Urlaub Lenno

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Lenno – Die beliebtesten 2 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Albergo Lenno Lenno, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
2.
La Darsena Lenno, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Es sehen sich gerade 29 Personen Reisen nach Lenno, Oberitalienische Seen & Gardasee an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Lenno

01.04.2012 sehr empfehlenswert Zwischenstopp Familie
4,7
Allgemein / Hotel alles bestens !
Service viele deutschsprachig , notfalls hilft englisch immer weiter ! Alle stets hilfsbereit und zuvorkommend !
Zimmer Zimmer war Super schön , teilweise echt romantisch mit alten Balken an der Decke. TV Gerät ziemlich klein, Auswahl an Kanälen allerdings ausreichend.
Preis Leistung / Fazit wird von uns mit Sicherheit wieder besucht , die Lage ist ein Traum!!! Im Sommer mit großer Terrasse und Swimmingpool, konnten bereits die ersten Sonnenstrahlen beim Frühstück mit herrlichem Ausblick auf die Berge und vor allem den nur 20 Meter entfernen Comer See genießen !
01.10.2010 Traumurlaub am Comer See Sonstiger Aufenthalt Paar
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel ist direkt am Comer See gelegen, in einem gepflegten, landestypischen Stil gebaut. Die 4 Sterne sind durchaus berechtigt, was sowohl die mediterrane Küche als auch die Zimmerausstattung betrifft. Das Personal spricht gut deutsch, war hilfsbereit und zuvorkommend - auch zum Ende der Saison hin. Der Bootsanlegesteg gegenüber vom Hauptportal ist ideal für Familien, die eine Rundreise der schönsten Städte und Villen per Schiff unternehmen wollen. Die Sonnenterasse und den Swimming-Pool konnten wir Ende Oktober leider nicht mehr nutzen, hinterließ bei mir aber den Wunsch, im Sommer nochmals hinzufahren. Leider waren alle Holz-Stühle im Restaurant und Frühstücksraum ungepolstert, auch die vielen Bild-Exponate erforderten künstlerisches Verständnis. Trotz allem strahlt das Hotel innen und außen den italienischen Charme wieder.
Lage Die Stadt selbst bietet wenig Attraktionen.
Service Das Personal war jederzeit erreichbar und hilfsbereit, die Zimmer sauber.
Gastronomie Das Essen war vorzüglich, in den Gängen aufeinander abgestimmt. Das Frühstück abwechslungsreich.
Sport / Wellness War zu dieser Jahreszeit nicht nutzbar.
Zimmer Es gab ein dt-sprachiges TV-Programm, bequem vom Bett aus zu sehen. Das Economy-Zimmer war ruhig gelegen und der sanitäre Bereich bestens ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Eine Rundfahrt per Schiff ermöglicht ein gemütliches Erkunden der umliegenden Ortschaften am See.
01.04.2009 Traumaussicht und super Service Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,7
Allgemein / Hotel Hotel ist sauber, die Einrichtung der Zimmer ist eher 3 Sterne, das Bad jedoch auf jeden Fall 4. Röhren TV, deutsche Programme RTL und ARD.
Lage Man ist direkt am See und an der Bootsanlegestelle für eine Fahrt in die Villn oder nach Como. Somit lässt sich das Hotel auch von Como aus erreichen und man benötigt kein Auto --> Flug nach Mailand, Bus nach Como und dann mit dem Boot nach Lenno... die Aussicht ist klasse und man kann super wandern, flanieren usw.
Service service ist super, man spricht Englisch und Deutsch, Zimmer werden gut gesäubert, aller sind sehr nett und zuvorkommend. Ein altes Paar aus Bayern hatte sich wegen des Zimmers beschwert, die Lobby war wirklich sehr kompetent.
