default_xl

Urlaub El Arenal

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
El Arenal
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
El Arenal
beliebiger Abflughafen
Reisezeitraum
2 Erwachsener
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für El Arenal
Durchschnittliche Destinationsbewertung
4 / 5
108 Destinationensbewertung gesamt
lmkt
3 / 5
Selbe Meinung wie bei den oberen beiden Bereichen
Gast
4 / 5
wie immer schön
.
4 / 5
Entlang der Einkaufsstraße bzw am Strand waren viele Einkaufsmöglichkeiten (Souvenirs, T-Shirts.) aber auch viele Bars und Restaurants- für alle was dabei.
Tom
3 / 5
International
M.Grube
5 / 5
Toll! Was will man auch sonst noch zu Mallorca sagen.

Reisen El Arenal – Die beliebtesten 71 Urlaubsangebote

hotel_image_0
4 / 5
Gut (39 Bew.)
hotel_image_0
4 / 5
Gut (39 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.7 / 5
Gut (60 Bew.)
hotel_image_0
3.7 / 5
Gut (60 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.2 / 5
Ausreichend (87 Bew.)
hotel_image_0
3.2 / 5
Ausreichend (87 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.2 / 5
Ausreichend (259 Bew.)
hotel_image_0
3.2 / 5
Ausreichend (259 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.3 / 5
Ausreichend (153 Bew.)
hotel_image_0
3.3 / 5
Ausreichend (153 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.3 / 5
Ausreichend (155 Bew.)
hotel_image_0
3.3 / 5
Ausreichend (155 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.4 / 5
Ausreichend (160 Bew.)
hotel_image_0
3.4 / 5
Ausreichend (160 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.6 / 5
Gut (58 Bew.)
hotel_image_0
3.6 / 5
Gut (58 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3 / 5
Ausreichend (135 Bew.)
hotel_image_0
3 / 5
Ausreichend (135 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
hotel_image_0
3.4 / 5
Ausreichend (101 Bew.)
hotel_image_0
3.4 / 5
Ausreichend (101 Bew.)
El Arenal, Mallorca, Spanien
2
7

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub El Arenal

Enttäuscht
Badeurlaub
16.08.2018
Gästebewertung:
1.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Klein, alt
  • Lage
    Laut
  • Preis Leistung / Fazit
    Laut. Klein. alt. Nur für Jugendlichegeeignet. Schlimm. Enttäuscht. Komme nicht wieder. Mietwagenpreis undurchsichtig. Bewertungsapp funktioniert auch nicht richtig
Enttäuscht
Badeurlaub
16.08.2018
Gästebewertung:
1.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Klein, alt
  • Lage
    Laut
  • Preis Leistung / Fazit
    Laut. Klein. alt. Nur für Jugendlichegeeignet. Schlimm. Enttäuscht. Komme nicht wieder. Mietwagenpreis undurchsichtig. Bewertungsapp funktioniert auch nicht richtig
Tolles Hotel außerhalb der Hauptsaison
Städtereise
10.08.2018
Gästebewertung:
3.9 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist in mehrere Häuser auf einem großen Gelände aufgeteilt und hat außerhalb des Geländes noch weitere Häuser, die mit kurzem Fußweg erreichbar sind. Man sollte aber immer die - von der Rezeption des Hotels mitgegebene, graphische Darstellung der Häuser dabei haben, um sich schnell zurecht zu finden. Ich war in solch einem Nebenhaus untergebracht und - ehrlich gesagt - auch froh darüber, denn dort war es - im Gegensatz zu anderen Bewertungen - erheblich ruhiger als in den Häusern auf dem Hauptgelände. Nachdem ich zuerst im EG ein Zimmer hatte, wo alle von der Straße hätten reingucken können, hatte ich gleich am 1. Tag bei der Rezeption im Haupthaus um ein anderes Zimmer in höherer Lage gebeten - klappte einwandfrei. Ich bekam ein Zimmer im 5. Stock und hatte einen riesigen Ausblick. Der Frühstücksaal war für die ganzen Gäste, die schon mit mir im März dort waren, in der Größe zu knapp berechnet, sodass man oft bei Leuten am Tisch sitzen musste, die man gar nicht kannte und mit denen auch die sprachliche Verständigung nicht immer einfach war. Sehr positiv ist jedoch die Hotelanlage samt Nebenhäusern grundsätzlich zu bewerten. Mehrere Swimmingpools auf der Hauptanlage und viel Platz für die lieben Kleinen. Einen weiteren Pool gab es am Haus, in dem auch der Essensaal war. Bei meinem Haus die Bushaltestelle in Richtung Palma Stadt und Flughafen gleich um die Ecke von der Eingangstür. Ich bin aber generell dafür, dort in der Nebensaison Urlaub zu machen, dann ist es auch noch nicht so überlaufen.
