Städtereise nach Venedig

Der kleine Urlaub zwischendurch!
Flughäfen werden gesucht
Reiseziele werden gesucht
beliebte Reiseziele
Hinreisedatum
Rückreisedatum
Check-in Hotel
Check-out Hotel

Romantische Städtreise nach Venedig

Die italienische Lagunenstadt Venedig ist legendär für ihr Stadtbild und ihre einzigartige Romantik. Eine Städtereise nach Venedig wird Sie mit dem Anblick von Gondeln und Palästen, mit dem Genuss von Kunst und Kultur verzaubern. Dieses einmalige Flair muss man erlebt haben. Ein besonderes Erlebnis ist der Karneval, der auf der ganzen Welt berühmt ist, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit lohnt sich ein Besuch. Nicht nur als Gesamtbild ist Venedig sehenswert, besondere Attraktionen sind die Seufzerbrücke zwischen Dogenpalast und Gefängnis, die Rialtobrücke oder der Markusplatz mit der Markuskirche und ihrem imposanten Glockenturm.

Kunst und Kanäle auf einer Städtereise nach Venedig

Das historische Zentrum des Orts ist einzigartig, es besteht aus 118 Inseln, die über 444 Brücken miteinander verbunden sind. Durch das Labyrinth der Stadt führen zahlreiche Fußwege, aber auch mit der Gondel kann man Kanäle, Kirchen, Plätze und Paläste entdecken. Die Museen der Paläste am Canale Grande muss man gesehen haben. Das kulturelle Erbe der Stadt ist auf mehr als 30 Institute aufgeteilt. Meister wie Bellini, Tizian und Tintoretto werden hier ausgestellt, zu den größten Museen von Venedig gehören der Dogenpalast, die Casa d’Oro, die Peggy Guggenheim Collection und die Galleria Giorgio Franchetti. Die Gemäldegalerie der Accademia beherbergt die größte Sammlung venezianischer Maler von Gotik bis Rokoko.

Karneval Venedig: Dolce Vita an der Adria

Nicht nur in Deutschland wird der Karneval gefeiert, sondern es gibt auch in Italien diese Tradition in verschiedenen Städten. Das ist neben Florenz und Rom der bekannte Karneval in Venedig. Seine Ursprünge liegen wie auch in Deutschland darin begründet, dass die Menschen vor der Fastenzeit ausgiebig feiern wollten. Der Karneval in Venedig ist vor allem dadurch bekannt, dass die Menschen Masken tragen, verschiedene Veranstaltungen ausgetragen werden und Musik dargeboten wird. Daneben gibt es vor allem beeindruckende Feuerwerke und verschiedene Belustigungen in der Stadt. Auf der Piazza San Marco wird ein Fest mit Turnieren und Ritterspielen veranstaltet, auf dem man auch Musiker und Straßenkünstler trifft. Und außerdem gibt es viele Live-Konzerte sowie Umzüge mit Menschen in Kostümen und wundervollen Masken.

Der Karneval in Venedig ist ein Fest der Masken

Wer den venezianischen Karneval besucht, dem fallen vor allem die fantasievollen Masken auf, die die Menschen tragen. Es gibt aber auch ganz einfache, die entweder weiß sind oder als sogenannte Halbmaske getragen werden. Der Karneval in Venedig dauert immer zehn Tage und kann mit den bekannten Karnevalen in Rio de Janeiro oder Köln durchaus mithalten, wenngleich die Atmosphäre hier eine völlig andere ist. Klassik und Kultur bestimmen in der Lagunenstadt mehr als anderswo in den Karnevalshochburgen die Stimmung. Einfache Kostüme findet man eher selten, sondern vielmehr historische Roben, die wie aus den Zeiten der Fürsten anmuten. Damit das Ganze einen kulturellen Rahmen bekommt, steht das Fest in Venedig jedes Jahr unter einem bestimmten Motto. Wer gern zum Karneval nach Venedig reisen möchte, findet bei ab-in-den-urlaub.de die besten Reiseangebote dafür.

