Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Urlaub Spanien

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 65% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Die beliebtesten Reiseziele in Spanien

Spanien Landkarte Urlaub Andalusien Urlaub Costa Blanca Urlaub Costa Brava Urlaub Costa de Almería Urlaub Costa de la Luz Urlaub Costa del Azahar Urlaub Costa del Sol Urlaub Costa Dorada Urlaub El Hierro Urlaub Formentera Urlaub Fuerteventura Urlaub Gran Canaria Urlaub Ibiza Urlaub Katalonien Urlaub La Gomera Urlaub La Palma Urlaub Lanzarote Urlaub Mallorca Urlaub Menorca Urlaub Spanien (Sonstiges) Urlaub Teneriffa

Urlaub Spanien - Die beliebtesten 22.501 Urlaubsangebote

138.236 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,8
79% Gesamt-Empfehlungen

Die Hotelliste für Urlaub in Spanien anpassen

1.
Lopesan Costa Meloneras Resort, Corallium Spa & Casino Maspalomas, Gran Canaria, Spanien
  • 4,5
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

2.
SBH Costa Calma Palace Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
  • 4,3
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

3.
SBH Costa Calma Beach Resort Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

4.
Ferrer Janeiro Hotel & Spa Can Picafort, Mallorca, Spanien
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Superior

  • Übernachtung mit Frühstück Superior

  • Übernachtung mit Frühstück Superior

  • Übernachtung mit Frühstück Superior

5.
IFA Buenaventura Playa del Inglés, Gran Canaria, Spanien
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

6.
Eix Platja Daurada Can Picafort, Mallorca, Spanien
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension laut Programm

  • Halbpension laut Programm

  • Halbpension laut Programm

  • Halbpension laut Programm

7.
Blau Punta Reina Cala Mandía, Mallorca, Spanien
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

8.
SBH Jandia Resort - Maxorata/ Ventura/ Tamango Jandia / Playa de Jandia, Fuerteventura, Spanien
  • 3,8
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
Gran Camp de Mar Camp de Mar, Mallorca, Spanien
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

10.
SBH Taro Beach Costa Calma, Fuerteventura, Spanien
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

Seite

Im Königreich der Sonne: Urlaub in Spanien

In Spanien findet sich eine eindrucksvolle Kombination von abendländischer Kultur mit arabischer Exotik sowie mediterranen Einflüssen. Dieses Land bietet dem Besucher vielfältige Landschaften mit nordischen Tannenwäldern und Fachwerkhäusern, typisch spanischen Pinienwäldern und Burgen, die sich mit Steinwüsten und maurischen Moscheen abwechseln. Der Urlaub in Spanien erfüllt beinahe alle denkbaren Wünsche, von Sonnenbaden bis Skifahren ist fast alles erlebbar. Die weiten Küsten erstrecken sich entlang der "Península" in die vier Himmelsrichtungen und die Berge gehören mit zu den höchsten in Europa.

Urlaub in Spanien: mildes Klima und fantastisches Essen

Im Norden der Iberischen Meseta befindet sich eine Landschaft, die den Alpen ähnelt. Ihre Berge und Täler laden zum Wandern ein. Bekannt sind die Milch- und Käseprodukte. Gute Weine werden mit der Albariño-Traube gekeltert, die der deutschen Riesling-Traube ähnelt. Das Klima ist das ganze Jahr über mild, mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 13 Grad. Highlights für jeden Spanien-Urlaub sind die Städte Santiago de Compostela, zu der Tausende Touristen aus der ganzen Welt pilgern und Oviedo mit ihrer preromanischen Architektur. Kulinarisch heben sich Spezialitäten aus dem Meer hervor, wie Muscheln und geröstete Fische.

Im Urlaub in Spanien die einmalige Architektur bewundern

Im Zentrum des Landes findet man einen großen Reichtum an Flora und Fauna. Charakteristisch für diese Zone ist der Kontrast zwischen kastilischen Gebäuden aus der Zeit vor der "Reconquista" und Bauten, die auf maurischen Fundamenten errichtet wurden. Das Verkehrswesen der ganzen Halbinsel führt sternförmig nach Madrid, der zentralen Hauptstadt. Von hier aus regierten die spanischen Könige ihr Imperium. Ein besonderer Anreiz ist der Palast "Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial", der größte Renaissancebau der Welt. Westlich und östlich findet man die Weinregionen, die bekannt für die Tempranillo-Trauben sind.

