Urlaub Villach

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Villach – Die beliebtesten 11 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Palais26 Villach Villach, Kärnten, Österreich
2.
Thermenhotel Karawankenhof Villach, Kärnten, Österreich
3.
Holiday Inn Villach Villach, Kärnten, Österreich
4.
ROBINSON CLUB LANDSKRON Villach, Kärnten, Österreich
5.
Seestuben Villach, Kärnten, Österreich
6.
Hotel-Gasthof Kramer Villach, Kärnten, Österreich
7.
Bacchus Villach, Kärnten, Österreich
8.
Hotel City Villach Villach, Kärnten, Österreich
9.
Ebner Ferienhaus Villach, Kärnten, Österreich
10.
Hotel Kasino Villach Villach, Kärnten, Österreich
Es sehen sich gerade 7 Personen Reisen nach Villach, Kärnten an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Villach

01.05.2009 gutes Hotel mit ausbaufähigem Service Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Gutes Hotel am Stadtrand, in ruhiger Lage. Für Privat- und Geschäftsreisen geeignet. Sehr guter Ausgangspunkt für Ausflüge.
Lage Da wir mit dem Auto unterwegs waren, können wir die Verkehrsanbindung nicht beurteilen. Ausflugsziele sind sehr zahlreich in der Umgebung für jeden Geschmack vorhanden.
Service Der Empfang war freundlich und bemüht. Leider öfter Rezeption nicht besetzt. In der Vorsaison leider keinerlei Animationen oder Veranstaltungen im Hotel.
Gastronomie Speiseraum ist ausreichend und ansprechend. Wir hatten "More Inclusive" gebucht. Es gab Frühstücksbuffet in überschaubarer Auswahl,aber ausreichend. Mittags wurde nicht gekocht, dafür gab es auf Wunsch ein Lunchpaket ( belegte Semmel,Müsliriegel,Obst und kleiner Getränkepack). Kaffeetrinken oft erst nach Nachfrage bereitgestellt,da wenig genutzt. Zum Abend 4-Gängemenü. Vorsuppe, Salatbuffet ( oft nicht nachgefüllt ), Hauptgang Auswahl zwischen je einmal Vegetarisch,Fisch oder Fleisch. Speisen sehr schmackhaft. Getränke zum Abendessen bei uns inclusive - Auswahl o.K. Personal bemüht aber sehr unorganisiert und teilweise überfordert.
Sport / Wellness Hallenbad etwas klein und sehr nüchtern aber sehr sauber gleiches gilt für den Saunabereich. Für Kinder kein Becken vorhanden. Eine weitere inclusive zu nutzende neue Sauna befindet sich im neuen Anbau des Hotels, diese ist moderner und ansprechender eingerichtet.. Wurde von uns nur durch Zufall entdeckt und wird auch nur auf Anfrage eingeschaltet. Der dort befindliche Wirlpool und die Dampfsauna sind nicht inclusive und müssen mit Chips bezahlt werden.
Zimmer Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Mußten feststellen, das der gebuchte Balkon nicht vorhanden war. Auf Nachfrage wurde uns mitgeteilt, das die Katalogbeschreibung falsch ist. Angeblich wurden die Reiseveranstalter schon öfter darauf hingewiesen. In diesem Hotel haben alle Doppelzimmer keinen Balkon. Das ruhige Doppelzimmer im neuen Anbau war sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Die Sauberkeit im gesamten Hotelbereich läßt keine Wünsche offen.
Preis Leistung / Fazit Für Urlauber die die Umgebung und Sehenswürdigkeiten kennenlernen möchten, empfehlen wir die Kärntencard z.B. 2 Wochen für 36,-?, die sich lohnen. Sehr interressant ist die kostenlose Stadtführung in Villach immer freitags 10:00 Uhr ab Villach Info.
01.08.2006 gut schlafen, gut essen, leckere Cocktails Sonstiger Aufenthalt Familie
4,4
Allgemein / Hotel Ein schönes, sauberes und gepflegtes Hotel für die ganze Familie. Sehr große Appatements mit 2 Zimmern, Küche und Bad. Schöne helle Zimmer. Speisesaal mit festem Platz, Menüwahl (bei VP), ansonsten a ´la Carte. Essen war sehr lecker. Cocktails an Bar sind sehr empfehlenswert. Kleiner Spielplatz für Kleinkinder vorhanden.
Lage Guter Ausgangspunkt für Kärntenausflüge. Sehr gute Verkehrsanbindung für sämtliche Richtungen.
Service Freundliches und hilfsbereites Personal.
Gastronomie Restaurant im Hotel mit leckeren Speisen. Bar mit leckeren Cocktails.
