15.02.2018

„Alexa, frage ab-in-den-urlaub nach Reiseangeboten für Kreta“

Als erstes großes Online-Reisebüro hat ab-in-den-urlaub.de einen Alexa Skill für die sprachgesteuerte Urlaubssuche entwickelt. Mittels des bereits verfügbaren Skills, der mit der dazugehörigen App von Amazon aktiviert werden kann, haben Kunden sowohl Zugriff auf das veranstalterübergreifende Pauschalreiseangebot als auch auf das Portfolio mit eigener Anreise.

Pressemeldung lesen
03.01.2018

„Mund zu! Es stimmt.“: ab-in-den-urlaub.de mit neuer TV-Werbekampagne

Das Online-Reisebuchungsbüro ab-in-den-urlaub.de wirbt seit dem Jahreswechsel mit drei neuen Werbespots im TV. In Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Jung von Matt/Havel macht Deutschlands bekanntes Reisebuchungsportal fortan mit dem Slogan „Mund zu! Es stimmt. Ab-in-den-urlaub hat den Urlaub, den du dir wünschst“ auf sich aufmerksam. Die in Thailand gedrehten Spots sind als 20 Sekünder und als Cutdowns zur Prime Time bei der ProSiebenSat1-Gruppe zu sehen.

Pressemeldung lesen
06.12.2017

Die Top 10 der häufigsten Urlaubspannen: Von Krankheiten, Diebstählen & Sex in der Öffentlichkeit

Die Deutschen verreisen gerne und oft – und so gut wie jeder hat eine spannende Geschichte über eine schräge Begebenheit, ein peinliches Missgeschick oder Ärger während des Urlaubs parat. Doch was sind die häufigsten Urlaubspannen und welche eher die Ausnahme? Das hat das Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de nun bei einer Umfrage mit 8.387 Teilnehmern ermittelt. Durchgeführt wurde die Erhebung von der keyfacts Onlineforschung GmbH.

Pressemeldung lesen
14.08.2017

Boris Raoul wird CEO der Invia Group Germany

Ab September übernimmt Boris Raoul die Rolle des Chief Executive Officer der Invia Group Germany. Er vereint damit das deutsche Travel-, Flug- und Veranstaltergeschäft der Invia Group und treibt deren gemeinsame strategische Ausrichtung voran.

Pressemeldung lesen
11.08.2017

Invia wird neuer Partner von RB Leipzig

Gemeinsame Reise! Invia – einer der größten europäischen Reisebüro-Betreiber im On- und Offline-Markt – wird mit seinen Marken ab-in-den-urlaub.de und fluege.de neuer nationaler Partner von RB Leipzig. Die Vertragslaufzeit wurde zunächst für zwei Jahre fixiert. Fluege.de wird im Stadion unter anderem auf den Werbematten am Tor (Cam Carpets) präsent sein. Ab-in-den-urlaub.de erhält Werbefläche auf den LED-Banden im TV-On-Bereich. Darüber hinaus wird es verschiedene Aktivierungsmaßnahmen geben.

Pressemeldung lesen
20.07.2017

Auswertung: Lieblings-Reiseziele der Deutschen

Während in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bereits das letzte Drittel der Sommerferien anbricht, können die Urlauber in Baden-Württemberg, Bayern & Co. noch die Vorfreude genießen – denn für viele Deutsche sind die Ferien gleichbedeutend mit dem lang ersehnten Jahresurlaub. Eine Auswertung der Buchungen von ab-in-den-urlaub.de zeigt, wo Hessen, Bayern und Thüringer ihren Sommerurlaub verbringen und welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede es gibt.

Pressemeldung lesen
15.03.2016

Parkkosten-Studie Ostern 2016

Der Osterurlaub kann schnell teurer werden als geplant. Selbst wer die Hotel- und Flugpreise vorab vergleicht, vergisst schnell die Gebühren für das Abstellen des PKWs am Flughafen. Vor allem Urlauber, die spontan und auf den allerletzten Drücker mit eigenem Auto anreisen, erleben nicht selten am Parkautomaten eine böse, sprich teure, Überraschung. Ab-in-den-urlaub.de hat Parkplatzgebühren von 22 deutschen und 13 internationalen Flughäfen verglichen*. Ergebnis: Für zwei Wochen Parken zahlen Fluggäste im ungünstigsten Fall so viel wie für einen kompletten Zweiturlaub.

Pressemeldung lesen
08.03.2016

Ab-in-den-urlaub.de setzt Zeichen für Toleranz und Völkerverständigung

„Travel statt Trouble. Sei offen. Sei bunt. Entdecke Neues. Reisen verbindet“ – mit prägnanten Worten wirbt ab-in-den-urlaub.de seit heute in TV-Spots für Weltoffenheit und interkulturellen Austausch. Die neuen Spots sind Teil einer umfangreichen Initiative, mit der auch politisch Stellung bezogen wird.

Pressemeldung lesen
14.12.2015

100 Alpen-Skigebiete im Preisvergleich – Deutschland am günstigsten – Frankreich mit top Preis-Leistungs-Verhältnis – Schweiz teuer

Das Online-Reiseportal ab-in-den-urlaub.de hat die Skipass-Preise in 100 Alpen-Skigebieten miteinander verglichen. Dabei gab es große Unterschiede. Was bei der Wahl des passenden Skigebietes zu beachten ist. Die Wintersportsaison 2015/2016 beginnt. Die Skigebiete in den Alpen öffnen ihre Pisten. Welche Skigebiete eignen sich für Sparfüchse und in welchen muss für den Skipass besonders viel Geld eingeplant […]

Pressemeldung lesen

Presseverteiler