Urlaub im heißen Süden Spaniens

Wer in Spanien seinen Urlaub im Süden verbringt, lernt das Land von seiner exotischen Seite kennen. Es ist der Ursprungsort des Flamenco und der Paella, die arabische Herrschaft hat hier am längsten gehalten. Zeitzeugen sind die erhaltenen maurischen Gebäude in Granada, Córdoba und Sevilla. Die Küsten Andalusiens bieten einige der besten und erschlossensten Strände der Halbinsel. Zudem gibt es eine Vielzahl an Hotelresorts, die keinen Wunsch offen lassen. Das Klima reicht von wüstenähnlicher Hitze an den Küsten bis hin zu eisiger Kälte an der Sierra Nevada.

Die kulturelle Vielfalt entdecken

Die Geschichte der Krone von Aragon ist zwar verbunden mit dem Rest der kastilischen Herrschaft, hat jedoch einem anderen Ursprung. Während im frühen Mittelalter der Norden Spaniens unabhängig gegen die arabischen Invasoren kämpfte, wurde der Osten von Karl dem Großen unterstützt. Dies schlägt sich heutzutage in einem unterschiedlichen Selbstbewusstsein nieder. Das katalanische Festland ist bekannt für die Badeorte der Costa Brava und Costa Daurada, wie auch für die Bergregionen der Pyrenäen. Die Balearen bieten Badestrände und Partymeilen sowie ein breites Spektrum an Naturschätzen, wie die Tropfsteinhöhlen Coves del Drac und die Serra de Tramuntana.

Grüne Oasen im Westen

Vor der Westküste Afrikas befinden sich die Kanarischen Inseln. Gemessen an ihrer Oberfläche beherbergt dieser Archipel die meisten natürlichen Schätze Spaniens. Auf den sieben Inseln existieren diverse Mikroklimata mit jeweils eigener Flora und Fauna. So findet man auf den westlichen Inseln neben Pinien und Laubwäldern auch Vulkane mit schwarzen Stränden. Auf den östlichen Inseln überwiegen gelbe Wüsten und Muschel-Strände. So kann jeder für seinen Urlaub in Spanien, die passende Gegend finden und das schöne Wetter genießen.

Das Reiseziel Spanien bietet viel Sehenswertes

Zum Reiseziel Spanien gehören neben dem Festland im Süden Europas auch die Balearischen Inseln im Mittelmeer und die Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean. Das Festland selbst wird ebenfalls durch das Mittelmeer und den Atlantik begrenzt, sodass Badeurlauber viel Wasser zur Verfügung haben. Anschauen sollte man sich dabei unbedingt die Calas von Ibiza. Klein und abgeschieden, bieten sie nicht nur einen traumhaften Blick aufs Mittelmeer, sondern auch Ruhe und Erholung pur. Für Fußballfans sind die Stadien in Madrid und Barcelona interessant. Wer einmal dort ist, sollte sich ein erstklassiges Fußballspiel der beiden Kontrahenten nicht entgehen lassen. Spanien als Reiseziel ist auch für Kunstliebhaber attraktiv. Die Klöster von Aragón und das Picasso Museum in Barcelona sind dabei empfehlenswert. Es gibt in Spanien auch ein Königshaus, den Palacio Real in Madrid, der für Touristen zugänglich ist. In Spanien können Reisende mit dem Euro bezahlen, da das Land zur EU gehört. Beachten sollte man, dass Wasser nur abgekocht zum Kochen und Trinken genutzt werden sollte, da es sonst zu Unverträglichkeiten kommen kann.

Spanien ist als Reiseziel landschaftlich reizvoll

Das Reiseziel Spanien liegt auf der iberischen Halbinsel in Europa. Es ist etwa 505.000 km² groß und bietet den knapp 47 Millionen Einwohnern ausreichend Platz. Landschaftlich ist das Gebiet sehr reizvoll, da es viele verschiedene Vegetationen zu bieten hat. Das spanische Festland ist von Hochländern und Gebirgen übersät. Nur wenige Ortschaften liegen im Flachland. Daher sieht man im Sommer oft ausgedörrte Felder und Wiesen, denn im Hochland wird es mitunter sehr heiß. Dadurch steigt im Sommer auch die Waldbrandgefahr. Wer Spanien als Reiseziel wählt, kann gleich drei große Gebirge durchwandern. Im Norden grenzt Spanien durch die Pyrenäen an Frankreich, deren höchster Berg 3404 m misst. Ebenfalls im Norden Spaniens befindet sich das Kantabrische Gebirge. Hier haben Bergsteiger einen Aufstieg bis zu 2648 m vor sich. Die Sierra Nevada im Süden des Landes erreicht am höchsten Punkt sogar 3478 m. Kein Wunder also, dass sie ein beliebtes Wintersportgebiet ist. Außer Gebirgen gibt es in Spanien auch verschiedene Küstenlandschaften. An der baskischen Küste sehen Urlauber steile Berghänge und eine üppige Vegetation, Fjordlandschaften gibt es in Galicien und vulkanische Landschaften kann man auf den Kanaren entdecken. Es gibt aber auch Steilküsten, zum Beispiel an der Costa de Cantabria und lange Sandstrände, zum Beispiel an der Costa Dorada und der Costa del Azahar.

