastronomie
    Frühstück okay
  • Zimmer
    Zimmer ausreichend groß, Bad sehr klein, kleine Terrasse (ausreichend) mit Tisch + Stühlen
  • Preis Leistung / Fazit
    Reisezeit: Anfang September, kleine besondere Insel vulkanischen Ursprungs, gute Verkehrsanbindung, kein Krankenhaus für den worst case, Preise für öffentliche Verkehrsmittel okay, schöne Strände + nette Restaurants
Kleines Hotel mit großartiger Aussicht
Wander- und Wellnessurlaub
01.05.2014
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Lage des Hotels einfach unschlagbar, Frühstück am Rand der Caldera mit herrlichem Ausblick. Superfreundliches Personal.Leider war im Badezimmer wenig Abstellfläche und die Dusche war etwas klein.
Schönes Mittelklasse Hotel direkt an der Kaldera
Städtereise
01.10.2013
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Schönes Mittelklasse Hotel mit toller Sicht in die Kaldera. Das Hotel ist ein gutes 3 Sternehotel
  • Preis Leistung / Fazit
    Alle Mängel die das Hotel an Sauberkeit defekte Teile (Fenster) hat wird durch die wunderschöne Aussicht ausgeglichen. Sanitäranlagen sind gewöhnungsbedürftig und für griechische Verhältnisse normal. Wir hatten eine Woche Urlaub und genossen jeden Abenddie schöne Aussicht über die Caldera (Kraterrand)
Traumblick und traditionelles Wohnen
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2008
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel liegt einige Stufen unterhalb der Hauptstraße des Ortes.Es verfügt lediglich über 7 Zimmer, die, bis auf eines, alle über eine kleine Terrasse verfügen.Es wird ein landestypisches Frühstück mit Weißbrot, Marmelade, Wurst, Käse, Oliven und Schafkäse auf einer großen Terrasse, mit Blick auf die Caldera serviert.Die Zimmer sind sauber und einfach eingerichtet.Es gibt einen sehr schönen Indoor-Pool mit Yakuzzi im Keller des Hauses.Vorwiegend waren deutsche Gäste aller Alterskategorien, bis ca. Mitte 50 anwesend.Für Behinderte ist weder das Haus, noch eigentlich der ganze Ort, wegen der vielen Treppen und Stufen, geeignet.
  • Lage
    Dieses Hotel und den Ort Fira besucht sicherlich niemand, der einen ausgesprochenen Badeurlaub verbringen will.Dafür gibt es geeignetere Orte auf Santorini und sicherlich auch im restlichen Griechenland.Der Strand ist mit dem Bus in etwa 20-30 Minuten erreichbar.Die Preise sind sehr moderat.Es gibts sehr viele Bars und Clubs in der näheren Umgebung des Hotels und diverse Souvenir- und Schmuckgeschäfte.Auch an Minimärkten mangelt es nicht, in denen man sich mit Lebensmitteln und Getränken eindecken kann.Ausserhalb von Fira existiert sogar ein Lidl-Markt.Die Transferzeit vom und zum Flughafen beträgt, bei direkter Fahrt, ca. 20 Minuten.
  • Service
    Der Empfang im Hotel war sehr herzlich und wurde durch einen Begrüßungscocktail und eine Flasche Wein und Früchte im Zimmer gekrönt.Es wurde zwar kein Deutsch gesprochen, aber ein klar verständliches und einfaches Englisch.Da das Hotel wegen der vielen Stufen nicht direkt mit dem Shuttle-Bus vom Flughafen angefahren werden kann, wurde ein Mitarbeiter des Hotels zum Anfahrtpunkt geschickt, um die Reisenden zum Hotel zu geleiten und ihnen mit dem Gepäck zu helfen.Es gab eine defekte Toilette im Zimmer und Probleme mit dem Wasser - diese Dinge wurden umgehend nach Meldung behoben und besprochen.Es wurden jeden Tag die Handtücher gewechselt und die Zimmer geputzt.Zusätzlich gab es für jeden Gast einen Bademantel und Badeschlappen, für den Gang zum Hotelpool.
  • Gastronomie
    Es gab lediglich Frühstück und Getränke im Hotel.Die Bar wurde um 24 Uhr geschlossen.Das Frühstück war ausreichend und landestypisch.Es gab von allem reichlich.
