Reisen Bulgarien

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Die beliebtesten Reiseziele in Bulgarien

Bulgarien Landkarte Reisen Bulgarien (Sonstiges) Reisen Burgas (Süden) Reisen Varna (Norden)

Reisen Bulgarien - Die beliebtesten 1.099 Urlaubsangebote

1.
HVD Clubhotel Miramar & Miramar Deluxe Obzor, Burgas (Süden), Bulgarien
2.
DIT Majestic Beach Resort Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
4.
lti Neptun Beach Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
5.
HVD Club Bor Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
6.
Kristal Goldstrand Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
7.
PrimaSol Sineva Beach Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
8.
Evrika Beach Club Hotel Sonnenstrand, Burgas (Süden), Bulgarien
9.
Duni Royal Marina Palace Djuni (Duni), Burgas (Süden), Bulgarien
10.
Grifid Vistamar Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Es sehen sich gerade 6 Personen Reisen nach Bulgarien an.
Seite

Die beliebtesten Reiseziele in Bulgarien

Bulgarien Landkarte Reisen Bulgarien (Sonstiges) Reisen Burgas (Süden) Reisen Varna (Norden)

Reisen nach Bulgarien - Das Land am Schwarzen Meer

Bulgarien ist ein Staat im Osten von Europa und liegt im Osten der Balkanhalbinsel. Im Norden grenzt das Land an Rumänien und im Süden an die Türkei und Griechenland. Die Hauptstadt Sofia ist mit Abstand die größte Stadt des Landes und gleichzeitig Regierungssitz. Neben der Donau und der Mariza durchziehen zahlreiche kleinere und größere Flüsse das Land. Die Landschaft ist meist durch flache Ebenen gekennzeichnet, die von zwei größeren Gebirgsketten unterbrochen werden. Die höchste Erhebung ist der Berg Botew, der mit seinen 2367 Metern einer der höchsten Berge in Osteuropa ist. Im Süden des Landes erstreckt sich außerdem die Oberthrakische Tiefebene. Bulgarien ist vor allem auch bekannt wegen seines atemberaubenden Schwarzmeerstrandes.

Kulturelle und architektonische Sehenswürdigkeiten des Landes

Wer Reisen nach Bulgarien unternimmt, für den ist der Besuch der Hauptstadt Sofia ein absolutes Muss, denn es ist das größte Zentrum kulturellen Lebens in ganz Bulgarien. Neben dem Akademischen Nationaltheater "Ivan Wasow" und dem Zentralen Puppentheater gibt es unter anderem auch das Archäologische Museum, das gerade wegen seiner Funde aus der Steinzeit besonders sehenswert ist. Unweit der ehemaligen Hauptstadt Pliska finden Besucher den Reiter von Madara, ein Felsenrelief, das aus der frühesten bulgarischen Zeit stammt und von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Vor allem in der Architektur der Gebäude und Paläste spiegeln sich auch römische Einflüsse wider, da das Land eine gewisse Zeit unter römischer Herrschaft stand.

Reisen nach Bulgarien - Regionale Spezialitäten probieren

Bulgarien steht nicht nur für kulturelles Leben, sondern auch für eine ganz spezielle Küche. Urlauber, die nach Bulgarien Reisen unternehmen, kommen geschmacklich richtig auf ihre Kosten. Die bulgarischen Mahlzeiten sind nicht nur außergewöhnlich, sondern auch besonders lecker. Ganz vorzügliche Spezialitäten sind vor allem die Kebaptscheta, kleine Röllchen aus gebratenem Hackfleisch und das Tschewerme, ein typischer Festtagslammbraten. Dann gibt es noch das Baniza, ein Gericht aus Blätterteig mit verschiedenen Füllungen wie z.B. Spinat oder Käse.

Passende Zeit für Reisen nach Bulgarien

Reisen nach Bulgarien unternimmt man am besten im Frühling. Hier erreichen die Temperaturen bereits knapp über 20 Grad. Das Klima in Bulgarien sorgt für sehr heiße Sommer, aber auch recht kalte Winter. Um das Land bei angenehmen Temperaturen und bereits in voller Blüte zu erleben, eignet sich der Monat Mai am besten. Wer hoch hinaus und die Berge Bulgariens entdecken möchte, der kann auch im Sommer dorthin fahren, da es in höheren Lagen meist auch niedrigere Temperaturen gibt. Besonders viele Regentage finden sich eher im Winter, was einem schönen Ausflug an den Strand aber nicht im Wege steht.

