default_sm

Urlaub Berlin

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Berlin
Durchschnittliche
4.6 / 5.0
64 Destinationensbewertungen gesamt
Maik
5.0 / 5.0
Großstadt eben
Kosak
4.0 / 5.0
Großstadt. Gut vernetzt mit ÖV.
Gast
5.0 / 5.0
Muss man besucht haben.
.
5.0 / 5.0
Berlin ist immer eine Reise wert. Man kann dort so viel unternehmen.
Gast
5.0 / 5.0
Berlin ist super. etwas warm mit 36 Grad.

Reisen Berlin – Die beliebtesten 206 Urlaubsangebote

hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (136 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (136 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (234 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (234 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (491 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (491 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (128 Bew.)
hotel_image_0
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (128 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.3 / 5.0
Sehr gut (259 Bew.)
hotel_image_0
4.3 / 5.0
Sehr gut (259 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (191 Bew.)
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (191 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (409 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (409 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (209 Bew.)
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (209 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (134 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (134 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
hotel_image_0
3.8 / 5.0
Gut (231 Bew.)
hotel_image_0
3.8 / 5.0
Gut (231 Bew.)
Berlin, Berlin, Deutschland
23
21Weiter

Urlaub in der Landeshauptstadt Berlin - hier ist Großstadtfeeling garantiert!

Berlin ist dabei: beim Ranking der meistbesuchten Städte Europas erreicht die deutsche Hauptstadt immerhin Platz 3. Denn rund 12,7 Millionen Touristen besuchen jährlich Berlin. Mit rund 31,1 Millionen Übernachtungen im Jahr folgt Berlin auf London (mit rund 48 Millionen) und dem ersten Platz, Paris, der Hauptstadt Frankreichs mit fast 78 Millionen Übernachtungen. Kein Wunder, denn in Berlin kommt definitiv keine Langeweile auf. Kaum eine andere Stadt in Deutschland bietet eine solche Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten und andere Highlights wie die Landeshauptstadt Berlin. Ob Museen, Galerien, der Berliner Zoo oder das Partyleben in Friedrichshain - hier ist im Urlaub für jedes Alter etwas dabei.

Urlaub Berlin – was anschauen?

  • Brandenburger Tor
  • Alexanderplatz
  • Berliner Fernsehturm
  • Reichstagsgebäude
  • Checkpoint Charlie
  • Holocaust Denkmal
  • Berliner Mauer
  • Berliner Dom
  • Zoologischer Garten Berlin
  • Mauerpark
  • Schloss Charlottenburg
  • Schloss Bellevue
  • Friedrichstadt-Palast
  • Museumsinsel

Die drei wichtigstens Sehenswürdigkeiten Berlins sind:

  • Der Berliner Fernsehturm ist zweifelsfrei ein Wahrzeichen Berlins. Und das nicht nur auf Grund der Größe. Mit einer Gesamthöhe von 368,03 Metern ragt die beliebte Sehenswürdigkeit im Berliner Stadtteil Mitte in die Höhe. Die reine Bauzeit des Fernsehturms betrug ganze 53 Monate und startete im August 1965. Auch heute noch erfüllt der Fernsehturm seinen ursprünglichen Zweck, das Senden von Fernseh- und Radiosignalen. Um den Fernsehturm herum herrscht deutschlandweit die größte Radiodichte. Von der Aussichtsplattform und den Fenstern des dortigen Restaurants haben die Besucher eine Fernsicht von bis zu 70 Metern. Die blitzschnellen Aufzüge bringen die Besucher in kürzester Zeit ans Ziel. Sie fahren 6 Meter pro Sekunde, können je bis zu 15 Personen transportieren und sind in 40 Sekunden am Aussichtspunkt in 203 Metern Höhe. Neben dem schönen Ausblick auf die Stadt, bietet der Berliner Fernsehturm durchaus auch praktische Vorteile. Man bezeichnet ihn auch als besten Blitzableiter Berlins. Innen ist man gut geschützt denn die Turmhülle ist wie ein Faraday’scher Käfig, also ähnlich wie bei einem Auto.
  • Das Brandenburger Tor ist auch weit über Deutschland hinaus ein bekanntes Symbol. Viele verbinden es sofort intuitiv mit Berlin. Klar, es ist ein wichtiges Wahrzeichen der Stadt und, nicht zu vergessen, auch der Wiedervereinigung Deutschlands. Als es im Jahr 1791 fertiggestellt wurde, war es eines von vielen Stadttoren, doch es hat sich im Laufe der Zeit zur Top Sehenswürdigkeit für einen Berlin Urlaub gemausert. Im Übrigen hatte das Brandenburger Tor niemals die typische Funktion eines Tores. Das 20 Meter hohe Monument, welches sich auf dem Pariser Platz befindet, ist ein Symbol der Freiheit. So fand im Dezember 1985 symbolische Politik am Brandenburger Tor statt. Damals eröffneten Helmut Kohl und Hans Modrow (damaliger Vorsitzender des Ministerrats der DDR) den Grenzübergang von Ost- und Westdeutschland.
  • Der Reichstag in Berlin ist eine weitere Attraktion. Der Sitz der deutschen Bundesregierung seit dem Jahr 1990 zählt zu den meistbeuchten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Vor allem die gläserne Kuppel ist ein Highlight für die meisten Besucher. Von 1884-1894 wurde das Gebäude nach Plänen von Paul Wallot erbaut. Berlin wurde zur Reichhauptstadt und das neu entstandene Parlament benötigte einen Regierungssitz. Beim Bau wurden bewusste Elemente aus Renaissance, Barock und Klassizismus gewählt. So bekam das Bauwerk die repräsentative Erscheinung, die gewünscht war. Von der Dachterrasse sowie der Kuppel haben die Besucher einen einzigartigen Panoramablick über das gesamte Regierungsviertel, welches sich am Spreebogen befindet.