Spanien ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert

Die Geschichte von Spanien reicht bis 800.000 vor Christus zurück. Offiziell gegründet wurde es allerdings erst im 11. Jahrhundert, so dass Touristen aus aller Welt heutzutage einreisen können. Die Jahreszeit sollte dabei keine Rolle spielen, denn das Reiseziel Spanien ist zu jeder Zeit attraktiv. Für Liebhaber des Badeurlaubs ist der Sommer die beste Zeit für einen Besuch. Wer lieber die glänzenden Metropolen Spaniens besuchen möchte, der ist im Frühling und Herbst willkommen. Zu diesen Jahreszeiten ist es immer noch angenehm mild in Spanien, aber die Hitze erdrückt einen nicht. Auch im Winter ist das Reiseziel Spanien einen Urlaub wert. Es gibt viele Orte, an denen Schnee fällt, sodass Wintersportfans voll auf ihre Kosten kommen. Durch das mediterrane Klima gibt es allerdings auch Ortschaften, an denen die Temperaturen noch so angenehm sind, dass sich ein Meeresurlaub lohnen kann. Reizvoll ist das Land auch zur Weihnachtszeit. In Spanien gibt es wie in Deutschland am 24.12. einen Abend, an dem sich die ganze Familie versammelt. Dies ist die Heilige Nacht. Normalerweise werden an diesem Tag keine Geschenke verteilt, denn die Bescherung ist erst am 06. Januar. Allerdings halten sich nicht mehr alle Familien an diese Tradition, so dass der ein oder andere sein Geschenk bereits am Weihnachtsabend überreicht bekommt.

Zur Abwechslung mal einen Langzeiturlaub in Spanien verbringen

Als Pauschalreiseziel zählt Spanien zu den beliebtesten Ländern der Deutschen. Dabei steht nicht nur ein Urlaub auf den Kanaren oder Balearen im Vordergrund, vielmehr wird auch das spanische Festland bei den Reisenden immer beliebter. Um dieses einmal komplett zu erschließen, eignet sich ein längerer Urlaub von mehreren Wochen. Viele Touristen zieht es mittlerweile sogar mit dem eigenen PKW oder einem Mietwagen quer durch das südeuropäische Land. Auf der Rundreise werden Sehenswürdigkeiten in Katalonien angesteuert, die Pyrenäen bezwungen, Klöster in Santiago de Compostela besucht und die Hauptstadt Madrid besichtigt. Je nach Lust und Laune kann die Langzeitreise bis in den südlichsten Zipfel an die Straße von Gibraltar führen. Die mediterranen Landschaften und die Lebenslust der temperamentvollen Spanier werden jeden Langzeiturlauber in ihren Bann ziehen. Spanien ist des Weiteren auch zum Überwintern sehr gut geeignet. Das Thermometer weist selbst im Januar zumeist zweistellige Werte auf.

Spanien als Reiseziel hat viel zu bieten

Wer Spanien als Reiseziel wählt, der hat eine große Auswahl an tollen Urlaubsorten. Es gibt viele lange Sandstrände an der Costa Dorada, der Costa del Sol oder der Costa del Luz, die flach ins Wasser führen und viel Platz zum Sonnen bieten. Im Sommer ist an den Küsten viel los, wodurch auch Partysuchende voll auf ihre Kosten kommen. Wer Spanien als Reiseziel ruhiger erleben möchte, der sollte sich an der Costa de Almeria, Costa de Cantabria oder der Costa del Azahar aufhalten. Hier sind die Strände ebenfalls herrlich, nur dass der Touristenansturm nicht ganz so groß ist. Um den wärmsten Platz im Sommer zu finden, sollten Urlauber an die Südostküste bis Alicante, die Costa Brava oder nach Andalusien reisen. Hier steigt das Thermometer im Sommer bis auf 30 Grad Celsius und höher. Gleichbleibend wohltemperiert ist es auf den Kanarischen Inseln. Urlauber, die sowohl im Winter als auch im Sommer ein mildes Klima schätzen, werden mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 22 Grad Grad Celsius ihre Freude haben. Um etwas in Spanien zu erleben, bieten sich die balearischen Inseln Mallorca und Ibiza an, auf denen im Hochsommer jeden Abend unzählige Partys stattfinden. Auch in den Großstädten Spaniens finden Tanzliebhaber in den vielen Clubs einen guten Platz zum Feiern.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Spanien

