Urlaub Siofok

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Siofok – Die beliebtesten 34 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Lido Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
2.
Premium Hotel Panorama Siofok Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
3.
Azur Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
4.
Kentaur Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
5.
Magistern Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
6.
Hotel Azúr Premium Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
7.
Renegade Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
8.
Diana Hotel Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
9.
Napfeny Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
10.
Piknik Wellness & Conference Hotel Siofok, Ungarn (Sonstiges), Ungarn
Es sehen sich gerade 3 Personen Reisen nach Siofok, Ungarn (Sonstiges) an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Siofok

01.08.2013 Schöner Urlaub zu kleinem Preis Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde neu renoviert. Alle Zimmer sind mit Laminat ausgelegt. Balkons haben seitlichen Blick auf den Balaton. Frühstück hätte etwas abwechslungsreicher sein können, das Abendessen gab es in einem Restaurant. Hier musste man am Vortag aus 3 Gerichten wählen. Das Essen könnte für die Hotelgäste besser angerichtet werden, wie es für die anderen Restaurantgäste auch gemacht wird. Geschmacklich was es meistens gut. Die Hotellobby könnte etwas einladender eingerichtet werden und die Bar sollte auch für die letzten Gäste noch geöffnet haben.
Lage Es gibt einen hoteleigenen Strand. Ins Wasser gelangt man über eine Leiter. Diese sollte öffters gereinigt werden, da sie durch die Ablagerung der Algen rutschig ist und ein Verletzungsrisiko darstellt. Es gibt auch einen öffentlichen Strand mit der Möglichkeit für sportliche Aktivitäten, den wir nicht genutzt haben, da das Wetter nicht so gut war. Bars und Restaurants haben Ende August/Anfang September fast alle geschlossen. Solange geöffnet ist, ist das Angebot sehr vielseitig und gut.
Service Der Hotelservice war sehr gut. Bei der Anreise hatten wir einen verstopften Duschabfluss, der nach Reklamation sofort bereinigt wurde.
Gastronomie Frühstück im Hotelrestaurant war ok., auch wenn es meistens das Gleiche gab. Die Tische wurden nicht immer gleich abgeräumt und auch die Tischdecken wurden trotz Flecken nicht gewechselt. Teller und Tassen sollte man vorher anschauen, da nicht immer sauber.
Sport / Wellness Freizeitangebote im Hotel nicht vorhanden, außerhalb kann man ein paar Dinge in Anspruch nehmen. Die Liegewiese war sauber, ein paar mehr Liegen hätten es sein können und etwas Musik wäre auch nicht schlecht.
Zimmer Die Zimmergröße ist ausreichend, nur der Kleiderschrank und die Anzahl der Kleiderbügel ist mangelhaft. In der 10 Tagen wo wir da waren, wurde die Bettwäsche nicht einmal gewechselt, was aber nicht so schlimm war. Das Badezimmer wurde nicht immer ausreichend geputzt, war aber von der Größe ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Wer für wenig Geld einen schönen Urlaub verbringen möchte, ist hier richtig. Die Geschäfte und Restaurants in der unmiitelbaren Umgebung waren gut, wie auch die Innenstadt. Schade ist nur, dass alles Ende August schliesst. Wenn dann auch noch das Wetter nicht mehr zum Baden einlädt, kann so ein Tag ziemlich lang werden.