Geheimtipp - Entspannen und das Land entdecken

Bulgarien ist ein absolutes Highlight für Kulturliebhaber. Es gibt aber auch eine Möglichkeit, das Land zu entdecken und nebenbei noch richtig zu entspannen. In Bankya oder Velingrad gibt es regelrechte Wellnessoasen mit heilenden Mineralwasserquellen und Mineralbädern. Hier können Besucher etwas für ihre Gesundheit tun und nebenbei entspannen. Nach der Stadtbesichtigung mit Aromatherapie und orientalischen Massagen ist genau das Richtige. Zum Abschluss gibt es noch ein leckeres Essen vor einer traumhaften Kulisse. So kann man Kultur mit Wellness ohne Probleme verbinden. Reisen nach Bulgarien bedeuten also nicht nur Kultur- oder Strandurlaub, sondern auch Entspannung im Wellnessparadies.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Bulgarien

07.08.2018 Saubere und große Anlage Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Der Zustand ist super gepflegt, jeden Tag sieht man überall Leute die sauber machen und die Anlage pflegen, die Restaurants sind in großem Stil eingerichtet. Es gibt sehr viel Auswahl an Tätigkeiten auch wenn im Umkreis nicht sehr viel geboten wird. Der Strand ist super gepflegt und alles in allem eine tolle Urlaubsanlage mit vielen Essmöglichkeiten und Anwendungsbereichen. Das Zimmer hatte Meerblick, war riesig und auch super gepflegt. Durch das Einkaufszentrum in dem es alles gibt, kann man sich mit Halbpension super selbst versorgen.
Lage Die Lage ist im Allgemeinen sehr gut, direkt am Strand. Vor dem Hotel stehen immer Taxis zur Verfügung und zwei Bushaltestellen, da der Bus sehr billig ist anders als in Deutschland kann man Städte wie Nessebar, Pomorie selbst oder Burgas leicht erreichen, Somit ist die eher im tristen Vorort gebaute Hotelanlage gut zu verlassen, was man aber aufgrund ihrer eigenen Angebote kaum muss. Der extra Wasserpark ist direkt gegenüber somit kann man mit Badehose und Handtuch direkt auf die andere Seite laufen.
Service Das Personal in den Restaurants, die Reinigungskräfte, der Animation, Rezeption etc sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Wenn etwas ist sorgen sie sofort für Hilfe oder Auskunft. Im Restaurant wird schnell abgeräumt, sodass nie dreckiges Geschirr rumsteht. Die Reinigungskräfte arbeiten schnell und gut und falls man Fragen hat oder Geldwechseln muss kann man dies super in der Anlage erledigen. Man fühlt sich gut umsorgt. Man kann sich gut auf deutsch verständigen, da dort immer mehrsprachiges Personal verfügbar ist, allerdings schadet etwas englisch nicht, da die jungen Angestellten zwar alles versuchen aber trotzdem nicht immer alles auf deutsch verstehen, was aber in keinster Weise ein Problem darstellt.
Gastronomie Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten dort zu essen. Asiatisch, italienisch. etc etc. Verhungern kann man nicht. Die Buffet- Restaurants für die Halbpension oder Frühstücks- Leute sind sehr schön gestaltet. Viel Platz auf den Terrassen und im Saal und auch bei viel Betrieb nicht zu laut. Die Auswahl an Essen ist riesig. Es gibt für jeden etwas. Salate, Antipasti, Hauptgerichte, für Kinder auch immer etwas wie beispielsweise immer Nudeln, Kartoffeln mit einfachen Soßen, Fisch, Fleisch und Desserts. Jeder kann sich aus allem das zusammenstellen was ihm am Besten schmeckt. An manchen Abenden gibt es Showkochen wobei frisch gegrillt oder andere Sachen zustande kommen. Es bleibt kein Wunsch offen. Getränke sind stets zur Verfügung gestellt und im Preis enthalten.
Sport / Wellness Der Strand ist ein paar Fußmeter vom Hotel entfernt und bietet viel Platz um zu entspannen, sonnen oder schwimmen. Das Wasser ist glasklar und nicht zu kalt sondern frisch und angenehm. Es gibt ein Hoteleigenes Bowlingzentrum mit Billiardtischen und Dartscheiben. Man kann in allen 5 Hotels essen.