01.08.2013 Badeurlaub Badeurlaub Familie
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr gut. Großzügiges Gelände mit großer Pool- Landschaft. Die Zimmer sind sauber und rel. einfach eingerichtet, aber es ist alles da, was man braucht. Kühlschrank, TV, Klimaanlage kostenlos. Der Service ist insgesamt sehr gut. Spa Bereich kostenlos zu nutzen mit frischen Handtüchern. Das Essen und die Auswahl ist sehr gut. Abwechslungsreich und gute Qualität. In unserem Hotelabschnitt waren 40 Zimmer in 4 Stockwerken. Obwohl das Hotel schon älter ist, war alles sauber und gut renoviert. Eingeschlossenen Leistungen waren Halbpension. Die Gästestruktur: viele Familien mit Kindern, 30- 50 Jährige und einige wenige Senioren. Das Hotel und der Strand sind sehr familienfreundlich. Dadurch, dass das Hotel einen Aufzug hat ist es auch behindertengerecht. Auch im Zimmer ist die Dusche gut zugänglich.
Lage Die Lage des Hotels ist super! Direkte Hotelumgebung: Nur 5 Minuten entfernt ist ein Supermarkt und ein kleines Zentrum und trotzdem ist das Hotel in einer sehr ruhigen Lage und es ist das letzte Hotel bevor die naturgeschützte Dünenlandschaft beginnt. Man kann kilometerweit am Strand laufen, ohne dass ein Hotel auftaucht. Einfach genial. Der Strand ist super mit lang flach abfallendem Sandstrand. Transferzeit zum Flughafen 1 Stunde. Viele Ausflugsmöglichkeiten.
Service Der Hotelservice war sehr gut. Freundlichkeit, Kompetenz, Zimmerreinigung, zusätzliche Leistungen, wie Klimaanlage kostenlos und Badetücher für Pool und Strand und Spa Bereich sehr gut.
Gastronomie Gastronomie im Hotel ist sehr, sehr gut!.
Sport / Wellness Eine kleine Minigolfanlage ist im Hotelgelände ist schon alt, aber an bewölkten Tagen war es eine gute Beschäftigung. Ein SPA Bereich zum Entspannen mit Dampfbad und Saunabereich ist sehr schön und kostenlos. Kaution für Badetücher 10 Euro. Minimarkt ist gut und auch ein Restaurant, Pizzeria auf dem Gelände. Wasserqualität am Strand ist sehr gut. Regelmässige Shows und Livemusik und Angebote für Kinder und Jugendliche.
Zimmer Zimmer sind nicht so groß, aber sauber und guter Zustand. Klimaanlage schön integriert und kostenlos. Deutschsprachige TV Programme sind gut.
Preis Leistung / Fazit Die Lage vom Hotel ist genial und super geeignet für Familien, da der Strand sehr lang abfallend ist und sehr sauber. das Hotel ist aber auch für Gäste, die eher Ruhe brauchen auch sehr gut geeignet, da es in einer ruhigen Lage liegt. Auch für junge Gäste ist es gut, da das Zentrum mit Shops und Bars auch nicht weit entfernt ist. Gesamtfazit: sehr, sehr gut!
01.04.2013 Tolles Hotel, nette Rezeption, sauber und große Essensauswahl Badeurlaub Paar
4,1
Allgemein / Hotel Sehr große Anlage, große Pools, guter Zustand der Anlage. Wir hatten ein Zimmer im Gebäude, wo auch die Rezeption ist. Dieses Gebäude hat nur 2 Etagen, sodass der Aufzug immer sehr zügig kam.
Lage Die Strände links und rechts vom Hotel sind sehr schön und natürlich!
Service Rezeptionisten sprachen Deutsch, waren sehr nett. Zimmerreinigung war super.
Gastronomie Die Tische wurden zügig abgeräumt, gesäubert und neu eingedeckt. Personal war freundlich. Essen war sehr umfangreich und es gab morgens wie abends Showcooking. Salat an der Salatbar war auch sehr vielfältig. Leider haben die Salatsaucen nach nichts geschmeckt, deshalb habe ich die Finger später vom Salatbuffet gelassen. Aber es gab auch genügend Anderes, für jeden etwas dabei!
Sport / Wellness Sauna und Whirlpool waren toll, gepflegt. Fitnessstudio war auch top - gute Geräte für Ausdauer (Crosstrainer, Laufband) und Muskelaufbau.
Zimmer Top Zimmer mit Meerblick. Sauber!
Preis Leistung / Fazit Ich würde jederzeit wieder hinfahren. Ein Auto zu mieten empfiehlt sich in der Gegend, da ansonsten nicht viel los ist in der Umgebung. Gleich in der Nähe gibt es Tropfsteinhöhlen.
01.07.2012 Sehr laut bis 01:00 Uhr Badeurlaub Paar
2,7
