default_xl

Urlaub Insel Hvar

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Insel Hvar
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Insel Hvar
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Insel Hvar
Durchschnittliche Destinationsbewertung
4.2 / 5
5 Destinationensbewertung gesamt
Markus
4 / 5
Ein nettes kleines Städtchen mit vielen Gässchen
Gast
4 / 5
Klein aber fein
Gast
4 / 5
Klein aber fein.
Giul
5 / 5
Schön und klein, nette Menschen und tolle Atmosphäre.
Enttäuschender
4 / 5
Alte Stadt, Aber keine streunende Hunde oder Katzen ! Die Restaurants teuer !

Reisen Insel Hvar – Die beliebtesten 35 Urlaubsangebote

hotel_image_1
hotel_image_1
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_1
4.5 / 5
Sehr gut (1 Bew.)
hotel_image_1
4.5 / 5
Sehr gut (1 Bew.)
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_1
3.9 / 5
Gut (1 Bew.)
hotel_image_1
3.9 / 5
Gut (1 Bew.)
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_1
hotel_image_1
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_1
hotel_image_1
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_0
hotel_image_0
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_0
4.3 / 5
Sehr gut (2 Bew.)
hotel_image_0
4.3 / 5
Sehr gut (2 Bew.)
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_0
hotel_image_0
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_0
2.7 / 5
Ausreichend (1 Bew.)
hotel_image_0
2.7 / 5
Ausreichend (1 Bew.)
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien
hotel_image_0
1.2 / 5
Beliebig (1 Bew.)
hotel_image_0
1.2 / 5
Beliebig (1 Bew.)
Insel Hvar, Dalmatien, Kroatien

Mehr zur Insel Hvar im Magazin

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Insel Hvar

Altes Hotel, mangelhaftes Essen
Badeurlaub
10.03.2015
Gästebewertung:
1.9 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren im Nebengebäude untergebracht. Dies war nicht renoviert und ohne Klima, ganze Möbel ist 30 Jahre alt, Matratzen in schlechte zustand. Essen ist sehr weit von Restaurantqualität. Pool ist klein. Die Kiesstrände sind nicht als Strände zu bezeichnen, da sie dafür zu klein sind (5*10m). Das Hotel ist umgeben von Kiefern, die bis ans Meer reichen. Es gibt also kein Strand, nur Buchten mit Betonplaten.
Ruhiger Familienurlaub
Badeurlaub
01.07.2013
Gästebewertung:
4.3 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Sauberes, familienfreundliches Hotel, mit einem Pool für Kleinkinder und einem zweiten Pool für Nichtschwimmer (beides ohne Salzwasser), kleinem Spielplatz und Beach-Volleyball Platz und Mini-Golf-Platz.
  • Lage
    Strand ca. 100m vom Hotel entfernt, ruhige Hotelumgebung, kleines Einkaufsgeschäft, Märkte, Souvenir-Shops 2km vom Hotel entfernt (zu Fuß erreichbar), ein Nachbarhotel, Boot-Taxi für 10 Kuna pro Person, Ausflugsmöglichkeiten u.a. nach Bol.
  • Service
    Reibungsloses Check-in, freundliches nicht immer kompetentes Personal.
  • Gastronomie
    Kontinentales Frühstück, warmes Mittag-und Abendessen mit Desserts (u.a. Kuchen, Eis, Pudding), Geschmacklich alles in Ordnung, Essen trifft nicht immer auf den Geschmack von Kindern, Küchenpersonal achtet stets auf Sauberkeit am Buffet und am Tisch.
  • Sport / Wellness
    sehr sauberer Strand ohne Sand, sehr sauberes Wasser, Liegestühle: entgeltlich.Animationen, wie Aqua Aerobic, Beach-Volleyball,Freizeitangebot u.a. Mini-Golf-Platz, Kinderspielplatz.Keine Wellness-Angebote.Internetzugang im Zimmer: unentgeltlich.Swimmingpool und kleiner Kinderpool ohne Rutschen etc., Bei der Renigung beider Becken keine Hinweisschilder/ Warnungen vor möglichen Chemikalien im Wasser.
