Urlaub Alvor

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Alvor – Die beliebtesten 33 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
2.
Yellow Alvor Garden Alvor, Algarve, Portugal
3.
Pestana Alvor Praia Alvor, Algarve, Portugal
4.
Luna Alvor Bay - Erwachsenenhotel Alvor, Algarve, Portugal
5.
Luna Alvor Village Alvor, Algarve, Portugal
6.
Prainha Clube Alvor, Algarve, Portugal
7.
Alvor Baia Resort Hotel Alvor, Algarve, Portugal
8.
Pestana Alvor Park Alvor, Algarve, Portugal
9.
Cheerfulway Clube Brisamar Alvor, Algarve, Portugal
10.
Aldeamento Da Prainha Alvor, Algarve, Portugal
Es sehen sich gerade 44 Personen Reisen nach Alvor, Algarve an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Alvor

01.07.2012 Nach anfänglichen Startschwierigkeiten schön Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Alvor liegt zwischen Portimao und Lagos und ist touristisch gut erschlossen. Die Pestana Hotels ziehen sich in verschiedenen Varianten entlang des wunderschönen Strandes. Das Dom João II liegt quasi direkt am Strand hinter einer kleinen Dünenlandschaft. Zustand ist im Haupthaus sehr gut, da erst in den letzten Jahren saniert. Wir hatten eine Villa gebucht, die sehr unterschiedlich in Qualität und Ausstattung sind, da hier die Sanierungen noch nicht abgeschlossen sind. Wirnhatten leider eine Villa, die noch nicht saniert wurde. Dennoch sind die Ausstattung gut und es war reichlich Platz vorhanden. Zwei Schlafzimmer und zwei Vollbäder erlaubten eine perfekte Eltern/Kindaufteilung. Ein Wohnzimmer und eine Küche sowie eine Einzeltoilette rundeten das Angebot ab. Platz also genug. Die Innenausstattung war nicht State of the Art, aber in Ordniung. Küchenausstattung reicht für die Zubereitung einfacher Speisen. Wir hatten keine Verpflegung dazu gebucht, haben aber von Zeit zu Zeit das Frühstück oder das Abemdessen im Hotel genutzt. Die Qualität war o.k, aber da habe ich schon besseres gesehen, vor allem beim Frühstück fehlen halt die Frischtheken, wo man ein Omelett oder Pfannkuchen ordern kann. Wir haben für das Frühstück 10 Euro pro Erwachsenen bezahlt und bei zwei Kindern unter zwölf Jahren, war eines frei. Also 30 Euro für vier Personen ist ok. Aber auch nicht unbedingt günstig. In den nahen Bars von Alvor gibt es das auch, aber alles dann frisch... Was unangenehm ist, sind wie immer die Liegenbunkerer/Blockierer. Ab 9.30 Uhr war am Hauptpool jede Liege belegt... Da ich mich grundsätzlich weigere da mitzumachen, hatten wir gerade eineneinzigen Tag, an dem wir dort Zeit verbrachten. Hier ganz klar: Entweder mehr Liegen bereit stellen oder das Personal sollte hier sich mehr kümmern und unbenutzte Liegen befreien.... Alles in Allem aber ein gutes Hotel mit schöner Parkanlage. Gereinigt wurde taglich und das Personal war weitestgehend freundlich und nett. Englisch hilft aber ungemein, vor allem wenn man kein Portugiesisch kann, denn nur wenige sprechen Deutsch. Das Sportangebot ist so lala und der Fitnessraum ist vorhanden, aber wahrlich nicht Top. Da erwarte ich inzwischen mehr.
Preis Leistung / Fazit Man sollte sich auf jeden Fall einen Mietwagen nehmen, denn es lohnt sich die Gegend zu erkunden. Alto do Foia ist ein lohnender Aussichtspunkt, aber auch Sagres sollte man sich ansehen und natürlich eien Strand an der offenen Atlantiküste besuchen. Als Aquapark können worden Slide & Splash empfehlen. Hier stimmte alles
01.10.2009 Pestana in Alvor Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Hotel mit 2 x Pool und einer Bungalowanlage direkt am Strand Sehr Sauber, Sehr teure Getränke sehr freundlich an der Rezeption aber im Restaurant nur bei Trinkgeld
Lage Direkte wunderschöne Strandlage und Ortschaft vor dem Hotel aber nicht aufdringlich. Hotel ist neu, Villas sind etwas abgewohnt aber sehr großzügig mit Wohn und Schlafraum und eigener Liegewiese und Terrasse. Wir haben vorwiegend ältere Menschen angetroffen. Für Kleinkinder kein Animationsprogramm oder Spielgefährten. Essen ist im Hotel fast nicht gewürzt, aber in den umliegenden Restaurant wird gut bis sehr gut gekocht. Ich würde wenn ich das vorher gewußt habe, nur mit Frühstück buchen, da das sehr gut war. Alle Pools haben nur Meerwasser. Getränkepreise sind überhöht. 0,3l Bier 3,80 Euro.