Urlaub Berlin - in welchem Stadtteil?

  • Mitte – wie der Name schon sagt, kann man von hier aus alle bekannten Sehenswürdigkeiten schnell erreichen.
  • Charlottenburg – hier befindet sich unter anderem der berühmte Kudamm. Ideal, wenn man gern shoppen geht.
  • Kreuzberg – erkunden Sie hier den Schmelztiegel von Berlin. Vielerlei Kulturen treffen hier aufeinander und drücken dies in zahlreichen Kunstgalerien aus.

Urlaub Berlin – was machen?

  • Den Flohmarkt im Mauerpark besuchen und ein wenig stöbern.
  • Eine Bootstour auf der Spree machen und so viele Sehenswürdigkeiten auf einmal sehen.
  • Eine echte Berliner Currywurst essen.
  • Der Eastside Gallery einen Besuch abstatten.
  • Die Aussicht vom Fernsehturm genießen.

Berlin ist gerade auch für junge Menschen sehr attraktiv. Hier pulsiert das Leben und gerade jungen Menschen stehen hier scheinbar viele Wege offen. Allein über 180.000 Studenten leben in der Millionenstadt Berlin. Ob Kultur, Sport, Musik, Poetry Salm, Shopping oder auch Arbeit, gerade junge Menschen fühlen sich hier pudelwohl. Die Partyszene ist sehr lebendig und lässt die Nacht zum Tag werden. Hier wird jeder Musikgeschmack bedient.

Weitere beliebte Ziele für Touristen sind:

  • Der KU‘damm ist wirklich eine Straße für sich. Direkt an der U-Bahn zum Bahnhof Zoo beginnt der Kurfürstendamm. Zwischen zahlreichen Designerläden und Luxusboutiquen finden Liebhaber hier durchaus auch Szeneläden. Sollte man gezielt etwas suchen, so ist ein Shopping Guide zu empfehlen.
  • Wasserwege Berlins: Berlin mal ganz gemütlich vom Wasser aus erleben. Auch hier gibt es viel zu entdecken, denn Berlins Wasserwege der Spree bieten die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt auf bequeme Weise zu entdecken. Berlin hat übrigens mit seinen 916 Brücken mehr als Venedig. Diverse Touren vieler verschiedener Anbieter und von ganz unterschiedlicher Dauer lassen die Gäste selbst entscheiden, wie lange sie Berlin von Bord aus genießen wollen.
  • Das Madame Tussauds Berlin ist seit der Eröffnung im Juli 2008 ein weiterer Publikumsmagnet. Kein Wunder, denn hier können die Besucher ihren Lieblingsstars im Urlaub ganz nahe sein. Lebensnah nachempfundene Wachsfiguren werden hier präsentiert. Madame Tussauds präsentiert Stars und Persönlichkeiten aus der Geschichte Berlins und der Gegenwart. Musikalische Weltstars wie Michael Jackson, die Beatles oder auch Lady Gaga posieren hier für das passende Selfie. Wer es eher sportlich mag, kommt auch auf seine Kosten: Manuel Neuer, Dirk Nowitzki und viele andere Spitzensportler trifft man hier.
  • Verbringt man seinen Urlaub in Berlin, dann darf bei einer Besichtigungstour der Checkpoint Charlie natürlich nicht fehlen. Der ehemalige Kontrollpunkt gilt heute als eines der Sinnbilder für den Kalten Krieg. Nicht selten kam es hier zu Konflikten zwischen amerikanischen und sowjetischen Soldaten, bei denen sich beide Seiten auch schon mit Panzern gegenüberstanden. Im Laufe der DDR-Zeit war der Checkpoint Charlie immer wieder Schaupunkt von spektakulären Fluchtversuchen, die leider nicht immer glimpflich ausgingen. Viele dieser Versuche sind heute im nicht weit entfernten Mauermuseum dokumentiert. Wer will, kann hier mit als Soldaten verkleideten Schauspielern ein Erinnerungsfoto machen und sich die Vergangenheit Deutschlands ins Gedächtnis rufen.