Gastronomie Hier kommt der Knaller: Frühstück ist für ital. Verhältnisse wirklich okay, aber das Abendessen ist spitze. alles frisch und sehr schmackhaft zubereitet. Immer 4 Gänge, auch die Getränlepreise für HP sind völlig okay, eine große Flasche Wasser 3 ?.
Sport / Wellness Es gibt einen Pool und eine super Lobby, wo man sich aus einem Bücherschrank bedienen kann. Außerdem gratis Internet. Sauna gibt es wohl auch. Das Parkhaus war auch gratis fällt mir gerade ein.
Zimmer Die Zimmer waren wiegesagt okay, aber die Möbel nicht so geschmackvoll -> war vorher in der Toskana.
Preis Leistung / Fazit Auf jeden Fall eine Perle am Lago di Como, denn ich habe auch nix besseres gesehen, als ich mich dort aufgehalten habe. Sehr kinderfreundlich, es waren auch viele Kleinkinder unterwegs. Das Publikum ist durhweg gemischt,. Es gibt Reisebusse mit Pensionären aus Süddeutschland, Schweiz, ansonsten viele Deutsche.
01.07.2011 Albergo Lenno Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Freundlicher service, insbesondere die Rezeption, gute Lage für Ausflüge mit dem Schiff
Service Freundlicher Service, größtenteils mehrsprachig, sehr hilfsbereit
Zimmer Zimmer vielleicht etwas zu klein
Preis Leistung / Fazit Ein typisches italienisches Mittelklassehotel mit freundlichem Service, perfekter Ausgangspunkt für Erkundungen des Comer Sees, da Anlegestelle für Schiffs-Linienverkehr direkt vor dem Hotel (keine nennenswerte Lärmbeeinträchtigung für Zimmer zum See).
01.10.2010 Schöner Wanderurlaub Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Das Albergo Lenno ist ein kleines Hotel mit 4 Etagen, die mit Lift erreichbar sind. Wir hatten ein großes Zimmer unter dem Dach. Es war alles ordentlich und sauber. Parken konnten wir in der Tiefgarage. Der Pool war auch sehr sauber und drum herum waren Sonnenliegen. Das Wasser hatte Ende Oktober noch 15 Grad. Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Man konnte sich gut auf Deutsch o. Englisch verständigen. Das Essen war auch sehr gut. Wir hatten HP, abends gab es ein 4-Gänge Menü (man konnte immer versch.Sachen auswählen). Es hat uns sehr gut geschmeckt. Auch das Frühstück war gut, so wie man es auch aus Deutschen Hotels kennt. Im Hotel waren versch. Nationalitäten (engl., deutsch, franz., schweiz, asiatisch.) wenig Kinder, mehr ältere 50-70 Jahre. Es warne auch Gäste mit Rollstuhl da.
Lage Wir waren in und um Lenno viel wandern, z.B. nach Ossuchio (14 Kirchen am Berg), zur Villa di Balbienello, in Domaso am Strand entlang und in den Bergen (man hat da einen herrlichen Blick zu den Zuläufen am See) und wandert zwischen den Kastanienbäumen (Maronis). Vor dem Hotel ist auch gleich die Bootsanlegestelle. Die haben wir für einen Ausflug nach Como genutzt. Das einzige was nicht so gut ist, für Kinder gibt es fast nichts, außer eine Minigolfanlage in Menaggio. Uns hat das aber nicht gestört, weil wir die herrliche Natur genossen haben. Unser Sohn hatte auch viel zu entdecken (er ist 4), eine Gottesanbeterin, Taubenschwärmer, große Heuschrecken usw. Uns hat es sehr gut dort gefallen. In Lenno selber gibt es nicht viel, ein anders Hotel und noch ein Restaurant, aber in die Nachbarorte ist es nicht weit. Zu erwähnen wäre noch, das es an der Hautstraße fast keine Fußwege gibt. Mit dem Schiff kann man in alle Richtungen auf dem See fahren. Eine Tageskarte für einen Erw. kostet 11 Euro, wenn man mit den Rapidboot fahren möchte, kostet es noch einen Aufschlag. Einen Supermarkt und Tankstelle gab es im Nachbarort, ca. 5km. Bademöglichkeiten am See gibt es gute im Domaso. (o. sufen, seglen usw.)