01.08.2008 SUPER HOTEL Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
Lage SEHR GUT DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
Service SEHR GUT DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
Gastronomie SEHR GUT DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
Sport / Wellness SEHR GUT DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
Zimmer SEHR GUT DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
Preis Leistung / Fazit SEHR GUT DAS WAR UNSER ERHOLSAMSTE URLAUB DENWIER BIS JETST GEHABT HABEN
01.09.2007 nie mals wieder Badeurlaub Paar
2,8
Allgemein / Hotel ich denke hotel aus den 70 er jahren balkongeländer noch orginal wir hatten halbpension frühstück ok abendbrott nix dickes gab jeden abend das selbe wenig obst und gemüse
Lage lage des hotels ist super zu strand 30 m hotelanlage gepflegt aber rasenmähen um die mittagszeit muß nicht sein das hotel bietet ausflugsmöglichkeiten an tagesfahrt nach budapest 60 euro pro person
Service service is doch wenn einer was tut ha ha zimmerreinigung super auch nett aber kein deutsch rezeption versucht man auf deutsch zu helfen der resturant-chefin geht man lieber aus dem weg (sie kann nichts dafür sie hat neue chefs )
Gastronomie ich denke man kann auch außerhalb des hotels gut und günstig essen gehen
Sport / Wellness den pool habe ich schon sauberer gesehen wasser und strand sind super billiard und kegeln ist der jugend vorbehalten
Zimmer wie unterbringung bett leider defekt kühlschrank noch orginal 70 er jahre tv beschrängt sich auf eurosport in deutsch fön + bademantel fehlanzeige handtücher täglicher wechsel
Preis Leistung / Fazit budapest ist immer eine reise wert
01.08.2007 absolut Familienuntauglich Geschäftsreise Familie
2,6
Allgemein / Hotel Das Hotel ist für Familien nicht empfehlenswert. Es ist verdreckt, riecht muffig und ist für Erholungssuchende ungeignet, da man nachts nicht zur Ruhe kommt, wegen der lauten Musik bis in den frühen morgen.Die in unserer gebuchten Halbpension enthaltenen Tischgetränke zum Abendbrot wollte man uns nicht zukommen lassen, da diese angeblich nur für bestimmte Reisegruppen bestimmt sein sollten.Das Zimmer war am Anreisetag in einem für uns unzumutbarem Zustand ( nicht gereinigtes Bad- es lagen Haare auf dem Fußboden, muffiger Geruch im Zimmer, Spinnen in fast jeder Ecke, der Fußbodenbelag im Zimmer ist dringenst erneuerungbedürftig). Um es kurz zu sagen: wir haben uns ziemlich geekelt .
Lage Das Hotel ist in guter Strandnähe, aber in einer für uns zu lebhaften und lauten Umgebung.
Service Unserer Meinung nach war das Personal bemüht das Beste aus allem zu machen.......
Gastronomie Es hätte durchaus mehr Abwechslung im gesamten Speiseplan geben können, teilweise war das Hotel mit der Anzahl an Gästen zu den Mahlzeiten überfordert. Die Suberkeit der Speiseplätze lies zu wünschen übrig.
Sport / Wellness Unterhaltung hatten wir mehr als wir wollten, vorallem nachts bis in den frühen Morgen.
Zimmer Hiezu möchten wir uns nicht nochmals äußern. Meine Familie und ich haben versucht das Beste aus der situation zu machen. Vielen Dank an den lieben Gott im Himmel, der uns wenigstens schönes Wetter beschert hat.
Preis Leistung / Fazit Wir können nur empfehlen , wenn möglich ein anderes Hotel zu nehmen. Mehr nicht.
01.07.2007 Dreck und Lärm, einfach schrecklich !!! Badeurlaub Paar
2,1
Allgemein / Hotel Die völlig überalterte Anlage wird nunmehr von Abi-Reisende völlig ruiniert. Wir fühlten uns ständig belästigt durch die Jugendlichen. Das Bad war dreckig ohne Ende und roch unangenehm nach altem Urin. Ein Umzug in ein anderes Haus des Clubs blieb unumgänglich. Also Leute, wer dieses Clubhotel bucht sollte wenn dann nur in das Hotel Europa einziehen. Auf keinen Fall in Hotel Lido oder Hungaria. Achtung- alle 3 Hotels werden von der Rezeption im Hotel Europa gesteuert!!!
Lage Lage geht eigentlich, wenn man ein Zimmer im Hotel Europa mit Blick auf den Pool und damit auch den Sonnenuntergang hat. Gut erreichbar, Parkplatz muss separat bezahlt werden-6 ? pro Tag- Fahrzeug ist aber nicht versichert, es wird keine Haftung übernommen.
Service wie oben schon beschrieben, im Hotel Europa ok, Lido und Hungaria eine einzige Katastrophe. So schlimm war es noch nie sagte uns ein älteres Ehepaar welches seit 24 Jahren im Lido ist.