Allgemein / Hotel Kleines Familien gefürtes Hotel ca.40 -50 Zimmer, mitten im Ort. Ohne Pool,ca 2 Minuten zum Strand. Einfachste Ausstattung. Fernseher vorhanden,aber das Kabel reicht nicht zur Steckdose. Kaffeemaschine beim Früstück zu klein für die Anzahl der Gäste. Zudem ist der Kaffee nicht gut. Frühstück allgemein mangelhaft. Die Gäste sind hauptsächlich aus Deutschland.Altersdurchschnitt,sehr gemischt.
Service Die Mitarbeiter sind alle recht freundlich
Zimmer Für Familien mit Kinder nicht zu empfehlen,es ist viel zu laut. Vor 1Uhr war nicht an Schlafen zu denken. Musik, aus allen Richtungen, aber so laut! Direkt gegenüber von dem Hotel ist die Disco, diese schließt zwischen 5 Uhr u. 5.30 Uhr. Die Gäste feiern auf der Strasse weiter, also wieder kein Schlaf. Um 7 Uhr wird dann der Glascontainer, der direkt an der Ecke steht geleert. Leider kann man die Fenster nur schließen, wenn man bei Sauerstoffarmer Luft und 30 Grad schlafen kann. Diese sind recht neu und nehmen etwas von dem Lärm. Zustand vom Badezimmer eher schlecht, Badewanne hat ein Loch,Dusche zu harten Strahl, zu wenig Ablage flächen
Preis Leistung / Fazit Mit dem Bus nach Palma ca. 1- 1,5 Std.Falls kein Bus zu bekommen ist weil diese überfüllt sind, mit dem Taxi für ca.35- 40 Euro. Lohnt sich sicher für 3 Tage ein Auto zu mieten um Ausflüge auch ins Hinterland zu starten. Restaurants gibt es jede Menge,sehr schön sind diese mit Terrasse in Richtung Strand.
01.08.2011 Tolles Hotel für Familien mit Kindern Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Grosse Anlage mit mehreren Blocks, Pools und Restaurant gut zu erreichen. Tolle Kinderanimation für alle Altersgruppe. Nettes Personal, gutes und abwechslungsreiches Essen, sehr gepflegt und sauber. Leider natürlich zur Hauptsaison sehr voll und relativ laut, waren schonmal in der Nebensaison dort, dann noch besser. Alles in allem aber sehr zu empfehlen.
Lage Ruhig auf einem Hang mit 2 innerhalb von 3min erreichbaren Sandstränden in Buchten.
Service Sehr freundlich und hilfsbereit, nie aufdringlich.
Gastronomie Sehr gut und abwechslungsreich
Sport / Wellness Sehr vielfältiges Animationsprogramm, nie Aufdringlich.
Zimmer Angemessene Größe, sauber und gut möbliert. Einrichtung geschätzte 5 Jahre alt. Je nach Lage wegen des Abendprogramms auf der Terasse ggf. etwas laut, aber erträglich.
Preis Leistung / Fazit Grosse Anlage mit mehreren Blocks, Pools und Restaurant gut zu erreichen. Tolle Kinderanimation für alle Altersgruppe. Nettes Personal, gutes und abwechslungsreiches Essen, sehr gepflegt und sauber. Leider natürlich zur Hauptsaison sehr voll und relativ laut, waren schonmal in der Nebensaison dort, dann noch besser. Alles in allem aber sehr zu empfehlen.
01.05.2011 Sehr familienfreundliches, übersichtliches Hotel Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Sehr familienfreundliches Hotel in Form einer Bungalowanlage (keine monströse Hotelanlage) mit netter Kinder- und Sportanimation. Wir waren im Mai (Saisonbeginn) dort und die Hotelauslastung lag nach Auskunft bei 40 %, was zu keinen Schlangen beim Essen oder an der Bar führte. Auch der Miniclub war nicht überlaufen und die allabendliche Mini-Disco war allseits sehr beliebt bei den Kids. Die Animateure sowie das gesamte Personal sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Bungalows sind 2 teilweise auch 3-geschossig und jede Wohnung hat einen eigenen Außeneingang. Die Zimmer sind für spanische Verhältnisse völlig in Ordnung und sauber, der deutsche Sauberkeitsanspruch kann allerdings hier nicht angesetzt werden. Wir hatten ein Appartment mit separatem Schlafraum, was heißt, daß ein Schlafzimmer mit einem großem Doppelbett vorhanden war und die 3te und 4te Person im Wohnzimmer auf der Couch bzw. auf einem Klappbett geschlafen hat (wir haben allerdings die Matratze auf den Boden gelegt, da es so arg geknarrt hat). Wir hatten ein Appartment im 1ten Stock, so daß wir nachts die Fenster sowie die