Urlaub Alanya

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Alanya - Die beliebtesten 419 Urlaubsangebote

1.
Grand Okan Alanya, Türkische Riviera, Türkei
2.
LABRANDA Alantur Resort Alanya, Türkische Riviera, Türkei
3.
Eftalia Aytur Alanya, Türkische Riviera, Türkei
4.
Blue Star Alanya, Türkische Riviera, Türkei
5.
Kahya Resort Aqua & Spa Alanya, Türkische Riviera, Türkei
6.
Kahya Hotel Alanya, Türkische Riviera, Türkei
7.
Club Paradiso Alanya, Türkische Riviera, Türkei
8.
Gardenia Hotel Alanya, Türkische Riviera, Türkei
9.
Grand Zaman Beach Alanya, Türkische Riviera, Türkei
10.
Kleopatra Dreams Beach Alanya, Türkische Riviera, Türkei
Es sehen sich gerade 30 Personen Reisen nach Alanya, Türkische Riviera an.
Seite

Urlaub in Alanya, der Perle der Türkischen Riviera

Historische Denkmäler, wunderschöne Badestrände, abwechslungsreiche Landschaften – all das lädt zu einem Urlaub in die Stadt Alanya im Süden der Türkei ein. Im 13. Jahrhundert war Ala-iye Winterresidenz des seldschukischen Sultans Alaeddin Kai Kobad I. Erst 1933 erhielt die Stadt ihren Namen. Alanya kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken, gehörte jahrhundertelang den verschiedensten Gebieten an und wurde 1868 der Provinz Antalya zugeordnet. Die touristische Entwicklung der Stadt begann 1948 mit der Entdeckung einer Höhle im Hafen.

Vielfältiger Urlaub in Alanya am Strand

Fast 300 Hotels haben sich darauf eingestellt, Touristen aus aller Welt einen unvergessenen Urlaub in Alanya zu ermöglichen. Hauptsaison ist von Mai bis Oktober. In und um Alanya gibt es 26 Kilometer Strand. Das Wasser ist sehr sauber und warm, im Sommer etwa 26 °C. Am beliebten Damlatas- oder Kleopatra-Strand soll bereits die ägyptische Königin Kleopatra gebadet haben. Dieser Badestrand lädt schon mit seiner Lage in einer Bucht und feinem Sand zum Baden ein. Wer mehr Ruhe sucht, ist am Keykubat- oder am Patakalstrand gut aufgehoben. Freizeitsportler finden während ihres Alanya-Urlaubes genügend Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. An den Stränden kann man Jetski fahren oder mit dem Wasser-Motorrad übers Meer rauschen, sich beim Parasailing oder Bananenfahren von einem Boot ziehen lassen, Surfen oder Segeln. Das nahe gelegene Taurusgebirge bietet traumhafte Ausblicke auf das Meer und ist ideal zum Wandern oder Mountainbiken. Auch Ballsport kann betrieben werden, es gibt gute Angebote für Fußball, Basketball und Tennis.

Kulinarische Erlebnisse und hochwertige Souvenirs

Auch kulinarisch gesehen hat sich die Stadt auf ihre Gäste eingestellt. Wer auf heimische Küche nicht verzichten mag, findet in Alanya auch ein deutsches Lokal. Entlang des Hafens gibt es zahlreiche Discos und Kneipen. Viele Touristen schätzen das rege Nachtleben, vor allem junge Leute. Schmuck, Lederwaren oder Teppiche kann man bei einem Bummel durch die Altstadtgassen kaufen. Auch auf Basaren kann man landestypische Souvenirs erstehen. Wer viel Zeit mitgebracht hat, kann sich zu günstigen Preisen Kleidung schneidern lassen - die Schneider in Alanya sind bekannt für gute Preise und Verarbeitung.

Alanya für Kunst- und Kulturinteressierte

Alanya ist aufgrund seiner Geschichte auch hervorragend für Kunst- und Kulturinteressierte als Urlaubsdomizil geeignet. Auf dem 250 Meter hohen Burghügel über der Stadt thront die seldschukische Burg Ic Kale, von einer 6.500 Meter langen Mauer umgeben und mit insgesamt mehr als 200 Türmen armiert. Sehenswert sind die Ruinen einer kleinen byzantinischen Kuppelkirche aus dem 11. Jahrhundert und eine kleine Grabmoschee, Aksebe Mescidi. Am Fuße des Hügels kann der Rote Turm, Kizd-Kule, aus dem 13. Jahrhundert besichtigt werden. Nicht weit davon entfernt liegt die Damlatas-Höhle. Auch die aus fünf 44 Meter langen Arkaden bestehende historische Werft ist mit einem Spaziergang über die alte Stadtmauer zu erreichen. Die kleinen Gassen in dem alten Stadtteil Tophane unterhalb der Burg strahlen Ruhe aus und vermitteln mittelalterliches Flair.

