Reisen Teneriffa

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Teneriffa - Die beliebtesten 589 Urlaubsangebote

1.
Puerto Palace Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
2.
Las Aguilas Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
3.
Sunlight Bahia Principe San Felipe Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
4.
El Tope Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
5.
Barcelo Santiago Puerto de Santiago, Teneriffa, Spanien
6.
Playa de Los Roques Los Realejos, Teneriffa, Spanien
7.
ValleMar Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
8.
H10 Gran Tinerfe - Erwachsenenhotel ab 18 Jahren Playa de las Americas, Teneriffa, Spanien
9.
El Medano El Médano, Teneriffa, Spanien
10.
Adrian Hoteles Roca Nivaria Gran Hotel Playa Paraíso, Teneriffa, Spanien
Es sehen sich gerade 44 Personen Reisen nach Teneriffa an.
Seite

Reisen nach Teneriffa - eine Perle der kanarischen Insel

Eine Reise nach Teneriffa bietet zu jeder Jahreszeit wundervolle Eindrücke. Durch das gemäßigte Klima bieten sich Reisen nach Teneriffa sowohl im Sommer als auch im Winter an. Die Temperaturen bewegen sich meist um die 25 Grad Celsius und machen Teneriffa so zu einem beliebten Reiseziel. Die größte Insel unter den Kanaren bietet für jeden Touristen etwas. Ob man die flachen Sandstrände im Süden bevorzugt oder lieber einen Wanderurlaub im Norden plant - Teneriffa ist immer eine Reise wert. Auch an Unterkünften bietet Teneriffa eine große Auswahl - vom erstklassigen Hotel oder der gemütlichen Pension bis zur eigenen Finca, die man mieten kann.

Wanderreisen nach Teneriffa zu jeder Jahreszeit

Teneriffa ist nicht nur ein beliebtes Badeziel, es hat auch dem passionierten Wanderer einiges zu bieten. Der Pico del Teide ist mit über 3700m nicht nur der höchste Berg auf den kanarischen Inseln, sondern auch ganz Spaniens. Mittlerweile ist er ein Naturschutzgebiet und Weltkulturerbe der UNESCO und lässt sich der Gipfel zu Fuß bezwingen. Für weniger Wanderwütige gibt es aber auch eine Seilbahn. Unzählige ausgeschilderte Wanderwege laden dazu ein, Teneriffa zu erkunden; auf diesem Wege sieht man auch die vielen unterschiedlichen Klimazonen, die es hier zu entdecken gibt. Während man im Norden eine sehr üppige Vegetation vorfindet, sieht es auf über 2000m Höhe wie in einer kargen Mondlandschaft aus. Im Süden dagegen ist das Klima wieder eher trocken und sonnig.

Reisen nach Teneriffa mit großen und kleinen Kindern

Für einen Familienurlaub bietet sich eine Reise nach Teneriffa geradezu an. Im Süden beherrschen flache Sandstrände die Szene. Der Strand Los Cristianos ist geradezu ideal für einen Urlaub mit Kleinkindern, er fällt sehr flach ab und Wellengang ist auch kaum vorhanden. Es gibt zudem unzählige Familienhotels, die von einer einfachen Unterkunft mit Frühstück bis zum All-inclusive-Urlaub für jeden Wunsch die perfekte Lösung haben. Baden im Meer, Rutschen im Wasserpark oder Tiere im Loropark - Teneriffa hat alles, was Kinderherzen höherschlagen lässt. Ursprünglich wurde der Park als Papageienaufzuchtstation angelegt (Papagei - loro), hat sich aber mittlerweile zu einem riesigen Tierpark mit Aquarien, Volieren und diversen Shows entwickelt.

Reisen nach Teneriffa - Geheimtipps und vieles mehr

Santa Cruz im Norden hat sich seinen eigenen Charme bewahrt. Kleine, ursprüngliche Restaurants laden zum Tapasessen ein, an der Plaza del Principe de Asturias mit ihrem wunderschönen Holzrondell lässt es sich auch gut verweilen. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz; Skulpturen rahmen den Boulevard Generalissimo ein und am Hafen wurde ein neues, sehr modernes Konzerthaus erbaut. Unbedingt anschauen sollte man sich auch den größten Drachenbaum der Insel. Nach einer 20-minütigen Autofahrt von Santa Cruz erreicht man Icod de los vinos; dort steht der Drachenbaum, der auf circa 800 Jahre geschätzt wird.

Teneriffa Reisen - Anreise, Flüge und Mietwagen

Um nach Teneriffa zu reisen, bietet sich das Flugzeug an. In knappen vier Stunden kann die Kanareninsel von fast jedem deutschen Flughafen erreicht werden. Teneriffa hat zwei Flughäfen, einen im Norden in der Nähe von San Cristobal, der andere liegt im Süden in der Nähe von San Isidoro. Charterflugunternehmen bieten günstige Direktflüge an, oft kann man auch ein Komplettpaket buchen mit Flug, Transfer und Unterkunft. Auf Teneriffa sollte man sich einen Mietwagen buchen, um die unzähligen Facetten der Insel selbst zu erkunden.