Service Das Personal war sehr zuvorkommend, hilfsbereit und sehr nett. Z.B. beim Abendessen haben sie versucht auf deutsch die Speisen o. den Wein zu erklären, und haben uns bei der Suche nach Ausflugsmöglichkeiten geholfen.
Gastronomie Das Frühstück war sehr gut, vergleich mit Deutsche Hotel. Das Abendessen war sehr gut, es gab jeden Abend 4 Gänge (" Vorspeisen, eine Hauptspeise, und ein Dessert), wobei man immer aus versch. Sachen auswählen konnte. Es war sehr abwechslungsreich und hat sehr gut geschmeckt. Man konnte auch ein extra Kinderessen bestellen (Z.B. Nudeln mit Tomatensauce)
Sport / Wellness in der Lobby standen 3 Computer mit Internetanschluß zur Verfügung die man kostenlos benutzen konnte. Einen Kinderspielplatz gab es nicht. Dafür einen Pool mit Sonneliegen
Zimmer großes Zimmer unter dem Dach. Für unseren Sohn gab es eine ausgezogene Doppelcouch zum schlafen. Das Bad war auch ausreichend groß. Es gab aber nur eine Stuhl im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit wir waren mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr einverstanden. Mitte Oktober ist nicht mehr viel los, aber das war von uns so gewollt.
01.04.2007 Super Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr schoen und frisch renoviert. Alles ist sauber. Das Gebaeude hat 3 Stockwerke und es gibt eine Tiefgarage. Das Publikum ist sehr gemischt, zwischen 20 und 70, Schweizer, Deutsche, Amerikaner, ...
Lage Das Hotel liegt direkt an der Uferpromenade gegenueber der Schnellboot-Anlegestelle. Der Blick ueber den See ist traumhaft schoen und die ganze Anlage ist vom Feinsten. Der Pool ist sauber, gross genug zum Schwimmen, war aber im April noch etwas frisch, da unbeheizt. Die Sauna war waehrend meines Aufenthalts nicht in Betrieb. Die Gegend eignet sich hervoragend zum Wandern, Baden und Radtouren. Es gib zwar praktisch keine Radwege, man fuehlt sich auf der Strasse aber nicht uebermaessig bedroht.
Service Das Personal ist ausgenommen freundlich und steht's hilfsbereit. Mit Englisch kommt man auf jeden Fall durch. Bei Problemen ist das Personal sehr bemueht, moeglichst schnell und effektiv Abhilfe zu schaffen. Die komplette Abwicklung, checkin, checkout, usw laeuft voellig reibungslos.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant und eine Bar. Das Fruehstueck (Buffet) wird in einem gemuetlichen Raum oder auf der oberen Terrasse serviert. Das Abendessen im Restaurant ist landestypisch, vorzueglich und sehr abwechslungsreich.
Sport / Wellness Ausser dem Swimmingpool und der Sauna gibt es keine weiteren Einrichtungen.
Zimmer Die Zimmer sind modern ausgestattet, bieten einen tollen Blick ueber den Lago di Como und sind makellos.
Preis Leistung / Fazit Mit dem Rad kann man sehr schoene Touren ueber Caddenabbia nach Bellagio und dessen Hinterland unternehmen. Auch Lugano und Como sind problemlos mit dem Rad zu erreichen. Manche Steigungen sind allerdings etwas anspruchsvoller. Auch mit Schiff und Zug kommt man gut in der Region herum (Lugano, Como, Mailand, ...). Ein Tagesausflug nach Mailand (mit dem Schnellboot nach Como, von dort mit dem Zug nach Mailand) ist die Muehe wert.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.