Service Vorherschende Sprache: Englisch, An der Rezeption arbeitet eine Hotelfachfrau mit perfektem Deutsch. im Zimmer wurde täglich das Bett gemacht und Handtücher gewechselt.
Gastronomie Poolbar, Restaurant, und Hausbar. Preise sehr hoch Qualität des Abendbüfett sehr schlecht. Mein Sohn hat sich fast nur von Salaten und Desserts ernährt, diese gab es reichlich. Keine Kindergerichte, Warme Gerichte TK - Ware im Dämpfer und Fritteuse erwärmt.
Sport / Wellness Fitnessraum Innenpool vorhanden, Liegeplätze am Strand kostenpflichtig 10,00 Euro am Tag
Zimmer wir hatten eine Villa: Sehr geräumig jedes Zimmer hatte ein eigenes Bad mit Wanne und Toilette, Großes Wohnzimmer mit Esstisch und Sitzecke. Auch eine Küche mit allem ausgestattet, sogar Waschmaschine und Spülmaschine. Große Terrasse mit Wiese. Blick zum Atlantic. Etwas älteren Baujahres daher abgewohnt.
Preis Leistung / Fazit Sehr zu empfehlen für ältere Menschen oder große Familien. Man kann sich da Supermärkte im Nachbarort sind prima in der Großfamilie selbst verköstigen. Wunderschöne Gegend, wir waren an der Algave schon das 2. Mal. Das Land ist sauber und die Menschen sind nicht aufdringlich.
01.02.2009 Schön renoviertes, angenehme Unterkunft Sonstiger Aufenthalt Paar
3,9
Allgemein / Hotel Die Anlage ist noch überschaubar, neu renoviert. Die Zimmer sind angenehm, sehr sauber aber etwas klein. Die Reinigung im Badezimmer dürfte besser sein.
Lage Die Lage ist hervorragend mit direktem Strandzugang. Der Ort Alvor ist zu Fuß in 10-15 Minuten gut zu erreichen.
Service Der Service an der Rezeption und beim Frühstück sind sehr gut. Der Service an der Bar ist unhöflich.
Gastronomie Das Hotel hat nur eine Bar. Die Preise passen nicht zur Leistung. Ein Cappucino mit dünnem Kaffee und etwas Sprühsahne, die sofort verflogen ist kostet ? 3,--. Absolut kein Geschmack.
Sport / Wellness Pool und Gartenanlage sehr gepflegt. Handtücher werden gestellt. Unterhaltung gab es noch nicht, das ist im Februar zu früh.
Zimmer Zimmer sehr sauber. Reinigung des Bades nicht optimal
Preis Leistung / Fazit Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe waren dürftig, aber der Ort ist schnell zu Fuß erreichbar. Ein kleines Restaurant in der Nähe fehlt. Die angrenzende Pizzeria ist eher dürftig. Die Bar ím Hotel bietet zu wenig - so wenig wie Höflichkeit. Hier sollte das Personal noch geschult werden. Unser Eindruck: Engländer sind willkommener als Deutsche
01.04.2008 schönes Hotel in bezaubernder Umgebung - nettes Personal Sonstiger Aufenthalt Paar
4,0
Allgemein / Hotel ruhig gelegenes Hotel, ruhige Atmosphäre im April, neben dem Pool sind kleine Tümpel/Weiher, an dem sich ein Reiherpäarchen wohl fühlte
Lage In den Ort + Meer ca. 15-20 min. Mietauto ist empfehlenswert
Service nettes Personal - besonders an der Cocktailbar
Gastronomie wechselndes Buffet, 2 Suppen zur Auswahl, immer Fisch neben Fleischgerichte zur Auswahl. Wechselndes Salatbuffet.
Sport / Wellness ausreichender Pool, zusätzlich überdachtes, zu lüftenendes Hallenbad mit Whirlpool.
Zimmer saubere Betten, feste Matratzen, auf Zimmer SAT-Tv
Preis Leistung / Fazit über Lastminute gutes Preis-/Leistungsverhältnis, zu gleichen Konditionen für die Algarve gerne wieder
01.09.2007 Hotel für Badetuchreservierer Badeurlaub Paar
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel ist in Ordnung, Zimmer sind zum Teil sehr laut (Taxi, Busse und speziell die Abendunterhaltung - Musik bis 01.00.