  • Zimmer
    Saubere Zimmer mit deutschsprachigen TV-Programmen, entgeltlicher Klimaanlage, Balkon mit Meerblick, relativ große Betten und Zimmer, Putzfachkraft wechselt täglich Handtücher, zwei Spiegel vorhanden (Im Bad und im Flur), keine Lärm- oder Geruchsbelästigungen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel für Familien geeignet, nicht um Party zu machen. Sehr schöne Umgebung, sehr sauberes Meerwasser. Hotel zwar nicht modern, jedoch sauber (Achtung: viele Wespen).
Die Animation ließ zu wünschen übrig
Badeurlaub
01.07.2010
Gästebewertung:
3.7 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel liegt am Rande des hübschen Ortes Starigrad. Dort kann man am Abend nett bummeln und hat tagsüber die Möglichkeit, sich ein Boot, einen Roller, ein Auto oder ein Fahhrad zu mieten. Ausflüge, die aber nicht preiswert sind, werden vom Hotel aus angeboten. Vom Hotel aus ist auch nicht weit zu relativ abgelegenen Plätzen am überall glasklaren Wasser.Wir haben das Hotel ausgesucht, weil wir einen Familienurlaub mit zwei Teenagern in Angriff genommen haben. Die einfache Ausstattung der Zimmer war uns nicht wichtig. Wichtiger waren uns zwei getrennte Zimmer mit einem kleinen Bad. Uns Eltern war die Animation auch egal. Wichtig war uns die Animation für 13 bis 17Jährige und die ließ zu wünschen übrig. Die Teamer waren überwiegend 19 Jahre alt und nicht wirklich interessiert. Die Tischtennisplatten hätten dringend erneuert werden müssen. Das Abendprogramm war langweilig. Die Teens waren weitgehend sich selbst überlassen und das war schade!
  • Lage
    Die Lage ist schön, da hübsche Badebuchten und ein kleiner Ort in der Nähe sind. Die Bucht von Starigrad bietet überhaupt einen schönen Anblick. Im Ort gibt es Busverbindung zu den wenigen anderen Orten. Man Fahrräder, Autos, Scooter mieten und damit die schöne Insel erkunden.
  • Service
    Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Der Zimmerservice war in Ordnung.
  • Gastronomie
    Das Essen war grundsätzlich in Ordnung. Themenabende gab es nicht. Wirklich schlecht war der Kaffee, den es zum Frühstück gab, aber man konnte auf Tee ausweichen.
  • Sport / Wellness
    Die Unterhaltung spielte sich rund um den Pool ab und war für uns Eltern völlig ausreichend. Für unsere 14 und 16 jährigen Jungen wurde zu wenig an Sportmöglichkeiten geboten. Es gab nur Volleyball und da war ihnen zeitweise verboten worden, bei den Erwachsenen mitzuspielen. Die Tischtennisplatten waren desolat. Ein "Kids on Stage"-Programm ist für diese Altersklasse einfach lächerlich.
  • Zimmer
    Die Zimmer waren einfach, aber okay
  • Preis Leistung / Fazit
    Wäre die Animation für Teens in Ordnung gewesen, wären wir vollkommen zufieden gewesen.
Für jeden was dabei
Badeurlaub
01.06.2009
Gästebewertung:
4.4 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Schön gelegene Anlage, nicht zu groß aber auch nicht zu klein. Ca. 300 Gäste davon 2/3 Deutsch. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden sicher wieder kommen.
  • Lage
    Direkt an einem Meerbusen gelegen, zwar Steinplateaus aber wer Sandstrand sucht ist in Kroatien definitiv falsch. Dafür glasklares Wasser mit optimaler Badetemperatur und ordentlich was zu sehen (unter Wasser). Badeschuhe sollten allerdings in jedem Fall dabei sein. Zur Ortschaft Starigrad gibt es einen idyllischen Fußweg ca. 10 min.
  • Service
    Nix zu meckern, Alle waren immer freundlich und hilfsbereit. Auch die Saubekeit betreffend keine Beanstandungen.
  • Gastronomie
    Essen vom Buffet, man merkte das die Küche bemüht war mit Ihren Mitteln stets für Abwechslung zu sorgen, in der Regel jeweils 2-3 Fisch und 2-3 Fleischgrichte mit verschiedenen Beilagen zur Auswahl. Salat und Nachtisch sowieso. Wenn da nicht der grottenschlechte Kaffee wäre, dann wären wir rundum zufrieden gewesen. (Tip: löslichen Kaffee). Ok, All Inclusive betrifft wirklich nur die Grundversorgung.