Zimmer Das Zimmer hatte ein recht großes Bad mit Waschbecken, Dusche, Badewanne und WC. Ein Föhn gibt es ebenfalls der für einen Hotelföhn gute Leistung erbrachte. Somit war alles da was gebraucht wird, alles gepflegt und sauber. Im Eingangsbereich waren drei große Schränke sowie einer im Schlafzimmer, was gut ist da es an Unterbringungsmöglichkeiten meist mangelt.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist riesig, bietet sehr viele Möglichkeiten zu Essen oder sich anderweitig zu beschäftigen. Das Personal ist in allen Bereichen sehr nett und kompetent und immer hilfsbereit. Die Zimmer sind recht groß, sauber und lassen ein Zuhause-Gefühl zu. Die direkte Strandlage ist wunderschön und das gesamte Gelände jedes mal aufs neue bewundernswert.
01.12.2017 Jaheresurlaub Badeurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Das Essen war echt gut und vielseitig. Das Personal war nicht so Nett(ausser das Reinigungspersonal),machten einen genervten Eindrück. Aber das Hotel würde ich nochmal buchen .
09.11.2017 Achtung! Schmutzig! Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Im Zimmer wird gar nichts geputzt!
Lage Viele gute Einkaufsmöglichkeiten
Service Die Junge Leute aus der Ukraine haben sehr gute Arbeit geleistet, das ist das einzige was mir im Hotel gefallen hat.
Gastronomie Für Familien Feier hat man für uns kein Tisch vorbereitet!
Sport / Wellness Nichts los!
Zimmer Sehr schmutzig! Aufzüge funktionieren sehr oft nicht!
Preis Leistung / Fazit Nicht zu empfehlen! Unser Zimmer war kein einziges Mal aufgeräumt. Weder war der Boden und allgemein der Staub gewischt, noch wurde der Balkon sauber gemacht. Es wurde keine Bettwäsche gewechselt, keine frische Badetücher gegeben. Die Vorhänge waren nicht richtig befestigt. Das Essen und Trinken war in Ordnung.
26.09.2017 Im Hotel nur zum Übernachten Badeurlaub -
2,2
Preis Leistung / Fazit An sich ist es ein schönes Hotel, jedoch ist es sehr in die Jahre gekommen. Die Lage ist jedoch für sämtliche Unternehmungen sehr gut geeignet. Die größere der beiden Poolanlagen ist eher für den Partyurlauber gedacht. Die kleinere auf der anderen Seite des Gebäudes am Strand eher zum entspannen. Die Auswahl beim Essen war sehr mangelhaft und die Qualität eher mangelhaft.
18.09.2017 Urlaub war ganz in Ordnung Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in einem gutem Zustand aber eher nur 3 Sterne als 4
Lage Die Lage ist das größte Plus vom Hotel aber natürlich ist auch der Geräuschpegel dementsprechend hoch
Service Im großen und ganzen war alles in Ordnung. Es gab keine Probleme.
Gastronomie Für so ein großes Hotel sind die Buffets einfach zu klein und der Speisebereich nicht ausreichend. Im Bereich wo man die Pizzen bekommt werden die Tische so gut wie nie gesäubert (leider). Die Pizzen waren wirklich super.
Sport / Wellness Ich kann es nicht leiden wenn am Pool alles schon um 8 Uhr, wenn er eigentlich erst aufmacht alle Liegen reserviert sind. Es ist aufgabe des Hotels dieses zu unterbinden. Wir waren ein mal in einer Anlage da ging der Poolwart Fünf vor Acht durch und legte alle Handtücher in einer Ecke zusammen. Es sollte halt kein reservieren um 7 Uhr früh geben
Zimmer Das Zimmer war sehr groß. Die Betten der Kinder aber nicht sehr bequem
Preis Leistung / Fazit Top Lage aber man könnte noch einiges verbessern. Ich würde sagen das Hotel ist eher was für Freunde als für Familien. Mit dem Buffet sollte sich das Hotel etwas überlegen und genau so mit den Liegen am Pool.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.