Lage Die Lage des Hotels am Strand ist sehr gut, Transfer und Einkaufsmöglichkeiten sind in Ordnung
Service Habe noch nie so schlechte Serviceleistungen an der Reception und keinerlei Reaktionen auf Beschwerden erlebt!
Gastronomie Die Küchenleistungen waren zum Teil sehr gut, die Preise O.K., Das Service zeigte auch schon Schwächen
Sport / Wellness Sehr beinträchtigt durch die frühen "Reservierungen" der Gäste - Auflegen der Badetücher und dann nicht erscheinen.
Zimmer Am Anfang hat versuc´ht uns ein Einzelzimmer unterzujubeln, nach mehrmaligen Reklamtionen dann ein schöneres Zimmer direkt über der abendlichen Unterhaltungsmusik.
Preis Leistung / Fazit Die Reisezeit ist o.k., in der nahen Umgebung recht gute Lokale.
01.07.2011 Strandnah Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Alt aber ok. Hellhörig. Hatten nur Übernachtung mit Frühstück. Auf englische Touristen ausgerichtet.
Service Zimmermädchen alles bestens, Empfang teilweise sehr steif.
Gastronomie Nicht genutzt. Preise unangemessen hoch.
Zimmer Sehr hellhörig. Zimmer mit Meerblick unbedingt empfehlenswert. Kein Föhn.
Preis Leistung / Fazit Hotel glänzt wegen der Lage am Strand. Bar im Hotel, am Pool und die Hotelbar am Strand sind unverschämt teuer. Am Strand 100 m links oder rechts halber Preis bei mind. gleicher Leistung. Es gibt sehr viele tolle Restaurants in Alvor und Umgebung. Alles auch zu Fuß zu erreichen.
01.03.2009 toller Urlaub im März Sonstiger Aufenthalt Paar
4,1
Allgemein / Hotel schönes Hotel, neu renoviert, Halbpension ab Buffett, hauptsächlich Engländer, eher hoher Altesdurchschnitt,
Lage das Hotel liegt am Meer, durch die Gartenanlage und man erreicht den Strand, wenig Einkaufsmöglichkeiten zu Fuss, Mietauto empfehlenswert, ca. 70 km zum Flughafen, gut erreichbar über die Autobahn
Service Zimmerreinigung meistens gründlich, Staubsaugen nicht jeden Tag, Fremdsprache wenig deutsch, mit englisch ist man besser bedient, freundlich, mehrheitlich älteres Personal,
Gastronomie ein Restaurant und eine Bar im Haus, Strandbar am Pool, Buffett am Morgen und Abend, für jeden etwas, Preise für Getränke eher hoch,
Sport / Wellness mit Poolkarte jederzeit frische Tücher zum Sonnenbaden
Zimmer Doppelzimmer mit Bad, viele Spiegel, grosszügiger Stauraum, Wechsel der Handtücher bei Bedarf, Föhn muss an der rezeption geholt werden, deutsches TV Programm, keine Lärmbelästigung (wenig Zimmer belgt)
Preis Leistung / Fazit mit Mietwagen die Gegend erkunden
01.09.2008 Pestana Badeurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel ist neu renoviert. Das macht sich bereits am Empfang, aber auch im Aufzug, in den Speiseräumen und im Außenbereich bemerkbar. Das Hotel ist mittelgroß und absolut sauber. Die Halbpension war ebenfalls zufriedenstellend, das Essen war abwechslungsreich und gut. Die Gäststruktur war international, neben Deutschen auch Briten, Niederländer und natürlich Portugiesen. Gewisse Englischkenntnisse sollte man schon haben; das merkten wir bereits beim Transfer. ZUr Familienfreundlichkeit und der Behindertengerechtheit kann ich keinen Beitrag leisten.
Lage Das Hotel liegt am 7 km langen Strandstrand unweit des Ortes Alvor. Dieser ist fußläufig gut zu erreichen (15 min). Die Einkaufsmöglichkeiten unweit des Hotels sind auch gegeben (Supermarkt, der allerdings deutschen Ansprüchen wie Aldi oder Lidl nicht genügt, aber m.E. im Urlaub völlig ausreichend ist). Der Sprand ist sehr sauber und schön. Ausflugsmöglichkeiten sind gegeben. Als Wermutstropfen muss man einen ziemlich langen Transfer (1,5 - 2 Std.) in einem schlechten Bus hinnehmen.