  • Lage
    Vom Strand kontinuierlich leicht bergauf ca. 10 Minuten zu Fuß. Wer nicht so gut zu Fuß ist, nimmt besser den Bus (2 Stationen, 1, 50 € Pauschalpreis). Wer läuft, muss genau aufpassen, durch welche Straßen er/sie geht, sonst kommt man unter Umständen ganz woanders oben an. Ich brauchte auch mehrere Anläufe, bis ich den optimalen Weg gefunden hatte (am besten an den Häusern orientieren, wo man rechts/links abbiegen muss). In unmittelbarer Nähe des Haupthauses befand sich ein kleiner Supermarkt außerhalb des Hotelgeländes, aber auch auf dem Gelände gab es kleine Geschäfte.
  • Service
    Das Personal ist für Nichtspanier am besten auf englisch anzusprechen - ein bisschen deutsch können einige aber auch. Aufgrund stetig an-/abreisender Personen ist es an der Rezeption oft voll und man muss etwas Geduld haben, bis man drankommt. Das liegt aber weniger am Personal als an der Menge von Urlaubsgästen.
  • Gastronomie
    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, da gab es ordentlich was zu holen. Der Essenssaal war aber im Verhältnis zur Urlauberanzahl zu klein. Andere Restaurants hätte ich als Übernachtung mit Frühstück-Tourist extra bezahlen müssen - war mir zu teuer, geht am Stand und anderswo in den Urlaubsorten zumeist besser und preiswerter als direkt in Hotels
  • Sport / Wellness
    Großes Angebot an Freizeitaktivitäten auf dem Hotelgelände für den, der sich nicht so gut alleine beschäftigen kann. Mehrere Pools vorhanden.
  • Zimmer
    Ich habe gleich am 1. Tag nach der Ankunft mein Zimmer gewechselt. Das war übrigens kein Problem (hängt aber sicherlich auch von der Auslastung des Hotels ab). Ich hatte ein sogenanntes Sparzimmer (DZ mit Einzelnutzung). Das Zimmer war gerade groß genug, dass man sich drin bewegen konnte. Das Bad war etwas eng und hatte keine Abtrennung zum Duschbereich hin, dadurch lief schnell der halbe Raum des Bades voll Wasser, was man dann mit dem Bodentuch aber schnell wieder trockenwischen konnte. Mein 2. Zimmer war im 5. Stock mit tollem Ausblick.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich hatte einen guten Preis für das, was ich dafür bekam. Eine Wiederholung nächstes Jahr ist also durchaus möglich. Alle Zimmer haben eine Klimaanlage, und die ist auch notwendig. Mein Zimmer im 5. Stock hatte überdies auch noch einen sehr großen Balkon. Das Nebenhaus, in dem ich untergebracht war, hatte auch einen Fahrstuhl, was bei 5 Etagen auch durchaus angebracht ist, denn wer will schon in der Sommerhitze Treppen steigen. Zum Haus mit dem Frühstückssaal waren es nur rund 200 Meter leicht ansteigend. Ich würde dort wieder Urlaub machen
Wir kommen wieder!