Urlaub mit Kindern in Alanya

Viele Hotels der Stadt haben sich auch auf Familien mit Kindern eingestellt. Da gibt es Babybetten, Kinderbecken, Spielzimmer, Animation mit abwechslungsreichen Programmen, so dass auch mit Kind ein erholsamer Urlaub gewährleistet ist. Gerade bei Kindern beliebt ist der Aquapark in Su Cennetti. Spezielle Kinderfestpreise und Familienrabatte schonen die Urlaubskasse. In Alanya ist sogar eine Delfintherapie für Kinder und Jugendliche mit Autismus oder Downsyndrom möglich. Das Schwimmen mit den Delfinen kann zu einer Beschleunigung der Lernprozesse dieser Kinder führen.

Alanya als vielfältiges Reiseziel entdecken

Das beliebte Reiseziel Alanya liegt über eine gute Autostunde östlich von Antalya an der südlichen Mittelmeerküste der Türkei. Erste feste Siedlungen stammen wohl aus dem 2. Jahrhundert vor Christus. Aus der umfangreichen Geschichte der Stadt sind heute noch viele Zeugnisse erhalten. Im Jahr 1948 stieß man bei Bauarbeiten am Hafen auf die Damlataş-Höhle. Auf Bestreben eines Bürgers der Stadt wurde deren Luft getestet und schließlich wurde ihr eine heilende Wirkung bestätigt. Mit seinen verschiedenen Höhlen hat sich Alanya nach und nach nicht nur für Sonnenhungrige, sondern auch für Atemkranke zum favorisierten Urlaubsort entwickelt. Doch den jährlich über 50.000 deutschen Urlaubern bietet die Stadt noch wesentlich mehr. Neben den malerischen Ecken am Hafen oder auf den Zinnen der Burganlagen finden aktive Reisende hier eine Vielzahl an aufregenden Aqua Parks. Zudem bietet die Promenade etliche Geschäften aller Art, in denen sich Souvenirs einkaufen lassen. Naturfreunde wird es hingegen in den schönen und aufregenden Sepadere Canyon oder zum glasklaren Dimcay-Fluss in der Nähe der Stadt ziehen.

Anreise und Ankunft

Vom Internationalen Flughafen Antalya bis nach Alanya benötigt der Transfer-Bus zwischen 1,5 und 2 Stunden. Näher an der Stadt liegt jedoch der Flughafen Gazipaşa mit nur 40 Kilometern Entfernung zum Stadtkern. Besagter Flughafen durfte im Sommer 2013 erstmals durch deutsche Fluggesellschaften angeflogen werden und ermöglichte Urlaubern dadurch, das Reiseziel Alanya besser zu erreichen. Alanya wird meistens in einem Atemzug mit der größeren Stadt Antalya genannt. Beide Städte sind sich recht ähnlich, sie verfügen über wunderschöne Hafenanlagen und altertümliche Bauwerke. Zu beachten ist jedoch, dass die jährlichen Besucherzahlen in Antalya wesentlich höher sind als in der kleineren Stadt Alanya. Das liegt daran, dass letztere bis zum Sommer 2013 nur mit einer längeren Busfahrtzeit zu erreichen war. Was auf der einen Seite der Nachteil der Urlaubsregion war, war auch gleichzeitig der Vorteil von Alanya als Reiseziel. Obwohl alle touristischen Attraktionen vorhanden sind, ist die Stadt noch nicht so überlaufen wie zum Beispiel Side weiter im Westen. Zudem ist es in Alanya recht günstig. So gibt es vollwertige warme Mahlzeiten bereits ab drei Euro, Frühstück ab zwei Euro und ein Imbiss wie etwa eine türkische Pizza sogar schon ab 1,50 Euro. Ein Zimmer im Drei-Sterne-Hotel am Reiseziel Alanya lässt sich hingegen bereits ab 22 Euro pro Nacht und Person buchen.

Alanya, das perfekte Reiseziel abseits der Saison

Wer sich Alanya als Reiseziel ausgewählt hat, sollte einen Besuch auf dem Basar unbedingt einplanen. Der normale Basar erstreckt sich zwischen Hafen und Dolmusbahnhof und findet jeden Tag statt. Hier finden sich Bekleidungen aller Art, Lederwaren und Schmuck, welche zum Teil in jahrhundertelanger Tradition gefertigt werden. Etwas ganz besonderes sind jedoch am Dienstag der kleine und am Freitag der große Gemüsemarkt. Diese befinden sich direkt in der Nähe des Dolmusbahnhofs. Zu diesem Markt bringen Bauern aus der Region ihre Produkte in die Stadt. Es ist ein besonderes Erlebnis, in die Farben und Gerüche des Basar einzutauchen. Auch wenn die meisten Urlauber Alanya im Sommer als Reiseziel ansteuern, sind doch die hohen Temperaturen von über 30 Grad Celsius nicht optimal, um mehr von der Stadt und Umgebung zu sehen. Die ideale Zeit, um nach Alanya zu reisen, ist der türkische Frühling von April bis Mai. Hier sind die Temperaturen tagsüber konstant über 20 Grad Celsius und ermöglichen damit auch körperlich anstrengendere Ausflüge und Wanderungen. Zudem grünen zu dieser Zeit die Pflanzen und beginnen zu blühen. Darüber hinaus sind am Reiseziel Alanya die Hotelpreise in den Wintermonaten am günstigsten, da viele Hoteliers versuchen mit Rabatten den Leerstand zu bekämpfen.