Service Essen und Trinken sowie Service waren ansprechend. Weniger gefallen hat uns, dass wir keinen "Begrüßungsdrink" in Form einer Flasche Wasser bei der Aunkunft um 2 Uhr morgens vorfanden. Wir waren schon etwas ausgedurstet. Das Personal war stets kompetent und hilfsbereit. Uns kam zugute, dass wir uns englisch verständigen können. Die Zimmerreinigung war ok. Beschwerden hatten wir keine.
Gastronomie Die Halbpension war ebenfalls zufriedenstellend, das Essen war abwechslungsreich und gut. Man musste keine portugisische Küche essen, da die Auswahl reichhaltig war. Die Bedienung war unaufdringlich. Wir wurden nicht - wie in Mallorca - an einen Tisch gezwungen, an dem wir dann die Ferien verbringen mussten, sondern hatten jeden Tag die freie Auswahl. Sauberkeit und Hygiene ließen nicht zu wünschen übrig.
Sport / Wellness Der Strand und die Kaution für die Handtücher waren ok. Da wir bereits nach der Hauptsaison im Hotel waren, haben wir am Pool auch keinen "Kampf um die besten Plätze" erlebt. Als Manko erwies sich der Hauspool; das Wasser war viel zu warm und der Pool war schmutzig. Offensichtlich gab es keine Umwälzanlage. Da wir aber immer im Meer schwimmen, war dies für uns nicht erheblich.
Zimmer Da das Haus neu ist, waren wir mit allem zufrieden. Wir hörten, dass manchmal der Föhn auf dem Zimmer gefehlt hat; wir haben unseren eigenen dabei.
Preis Leistung / Fazit Das Preis/Leistungsverhältnis hat bei uns gestimmt.
01.12.2007 nicht ganz neu, aber Flair... Sonstiger Aufenthalt Paar
4,6
Allgemein / Hotel Kleines, 6-stöckiges 5*-Hotel, das zwar schon einige Jahre auf dem Buckel hat, was aber letztendlich seinen Charme ausmacht. Garten, Außenanlagen, Bar, Rezeption usw machen einen gediegenen Eindruck. Alles wirkt sehr gepflegt. Die Zimmer in den Stockwerken 4, 5 und 6, die zum Meer gerichtet sind, bieten einen unvergleichlichen Blick auf wohl einen der schönsten Strandabschnitte der Algarve. Die Zimmer selbst sind zwar nicht die größten, aber es fehlt an nichts. Der Tag beginnt mit einem üppigen Frühstück, das keine Wünsche offen läßt,weder in der Auswahl der Speisen, noch in der Atmosphäre; ein Pianospieler gibt dem Ganzen einen Hauch von Exklusvität. Halbpension bzw. das Essen a la carte ist zwar hochpreisig, dennoch stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Man speist quasi in einem gehobenen Restaurant mit perfektem Service. Der Koch hätte einen Stern verdient...
Lage Abgesehen von seiner traumhaften Lage (Sandstrand und Felsalgarve) hat das Haus den Vorteil, dass es nicht weit nach nach Alvor 1 km(zahlreiche Restaurants, Kneipen und Bars) und nicht weit nach Portimao bzw Praia da Rocha 3km ist. Zu den zur Hotelkette Pestana gehörenden 3 Golfplätzen sind es 13 bzw ca 20 km.
Service Das internationale Personal der Pestana-Kette ist bestens ausgebildet. Dies sagt eigentlich alles ! Wer hier nicht freundlich behandelt wird, hat es vermutlich überall schwer.
Gastronomie Spitzengastronomie zum gehobenen Preis!
Sport / Wellness In diesem Hotel fühlen sich besonders Golfer zu Hause. Die Golfarrangements sind unvergleichlich günstig -nicht nur für die Algarve, sondern für Europa. Oder wo kann man sonst noch im Dezember oder Januar auf 3 Plätzen seiner Wahl für 26,67 Euro (6 x Golf zu 160 Euro) golfen? Die anderen Bereiche wie Pool, Indorpool, Fitnessraum habe ich kaum benutzt, deshalb keine Beurteilung. Ärgerlich sind die Preise für Internetzugang; hier sollte ein international operierender Konzern einen Blick auf die Konkurrenz werfen.
Zimmer Die Superiorzimmer im 4., 5., und 6. Stock haben einen wunderschönen Meerblick, natürlich mit Balkon bzw Terrasse. Bademäntel, Bügeleisen, Föhn sind überall in den Zimmern. Ebenso Internetanschluß (kostenpflichtig) Die Zimmer sind nicht besonders geräumig und dem Alter des Hotels entsprechend leicht abgewohnt, was aber keinesfalls unsauber heissen soll!
Preis Leistung / Fazit Mein 3. Besuch und meine weitern Buchungen dieses Hotels sind für mich Empfehlung genug.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.