Sonstiger Aufenthalt
10.08.2018
Gästebewertung:
3.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Zimmer waren sauber. Das Essen war echt okay, und die Stimmung im Hotel einfach klasse
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Zimmer sind zwar etwas altmodisch, aber waren sauber! Absolut okay. Das Essen war echt okay, sind immer satt geworden. Die Atmosphäre war echt klasse! Für junge Leute nur zu empfehlen! Der Durst wurde auch bestens gestillt.
Tolles Hotel außerhalb der Hauptsaison
Städtereise
10.08.2018
Gästebewertung:
3.9 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist in mehrere Häuser auf einem großen Gelände aufgeteilt und hat außerhalb des Geländes noch weitere Häuser, die mit kurzem Fußweg erreichbar sind. Man sollte aber immer die - von der Rezeption des Hotels mitgegebene, graphische Darstellung der Häuser dabei haben, um sich schnell zurecht zu finden. Ich war in solch einem Nebenhaus untergebracht und - ehrlich gesagt - auch froh darüber, denn dort war es - im Gegensatz zu anderen Bewertungen - erheblich ruhiger als in den Häusern auf dem Hauptgelände. Nachdem ich zuerst im EG ein Zimmer hatte, wo alle von der Straße hätten reingucken können, hatte ich gleich am 1. Tag bei der Rezeption im Haupthaus um ein anderes Zimmer in höherer Lage gebeten - klappte einwandfrei. Ich bekam ein Zimmer im 5. Stock und hatte einen riesigen Ausblick. Der Frühstücksaal war für die ganzen Gäste, die schon mit mir im März dort waren, in der Größe zu knapp berechnet, sodass man oft bei Leuten am Tisch sitzen musste, die man gar nicht kannte und mit denen auch die sprachliche Verständigung nicht immer einfach war. Sehr positiv ist jedoch die Hotelanlage samt Nebenhäusern grundsätzlich zu bewerten. Mehrere Swimmingpools auf der Hauptanlage und viel Platz für die lieben Kleinen. Einen weiteren Pool gab es am Haus, in dem auch der Essensaal war. Bei meinem Haus die Bushaltestelle in Richtung Palma Stadt und Flughafen gleich um die Ecke von der Eingangstür. Ich bin aber generell dafür, dort in der Nebensaison Urlaub zu machen, dann ist es auch noch nicht so überlaufen.
  • Lage
    Vom Strand kontinuierlich leicht bergauf ca. 10 Minuten zu Fuß. Wer nicht so gut zu Fuß ist, nimmt besser den Bus (2 Stationen, 1, 50 € Pauschalpreis). Wer läuft, muss genau aufpassen, durch welche Straßen er/sie geht, sonst kommt man unter Umständen ganz woanders oben an. Ich brauchte auch mehrere Anläufe, bis ich den optimalen Weg gefunden hatte (am besten an den Häusern orientieren, wo man rechts/links abbiegen muss). In unmittelbarer Nähe des Haupthauses befand sich ein kleiner Supermarkt außerhalb des Hotelgeländes, aber auch auf dem Gelände gab es kleine Geschäfte.
  • Service
    Das Personal ist für Nichtspanier am besten auf englisch anzusprechen - ein bisschen deutsch können einige aber auch. Aufgrund stetig an-/abreisender Personen ist es an der Rezeption oft voll und man muss etwas Geduld haben, bis man drankommt. Das liegt aber weniger am Personal als an der Menge von Urlaubsgästen.
  • Gastronomie
    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, da gab es ordentlich was zu holen. Der Essenssaal war aber im Verhältnis zur Urlauberanzahl zu klein. Andere Restaurants hätte ich als Übernachtung mit Frühstück-Tourist extra bezahlen müssen - war mir zu teuer, geht am Stand und anderswo in den Urlaubsorten zumeist besser und preiswerter als direkt in Hotels
  • Sport / Wellness
    Großes Angebot an Freizeitaktivitäten auf dem Hotelgelände für den, der sich nicht so gut alleine beschäftigen kann. Mehrere Pools vorhanden.