Interessante Artikel zum Thema Berlin in unserem Magazin:

Eine günstige Reise nach Berlin buchen und die Hauptstadt erkunden

Ist erstmals geplant, eine Reise nach Berlin zu buchen, gehören das Brandenburger Tor, das Kanzleramt und der Reichstag zu den Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben sollte. Urlauber, die die gläserne Reichstagskuppel begehen möchten, um die tolle Aussicht zu genießen, sollten sich rechtzeitig zum Parlamentssitz begeben, möchten sie nicht ewig in der Besucherschlange warten. Am Checkpoint Charlie bekommen Geschichtsinteressierte mehr über die geteilte Stadt erzählt, wenn sie ins unweit gelegene Mauermuseum gehen. Wie und womit DDR-Bürger versuchten, in den Westteil der Stadt zu gelangen, kann hier nachvollzogen werden. Kunst und Geschichte werden in der East Side Gallery verbunden. An der Spree ist auf einem 1.300 m langen Stück der Berliner Mauer allerhand Kunst in Form von Malerei zu sehen. Die bekanntesten Bilder sind wohl der Bruderkuss und der eine Mauer durchbrechende Trabbi. Sollte das Wetter bei Städtereisen nach Berlin schlecht sein, lockt zudem die Museumsinsel mit ihrer Auswahl, darunter das Pergamonmuseum, das Alte und Neue Museum sowie die Alte Nationalgalerie.

Berlin einmal anders erleben

Sollen Städtereisen nach Berlin mit etwas Außergewöhnlichem garniert werden, können Besucher z. B. die "dunkle" Seite der Hauptstadt kennenlernen, indem sie Touren beim Verein Berliner Unterwelten buchen. So bekommen sie mit, wie der Mutter-Kind-Bunker (auch Fichtebunker genannt) unterhalb des ehemaligen Gasometers in Kreuzberg aussieht und wie sich dort das Leben gestaltete. Andere Besichtigungen führen zu den Anlagen im U-Bahnhof Gesundbrunnen oder zu den Flaktürmen im Volkspark Humboldthain. Mit dem Berlin Weltballon sehen Städteurlauber alles aus der Vogelperspektive. Mit einem der größten Fesselballons der Welt geht es auf 150 m Höhe. Der stationäre Ballon steigt in der Nähe des Checkpoint Charlie auf und kann bis zum 30 Gäste auf einmal befördern. Im Herbst und Winter hängt der Betrieb vom Wetter ab. Wer bei Städtereisen nach Berlin einen seit dem Jahr 2001 sich selbst überlassenen Freizeitpark besuchen möchte, kann an einer Führung durch den Spreepark teilnehmen. Bei den Touren kommen die Besucher an Dinosauriern und Fahrgeschäften vorbei, aus DDR-Zeiten (der Park wurde 1969 eröffnet) sind nur noch das Riesenrad, das Wahrzeichen des Parks, die Toilettenhäuschen und die Bauten am Eingang.

Unterhaltung für Groß und Klein in Berlin

Musicalbegeisterte können beispielsweise im Bluemax Theater, Friedrichstadt-Palast oder Theater des Westens Vorstellungen besuchen. Der Friedrichstadt-Palast ist Europas größtes Revue-Theater, noch in der DDR gebaut und das Theater des Westens ist architektonisch ein Mix aus Antike, Mittelalter und Renaissance. Will man die günstige Reise nach Berlin mit Kindern buchen, lohnt sich ein Abstecher in den Zoologischen Garten mit seinen 1.400 Tierarten, in den Tierpark Friedrichsfelde mit seinem Schloss oder ins Aquarium Berlin.