  • Sport / Wellness
    Auf der Terrasse stehen einige Liegen zum Sonnenbaden bereit.Der Indoorpool hat einen Yakuzzi.Es gibt zusätzliche Toiletten und eine Möglicheit zum Duschen.Es werden zusätzliche Handtücher am Pool ausgelegt.
  • Zimmer
    Das Zimmer liegt direkt an der Treppe, die aufwärts auf die Hauptstrasse führt und abwärts zum alten Hafen von Fira.Hin und wieder gehen zwar Leute vorbei, aber da es sich nicht um den Hauptweg handelt, kann man hier nicht von Lärmbelästigung sprechen.Evtl. leidet die Privatsphäre ein wenig.Es hat eine kleine Terrasse, ausreichend für einen Tisch und zwei Stühle, mit dem besten Ausblick des ganzen Hotels.Das Zimmer ist mit einer Klimaanlage mit Fernbedienung und einem kleinen Fernseher ausgestattet.Zu empfangen ist lediglich ein deutscher Sender, ausreichend für deutsche Nachrichten, wenn gewünscht.Es gibt einen Kühlschrank und einen Safe.Das Badezimmer ist eher spartanisch.Es gibt eine in den Boden eingelassene Dusche ohne Duschvorhang, sodass der Raum einigermaßen unter Wasser gesetzt wird.Das Zimmer verfügt über einen Fön und es werden Duschgel, Shampoo und Bodylotion zur Verfügung gestellt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wer nach Santorini reist, sollte auf jeden Fall die Orte Oia und Akrotiri besuchen.Oia ist vielleicht noch eine wenig malerischer als Fira, allerdings auch sehr viel ruhiger.Der Sonnenuntergang ist hier noch spektakulärer, weil die Sonne direkt im Meer versinkt.Von Akrotiri kann man zwei Strände mit dem Boot anfahren - den sogenannten White und den Red Beach.Es ist hier ratsam, Plastiksandalen dabei zu haben, da der Strand und das Meer mit Kieseln bedeckt sind und das Laufen ohne Schuhe sehr schwierig ist.Es gibt hier Sonne satt, aber leider so gut wie keine Schatten.Man kann aber jederzeit mit dem Boot wieder abgeholt werden.Die Ausgrabung, die sich in Akrotiri befindet ist zur Zeit leider geschlossen, weil dort ein Unfall passiert ist.Ein Spaziergang an der Caldera entlang von Fira in Richtung Oia, durch Firstefani und Imerovigli, ist sehr zu empfehlen, aber nur mit festem Schuhwerk und ein wenig Kondition und jeder Menge Wasser.Vom alten Hafen aus sollte man eine Bootsfahrt zur benachbarten Vulkaninsel Nea Kameni unternehmen.Von hier aus hat man einen traumhaften Blick auf Santorini und Fira.Auch hier sind festes Schuhwerk und eine Kopfbedeckung ratsam - die ganze Insel besteht aus loser Vulkanerde und es gibt keinen Schatten.Von hier aus fahren die Schiffe weiter zur Nachbarinsel Palea Kameni, bei der man in heissen Quellen schwimmen kann.Aber Achtung - man muss erst ein kurzes Stück durch kälteres Wasser.Im Mai hat das Meer hier eine Temperatur von ca. 17 Grad!
Wunderschön - sehr zu empfehlen
Badeurlaub
01.05.2007
Gästebewertung:
5.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel - die Umgebung - noch schöner als im Prospekt angegeben.
  • Lage
    Perfekte Lage sowohl für aktiven als auch passiven Urlaub - alle Möglichkeiten der Insel stehen offen.
  • Service
    Perfekter Service - kein Grund zur Beschwerde - sehr gute Zimmerreinigung, freundlicher Check in - alles Drum herum stimmt.
  • Gastronomie
    Ausgezeichnete Speisen - sehr zufrieden
  • Sport / Wellness
    Traumhafte Lage - Perfekt - Das perfekte Surrounding für einen ruhigen Erholungsurlaub mit Möglichkeit zum Shopping etc.
  • Zimmer
    Zimmer wunderschön und liebevoll hergerichtet
  • Preis Leistung / Fazit
    Jederzeit zu empfehlen - Reise immer wieder durchführen