  • Zimmer
    Ich habe gleich am 1. Tag nach der Ankunft mein Zimmer gewechselt. Das war übrigens kein Problem (hängt aber sicherlich auch von der Auslastung des Hotels ab). Ich hatte ein sogenanntes Sparzimmer (DZ mit Einzelnutzung). Das Zimmer war gerade groß genug, dass man sich drin bewegen konnte. Das Bad war etwas eng und hatte keine Abtrennung zum Duschbereich hin, dadurch lief schnell der halbe Raum des Bades voll Wasser, was man dann mit dem Bodentuch aber schnell wieder trockenwischen konnte. Mein 2. Zimmer war im 5. Stock mit tollem Ausblick.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich hatte einen guten Preis für das, was ich dafür bekam. Eine Wiederholung nächstes Jahr ist also durchaus möglich. Alle Zimmer haben eine Klimaanlage, und die ist auch notwendig. Mein Zimmer im 5. Stock hatte überdies auch noch einen sehr großen Balkon. Das Nebenhaus, in dem ich untergebracht war, hatte auch einen Fahrstuhl, was bei 5 Etagen auch durchaus angebracht ist, denn wer will schon in der Sommerhitze Treppen steigen. Zum Haus mit dem Frühstückssaal waren es nur rund 200 Meter leicht ansteigend. Ich würde dort wieder Urlaub machen
Wir kommen wieder!
Sonstiger Aufenthalt
10.08.2018
Gästebewertung:
3.6 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Zimmer waren sauber. Das Essen war echt okay, und die Stimmung im Hotel einfach klasse
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Zimmer sind zwar etwas altmodisch, aber waren sauber! Absolut okay. Das Essen war echt okay, sind immer satt geworden. Die Atmosphäre war echt klasse! Für junge Leute nur zu empfehlen! Der Durst wurde auch bestens gestillt.
Nicht zu empfehlen
Städtereise
27.07.2018
Gästebewertung:
2.2 / 5
  • Service
    Das Hotel verfügt über mehrere Nebengebäude. Die Abfertigung beim Frühstück, sowie beim Abendessen gleicht einer Jugendherberge. Der Service beim Essen ist schlecht, punkt zehn Uhr wird alles abgeräumt und das Licht ausgeschaltet.
  • Gastronomie
    Das Essen ist sehr schlecht, genauso die Freigetränke. Wenn Sie dort buchen, dann bitte ohne All inklusive, Es gibt in der Umgebung Super Lokale.
  • Zimmer
    Die Zimmer werden nicht gereinigt, überall Dreck unter den Betten.Positiv, die Matratzen.
Nicht zu empfehlen
Städtereise
27.07.2018
Gästebewertung:
2.2 / 5
  • Service
    Das Hotel verfügt über mehrere Nebengebäude. Die Abfertigung beim Frühstück, sowie beim Abendessen gleicht einer Jugendherberge. Der Service beim Essen ist schlecht, punkt zehn Uhr wird alles abgeräumt und das Licht ausgeschaltet.
  • Gastronomie
    Das Essen ist sehr schlecht, genauso die Freigetränke. Wenn Sie dort buchen, dann bitte ohne All inklusive, Es gibt in der Umgebung Super Lokale.
  • Zimmer
    Die Zimmer werden nicht gereinigt, überall Dreck unter den Betten.Positiv, die Matratzen.