Auf nach Berlin - Günstige Berlin Trips buchen

Deutschlands pulsierende Hauptstadt, Berlin, ist eine Metropole mit zahlreichen Facetten. Berlin ist ein Schmelztiegel der Kulturen und außerdem ein Ort stimmungsvoller Kontraste, in dem geschichtliches Schwergewicht und eine moderne Welt mit Nachtleben, vielen Festivals aber auch hochkarätigen Museen nebeneinander existieren. Eine Städtereise nach Berlin ist somit für jede Altersgruppe zu empfehlen. Ein Trip nach Berlin verspricht abwechslungsreiche Tage mit Shopping am Kudamm oder Rundgängen durch die verschiedenen Institute der Museumsinsel. Auch Kunstliebhaber fühlen sich in Berlin gut aufgehoben. Denn hier erlebt man sowohl Einblicke in kleine Kunstgalerien als auch die Trends von Morgen. Von der berühmten Mauer, die die Stadt einst teilte, über den Checkpoint Charlie bis hin zu einem Wahrzeichen von Berlin - dem Fernsehturm- sollten den Besuchern Berlins nicht langweilig werden. Auch das Schloss Charlottenburg ist eine Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen sollte.

Berlin die Stadt mit den vielen Gesichtern

Allein ein Spaziergang durch die multikulturellen Viertel lohnt sich. Es locken aber auch historische Bauwerke und berühmte Treffpunkte wie der Alexanderplatz mit der Weltzeituhr, der Alexanderplatz oder dem Weltberühmten Brandenburger Tor. Gleichermaßen ist Berlin auch eine besonders grüne Stadt. Ausgedehnte Waldgebiete und großzügige Parkanlagen sind sowohl bei den Einwohnern Berlins als auch bei den zahlreichen Touristen, die Berlin besuchen, sehr beliebt. Klar denn Natur ist nach den vielen kulturellen Angeboten immer ein willkommener Ausgleich. Berlin ist eine wichtige Metropole, die den Gästen bunte Vielseitigkeit und einen faszinierenden Mix aus Underground-Kultur und jeder Menge Glanz und Gloria bietet.

Ein paar Fakten zu Berlin:

  • Das KaDeWE ist das größte Kaufhaus in Kontinentaleuropa. Rund 500 Mitarbeiter sind allein in der 700 Quadratmeter großen Feinkostabteilung beschäftigt.
  • Rund 1290 Busse fahren täglich etwa 300.000 Kilometer im Linienverkehr. Das Stadtbusnetz ist das größte im deutschsprachigem Raum.
  • In Berliner Clubs tanzen jedes Wochenende um die 50.000 Menschen.
  • 302 Beobachtungstürme gab es an der Berliner Mauer.
  • 44 Prozent des Stadtgebietes von Berlin sind Grünflächen.