Sport / Wellness Kleines Schwimmbecken im Hotel. Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.
Zimmer Große, freundliche Appartements. 2 Zimmer, Küche, Bad und Balkon. Sat- TV und Telefon im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Sehr Empfehlenswert für Familien die viele Ausflüge machen wollen (Lunchpaket inklusive). Unbedingt am Abend im Hotel Cocktail trinken gehen.
01.07.2008 Ein gelungener Aufenthalt Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Ein etwas älteres 4-Sterne Hotel, das in der Aussenansicht etwas Farbe vertragen könnte. Im Innenbereich allerdings wirkt es sehr gepflegt und liebevoll betreut. Es gibt über 100 Zimmer, wovon die überwiegende Anzahl als 2-Zimmer Appartements mit ca. 50m2 ausgeführt sind. Das Hotel beherbergt Gäste aus der ganzen Welt, vornehmlich aber aus D, I, Gb, B, Nl. Während unseres Aufenthalts konnten wir die Altersstruktur von 0-100 Jahren feststellen. Das einzige Manko, die etwas lauten italienischen Kinder. Aber das kennt man ja von diversen Italienaufenthalten. Da wir Halbpension hatten , konnten wir uns nur vom sehr reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet und vom 3gängigen Wahlmenü am Abend überzeugen. Die Speisen waren sehr schmackhaft, reichhaltig und teilweise haubenverdächtig. Wir mußten feststellen, dass wir noch selten ein derartig schmackhaftes Pensionsessen bekommen haben. Ganz besonders hat uns die Aufmerksamkeit unserer schwerbehinderten Tochter gegenüber imponiert. Das Personal war, trotz erkennbarer Unterbesetzung, stets bemüht, alles raschest zu servieren. Kleine Wartezeiten konnte man locker übersehen. Das Haus ist im Großen und Ganzen behindertengerecht, d.h. Aufzüge sind ok, Türbreiten sind in Ordnung und auch in den geräumigen Appartements ist genug Bewegungsfreiheit.
Lage In der näheren Umgebung gibt es, bedingt durch den Kurbetrieb Warmbad, ausreichend Spazierwege. Aber auch die Wanderfreudigen kommen direkt vom Hotel weg auf ihre Kosten. Empfehlenswert ist es allerdings mit dem eigenen Pkw an zu reisen, da es in der näheren und weiteren Umgebung sehr viele Ausflugsmöglichkeiten gibt. Auch die zahlreichen Badeseen sind mit dem eigenen Pkw leichter zu erreichen. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es im ca. 30 Fußminuten enfernten Zentrum von Villach in reichlichem Maße.
Service Das Personal ist durchwegs freundlich und bemüht, alle Wünsche zur Zufriedenheit zu erfüllen. Ein tropfender Wasserhahn wurde von der Haustechnik innerhalb kürzester Zeit beseitigt. Das Personal ist vielsprachig, selbst der Hausmeister spricht zumindest Englisch und Italienisch wie ich selbst gehört habe. Und der Direktor spricht glaub ich, alle Sprachen Europas. Im Restaurant hat er den einen Tisch in E, den anderen in F, und den nächsten im perfekten Italienisch bedient. Unser Wunsch nach extra Handtüchern wurde promt erfüllt.
Gastronomie Restaurant ist für die Menge an Gästen etwas zu klein, und wohl auch zu heiß. Klimaanlage täte not. Speisen sind durchwegs haubenverdächtig, und es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bar haben wir nicht genutzt, da wir Abends gerne in der Stadt bummeln gehen.
Sport / Wellness W-Lan im ganzen Haus zu moderaten Preisen und auch die Internetinsel sind schon Standard. Der Pool ist relativ klein, aber durch das Angebot der Erlebnistherme und der vielen Seen in der Umgebung, ausreichend. Wellnessbereich gibt es, haben wir aber nicht genutzt.
Zimmer Da in einer kleinen Gasse gelegen ist die Lärmentwicklung nicht messbar. Die Zimmer (Appartements) sind sauber, geräumig, mit Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Ausziehcouch, kleiner Küchenbereich mit Kühlschrank. Das Badezimmer ist, verglichen mit italienischen, riesengroß. Jedes der Appartements hat entweder einen Balkon oder Terrasse. Täglicher Handtuchwechsel. Ausreichend TV-Programme für alle.
Preis Leistung / Fazit Da wir mit einem Rollstuhl unterwegs waren, sind wir eher im Tal geblieben, und haben hier genügend Auslauf gehabt. Empfehlenswert ist der Kauf einer "Kärntencard", da mit dieser eine Vielzahl von Attraktionen kostenlos, bzw. zu stark ermäßigten Preisen besucht werden können. Alles in Allem, wir kommen wieder!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.