Balkontür offen lassen konnten. Die Animation geht bis 23 Uhr abends und früher sind wir selbst mit 2 kleinen Kindern auch garnicht ins Bett gekommen, da die Leute allesamt so nett und zugänglich waren, daß man innerhalb kürzester Zeit Anschluß hatte. Das Hotel ist absolut empfehlenswert für Familien mit Kindern, ohne Kinder oder als älterer Mensch ist es nur empfehelnswert, wenn man kein absolut ruhiges abgeschiedenes Hotel erwartet. Jedes Appartment hat eine Küche, die Küchenutensilien können an der Rezeption ausgeliehen werden, so daß man sich auch mal selber verpflegen kann. Ein Supermarkt ist etwa 200 m entfernt. Sandspielsachen, Luftmatratzen sowie Duschgel, Sonnencreme etc. können im Hotel erworben werden gegen einen Minipreis (meist 1 Euro), da es Sachen von bereits wieder abgereisten Gästen sind, die ihr Gepäck für den Rückflug erleichtern wollten (sehr praktische Einrichtung). Das so eingenommene Geld wird u.a. für die herrenlosen Hunde Mallorcas gespendet. Das Essen ist gut, wiederholt sich aber etwa nach 1 1/2 Wochen, was aber nicht schlimm war, da es jeden Tag 3-4 verschiedene Gerichte zur Auswahl gab. Wir haben uns toll erholt und planen schon unseren nächsten Urlaub in dem gleichen Hotel. Wir können es wirklich nur empfehlen (zumindest zu Sainsonbeginn) und haben uns toll erholt!
Lage Das Hotel liegt etwa 10 Gehminuten vom Strand entfernt und verfügt über einen kostenlosen Shuttelservice. Ein großer Supermarkt liegt etwa 200 m entfernt und mehrere Restaurants sowie kleinere Geschäfte liegen direkt auf dem Weg zum Strand. Die transferzeit zum Flughafen beträgt etwa 1 Stunde; die Rezeption ist rund um die Uhr belegt und man kann bei Abholzeiten vor den eigentlichen Frühstückszeiten auch bereits ein kleines Frühstück einnehmen. Einen Busfahrplan kann man an der Rezeption erhalten und so kommt man für sehr wenig Geld über die ganze Insel (nach Palma etwa 10 Euro). Kinder fahren oft kostenlos. Nach Cala Millor kann man gut zu Fuß gehen oder mit der Bimmelbahn, die aber gut besucht ist. Hin- und Rückfahrt für 2 Erwachsene und 4 Kinder hat 4,40 EUro gekostet. Allerdings fahren die Busse und auch Bimmelbahn nur bis 18 Uhr abends und mit den Abfahrtszeiten nimmt man es am Besten nicht zu genau, aber man ist ja auch im Urlaub und nicht bei einem Geschäftstermin! Der Zoo ist zu Fuß erreichbar vom Hotel aus, es gibt aber auch einen Zoo-Shuttle der die Leute an bestimmten Haltestellen einsammelt. Der Zoo ist eigentlich sehr schön, aber könnte mehr Besucher vertragen, damit es den Tieren ein bißchen besser geht (der Elefant war leider alleine und die Schimpansen haben sich furchtbar gelangweilt).
Service Die Angestellten im Hotel sind ungleubalich nett und hilfsbereit. Sie sprechen alle mehr oder weniger gut deutsch und englisch. Das Hotel ist sehr behindertenfreundlich. WIr kamen gleich morgens um 8 Uhr im Hotel an und konnten sofort unser Appartment beziehen, was mit 2 müden Kindern wirklich gut war. Die Zimmer sind ordentlich und für spanische Verhältnisse sauber. Die Zimmer könnten mal etwas renoviert werden (die Türen hatten Beschädigungen, da die Türgriffe der einen Tür in das Türblatt der anderen Tür drücken). Alle sind sehr bemüht den Urlaub so angenehm wie möglich zu machen.
Gastronomie Das Essen ist eigenltich ganz gut. Essen gibt es den ganzen Tag von 8 Uhr bis 23 Uhr. Nach etwa 1 1/2 Wochen wiederholt es sich aber in manchen Gerichten, was aber nicht schlimm ist, da es täglich mehrere verschiedene Gerichte zur Auswahl gibt. GAnz furchtbar ist allerdings die spanische Wurst, aber dann läßt man die eben im Urlaub mal weg und ißt mehr frisches Obst! Für Kinder ist eigenltich immer etwas dabei, da es jeden Tag u.a. Pizza, Pommes und Nudeln mit Tomatensoße gibt. Getränke beim Essen sind die üblichen Softdrinks sowie Apfel-, Ananas- und Orangensaft, ROt-, Rose- und Weißwein Kaffee, Tee oder Kakao. An der Bar gibt es dann auch alle möglichen anderen Getränke wie Bier, Bacardi-Cola, Tunel, etc.