Reisetipps für Teneriffa

Reisetipps
ThemaTip
Bootsverbindung Tenneriffa kann man auch mit einer Autofähre erreichen. Die Fähre legt Sonntags, 1 Uhr vom südspanischen Cádiz, ab. Die Fahrt dauert 31 Stunden und kostet 252 Euro pro Person.
Campen Wildcampen ist auf Tenneriffa verboten. Die drei Campingplätze der Insel sind jedoch kostenlos.
Preise Dienstleistungen sind erheblich billiger als in Deutschland. Lebensmittel, sollten diese importiert werden, sind dagegen teurer.
Zeitumstellung Auf Teneriffa gibt es auch Sommer- und Winterzeit.
Warnweste Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, muss eine gelbe Warnweste mitgeführt werden.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Teneriffa

24.07.2018 unsere Hotelbewertung Sonstiger Aufenthalt -
4,9
Allgemein / Hotel Die Zimmer des Hotels sind sehr gut eingerichtet, das Personal ist zuvorkommend, freundlich und immer hilfsbereit. Wir danken im Besonderen dem Empfangs-, Zimmer- und Gaststättenpersonal. Das Buffet war zu allen Mahlzeiten reichlich mit den verschiedensten Gerichten gedeckt. Alles geschmackvoll angerichtet und sehr lecker.
Lage Das Hotel liegt direkt am Meer, am Beginn der Promenade, auf welcher wir wunderbar flanieren konnten. Die Badelandschaft "Lago Martianez" ist ein Hingucker und einen Besuch unbedingt wert. Gaststätten und Boutiquen luden zum Verweilen und Kaufen ein. Über die Promenade gelangten wir auch bis zum Loro Parque. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann mit der Kleinbahn von der Promenade aus direkt zum Loro Parque fahren. Die Kosten für die Fahrt dort hin und zurück sind im Eintrittspreis, der am Eingang der Parques zu entrichten ist, enthalten. Lohnenswert ist auch im Besonderen ein Besuch der oberhalb des Hotels gelegenen „Parques Taoro“ und „Jardin Botanicode la Orotava“. Lassen Sie sich überraschen. Zu unserem Hotelzimmer gehörte ein riesiger Eckbalkon, von wo aus wir einen beeindruckenden Blick zum schneebedeckte Teide sowie auf das tosende Meer hatten.
Service Der Service des Hotels war hervorragend, stets bereit zu helfen. sogar mit einem eigenen Management steht die Hotelführung den Gästen bei allen Fragen zur Seite.
Gastronomie Wie bereits weiter oben beschrieben, die Gastronomie im Hotel war hervorragend. Die Buffets zu allen Mahlzeiten waren reichhaltig und vielseitig, schmackhaft zubereitet.
Sport / Wellness Das Hotel bot am Abend abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramme mit Tanz für die kleinen und großen Gäste. Die Animateure waren für die kleinen Gäste besonders ideenreich, was von diesen sehr gut angenommen wurde. Die täglichen Veranstaltungen waren abwechslungsreich und kamen bei uns Gästen gut an.
Zimmer Das Zimmer, welches wir am zweiten Tag erhielten, war riesig, mit ebensolchem Eckbalkon, von dem aus wir auf Teide und das Meer Ausblick hatten. Die Ausstattung des Zimmers war perfekt. Das Bad war groß, mit Waschtisch, Wanne, WC bestens ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel bietet hervorragenden Service, sehr gute Unterbringung sowie beste Verpflegung. Unbedingt weiter zu empfehlen. Das Hotel liegt direkt am Meer, am Beginn der Promenade, auf welcher wir wunderbar flanieren konnten. Die Badelandschaft "Lago Martianez" ist ein Hingucker und einen Besuch unbedingt wert. Gaststätten und Boutiquen luden zum Verweilen und Kaufen ein. Über die Promenade gelangten wir auch bis zum Loro Parque. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann mit der Kleinbahn von der Promenade aus direkt zum Loro Parque fahren. Die Kosten für die Fahrt dort hin und zurück sind im Eintrittspreis, der am Eingang der Parques zu entrichten ist, enthalten. Lohnenswert ist auch im Besonderen ein Besuch der oberhalb des Hotels gelegenen „Parques Taoro“ und „Jardin Botanicode la Orotava“. Lassen Sie sich überraschen. Zu unserem Hotelzimmer gehörte ein riesiger Eckbalkon, von wo aus wir einen beeindruckenden Blick zum schneebedeckten Teide sowie auf das tosende Meer hatten. Die Zimmer des Hotels sind sehr gut eingerichtet, das Personal ist zuvorkommend, freundlich und immer hilfsbereit. Wir danken im Besonderen dem Empfangs-, Zimmer- und Gaststättenpersonal. Das Buffet war zu allen Malzeiten reichlich mit den verschiedensten Gerichten gedeckt. Alles geschmackvoll angerichtet und sehr lecker. Der Service des Hotels war hervorragend, stets bereit zu helfen. sogar mit einem eigenen Management steht die Hotelführung den Gästen bei allen Fragen zur Seite. Das Hotel bot am Abend abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramme mit Tanz für die kleinen und großen Gäste. Die Animateure waren für die kleinen Gäste besonders ideenreich, was von diesen sehr gut angenommen wurde. Die täglichen Veranstaltungen waren abwechslungsreich und kamen bei uns Gästen gut an.