Gastronomie Speisen waren ausreichend aber zu eintönig, unserer Meinung zu viele Gerichte am abend, dadurch in der Woche viele Wiederholungen
Sport / Wellness Pool war immer schmutzig, d.h. zwar nicht offensichtlich, aber man könnte nichteinmal 20 cm unter Wasser sehen, völlig milchig, zeugt von vielen Bakterien. Auch Glasscherben waren im Pool
Zimmer wie oben beschrieben, Zimmer sehr klein, schwere Zudecken, schmutzige Matratzen
Preis Leistung / Fazit ehrlich? Wir fahren dort nicht mehr hin!!!!
01.08.2008 Sehr preiswert, daher voll akzeptabel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Das Hotel gehörte bestimmt vor dem Mauerfall zu der gehobenen Klasse,-seitdem wurde nichts mehr in das Hotel investiert,- ansprüche darf man hier nicht haben, die Zimmer werden täglich mehr oder weniger gesäubert, der Standart entspricht aber auf gar keinen Fall einer 3 Sterne Anlage. Das Essen ist reichlich und für jeden Geschmach etwas dabei,- Für den Preis kann man "nirgends"einen Urlaub machen. Wir waren dieses Jahr schon zum zweiten Mal dort und fahren auch 2009 wieder hin.Zimmer, Bad sind okay auf dem Zimmer ist noch nen Kühlschrank und nen Fernseher, was will man für son schmales Geld denn noch ?!
Lage Die Lage ist nen Traum,- aus der Lobby raus und du stehst schon am Hoteleigenem Pool, ein paar Schritte weiter und du hast deine eigene kostenlose
Service Sehr freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend. Wir waren dieses Jahr schon um 9 Uhr morgen da, Check in ist ab 14 Uhr und das Personal hat es uns ermöglicht das wir um 10 Uhr schon unser Zimmer beziehen kommten,- 1A Service !!!
Gastronomie Sie geben sich dort alle die größte Mühe
Sport / Wellness Außer Internet-Zugang hat das Hotel nichts zu bieten
Zimmer Wie óben schon beschrieben, nach dem Mauerfall wurde bestimmt in dieses Hotel nichts mehr investiert :-((
Preis Leistung / Fazit Ein Besuch in der Hauptstadt Budapest lohnt sich in jedem Fall.
01.09.2007 Nicht für Anspruchsvolle Gäste Sonstiger Aufenthalt -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel Europa macht von aussen einen nicht sehr schönen Eindruck. Die Fassade könnte mal einen Anstrich gebrauchen.
Lage Das Hotel verfügt über einen eigenen Strand. Einkaufsmöglichkeiten sind vielfältig vorhanden. An der Strandpromenade oder aber direkt in Siofok. Ist nur ein kleiner Fussweg. Am Wochenende ist meist laute Musik vom Nachbarhotel zu hören. Sie dröhnte bis zur 5 Etage.
Service Der Check-in verlief ohne Probleme. Das Personal hat ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache. Auskünfte über Verkehrsverbindungen wurden gerne erteilt. Die Zimmer wurden zwar im sanitärbereich gereinigt, aber der Staubsauger kam in 2 Wochen nur einmal zum Einsatz. Lag wohl auch an der Beschwerde an der Rezeption. Ansonsten war das Personal hilfsbereit und freundlich.
Gastronomie Hier müssen die Betreiber noch Einiges lernen. Das Frühstück war in Ordnung. Wie auch in anderen, mir bekannten Häusern. Beim Abendbuffett kam dann die grosse Überraschung: das Essen war zum teil nur lauwarm, fast jeden Tag das gleiche. Ausnahme: Bei Neuzugängen wurde mal eine Variation geändert. Nicht gefallen hat ir ausserdem, dass man sich den, im Preis inbegriffenen, Tischwein selbst abholen musste. Man kam sich vor wie ein Bittsteller!
Sport / Wellness Leider kann ich hierzu nur Mitteilen: Swimmingpool war direkt angegrenzt. Ansonsten wegen Nachsaison keine Angaben möglich.