Sport / Wellness Sehr großes Sportangebot von Bogenschießen über Schwimmen, Volleyball, Tennis, luftgewehrschießen, Minigolf bis zu Bingo ist alles vorhanden. Die Kinderbetreuung ist gut und findet täglich statt, mehrmals die Woche gehen die Kinderanimateure sogar mit den Kids zum Essen wenn das gewünscht ist. Da in der Hauptsaison aber auch nicht mehr Betreuer da sein sollen als zu Sainsonbeginn könnte es doch ziemlich überlaufen sein in den Hauptmonaten. Als wir dort waren, waren es durchschnittlich etwa 20-30 Kinder und 4 Betreuer.
Zimmer Zimmer sind einfach aber sauber für spanische Verhältnisse. Das Badezimmer ist mit Toilette, BAdewanne mit Dusche, Waschbecken und Bidet ausgestattet. ein Fön ist nicht vorhanden. Die Handtücher werden gewechselt an den Tagen wo die Zimmer gereinigt werden (2 Tage in der Woche findet keine Reinigung statt). Die Handtücher dürfen nicht mit an den Strand genommen werden. Die Zimmer sind mit Ventilatoren ausgestattet, eine Klimaanlage im Zimmer ist nicht vorhanden, die Gemeinschaftsräume sind gekühlt. Ein Fernseher ist vorhanden mit mehrern deutschen Programmen. Jedes Appartment verfügt über eine kleine Küchenzeile (Kücheutensilien sind an der Rezeption ausleihbar). Der Kühlschrank kostet in der Hauptsaison extra. EIn Safe ist in jedem Zimmer vorhanden. Jedes Appartment hat entweder einen Balkon oder eine Terrasse, wobei die mit Balkon den entscheidenden Vorteil haben, daß man nachts die Tür und die Fenster offen lassen kann!
Preis Leistung / Fazit Ein wunderschöner, erholsamer Urlaub! Außerhalb der Hauptreisezeit, gerne wieder!
01.08.2010 Apolo-einfach perfekt Badeurlaub Familie
4,9
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus 6 Etagen,es ist eher klein im Gegensatz zu anderen in der Umgebung.Sauber ist es im gesamten Hotel,auch die Anlage macht einen gepflegten und sehr sauberen Eindruck. Alle Altersgruppen sind dort vertreten.
Lage Direkt am Meer befindet sich das Hotel.Es sind ca.10min. mit dem Auto zum Flughafen.Bars,Restaurants und Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Service Service,Sauberkeit,Fremdsprachenkenntnisse(Deutsch,Spanisch,Französisch und Englisch) und Hilfsbereitschaft sind einfach perfekt.
Gastronomie Essen gibt es früh und abends in buffetform.Früh sind alle Getränke kostenlos,abends müssen diese bezahlt werden.Jeden Donnerstag gibt es Livemusik.
Sport / Wellness Der Pool wird jeden Morgen gereinigt,dies konnte ich jeden Tag von meinen Balkon aus beobachten.Es gibt Internet und eine Bar.
Zimmer Zimmer zwar ein bisschen klein ,es reicht aber aus.Zimmer werden jeden Tag sehr ,sehr sauber gereinigt.Es gibt einen Fernseher ,aber leider nur mit 3 deutschen Programmen(ARD,3Sat,MTV).
Preis Leistung / Fazit Wir buchen dieses Hotel im nächsten Jahr wieder!
01.07.2010 Super Hotel - gerne wieder Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nich ganz neue, aber alles war sauber und Funktionsfähig. Das All -Inclusive ist zu empfehlen. Das Essen war gut und abwechslungsreich, das Buffet wurde immer wieder aufgefüllt. Personal ist sehr freundlich und sprechen alle Deutsch.
Lage Das Hotel liegt direkt an einem schönen, kinderfreundlichen Strand. Die Umgebung ist sehr ruhig und eher für Familien geeignet. Es hat einkaufmöglichkeiten in der Ortschaft, das sehr gemütlich ist.
Service Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Alle sprechen Deutsch. Zimmerreinigung war gut und die Wäscheservice auch.
Gastronomie Das Restaurantt für all - inclusive Gäste ist das grösste von 2. Wir haben nur hier gegessen. Das Essen war sehr gut und das Buffet war abwechslungsreich und immer genug vorhanden, da es immer wieder aufgefüllt wurde. Es war sehr sauber, alles wurde immer sofort geputzt oder gewechselt.
