Es befindet sich kein Hotel in ihrer Merkliste.

Thailand Angebote

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen

Thailand

Foto Thailand

Kommentar abgeben

Mehr zu Thailand

  Finden Sie von Urlaubern empfohlene Reiseziele in Thailand

 Unterkunft

Besondere Vorlieben

Reisevorbereitungen Thailand

Informationen für Ihren Thailand Urlaub

Währungsrechner für Thailand

Da aufgrund der Einwirkungen des Krieges beim Niedergang des Königreiches 1766 große Teile der Bibliothek von Ayutthaya vernichtet wurden, sind kaum noch Dokumente vorhanden, welche den Ursprung der thailändischen Währung, heute als Thailändischer Baht bekannt, belegen. Doch durch den Kontakt zu China liegt die Vermutung nahe, dass Geldscheine existierten, was jedoch durch Funde nie bestätigt werden konnte. Überlieferungen zufolge existierte im 14. Jahrhundert erstes Münzgeld, welches Tical genannt wurde und in verschiedenen Formen in Umlauf war. Ende des 19. Jahrhunderts gab die Banking Corporation of Hongkong and Bangkok erstmals Banknoten, bezeichnet als Thailändischer Baht heraus, welche neben thailändischer Schrift auch mit der danebenstehenden englischen Bezeichnung Tical ergänzt wurden. Ab dem Jahre 1902 wurden die ersten richtigen thailändischen Banknoten in Umlauf gebracht. Abgekürzt wird die thailändische Währung mit THB.

Wichtige Reiseinformationen für Thailand

Hauptstadt:
Bangkok
Sprache:
Thai
Zeitzone:
MESZ + 5 Stunden
Strom:
220 V, 50 Hz, ein Adapter ist notwendig
Zollbestimmungen:
Die Ausfuhr von Produkten, die das Markenrecht verletzten sowie Antiquitäten und bestimmter Lederprodukte ist verboten.
Impfschutz:
Deutsche Standardimpfungen sollten aufgefrischt werden.
Fläche:
513.120 km²
Einwohner:
67.090.000
Währung:
Thailändischer Baht

Infos zum Reiseziel Thailand

Thailand - ein beliebtes Reiseziel für jedermann

Die thailändische Infrastruktur bietet Urlaubern aller Art beste Reisebedingungen – sowohl verwöhnten Pauschalurlaubern, die ihre Zeit vorzugsweise am Luxuspool verbringen wollen als auch Backpackern auf der Suche nach entlegenen Fleckchen im Dschungel und einsamen Stränden. Vor Flugbuchung mit Reiseziel Thailand gilt es jedoch einiges zu beachten. Zwar brauchen die meisten Reisenden für Aufenthalte von bis zu 30 Tagen kein Visum, dennoch sollte der Reisepass bei Flugantritt noch mindestens sechs Monate gültig sein. Außerdem sollte man vorab entscheiden, welches Reiseziel genau man in Thailand anfliegen möchte. Zur Auswahl stehen beispielsweise die Megacity Bangkok im Inland oder die Inseln Phuket oder Koh Samui im Süden. Erstere bietet viele Sehenswürdigkeiten, die für Kulturreisende von Interesse sein könnten. Wer eine pulsierende Großstadt, gutes Essen und zahlreiche religiöse Stätten an einem Fleck erleben möchte, ist in Bangkok richtig. Die Regionen um Phuket und Koh Samui hingegen stehen für eine erlebnisreiche Partyszene, bieten aber auch gepflegte Hotelanlagen. Die Inseln sind deshalb besonders bei jungen Leuten und Familien sehr beliebt. Wählt man Thailand als Reiseziel, sollte vor allem leichte Kleidung im Gepäck sein. Insbesondere bei Tempelbesuchen sollten lange Hosen und geschlossene Schuhe getragen werden. Für Abenteuersuchende empfiehlt sich die Mitnahme eines (internationalen) Führerscheins, Taucher sollten ein ärztliches Attest vorweisen können.

Mit Thailand als Reiseziel preiswert und gut urlauben

Flüge mit Reiseziel Thailand, und dort vor allem in Richtung Bangkok Suvarnabhumi International Airport, gehen von vielen europäischen Flughäfen. Die Reisedauer fällt je nach Zwischenstopps unterschiedlich aus. Mit Thai Airways gelangt man am schnellsten ans Reiseziel Thailand, denn die thailändische Fluggesellschaft fliegt fast nur direkt nach Bangkok. Insgesamt muss man für einen Flug ab Frankfurt am Main etwa zehn Stunden ohne Zwischenlandung einplanen. Thailands Währung ist der thailändische Baht, abgekürzt auch THB. Der Wechselkurs für einen Euro liegt bei etwa 40 THB und Thailand als Reiseziel besticht durch günstige Preise für Unterkünfte und Essen. Aber auch hier gibt es zum Teil große Unterschiede. Während die meisten Herbergen und Backpackerhotels preislich ansprechend sind für Reisende mit kleinem Geldbeutel, müssen für Hotels mit gehobenem Standard bis zu 3000 THB und mehr pro Übernachtung gerechnet werden. Ähnlich sieht es mit dem Essen aus. Kleine Straßenstände und Restaurants bieten schmackhafte Snacks und Speisen für wenige Euro an, Preise für Alkohol hingegen können für europäische Verhältnisse etwas teurer ausfallen. Ein Bier kann so umgerechnet bis zu 2,50 Euro kosten. Egal ob im Hotel, im Restaurant oder beim Einkaufen: Bargeld wird lieber gesehen als Kreditkarten. Man sollte sich deshalb nicht wundern, wenn bei Ankunft am Reiseziel das Hotel in Thailand sofort und bar bezahlt werden muss.