Insel Erkundung
Sonstiger Aufenthalt
26.06.2018
Gästebewertung:
4 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Sauber. Modern. Sicher (Security läuft auch Runden durch die Stockwerke, Sicherheitskameras in den Fluren). Freundliches Personal. Pool, Disco, Bar und Fitnessraum im Hotel und sogar noch ein Pool auf dem Dach sehen gut aus wurden von uns aber nicht genutzt, da wir viel unterwegs waren. 5 Minuten vom Strand und Ballermann bzw. deutsche Partylocations. Nur die Aussicht auf die Nachbarschaft (Kindergarten), die hellhörigen Wände und die Tatsache, dass Getränke wie stilles Wasser, Limo, Bier, Wein etc. beim Buffet recht teuer sind, waren etwas negativ für mich. Mein Tipp: Vom Flughafen für den gesamten Urlaub einen Mietwagen mieten (am besten vorab mit Versicherung buchen, bei manchem Anbieter kann man bei der Rückgabe den Schlüssel in eine Box werfen, diese Box scannt den Schlüssel und notiert die Rückgabe elektronisch somit kann man auch außerhalb der Bürozeiten den Wagen abgeben), im Netz nach interessanten Zielen suchen (z.B. Coves del Drac, Es Colomer oder ein Wochenmarkt), eine Offline-Karte bei Googlemaps speichern und selbst hinfahren. Ist günstiger als die Touren und man ist flexibler.
Urlaub2017
Badeurlaub
20.12.2017
Gästebewertung:
5 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Nettes Personal, sauberes Hotel und Zimmer, Gutes und reichhaltiges Essen .
  • Lage
    Ruhig da 2. Reihe am Ballermann 4
  • Service
    Nett und hilfsbereit trotz stressigem Sommer
  • Gastronomie
    Morgens und abends
  • Sport / Wellness
    War alles vorhanden war aber am Meer
  • Zimmer
    Täglich wenn gewollt
  • Preis Leistung / Fazit
    Nettes sauberes Hotel in zweiter Reihe Innenschwimmbad klein aber warm, kleiner Fitnesssraum kostenlos Sauna kostet extra aber man hat sie für sich allein. Das Personal ist sehr nett gewesen und hat sich um alles gekümmert wenn man es wollte .
Mallorca- wandern und Strand
Badeurlaub
19.12.2017
Gästebewertung:
4.5 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Alles super, nur die Fitnessgeräte sind sehr alt und somit kaum nutzbar.Das Essen ist überwiegend gut, viel Auswahl!Das Hotel liegt sehr zentral, aber trotzdem ist es sehr ruhig. Das Personal ist auch sehr freundlich!
Sehr schlechtes Preis- Leistungsverhaltnis
Sonstiger Aufenthalt
18.12.2017
Gästebewertung:
2 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Hotel in die Jahre gekommen. Wir waren das 6. oder 7 x dort Wird immer schlechter. Sauberkeit sehr schlecht. Zimmer zu Klein Keine Möglichkeit nasse Sachen aufzuhängen. Schrank ohne wegstellen des Bettes nicht erreichbar. Eine Spiegelabllage im Bad fehlt.
  • Lage
    Sehr ruhig gelegen. Abseits vom Trubel.
  • Service
    Service war in Ordnung, Ort der Rezeption ändert sich gelegentlich innerhalb der verschiedenen Häuser. Bei der Ankunft muß man ersteinmal sehen wo man überhaupt reingehen muß.
  • Gastronomie
    Essen war eintönig. Wenig abwechslungsreich, schlechte Auswahl. Wer nicht zuerst im Speisesaal war musste seinen Tisch selber eindecken. Tisch, Geschirr, Speisesaal schmutzig. Unaufmerksames Personal.
  • Sport / Wellness
    Sehr wenig Erwachsenen Animation
  • Zimmer
    Zimmer war Viel zu klein. Ohne Umstellen der Betten Schrank nicht benutzbar. Wenn man das Fenster öffnete sah man direkt auf eine Mauer, paar Meter Abstand. Total Verstaubt. Keine Möglichkeit Handtücher oder Badezeug zu trocknen. Im Bad nicht einmal eine Spiegelablage. Zimmer so klein das man nicht aneinander vorbeigehen kann.