  • Sport / Wellness
    Sehr motivierte Animateure welche es schafften, unsere Jungs komplett zu begeistern so dass wir zwei Großen auch viel Zeit für uns hatten. Leider sind die Möglichkeiten für die Abendunterhaltung etwas eingeschränkt, aber wer erwartet schon in einem 3 Sterne Hotel Hollywoodreife Aufführungen?
  • Zimmer
    Die Zimmer sind klein aber ausreichend, für Familien mit Kindern ist dringend die Option Familienzimmer zu empfehlen (das sind dann zwei Doppelzimmer mit einer Türe dazwischen). Zimmer im Nebengebäude gehen zum Pool hin und haben deshalb vor 23:30 keine Ruhe!
  • Preis Leistung / Fazit
    Hvar ist eine Traumhafte Insel mit vielen Möglichkeiten den Urlaub zu gestalten. Sehr zu empfehlen ist das Erforschen von "eigenen" Badebuchten per Motorboot oder Auto. Auch ein Bummel durch die Inselhauptstadt Hvar eröffnet viele schöne Fotomotive.
Nicht ganz so super!
Badeurlaub
01.08.2008
Gästebewertung:
3.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Die Hotelanlage ist im Grossen und Ganzen in Ordnung. Leider gibt es für Familien mit 3 Personen nur Doppelzimmer mit Zustellbett. Da ist bei einem 14-jährigen nicht mehr so einfach. Familienzimmer für 3 Personen ( 2 Räume wären optimal ).Das Publikum ist angenehm. Groß, klein, alt, jung, alles bunt gemischt.
  • Lage
    Da All inclusive gebucht werden kann, ist die Lage des Hotels optimal. Die Liegen am Pool werden oftmals zu wenig.
  • Service
    Serviceleistungen sind der Hotelkategorie entsprchend gut.
  • Gastronomie
    Gastronomie im Hotel ist sehr gut. Große Auswahl an Speisen am Buffet. Kommt man jedoch etwas später zum Essen, kann es schon passieren, dass nicht mehr alle Gänge vollständig vorhanden sind.
  • Sport / Wellness
    Sportangebot ist etwas mager. Minigolfplatz ist desolat. Pool wird manchmal etwas zu klein. Vor allem, wenn die Animation den Pool für sich beansprucht. Tennisplätze sehr magelhaft.
  • Zimmer
    Wie schon oben beschrieben. Für 2 Personen sind sie Zimmer in Ordnung. Für 3 Personen sollten auch Familienzimmer ( 2 Räume ) zur Verfügung stehen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Keine Aussagen. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ohne Auto nicht zu empfehlen.
Das Hotel entsprach den 3 + Sternen
Badeurlaub
01.07.2008
Gästebewertung:
4.1 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Die Gebäude waren sehr sauber, die Hotelanlage wurde jeden morgen gereinigt, Das All-Inclusive Angebot war sehr reichhaltig.. Das Hotel ist seh Familienfreundlich
  • Lage
    100 Metrer vom Kiesstrand sehr schön,
  • Service
    sehr freundlich, das meiste Personal sprach auch deutsch. Die Animation war gut für Kinder.
  • Gastronomie
    Das Restaurant ist für die Anzahl der Gäste ausreichend, die Speisen waren sehr gut auch die Auswahl z.B Fisch , Pute , Rind u. Schwein sowie Pommes Pizza oder Spagetti.
  • Sport / Wellness
    angebot für Kinder und jugendliche ist gut
  • Zimmer
    Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, Zimmer war sehr sauber, die Reinigungskräfte sehr freundlich und zuvorkommend. es waren immer neue Handtücher da die Betten wurden mehrmals frisch bezogen
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Ausflugsprogramm ist groß. Empfehlenswert ist die Inselrundfahrt
einfach spitze
Badeurlaub
01.09.2007
Gästebewertung:
4 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Im großem und ganzen war das Hotel zwar noch alt aber trotzdem sehr schön.Sauberkeit war auch gut bis auf kleine Ausnahmen.All-Inclusive war abwechslungsreich ,gut und ausreichend vorhanden .Nationalität vorwiegend Deutsch das man schnell Kontakt fand.Altersdurchschnitt von jung bis alt alles dabei.Sehr Familienfreundlich
  • Lage
    Sehr nahe am Strand gelegen wenig Einkaufsmöglichkeit man mußte immer vor in die Stadt ,Ausflugsmöglichkeiten gibt es sehr viele ,Transferzeiten waren zwar etwas lang aber sehr ,sehr gut Organisiert,preise für Taxiboot pro Person 10 Kn.