Klima und Reisezeit in Thailand

Die perfekte Zeit für das Reiseziel Thailand ist eigentlich das ganze Jahr über. Während die einen lieber in der trockenen und heißen Zeit zwischen April und Juni und in der Hochsaison um den europäischen Winter herum nach Thailand reisen, kann das Reiseziel auch in der Regenzeit zwischen Juli und Oktober seinen Reiz haben. In der regenreichen Nebensaison liegen die Temperaturen nämlich immer noch bei 30 Grad. Viele Unterkünfte sind dann am günstigsten, gleichzeitig lässt sich die Reise in der Monsunzeit durch weniger touristischen Andrang einfacher gestalten. Zwar werden für das Reiseziel Thailand keine speziellen Impfungen benötigt, empfohlen werden jedoch Standardimpfungen etwa gegen Typhus, die alle zehn Jahre aufgefrischt werden sollten. Zudem empfiehlt sich eine Impfung gegen Hepatitis A, deren volle Wirkung sich allerdings erst nach zwei Wochen einstellt. In Bangkok nimmt das Hepatitis A Risiko stetig ab, in den restlichen Landesteilen kann es durch Lebensmittel zur Ansteckungsgefahr kommen. Aus diesem Grund sollten etwa sechs bis acht Wochen vor Abreise alle benötigten Impfungen mit dem Hausarzt besprochen werden. Im Notfall können solche Impfungen auch kurz vor Abflug noch aufgefrischt werden.

Thailands Strände und die Qual der Wahl

Wo sich in Thailand die schönsten Spots befinden, wird jeder Reisende früher oder später selbst entdecken. Denn in Thailand gilt: jeder Ort kann dem Paradies gleichkommen. Vorausgesetzt der Reisende hat die Muße, die Landschaften für sich selbst zu erkunden und sich dabei nicht von anderen Backpackern stören zu lassen. Die meisten Reisenden suchen sich aus diesem Grund ihre eigenen Reisepfade. In Thailand ist es einerseits einfach durch das Land zu reisen, auf der anderen Seite muss der Thailandreisende den Preis überfüllter Busse, Züge und Strände zahlen. Dennoch sind vor allem die Regionen nördlich von Bangkok touristisch noch nicht weit erforscht. Im Dschungel suchen Individualreisende und Wanderliebhaber nach dem besonderen Naturerlebnis. Die Inseln rund um die Ost- und Westküste ziehen Badeurlauber und Nachtmenschen an. Die schönsten Strände Thailands sollen sich laut Reiseführern und Erfahrungsberichten in den Inselregionen Koh Phi Phi im äußersten Süden und rund um Koh Pha-Ngan an der Ostküste befinden. Koh Phi Phi wird 007-Fans vielleicht ein Begriff sein, Koh Pha-Ngan wiederum lockt mit dem wohl berühmtesten Nachtleben in Thailand und ist Austragungsort der berühmt berüchtigten Full Moon Partys. Für das Reisebudget stehen Wechselstuben am Flughafen und in jedem Touristengebiet bereit, an zahlreiche Automaten kann zumeist rund um die Uhr Geld abgehoben werden.

Hotels Thailand

Die Top Hotels in Thailand

 Die beliebtesten Hotels in Thailand

The Sands Khao Lak by Katathani Resorts
The Sands Khao Lak by Katat...
Phang Nga
Pauschalreise: 5 Tage ab € 784
Ramada Resort Khao Lak
Ramada Resort Khao Lak
Bang Niang
Pauschalreise: 7 Tage ab € 866
Indigo Pearl
Indigo Pearl
Nai Yang Beach
Pauschalreise: 5 Tage ab € 874
Siam @ Siam Design Hotel & Spa
Siam @ Siam Design Hotel & Spa
Bangkok
Pauschalreise: 7 Tage ab € 855
Hyatt Regency Hua Hin
Hyatt Regency Hua Hin
Hua Hin
Pauschalreise: 4 Tage ab € 783
Veranda Resort & Spa Cha Am
Veranda Resort & Spa Cha Am
Cha Am
Pauschalreise: 4 Tage ab € 764
Alle 4319 Hotels Thailand

Thailand
Bitte wählen Sie eine Region aus!

Thailand Landkarte Bangkok Moldavien Phuket Pattaya Thailand (Sonstiges) Khao Lak Koh Samui Krabi Koh Chang

Fotos Thailand

Die neusten Fotos aus Thailand

Videos Thailand

Die schönsten Videos aus Thailand