05.06.2018 Schönes Hotel in top Lage Sonstiger Aufenthalt -
3,6
Allgemein / Hotel etwas älter, aber gepflegtes Hotel. Es gibt schon die eine oder andere angeschlagene Ecke oder man sieht das eine oder andere Rohr, wie das im mediterranen Raum halt so ist, aber es ist sehr sauber, gepflegt und es hatte eine supergute Matratze im Bett!
Lage direkt am Surferstrand, direkt an der Innenstadt, super Ausbilck auf den Teide, wirklich schön!
Service ok! freundlich und distanziert.
Gastronomie in Ordnung! könnte spanischer sein, leider mögen viele Gäste auch im Urlaub nur Schnitzel mit Pommes essen! Es gab aber für jeden etwas!
Sport / Wellness Animation unsichtbar, laut Plan im Foyer aber auch nur langweiliges Standardprogramm, schade, hätte mir Joga, Zumba oder ähnliches gewünscht. Wellness, Hallenbad nur gegen Gebühr. Abends etwas Musik, Zauber, nichts was einen vom Hocker reist.
Zimmer Klein aber in Ordnung, tolle Aussicht, toller Balkon, sauber, super gute Matratze.
Preis Leistung / Fazit Mir hat es gefallen, ich komme wieder! älteres Hotel, aber sauber, super Aussicht, super Lage, tolle Ausflüge, abwechslungsreiche Stadt. Teneriffa bietet viel, bleibt nicht im Hotel!
16.01.2018 Entspannte Tage auf Teneriffa Wander- und Wellnessurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Gutes Hotel, aber das Angebot ist stark auf Rentner ausgerichtet.
Lage Nette Aussicht. Mit einem kurzen Fußmarsch erreicht man schnell die Altstadt
Gastronomie All inclusive und Halbpension kann man sich sparen. Das Angebot ist nur mittelmäßig und in der Umgebung sind viele gute Restaurants
Preis Leistung / Fazit Ein baulich gutes Hotel und auch das Personal ist nett, aber es hat die falschen Gäste. Wirkt mehr wie ein Altersheim, als wie ein Hotel. Alle Abläufe sind stark auf die Bedürfnisse der recht alten Gäste ausgerichtet. So gibt es z.B. am Buffet überwiegend deutsche und englische Gerichte und viel zu wenig lokale Spezialitäten. Der Bar Bereich lässt sich Abends nur unter Schmerzen betreten, wegen dem billigen Unterhaltungsprogramm das dort stattfindet. Für WLAN und Safenutzung muss man extra zahlen. Insgesamt ist das Hotel für Singlereisende nicht geeignet, es sei denn man braucht nur einen günstigen Schlafplatz.
09.01.2018 Bahia Appartement direkt gegenüber dem Playa Jardin Badeurlaub -
3,2
Preis Leistung / Fazit Wir hatten direkt nach unserem Bahia I Aufenthalt mit Selbstverpflegung 2016 dieses Jahr das Experiment mit Halbpension, gewagt. Für uns war das abendliche Dinner schon nach einer Woche zu eintönig. leider waren wir im Bahia II im App. 2 (Ecke zur Straße: am Sonntag abend mit Live-musik) dieses Jahr untergebracht. Der Balkon hatte die Größe einer Terasse. Die Küchenzeile war u.a. mit gewöhnungsbedürftigem Besteck, wie im Speisesaal auch, ausgestattet. Der Innenhof im Bahia I überwältigt einen im ersten Eindruck mit den herabhängenden Kletterpflanzen. Im Bahia II rauscht der Wasserfall als zusätzliche Geräuschkulisse. Die Lage, direkt gegenüber dem Playa Jardin, ist hervorragend.
20.12.2017 Leider etwas mager in Ausstattung Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel nüchtern aber sauber und laut
Lage gut aber laut, da Straße direkt vor den Zimmern
Service gut
Gastronomie leider einfach und ideenlos
Sport / Wellness im Hotel feband sich eine Fitnessanlage, das war gut
Zimmer anfangs waren wir enttäuscht, da wir "mit Meerblick" gebucht hatten. Aber vom Meerblick war nicht die Rede. Das App. befand sich im 1. Stock ohne Meerblick, war auch nicht zu tauschen, da das Hotel fast überbelegt war.
Preis Leistung / Fazit das hoTEL IST SAUBER, das Essen so lala, wir bekamen leider kein Zimmer mit Meerblick, man machte sich auch keine Mühe, das Zimmer zu tauschen. Deshalb müßte man beim Buchen gleich das Zimmer nach Beschreib ung buchen können
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.