Sport / Wellness Es hat Kinderclubs für Kinder in jedem Alter. Die Animateure geben sich viel Mühe und machen viel auch am Abend ist für Unterhaltung gesorgt für die ganze Familie. Der Strand war sauber und Kinderfreundlich und auch nicht überfüllt. Die Pools sind auch okay, wir haben Sie jedoch nicht soviel genützt.
Zimmer Zimmer sind okay. Es ist nicht mehr ganz neu, aber alles sauber und funktionstüchtig. Die Zimmer (appartement) sind recht gross mit TV und deutsche TV sender. Klimaanlage hat es auch und geputzt wurde jeden Tag gut. Grosser Balkon.
Preis Leistung / Fazit All - inclusive empfehlt sich, da Essen und Getränge sonst recht teuer sind.
01.09.2009 Traum- Urlaub, Traumhafte Garten Anlage, Traumstrand Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr gepflegt, mit der schönsten Gartenanlage in der Umgebung. Wir haben uns nämlich die umliegenden Hotels angeschaut und sind der Meinung Eden Playa hat den schönsten Garten. Die direkte Strandlage mit Holzsteg ist ideall für Familien mit kleinen Kindern. Der Sandstrand ein traum. Einfach ein sehr gelungener Urlaub.
Lage Ruhige lage, direkt am Strand. Wer Ruhe braucht ist hier richtig. Die Altstadt Alcudia und Can Picafort sind nicht weit und sind eine gute Ausflugsmöglichkeit. Wer Sadt und Party bracut soll woanders buchen.
Service Alle sehr freundlich, bis auf die Kellner, waren manchmal doch ziemlich gestresst.
Gastronomie Das Essen war gut, es gab immer was leckeres zu essen. Sehr viele frische Sachen. Wer hier meckert ist selbst schuld. Bei den umliegenden Restaurants sah das Essen nicht besonders gut aus. Wer nicht nach Alcudia zum essen fahren möchte sollte am besten Halbpension buchen. Selbstverpflegung von dem Supermarkt gegenüber dem Hotel- unmöglich: teuer und kein Auswahl.
Sport / Wellness Pool ok, aber der Strand ist besser. Die Kinderbetreuung war klasse, weiter so. Es war auch sehr gut, dass es Waschmaschine und Trockner gab. Sehr praktisch.
Zimmer Die Zimmer sind ok, aber könnten neues Möbiliar gebrauchen. Eine ausziehbare Sofa im Wohnzimmer wäre besser. Kleines Fernseher, aber auch kein Problem. Die Matrazen waren sehr gut. Für eine Familie könnte der Apartment jedoch etwas größer sein. Aber in anderen Hotels sind die Apartments auch nicht viel größer. Wir hatten Zimmer in den 2. Stock mit Meerblick. Nicht weit von der Bühne, aber trotzdem keine Lärmbelästigung.
Preis Leistung / Fazit Buchen und erhollen an den schönsten Strand Mallorcas. Und in der schönen Gartenanlage die Zeit genießen.
01.10.2008 Schönes Hotel mit nettem Personal Badeurlaub Familie
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt nicht weit vom Strand,ist sauber,hat eine tolle Küche,abwechslungsreich,große Auswahl und immer freundliche Kellner,als Familie haben wir uns durch die 2 Zimmer mit Duchgangstür wohlgefühlt.
Lage Der Weg zum Strand ist nicht weit und gut zu laufen.Die Busverbindungen waren gut.Der Transfer zum Flugplatz war in Ordnung.Einkaufsmöglichkeiten waren genug vorhanden.Die Preise waren allerdings sehr hoch,zum Glück hatten wir all inklusive gebucht.
Service Das Personal war immer nett ,freundlich,sauber,hilfsbereit und schnell.
Gastronomie Morgens,mittags und abends Buffet.Sehr lecker und abwechslungreich,was leider zu haus gleich 1,5 kg auf die Waage geschlagen hat.Getränke,auch an der Bar wurden immer frisch und sofort serviert.Morgens am Pool einen Sangria auf Eis mit Früchten,das hat schon was.
Sport / Wellness Der Aussenpool war gut ,nur etwas kalt,was aber eindeutig an der Jahreszeit lag.Wir haben Sqash gespielt, ein bisschen teuer.Die Showbühne mit dem Zauberer fanden die Kinder besonders beeindruckend.
Zimmer Die Zimmer waren sauber und mit allem,was wir brauchten ausgestattet.Das die Zwischentür nicht richtig zu ging hat gestört.Ansonsten nicht hellhörig und ruhig.
Preis Leistung / Fazit Auf jeden Fall all inklusive buchen,da die Preise der Läden sehr übertrieben teuer waren.Die Drachenhöhle in Porto Christo ist zu empfehlen.Die Straßen sind sehr gut zu fahren.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.