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel in die Jahre gekommen. Wir waren bereits 6-7x dort Zustand ist renovierungsbedürftig.Z.B. beim Nebengebäude funktioniert die Karte zum öffnen nicht , aus diesem Grund steht sie fast immer offen jeder kann hinein. Oder die Tür ist nicht offen und man benötigt Hilfe um reinzukommen. Die Qualität der Mahlzeiten ist schlecht und kaum Abwechslungsreich. Den Tisch muß man sich , wenn man nicht gleich am Anfang da ist selbst eindecken. Speiseraum und Geschirr unsauber und das Personal recht unaufmerksam
Sehr schlechtes Preis- Leistungsverhaltnis
Sonstiger Aufenthalt
18.12.2017
Gästebewertung:
2 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Hotel in die Jahre gekommen. Wir waren das 6. oder 7 x dort Wird immer schlechter. Sauberkeit sehr schlecht. Zimmer zu Klein Keine Möglichkeit nasse Sachen aufzuhängen. Schrank ohne wegstellen des Bettes nicht erreichbar. Eine Spiegelabllage im Bad fehlt.
  • Lage
    Sehr ruhig gelegen. Abseits vom Trubel.
  • Service
    Service war in Ordnung, Ort der Rezeption ändert sich gelegentlich innerhalb der verschiedenen Häuser. Bei der Ankunft muß man ersteinmal sehen wo man überhaupt reingehen muß.
  • Gastronomie
    Essen war eintönig. Wenig abwechslungsreich, schlechte Auswahl. Wer nicht zuerst im Speisesaal war musste seinen Tisch selber eindecken. Tisch, Geschirr, Speisesaal schmutzig. Unaufmerksames Personal.
  • Sport / Wellness
    Sehr wenig Erwachsenen Animation
  • Zimmer
    Zimmer war Viel zu klein. Ohne Umstellen der Betten Schrank nicht benutzbar. Wenn man das Fenster öffnete sah man direkt auf eine Mauer, paar Meter Abstand. Total Verstaubt. Keine Möglichkeit Handtücher oder Badezeug zu trocknen. Im Bad nicht einmal eine Spiegelablage. Zimmer so klein das man nicht aneinander vorbeigehen kann.
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel in die Jahre gekommen. Wir waren bereits 6-7x dort Zustand ist renovierungsbedürftig.Z.B. beim Nebengebäude funktioniert die Karte zum öffnen nicht , aus diesem Grund steht sie fast immer offen jeder kann hinein. Oder die Tür ist nicht offen und man benötigt Hilfe um reinzukommen. Die Qualität der Mahlzeiten ist schlecht und kaum Abwechslungsreich. Den Tisch muß man sich , wenn man nicht gleich am Anfang da ist selbst eindecken. Speiseraum und Geschirr unsauber und das Personal recht unaufmerksam
Überaschend großes Resort.
Badeurlaub
18.12.2017
Gästebewertung:
3.3 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Dass hotel besteht aus mehr als 5 Hotels die einen gemeinsamen Garten und Pool Haben. Bei der Bar gibt es eine Terrasse mit ca 250 Plätzen. In Oktober war Abends keine Animation und dass war gut so, denn sonst würden fast alle Zimmer würden klagen über zu viel Lärm. Die Entfernung zur Boullevard Ballermann ist gut zu laufen. Dass Essen wahr gut aber ich Glaube dass kam auch wegen dem Salz. In Oktober ist nur noch weinig Sonne beim Pool, wegen Gebäude und Bäume.
  • Lage
    Etwas unterhalb vom Zentrum, aber recht grüne Anlage.
  • Service
    Okay, aber lange Schlangen beim In- und auschecken.
  • Preis Leistung / Fazit
    Dass Essen ist gut, aber im Restaurant viel Lärm. Sicherlich wenn am Wochenende auch die Spanier anreisen. Die Balkonen sind groß. Die 6 Pools sind klein. Parken außerhalb war in Oktober kein Problem.