Kurzurlaub Warnemünde

Jetzt günstig deinen Kurztrip buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Kurztrips Warnemünde - Die beliebtesten 9 Angebote

    • Beliebtheit
1.
aja Warnemünde Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
2.
Hotel Neptun Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
3.
Yachthafenresidenz Hohe Düne Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
4.
Strand-Hotel Hübner Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
5.
StrandResort Markgrafenheide Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
6.
Ringhotel Warnemünder Hof Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
7.
Landhotel Ostseetraum Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
8.
Park-Hotel Hübner Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
9.
Kurpark Hotel Warnemünde Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Es sehen sich gerade 7 Personen Reisen nach Warnemünde, Mecklenburg-Vorpommern an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen für Kurzreisen Warnemünde

29.06.2015 Hotel mit Seeblick Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Großes Hotel mit interessant gestalteten Zimmern. Gewöhnungsbedürftig ist der Ablauf der Speiseeinnahme. Zur "ungünstigen Zeit" ist Anstehen angesagt. Positiv ist, dass bei der HP die Speiseeinnahme nicht erst ab 18. 00 Uhr möglich ist. Wenn kein Strandwetter ist, dann gibt es vielfältige andere Beschäftigungsmöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten.
01.01.2015 Jungendherberge mit luxeriösem Spa Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Lage für Warnemünde ist dies die schönste Ugebung, direkt am Strand mit schönem Meerblick auch von der Seitenlage
Service Das wenige Personal ist freundlich, ansonsten ist der Service mit einer Jugenherberge zu vergleichen.
Gastronomie Die angebotenen Speisen sind einem Imbiss zu vergleichen und auch das Frühstück ist servicefrei und nicht herausragend.
Sport / Wellness Ein wunderbares Spa Center.
Zimmer schöne originelle Zimmer und sehr gutes Bett
Preis Leistung / Fazit Wir haben uns immer Gedanken über das Konzept gemacht, ob es sich wirklich lohnt auf Personal zu verzichten und einen so mangelhafen Service zu bieten. Spa ist wirklich wunderbar und deshalb würde ich immer gerne wieder hinfahren, zumal uns 3-en ein verführerischer Service nicht notwendig ist.
01.12.2014 Hotel ohne Ambiente Wander- und Wellnessurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde direkt über Weihnachten besucht. Die Weihnachtsdekoration kann maximal als spärlich besser nicht vorhanden bezeichnet werden. Es wurde auf alles verzichtet, was einen Urlaub angenehm und heimelig macht. Bar und Restaurant sind dunkel und haben Bahnhofsflair. Die Bar ist mit weissen billigen Plastikmoebeln ausgestattet. Gemütliche Relaxecken gibt es nicht, alles sehr spartanisch und billig. Einzig positiv sind das Niveahaus, das Spa, allerdings ohne Duschen, an denen man sich nackt duschen kann und das Personal. Das ist sehr freundlich. Auch die organisatorischen Absprachen zwischen Hotel und Almhütte funktionieren nicht immer.
Lage Liegt direkt am Strand.
Service Personal stets freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie 0 Abwechslung beim Frühstück. Nicht eine einzige Wurstsorte oder Käse wurden mal ausgetauscht. Die Brötchen stets aufgebacken u nd nie frisch. Kein Gemüse ausser Tomate und Gurke, Obst aus der Dose ausser Apfel und Banane.
Sport / Wellness Das Niveahaus ist top. Poolwasser könnte wärmer sein. Extraduschen wären gut.
Zimmer Nasszelle gewöhnungsbedürftig. Dusche sehr modern, dito der Fernseher.
Preis Leistung / Fazit Spartanik wird stets mit dem Konzept des Hotels begründet. Trotzdem sollte überlegt werden, ob es günstiger ist, an der Deko insbesondere an Weihnachten massiv zu sparen, oder Kunden eher abreisen zu lassen, weil sich diese nicht aufgehoben und wohl fühlen. Hier muss das Hotel noch die Waage zwischen Kosten und Nutzen finden.
01.11.2014 Hotel mit Bahnhofs-Kantinen-Charakter, würde ich nicht weiterempfehlen! Wander- und Wellnessurlaub -
1,9
Service Reklamation der Rechnung wegen Unkorrektheit: Rechnung wurde korrigiert ohne ein einziges Wort des Bedauerns - So geht man nicht mit Hotelgästen um, egal welche Kategorie/Preise das Hotel hat! Sehr enttäuscht und unprofessionell wirkend, dem Eindruck nach auf "schnelles Geld" ausgelegtes Konzept ohne den Wunsch, dass die Gäste irgendwann wiederkommen.
Gastronomie Fast Food, fantasielos angeboten, Null Service (nicht mal Kaffee beim Frühstück, hier muss man regelhaft Schlange stehen), Tische werden erst spät abgewischt, der "neue Gast" sitzt am Tisch mit Essensresten des Vorgängers, unbequeme Stühle/Bänke, sehr lieblos wirkend.
Sport / Wellness Wellnessbereich sehr kühl und dürftig ausgestattet, ohne eine Pflanze oder Details, keine Wohlfühlatmosphäre, kein Personal zum Ansprechen, Liegen ständige besetzt durch Taschen etc. von Gästen, die gar nicht dort sind, so dass man keine Chance hat, zwischendurch mal den Meerblick zu genießen.
Zimmer Kein Safe im Zimmer! Da geht gar nicht! Kein ordentliches Bettenmachen - Bettdecken unordentlich und kraus einfach aufs Bett gelegt, defekter und weggeworfener Zahnbecher wurde 2 x einfach nicht ersetzt.
Preis Leistung / Fazit Ich würde das Hotel nicht weiterempfehlen. Es hat den Charakter einer Jugendherberge - wenn auch in bester Lage. Interessante Architektur der Zimmer, wenn auch teilweise nicht unbedingt sehr praktisch (WC-Tür war gleichzeitig Duschtür, ungenügende Beleuchtung beim Waschbecken). Viel Geduld brauchen die Gäste beim Anstehen nach einem Fahrstuhl, nach dem Essen (z. B. Kaffee beim Frühstück). Restaurant "Piaza", in dem Frühstück und auch sonst gegessen wurde, war vom Charakter her eine Kantine mit eben solcher Lautstärke im Hintergrund, Stühle/Bänke einfach und unbequem zum Sitzen, ohne Gemütlichkeit und Atmosphäre. Ungeschultes Personal! Qualität der Speisen: Fast food, Rührei aus der Tüte etc.
01.10.2014 Tolles, verlängertes Wochenende Sonstiger Aufenthalt -
5,0
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist ohne Frage in allen Belangen mit "sehr gut" zu bewerten. Die Zimmerausstattung (besonders das Badezimmer) genügt höchsten Ansprüchen. Die direkte Anbindung zur Fähre und somit ein Bummel "Am alten Strom" ist zu jeder Tageszeit möglich.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.