Bewertung zu Städtereisen in Venedig im Überblick

1.044 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,8
83% Gesamt-Empfehlungen

Beliebte Stadthotels in Venedig

Carlton on the Grand Canal

Venetien (Venedig), Italien

unsere Empfehlung
4.2
Tintoretto

Venetien (Venedig), Italien

unsere Empfehlung
3.6
Malibran

Venetien (Venedig), Italien

unsere Empfehlung
4
Tre Archi

Venetien (Venedig), Italien

unsere Empfehlung
3.2
Ai Mori d´Oriente

Venetien (Venedig), Italien

unsere Empfehlung
4.3
San Cassiano Residenza d´Epoca Ca´ Favretto

Venetien (Venedig), Italien

unsere Empfehlung
4.7
weitere Hotels in Venedig

Romantische Städtreise nach Venedig

Die italienische Lagunenstadt Venedig ist legendär für ihr Stadtbild und ihre einzigartige Romantik. Eine Städtereise nach Venedig wird Sie mit dem Anblick von Gondeln und Palästen, mit dem Genuss von Kunst und Kultur verzaubern. Dieses einmalige Flair muss man erlebt haben. Ein besonderes Erlebnis ist der Karneval, der auf der ganzen Welt berühmt ist, aber auch zu jeder anderen Jahreszeit lohnt sich ein Besuch. Nicht nur als Gesamtbild ist Venedig sehenswert, besondere Attraktionen sind die Seufzerbrücke zwischen Dogenpalast und Gefängnis, die Rialtobrücke oder der Markusplatz mit der Markuskirche und ihrem imposanten Glockenturm.

Kunst und Kanäle auf einer Städtereise nach Venedig

Das historische Zentrum des Orts ist einzigartig, es besteht aus 118 Inseln, die über 444 Brücken miteinander verbunden sind. Durch das Labyrinth der Stadt führen zahlreiche Fußwege, aber auch mit der Gondel kann man Kanäle, Kirchen, Plätze und Paläste entdecken. Die Museen der Paläste am Canale Grande muss man gesehen haben. Das kulturelle Erbe der Stadt ist auf mehr als 30 Institute aufgeteilt. Meister wie Bellini, Tizian und Tintoretto werden hier ausgestellt, zu den größten Museen von Venedig gehören der Dogenpalast, die Casa d’Oro, die Peggy Guggenheim Collection und die Galleria Giorgio Franchetti. Die Gemäldegalerie der Accademia beherbergt die größte Sammlung venezianischer Maler von Gotik bis Rokoko.

Karneval Venedig: Dolce Vita an der Adria

Nicht nur in Deutschland wird der Karneval gefeiert, sondern es gibt auch in Italien diese Tradition in verschiedenen Städten. Das ist neben Florenz und Rom der bekannte Karneval in Venedig. Seine Ursprünge liegen wie auch in Deutschland darin begründet, dass die Menschen vor der Fastenzeit ausgiebig feiern wollten. Der Karneval in Venedig ist vor allem dadurch bekannt, dass die Menschen Masken tragen, verschiedene Veranstaltungen ausgetragen werden und Musik dargeboten wird. Daneben gibt es vor allem beeindruckende Feuerwerke und verschiedene Belustigungen in der Stadt. Auf der Piazza San Marco wird ein Fest mit Turnieren und Ritterspielen veranstaltet, auf dem man auch Musiker und Straßenkünstler trifft. Und außerdem gibt es viele Live-Konzerte sowie Umzüge mit Menschen in Kostümen und wundervollen Masken.

Der Karneval in Venedig ist ein Fest der Masken

Wer den venezianischen Karneval besucht, dem fallen vor allem die fantasievollen Masken auf, die die Menschen tragen. Es gibt aber auch ganz einfache, die entweder weiß sind oder als sogenannte Halbmaske getragen werden. Der Karneval in Venedig dauert immer zehn Tage und kann mit den bekannten Karnevalen in Rio de Janeiro oder Köln durchaus mithalten, wenngleich die Atmosphäre hier eine völlig andere ist. Klassik und Kultur bestimmen in der Lagunenstadt mehr als anderswo in den Karnevalshochburgen die Stimmung. Einfache Kostüme findet man eher selten, sondern vielmehr historische Roben, die wie aus den Zeiten der Fürsten anmuten. Damit das Ganze einen kulturellen Rahmen bekommt, steht das Fest in Venedig jedes Jahr unter einem bestimmten Motto. Wer gern zum Karneval nach Venedig reisen möchte, findet bei ab-in-den-urlaub.de die besten Reiseangebote dafür.

Bewertung zu Städtereisen in Venedig im Überblick

1.044 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,8
83% Gesamt-Empfehlungen
Weitere beliebte Städtereisen Angebote
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.