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Berlin

Vollkommen zufrieden
Städtereise
08.11.2017
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren rundum zufrieden. Das Zimmer war top, auf Wunsch haben wir es in einer der höheren Etagen bekommen. Der Check-in konnte freundlicherweise schon um 14 Uhr stattfinden. Das Zimmer an sich war sehr sauber, modern und ausreichend groß. Für den Zweck eines Städtetrips war es optimal. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt. Einzige Kritikpunkte für uns waren das kostenpflichtige Wlan und die veraltete Einrichtung des Speiseraums. Wobei dies bei uns nicht weiter ins Gewicht fällt. Werden auf alle Fälle wiederkommen, sollten wir nochmal nach Berlin reisen.
Bewertung des Hotels
Sonstiger Aufenthalt
20.09.2017
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotel sehr schön, Frühstück super, nur die Freundlichkeit des Personals war nicht gut.
  • Lage
    gut gelegen
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel insgesamt super. Frühstück super. Freundlichkeit des Personals lies zu wünschen übrig,daran muss gearbeitet werden wir hoffen dass es das nächste mal besser ist.
Mit Kind unterwegs
Städtereise
23.08.2016
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sehr freundliche und hilfsbereite MitarbeiterSauber und KomfortabelZentral gelegen um bequem an die Ausflugsziele zu gelangen
  • Lage
    Zentral U,S und Bus Haltestellen direkt in der näheLädt zum Shoppen ein
  • Service
    Sehr freundlich und zuvorkommend
  • Gastronomie
    Gutes Preis-LeistungsverhältnisSauberFreundliche BedienungGenug Auswahl
  • Sport / Wellness
    Es sind Fitnessräume und ein Wellnessbereich vorhanden, wurden von uns aber nicht genutzt
  • Zimmer
    Großes Zimmer mit Balkon ( Superior )Sauber und im guten ZustandTägliche reinigung
  • Preis Leistung / Fazit
    Für einen Familien Urlaub zu empfehlen, da es in einer guten Lage liegt und Familienfreundlich ist. Für Touristen optimal gelegen da die Verkehrsanbindung direktam Hotel liegt.
Hotel mit Charme - ankommen und sofort wohlfühlen
Städtereise
06.05.2016
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Nettes Personal in allen Bereichen. Gutes Frühstück, gute Nachtbar und gute Zimmer. Mitten im Zentrum und trotzdem ruhig. Ein gelungenes Wochenende, das Hotel hat zu unseren Interessen genau gepasst! Preis-/Leistung 100 Prozent
Sehr guter Urlaub
Städtereise
11.01.2016
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Der Urlaub war im groß und ganzen sehr schön das Hotel war sehr gepflegt Die Lage des Hotels war ein bisschen gewöhnungsbedurftig aber waren sehr zufrieden .
Weihnachten am Alex ist eine Reise wert.
Städtereise
30.12.2015
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Lage
    Sehr zentral gelegen. Gute Voraussetzung die Stadt zu entdecken,
  • Service
    Service war gut, bei Check-In und Out hohe Wartezeiten
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Erwartungen an den Weihnachtsurlaub im Herzen von Berlin haben sich erfüllt. Die Sehenswürdigkeiten, Alexanderplatz, Fernsehturm, Rotes Rathaus, Nikolaiviertel sind durch die explizierte Lage des Hotels zu Fuss erreichbar. Das Hotels punktet weiter mit gutem Service und Gute Zimmern.
Schöner Kurztrip
Städtereise
13.08.2015
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Schönes zentral gelegenes preiswertes Hotel. Ideal für unseren Kurztrip. Klimatisierung hätte etwas besser sein können, da es ziemlich heiß war. Gastronomie im Hotel haben wir nicht in Anspruch genommen. Ansonsten war alles perfekt. Jederzeit wieder.
Fast alles gut
Städtereise
08.07.2015
Gästebewertung:
3.2 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Eine Matratze war defekt, wurde auch nach mehreren Nachfragen nicht ausgetauscht. Ansonsten war alles o.k.
Tolles Hotel, empfehlenswert!
Städtereise
21.05.2015
Gästebewertung:
5.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Mein Zimmer lag im 35. Stock - tolle Aussicht. Für 40,- Euro mehr am Tag habe ich eine Suite gebucht. Lohnt sich!
  • Lage
    Für Städtereisende ist das Hotel Park Inn aufgrund der Lage (Berlin Mitte) ideal! Direkt am Fernsehturm, direkt am Bahnhof Alexanderplatz, tolle Geschäfte, tolles großes Einkaufscenter 200 Meter weiter), tolle Restaurants. Zu Fuß zum Brandenburger Tor über Prachtstraße "Unter den Linden" mit einer Vielzahl von Museen, Neubau Schloss Berlin etc.
  • Service
    Man wird sofort geholfen. Concierge den ganzen Tag für einen da.
  • Gastronomie
    Umfangreiches Frühstücksbuffet - da wird für jeden Geschmack etwas geboten.
  • Sport / Wellness
    Fitnesscenter und Sauna vorhanden. Habe ich jedoch nicht ausprobiert.
  • Zimmer
    Tolle Suite mit tollem Ausblick.Es gibt auch preiswerte Panoramazimmer.Für Raucher wäre jedoch ein Balkon ideal.
  • Preis Leistung / Fazit
    Für Städtereisende ist das Hotel Park Inn aufgrund der Lage (Berlin Mitte Alexanderplatz) ideal! Direkt am Fernsehturm, direkt am Bahnhof Alexanderplatz, tolle Geschäfte, tolles großes Einkaufscenter 200 Meter weiter), tolle Restaurants. Sogar Burger King und McDonalds da.Zu Fuß zum Brandenburger Tor über Prachtstraße "Unter den Linden" mit einer Vielzahl von Museen, Neubau Schloss Berlin etc.
Gutes Stadthotel
Städtereise
08.05.2015
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Gut gelegenes Stadthotel, super Frühstücksbuffet, Zimmer sauber, Bad etwas zu klein.Für eine Stadtbesichtigung ein optimales Hotel. Würde jederzeit wieder kommen.