  • Service
    Freundlichkeit war im hotel sehr gut,bei manchen Dingen könnte man mehr Infos an die Gäste geben,Zimmerreinigung war i.o. Beschwerden hatten wir keine.Zusätzliche Leistungen waren sehr gut ,man konnte nachts bei Ankunft um 1Uhr 15 noch etwas zu essen u. trinken zu sich nehmen.war schon vorbereitet. Arzt haben wir nicht gebraucht und die Kinderbetreuung war Dank Claudia einfach nur super Spitze.Kinder waren bei ihr gut betreut und in guten Händen.
  • Gastronomie
    Der Speiseraum war zwar im alten Stil aber trotzdem sauber.Essen war immer ausreichend und gut Hätte manchmal etwas wärmer sein können. Es gab von jedem etwas ob abend warm oder kalt und immer Salate und als Nachtisch immer Dessert und Eis.
  • Sport / Wellness
    Es gab sehr viele Freizeitangebote ,es ist einem nie langweilig geworden und wir können nur das Animationsteam sehr ,sehr loben ,die vier haben ihren Job spitze gemacht.Hut ab was die so alles drauf haben.Macht einfach weiter so.Kinderspielplatz könnte jetzt in den Umbaumaßnahmen vom Hotel mit einbezogen u.erneuert werden z.B. ein Sandkasten mit Sand fehlt für die Kinder
  • Zimmer
    Wir hatten ein Familienzimmer gebucht und waren im Haupthaus untergebracht.Wir Eltern mit Kind und Oma hatten zwei Zimmer zur verfügung und hatten ausreichend Platz.Es hätte vieleicht ein etwas größerer Tisch im Zimmer sein können .Handtücher sindauch täglich gewechselt worden.undauch Bettwäsche 2 oder3 mal
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir haben unsere Ausflüge meist selbst unternommen .Empfehlenswert ist unbedingt die Safaritour.Aber auch eine Reise nach Split mit der großen Fähre ist sehr schön und vom Preis sehr günstig.Eine Inselrundfahrt mit 2-3 stündigem Aufenthalt an einer sehr schön gelegenen Bucht ist zu empfehlen.Im September muß man etwas wärmeres zum Anziehen haben da die Abende schon kalt sind.
nie wieder!
Badeurlaub
01.08.2007
Gästebewertung:
2.5 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Die Anlage selber ist ziemlich alt und nicht gepflegt. Das einzige was erneuert ist ist der Aufzug und Poolbereich. Der Anblick auf die Speisesaal hat sogar unsere Kinder geschockt! 70 -er Jahre Einrichtung dem entsprechenderhalten!
  • Lage
    Der kleine Strand befindet sich paar Meter weitergenau wie Boot-Taxi ( Hotel Lavanda- Stari Grad ). Preis p.P.10 Kn, Kinder gratis. Fand ich ganz angenehm.
  • Service
    Die Damen an der Rezeption waren sehr freundlich und hilfsbereit, das Personal in der Speisesaal umso weniger( außer der alter Kelner, er war sehr freundlich ).
  • Gastronomie
    Das Buffet war zu 80% aus Fertigprodukten zusammengestellt. Kaum landestypischer Gerichte,eher Deutsch-typische Pommes, Schnitzel, viel Fleisch, wenig Fisch und wenn dann nur fertigpanierte Stücke.
  • Sport / Wellness
    Poolbereich haben wir nicht benutzt, da jeden morgen alle Liegestühle schon mit Handtüchern belegt waren!
  • Zimmer
    Das Zimmer war sehr klein und trotz der Tatsache, das wir unser Baby angemelt haben, hat das Hotel uns kein Kinderbett zur Verfügung gestellt. Unter dem Bett haben wir Essensreste vom Vorgänger gefunden!!! Im Bad lebte eine Ameisen-Familie!
