Wellnessurlaub Hohwacht

Jetzt günstig dein Wellnesshotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Wellnesshotels Hohwacht - Die beliebtesten 1 Angebote

    • Beliebtheit
1.
Seeschlösschen Hohwacht, Schleswig-Holstein, Deutschland
Es sehen sich gerade 3 Personen Reisen nach Hohwacht, Schleswig-Holstein an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen für Wellnessreisen Hohwacht

01.07.2008 3* ist milde gesagt etwas übertrieben Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist laut Anbieter (Neckermann) ein 3* Haus. Das erste Zimmer das uns angeboten wurde hätte nicht mal 1* verdient. Uns wurde von Hotelleitung gesagt, dass das Vertragszimmer sei und so mit Neckermann abgesprochen ist. Um ein größere Zimmer zu bekommen (wo wir auch rein passten) mussten wir noch mal 195 ? zahlen. (gesamt 1800? für 2 Wochen mit HP bei eigene Anreise) Das Hotel ist auch sonst in keinem guten Zustand, eine Renovierung würde ihn sehr gut stehen. Die Bettlacke sind erst nach 9 Tagen und 3 Nachfragen gewechselt. Das Essen ist gut vor allen das Frühstück, für 2 Wochen bittet aber die Karte zu wenig Auswahl. Das Personal ist sehr Freundlich und bemüht. Ein sehr guter Service im Restaurant.
Lage Die Lage ist sehr gut, nur weniger Meter bis zum Strand. Einkaufmöglichkeit in der Nähe.
Service Wie schon beschrieben sehr Freundliche Personal.
Gastronomie Das habe ich auch schon beschrieben.
Sport / Wellness Am Strand wird Wassersport angeboten.
Zimmer Das zweite Zimmer war von der Größe OK. Bettwäsche Wechsel in zwei Wochen 1-mal.
Preis Leistung / Fazit Wie schon beschrieben, man sieht einfach, dass keine Investition schon seit längerer Zeit gemacht worden ist.
01.10.2007 nicht topmodern aber sehr nett Sonstiger Aufenthalt Paar
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ein altes Fachwerkhaus (ehemalige Mühle wovon aber nichts mehr zu sehen ist). Die 16 Zimmer sind alle im Obergeschoss, über eine Treppe zu erreichen, und nicht behindertengerecht, da ziemlich eng. Unten befindet sich das Restaurant und draußen ein kleiner Biergarten, der allerdings etwas vernachlässigt wirkte (wobei das bei diesem Sommer kein Wunder war...) Der ganze Stil des Hauses ist eher rustikal und gemütlich, nichts für jemanden der es topmodern mag.
Lage Das Hotel liegt am Ortsrand, mit einem Wäldchen vor der Tür. In ca. 250m ist ein Supermarkt und gleich danach beginnt schon der Strand wo auch weitere Restaurants sind. Auch in die Stadtmitte mit weitern Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten kommt man schnell, ca. 10min zu Fuß, der Ort ist ja recht klein. Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung gibt es reichlich, auch für Familien gibt es ein großes Angebot. Da die Gegend sehr ländlich ist, ist man aufs Auto angewiesen, aber dann kann man alles recht schnell erreichen, z.B. ca. 20min Fahrt nach Fehmarn.
Service Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es ist eine lockere familiäre Atmosphäre und wir fühlten uns sehr gut aufgehoben. Auch Sonderwünsche werden gerne erfüllt.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant mit drei Räumen, wovon einer als Raucherbereich abgetrennt ist, und dazwischen eine kleine Bar. Zum Frühstück gab es ein reichhaltiges Buffet, auch für Langschläfer, da bis 11uhr. Abendessen hatten wir einmal á la carte, die Auswahl ist gut, viele Fischgerichte, aber auch für jeden anderen Geschmack etwas dabei. . Samstag Abend gab es ein großes Buffet mit einer großen Auswahl kalter und warmer Speisen von Fisch bis Frühlingsrollen. Auch im Restaurant merkt man das die Einrichtung schon älter ist, aber alles ist sauber. Geschmacklich war es sehr gut und die Preise human.
Sport / Wellness Sport- und Freizeitangebot direkt im Hotel gibt es keine. Aber der Strand ist nicht weit weg.
Zimmer Es gibt 16 Zimmer, alle im Obergeschoss, über eine Treppe zu erreichen. Unser Doppelzimmer war sehr klein, wobei uns gesagt wurde dass die Nr 7 das "Stiefzimmer" und das kleinste ist. Alles ist nicht so ganz neu, auch im Bad könnte mal renoviert werden, aber es ist alles sauber und ordentlich. Handtücher werden auf Wunsch täglich gewechselt. Es gab einen großen Kleiderschrank und noch eine Kommode. Radiowecker und Fernseher funktionierten, wobei der Fernseher ein sehr altes Modell mit schlechtem Empfang war. Das Bett war leider ziemlich weich, nicht so gut wenn man da empfindlich ist. Das Zimmer ist recht hellhörig und durch die Lage von Nr. 7 hörten wie jedesmal deutlich wenn unten die Einganstür ins Schloss fiel.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt waren wir sehr zufrieden und haben uns wirklich wohlgefühlt. Für Leute die es rustikal und familiär mögen würde ich die Schlampmühle jederzeit empfehlen, wer es modern und blitzend mag wird wohl weniger zufrieden sein.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.