Zimmer Die Zimmer sind einfach eingerichtet. Telefon, TV und Kühlschrank sind vorhanden. Es fehlt leider der Fön. Es gibt nur einen Fön leihweise an der Rezeption für das ganze Haus. Die Betten sind gewöhnungsbedürftig. Matratzen kann man es mit Sicherheit nicht nennen. Sie liegen lose auf dem gestell und verrutschen schnell. Die Bettwäsche wurde wöchentlich gewechselt. Manchmal wurde das Zimmer auch nicht gereini9gt - lediglich der Sanitärbereich. Das Zimmer, ohne Sanitärbreich, ist ca. 12 m² gross.
Preis Leistung / Fazit Dieses Hotel ist für Billigurlauber sicher ein Schnäppchen. Man sollte sich durch den Namen "Europa" nicht täuschen lassen. Verschiedentlich wurde mir in Gesprächen mit anderen Menschen, Busfahrern anderer Unternehmen, Urlauber mitgeteilt, dass das Europa mit zu den schlechtesten Hotels gehören soll. Bei einen Aufenthaltspreis von ? 150,00 für 2 Wochen kann man meinen, dass es, trotz der Mängel, ein angemessener Preis war. Man kann wohl nicht mehr dafür erwarten.
01.08.2007 Die Vergabe der Sterne ist nicht vergleichbar mit Deutschland! Badeurlaub Verein/Sonstiges
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel Lido (gehört zum Club Siofok) macht ein sehr heruntergekommenen Eindruck von außen. Innen sieht es auf den ersten Blick ganz ok aus, aber wenn man genauer hinsieht, dann ist es ziemlich schmutzig und heruntergekommen. In den Zimmern hats Spinnweben, das Bad ist dreckig. Die Handtücher und Bettlaken haben Flecken, die Toilette war undicht.
Lage Gegenüber unseres Hotels gab es einen Supermarkt, bei dem man alles Nötige bekommen hat. Das Hotel liegt direkt am See, somit hatte man keine langen Wege wenn man zum Baden wollte. Ca. 200 Meter weiter begannen dann die Bars und Restaurants, wo jeden abend was los war und man Party machen konnte oder auch alles mögliche essen konnte, z.B. italienisch, grichisch, amerikanisch,... Rechts und links neben unserem Hotel gab es im Abstand zwischen 50 und 100 Meter jeweils nochmal ein Hotel. Man konnte von unserem Balkon aus in die Zimmer des gegenüberliegenden Hotels sehen und umgekehrt genauso. Die Hotels liegen aber zu weit auseinander, um genaus erkennen zu können. In der Nähe gibt es auch 2 größere Diskotheken. Eine kann man in ca. 15 bis 25 Minuten zu Fuß erreichen, die andere ist etwas weiter weg, aber man kann mit kostenlosen Shuttelbussen dorthin fahren. Eine Einkaufsstraße liegt etwa 15 bis 20 Minuten zu Fuß entfernt.
Service Die Freundlichkeit des Personals war ganz in Ordnung und wenn man Probleme hatte, wurden sie in kurzester Zeit behoben. Das Hotelpersonal spricht kaum Deutsch und kaum Englisch. Es kam schonmal vor, das man seine Zimmernummer aufschreiben musste, damit man seinen Schlüssel am Empfang bekommen hat. Putzfrauen kamen täglich in unser Zimmer, aber immer zu unterschiedlichen Zeiten (einmal standen sie morgens um 8.30 Uhr schon da) und betraten oft die Zimmer ohne Ankündigung (z.B. an die Tür klopfen). Sie kamen auch einmal ins Zimmer, als wir noch schliefen und erledigten trotzdem ihre Arbeit.
Gastronomie Das Frühstück gab es immer in unserem Hotel, zum Abendessen mussten wir in das Haupthotel gehen. Das Essen sah auch nicht so lecker aus. Die Wurst und der Käse sahen aus, als wären sie schon älter und würden schon länger rumstehen. Das Abendessen sieht sehr seltsam aus, man kann kaum bzw. manchmal gar nicht erkennen was es sein soll. Allgemein ist alles nicht so ganz sauber in den Essensräumen.