  • Preis Leistung / Fazit
    Nie wieder 3 Sterne i. Kroatien!!!
Starigrad
Badeurlaub
01.05.2007
Gästebewertung:
2.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    ll-inclusive-Leistung war zwar ausreichend, aber sehr eintönig und optisch nicht ansprechend angeboten. Im Aussenbereich standen Plastetische und -stühle ohne Auflagen und Decken und nicht immer sehr sauber. Nach 21.00 Uhr gab es nur noch an der Poolbar Getränke, wobei hier der Wein nur noch in verdünnter Form angeboten wurde. Das einzige Restaurant war dann geschlossen!!!
  • Lage
    Das Hotel befindet sich unweit mehrerer Badebuchten. Der Weg in den Ort führte entlag der Badebuchten und war als Promenade sehr schön zum Spazierengehen . Es fehlten Unterhaltungsmöglichkeiten und ein gewisses Flair!!!
  • Service
    Das Hotelpewrsonal war freundlich reserviert. Die Animateure konnten mit ihrem großen Engagement nicht alles wettmachen!!!
  • Gastronomie
    Das einzige Restaurant erinnerte an eine große Bahnhofsgaststätte.
  • Sport / Wellness
    Das Angebot der Animation war groß und auch als gut zu bewerten. Außer kahlen Plasttischen und -stühlen war am Pool nichts vorhanden. Auch gab es für die Liegen keine Aufleger.
  • Zimmer
    Ein dürftiges Inventar wiesen die kleinen Zimmer ohne Klimaanlage auf.
  • Preis Leistung / Fazit
    Dieses Hotel würde ich nicht weiter empfehlen!
Bloß nicht buchen!!!
Badeurlaub
01.08.2006
Gästebewertung:
1 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel wies eine Reihe von Mängel auf: Komplett desolate Minigolfanlage. Beachvolleyballplatz hatte scharfe Steine im Sand. Die Toilette am Swimmingpool war 3 Tage lang kaputt. Jeden Tag haben wir gehört ?wird morgen repariert.? Man musste auf die Toilette hinter der Rezeption ausweichen und der Hotelmanager hat jedes Mal die Kinder angeschrien, wenn sie mit nassen Füßen hinein getappt sind.
  • Lage
    Versteckt, ein bisschen abseits.
  • Service
    In der ersten Woche gab es entgegen der ITS-Hotelbeschreibung kein Popcorn. Erst als ich den ITS-Betreuer das 2. Mal aufforderte, mir zu bestätigen, dass es kein Popcorn gibt, hat er bei der Hotelleitung durchgesetzt, dass sie eines machen.Überhaupt war das ALL-INCLUSIVE Angebot ziemlich mager und lieblos. Wenn die Cola aus war, gabs eben den ganzen Tag keine Cola, selbiges mit Ketchup.Das einzige was niemals aus war, waren die einheimischen Alkoholika, die rücksichtslos auch an Betrunkene und Jugendliche ausgeschenkt wurden (entgegen dem aufgepickten Zettel), so dass bis spät in die Nacht extrem gelärmt, geschrien und gegröhlt wurde.Dazukam, dass das Personal (mit Ausnahme einer Rezeptionistin) unfreundlich war. Allen voran der Hotelmanager. Der hat immer wieder Kinder wegen irgendwelchen Kleinigkeiten angeschrien. Das Personal im Restaurant, war nicht dazu zu bewegen für später essende Familien einen Tisch neu zu decken. ?Take another one?. Wir hatten sozusagen die Wahl: Unter den dreckigen Tischen den erträglichsten raus zu suchen oder Servietten über die schlimmsten Flecken zu legen.
  • Gastronomie
    Ab und zu waren die Lebensmittel beim Frühstück schlecht. Es kam zweimal vor, dass beim Müsli saure Milch stand und einmal war die Eierspeise nicht frisch.
  • Sport / Wellness
    Desolate Sportanlagen.
  • Zimmer
    In unserem Zimmer fiel 3 Tage vor der Abreise im Badezimmer das Licht aus. Obwohl wir es sofort meldeten, wurde der Schaden bis zu unserer Abreise nicht behoben, was besonders unangenehm war, weil sich im Bad auch die Toilette befand.
  • Preis Leistung / Fazit
    Nicht buchen!