Vom Basar bis zum "Robin Hood"

Neben vielen anderen Orten bietet am Reiseziel Alanya der Basar wohl die besten Möglichkeiten, um günstig Waren jeder Art zu erwerben. Beim Kauf sollte aber einiges beachtet werden. Es ist von Vorteil, sich erst einmal ein wenig umzusehen und nicht sofort beim ersten Angebot ein Produkt zu kaufen. Häufig gibt es bereits zwei Stände weiter das Gleiche zu einem geringeren Preis. Das Wichtigste jedoch ist, mit den Verkäufern zu handeln. So kann der Preis weiter gedrückt werden. Das in Deutschland häufig belächelte Feilschen gehört in der Türkei zu jedem Einkauf auf dem Basar dazu. Um nach einem spannenden Urlaubstag nachts richtig zu feiern, gibt es in Alanya eine einmalige Location. In der Disco "Robin Hood" finden Nachtschwärmer auf vier Etagen drei separate Clubs mit eigenen Musikrichtungen. Darüber hinaus lässt sich vom "Robin Hood Club" aus der nächtlich beleuchtete Hafen betrachten. In Alanya wohnt die größte Anzahl Deutscher in der Türkei, weswegen die Stadt auch den Spitznamen "Almanya" trägt. Zusammen mit Einwohnern aus skandinavischen Ländern, wie Norwegen und vor allem Dänemark, aber auch aus den Niederlanden und Russland wohnen viele der deutschen Einwanderer im Stadtteil Mahmutlar, welcher sich als klassischer Touristenort gibt.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Alanya

15.08.2018 Hotel - Nergiz Sand & City- Alanya Badeurlaub -
1,9
Lage "super Lage"
Preis Leistung / Fazit Leider muss ich sagen, dass dieses Hotel der 3 Sterne Kategorie nicht mehr entsprechend ist. Hotel ist in der Nähe vom Strand und der City. Gute lage, viele möglichkeiten, zum einkaufen gehen oder am strand zu bleiben. Transfer zum und vom Flughafen zum Hotel war problemlos. Es dauert gerade zwei stunden und 30 Minuten vom Antalya Flughafen zum Hotel. Das Zimmer wurde nicht jeden Tag gereinigt,
22.06.2018 Wunderschöner Strand Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotelzimmer war ausreichend groß mit Balkon. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Lage ist nicht weit vom Strand entfernt.
Lage Es ist sehr gut gelegen man hat daher viel Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten.
Service Der Service im Hotel war gut
Sport / Wellness Der Pool befand sich im Umbau
Preis Leistung / Fazit Das Gesamt Fazit ist das das Hotel als schlaf Gelegenheit super ist, aber um die Zeit richtig zu nutzen sollte man viel unternehmen. Da die Freizeit Angebot echt umfangreich sich und die historischen Gebäude echt sehenswert sind.
22.01.2018 Gute Möglichkeit, Strandurlaub und Aktivurlaub zu verbinden. Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Das Hotel machte einen einfachen, aber sauberen Eindruck. Das Buffet (morgens, mittags und abends warm und kalt) war regionaltypisch, reichhaltig und schmeckte. Die Lage war ausgezeichnet: kurze Wege zum Strand und zur Stadt. Durch die Nähe zur Stadt und wegen einer benachbarten Moschee war es durch den Verkehr und die regelmäßigen Imam-Gesänge aber sehr laut. Sauna und ein guter Hamam im Hotel.
04.01.2018 Urlaub 2017 Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel allgemein hat mir das hotel gut gefallen für 3 sterne super alleine die lage ist sehr schön das personal war immer freundlich wer sich nartürlich wie don king benimmt ist schnell unten durch wer sich das mal durchrechnet was ihr da bekommt für euer geld der sollte auch zufrieden sein ist alles gut und reichlich da nichts für nörgler und geizige
Lage super lage toll
Preis Leistung / Fazit es war alles super zimmer waren sauber das personal war freundlich es war ein toller urlaub nette leute kennengelernt wollen uns alle nähtes jahr dort im la finca wiedertreffen
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.