Sport / Wellness Auf der Liegewiese am See gibt es ein paar liegen, die man kostenlos benutzen kann. Die meisten Liegen werden aber morgens schon mit Handtüchern belegt und sind auch zum teil kaputt, so das man sie fast nicht mehr benutzen kann. Schirme gibt es keine, aber genügend Schatten von Bäumen. Die Liegewiese ist mit Zigarettenstummel übersäht. Das Wasser ist zwar ziemlich trüb, aber im sonst ganz in Ordnung. Außer an der Stelle, an der man ins Wasser gelangt, dort hat es ziemlich viele Algen.
Zimmer Wie schon gesagt, auf den ersten Blick war unser Zimmer ganz ok, aber beim näheren Hinsehen, hat man den Schmutz entdeckt. Jedes Zimmer dort hat einen Balkon mit 2 Stühlen und einem kleinen Tisch, TV mit deutschsprachigen TV-Programmen und einen Kühlschrank, bei dem man sich zweimal überlegt, ob man was reinstellt, weil er ziemlich alt und vergammelt aussieht.
Preis Leistung / Fazit Allgemein ist es dort billiger als in Deutschland, aber für Getränke in Bars und Diskotheken bezahlt man genauso viel wie bei uns. Der Club Siofok besteht aus 4 Hotels (Hotel Balaton, Hotel Lido, Hotel... und Hotel Europa). Das Hotel Balaton ist das heruntergekommenste und das Hotel Europa ist das Haupthotel in dem man ein- und aus-checkt oder auch zum Abendessen gehen muss. Das Wetter in dieser Woche war besser als hier in Deutschland.
01.05.2007 Schmutzig und nicht schlecht Badeurlaub Familie
2,2
Allgemein / Hotel Anlage ist nichts für Anspruchsvolle da man von Schimmel im Bad über reste vom letzten Gast alles findet Gläser und Besteck selber putzen muß und die Betten sind auch nicht so toll
Lage gut man braucht kein auto aber das parken ist sehr teuer einkaufen kann man um die ecke
Service es geht nur die mängel sind nicht zu beheben besser neu bauen ubs
Gastronomie 2 speisen und das wird neben den gästen einfach zusammen geleert also guten magen mit brinngen oder nicht hinschaun lg
Sport / Wellness alles zugesperrt einfach nichts da fertig aus gibts nichts wie beschrieben
Zimmer bitte nicht genau schaun sonst würde man glauben man hat einen schlimmen traum ....
Preis Leistung / Fazit sicher nie wieder und so denken alle die mit uns dort waren leider
01.08.2006 schmutziges Hotel, ungepflegte Anlage, alle Sport- Badeurlaub Familie
1,2
Allgemein / Hotel Der Club Siofok besteht aus 4 Hotels, welche alle in schlechtem Zustand sind. Die Hotels sind dreckig, voller Spinnen (über 100.000 werdens wohl sein)!!! Die Zimmerwände sind gefleckt wegen der erschlagenen Insekten. Einen Pool gab es nur an einem der Hotels, aber durch die Strandlage haben wir ihn nicht wirklich gebraucht. Die Gäste waren zum größten Teil Ungarn, aber auch Deutsche und Österreicher.
Lage Die Hotels haben einen eigenen Strand. Sport und Spielanlagen waren fast alle defekt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es zur Genüge durch die Strandpromenade vorm Hotel. Allerdings sind die Preise auf deutschem Niveau, teils sogar darüber.
Service Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Unser Zimmer wurde allerdings in 7 Tagen nicht einmal gereinigt, keine Bettwäsche gewechselt und Handtücher haben wir uns selbst besorgt.
Gastronomie Wenig Auswahl, 2-3 verschiedene Gerichte, wenn denn was da war. Manchmal war alles leer und man mußte warten bis nachgefüllt wurde. Kein Obst und fast kein Gemüse.
Sport / Wellness Sportgeräte defekt, Liegestühle ausreichend, aber teils defekt und schmutzig. Animation war da, aber zu wenig.
Zimmer Dreckig, kaputte Betten und Matratzen.
Preis Leistung / Fazit Pension buchen ist sauberer und nicht teurer!!!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.