Urlaub Baden-Württemberg

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Urlaub Baden-Württemberg - Die beliebtesten 1.380 Urlaubsangebote

1.
Dormero Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
2.
Le Meridien Stuttgart Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
3.
arcona MO.HOTEL Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
4.
SI-SUITES Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
5.
Europa-Park Colosseo Rust, Baden-Württemberg, Deutschland
6.
Schwarzwald Parkhotel Königsfeld, Baden-Württemberg, Deutschland
7.
Hotel Gasthof Blume Baiersbronn, Baden-Württemberg, Deutschland
8.
Wyndham Stuttgart Airport Messe Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
9.
Best Western Plus Schwarzwald Residenz Triberg, Baden-Württemberg, Deutschland
10.
Parkhotel Luise Bad Herrenalb, Baden-Württemberg, Deutschland
Es sehen sich gerade 38 Personen Reisen nach Baden-Württemberg an.
Seite

Urlaub in Baden-Württemberg

Urlaub vom Alltag können Gäste in Baden-Württemberg das ganze Jahr über genießen und erleben. Es lohnt sich, dieses weitläufige Bundesland mit seinen vielseitigen Reisezielen zu erkunden. Herrliche, abwechslungsreiche Landschaften prägen die Silhouette dieses schönen Landes. Zum Urlaub in Baden-Württemberg sollte unbedingt ein Aufenthalt im Schwarzwald, der ältesten und bekanntesten Ferienregion des Südwestens von Deutschland, gehören. Der Bodensee als drittgrößter Binnensee Europas strahlt im Sommer vor dem Panorama der Alpenkette mit unzähligen bunten Segeln fast südländische Atmosphäre aus. Die Schwäbische Alb mit ihren mittelalterlichen Dörfern und Städten sowie das alte Heilbronner Land mit seiner fast unberührten Naturlandschaft sind Genuss pur für die Sinne. Einen besonderen Reiz mit zahllosen Burgen, Schlössern und idyllischen Flusslandschaften bildet das Hohenloher Land. Der badische Kraichgau mit seiner sanften Hügellandschaft, seinen Streuobstwiesen und Hohlwegen bis hin zum Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Südosten von Baden-Württemberg laden den Besucher zu romantischen Wanderungen ein. Ein weiteres Naturerlebnis in historischer Umgebung bildet der geheinisvolle Odenwald: Weite Täler, ausgedehnte Wälder und wildromantische Schluchten ziehen sich entlang des Neckars. Das Stuttgarter Land sowie das liebliche Taubertal zählen ohnehin zu Deutschlands berühmtesten Kultur- und Freizeitrouten. Baden-Württemberg hat aber noch weitaus mehr zu bieten: Die vielen Freizeit-und Familienparks sind bei Gästen und Urlaubern der absolute Renner, und sie gehören bei vielen Familien längst zum festen Ferienprogramm. Beim Besuch verschiedenster Wildparks oder Zoos kann überall im Land die vielfältige und atemberaubende Welt der Flora und Fauna besichtigt werden. Im Herzen Europas gelegen, ist das alte Baden-Württemberg als drittgrößtes Bundesland nicht zuletzt eines der wirtschafts-und exportstärksten Länder auf diesem Kontinent.

Interessante Artikel zum Thema Baden-Württemberg in unserem Magazin:

Erlebnispark Tripsdrill: So viel Liebe gibt’s sonst nirgendwo

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Baden-Württemberg

07.12.2015 Wellnes am Bodensee Wander- und Wellnessurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Sauber, Freundlich. Schöner neuer Wellnessbereich. Schöne große Zimmer, Schönes großes Bad. Zum Frühstück gibs alles, sogar Lachs, Busverbindung nach Überlingen gibs Gratis. Zu Fuß braucht man in die Stadt ca. 30 Minuten.
Preis Leistung / Fazit Schöner großer Innenpool. Schöner großer Garten mit Liegestühlen. Super Aussicht vom Hotel über den Bodensee. Freundliches Personal an der Rezeption. Bedienung beim Essen Freundlich und zuvorkommend. Auf der Essenskarte kann man zwischen drei Menüs wählen. Bei schönen Wetter ist ein Zimmer mit Bolkon und Seeblick zu empfehlen. Die neue und große Wellnesoase des Hotels ist für Saunagänger zu empfehlen. Überlingen hat eine wunderschöne Uferpromenade mit Einkaufsmöglichkeiten die zum Relaxen und Flanieren genau das richtige zum erholen ist. -
01.09.2014 Angenehmer Aufenthalt Wander- und Wellnessurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Der Käppelehof ist ein aus mehreren Anbauten bestehendes Hotel mit ca. 25 bis 30 Zimmern, die auf Alt- und Neubau verteilt sind. Vor allem der ursprüngliche Teil des Hotels ist etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber. Das Hotel bietet eine sog. Dreiviertelpension an, d.h. Frühstück, kleiner Imbiss oder Kuchen um die Mittagszeit und ein Abendessen. Während unseres Aufenthaltes waren Gäste aus D, F und CH da, sowohl junge Familien als auch ältere Paare. Behindertengerecht ist das Hotel nicht, schon der Eingang liegt an einem eher steilen Anstieg, die Gänge zu den Zimmern sind sehr schmal und nicht alle Zimmer sind mit dem Aufzug zu erreichen.
Lage Wir wollten eine ruhige Wander- und Wellnesswoche verbringen. Durch die sehr ruhige Einzellage außerhalb der Ortschaft Lauterbach, der unmittelbaren Nähe der Wanderwege und die für unsere Zwecke ausreichend große Wellnesszone (Sauna, Dampfbad, Kneippbecken, Schwimmbad innen und außen) war der Käppelehof die perfekte Wahl. Wer allerdings Abendunterhaltung und Shoppingtouren sucht, wird hier nicht fündig oder ist auf das Auto angewiesen. Damit kann man natürlich wunderbare Ausflüge im Schwarzwald und in die umliegenden Städtchen unternehmen. Der Nahverkehrbus hält unterhalb des Hotels an der Straße, verkehrt aber nur selten.
Service Das Personal, überwiegend Aushilfskräfte, ist freundlich und hilfsbereit, aber bisweilen überfordert.
Gastronomie Die Speisen waren in Ordnung, sowohl von der Qualität als auch von der Quantität. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen - am Sonntag gibt es sogar Sekt! -, Eierspeisen werden auf Wunsch zubereitet. Bei der sog. Dreiviertelpension bekommt man zwar Kuchen, muss aber den Kaffee bezahlen. Das fanden wir etwas merkwürdig. Am Samstagabend gibt es ein sog. Galadiner mit 6 Gängen, am Sonntag ein reichhaltiges Bauernbuffet, an den anderen Tagen kann man unter drei Hauptgängen wählen. Das Essen war immer gut, aber kein Gourmet-Highlight. Die Preise für Tischgetränke sind angemessen, abgesehen vom Wein, der eher hochpreisig ist.
Sport / Wellness Für Freizeit, Unterhaltung und Sport muss man selbst sorgen - die Wanderwege ab Hotel sind wunderbar, das Wellnessangebot gut, Tennisplätze sind in der Nähe. Der Wellnessbereich befindet sich auf zwei Ebenen, die entweder mit dem Aufzug verbunden sind oder über eine Außentreppe zu erreichen sind. Dabei geht man fast über die Terrasse anderer Gäste. Der Internetzugang ist langsam, auf den Zimmern manchmal gar nicht möglich. Der Internetzugang ist sehr langsam und auf den Zimmern oft nicht möglich.
Zimmer Wir hatten das Zimmer 16, Schmuckkästle. Es befand sich im älteren Teil des Hotels, war ausreichend groß, etwas abgewohnt, aber sauber. Das Bad allerdings war sehr klein, großer Balkon. Eine gute Idee ist die Kennzeichnung der Bademäntel mit der Zimmernummer, so dass keine Verwechslungen entstehen können. Auch der Korb mit der Zimmernummer und den jeden Tag frischen Saunatüchern verdient Erwähnung. Ein Lob auch für die großzügigen Saunazeiten!
Preis Leistung / Fazit Wir waren zufrieden mit unserem Aufenthalt im Käppelehof und können ihn weiterempfehlen. Er ist allerdings in unseren Augen kein echtes 4-Sterne-Hotel, das muss jedem klar sein, der für dieses Hotel nur den Preis eines 3-Sterne-Hauses zahlt.
01.04.2014 Einfach aber ok Wander- und Wellnessurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Ein in die Jahre gekommenes Hotel, 2 hintereinander stehende Betonblöcke. Zimmer sind einfach aber zweckmäßig. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon. Sauberkeit der Zimmer war ok, ansonsten wirkte das Hotel etwas lieblos. Das Frühstück war sehr gut, Abendessen sehr preisgünstig gehalten. Das Hotel verfügt über Fahrstühle in alle Etagen. Über Familienfreundlichkeit kann ich nichts sagen, zu unserer Zeit waren keine Familien mit Kindern im Hotel. Als Wellnesshotel sollte man diese Hotel besser nicht empfehlen.
Lage Bad Mergentheim ist ein sehr schönes Stadtchen mit einem liebenswerten Altstadtzentrum. Das Hotel liegt etwas außerhalb vom Zentrum, allerdings kann man gut zu Fuß alles erreichen. Ausflüge in das liebliche Taubertal sind vom Hotel aus sut möglich.
Service Das Servicepersonal wirkte zeitweise überfordert und gestresst, war aber immer freundlich bemüht, auf die Wünsche der Gäste einzugehen.
Gastronomie Die Einrichtung vom Speiserestaurant ist schon sehr in die Jahre gekommen, jedoch verfügt das Hotel über eine wunderschöne Dachterrasse mit traumhaften Ausblick und sehr netten Servicepersonal. Das Frühstücksbuffett ist reichhaltig, das Abendessen eher preiswert gehalten. Das Supplement am Buffett ist zum Teil etwas langsam aber immer noch vertretbar. Alle Speisen werden fachgerecht präsentiert ( Kühlung bei den Vorspeisen, Cafing Dishes für die warmen Speisen. Die Speisen sind sehr günstig gehalten, können nicht wirklich überraschen.
Sport / Wellness Wir haben das Hotel als Wellnesshotel gebucht und wurde sehr enttäuscht. das Hallenbad hat nur bestimmte Öffnungszeiten, die sich der Gast mühsam suchen muss. Auf Nachfrage in der Rezeption wurden wir darauf hingewiesen, dass die Öffnungszeiten am Hallenbad aushängen. Aber wir blieben hartnäckig und bekamen sie dann ausgedruckt. Hinter die Öffnungszeiten der Sauna sind wir nicht gekommen, aber wir standen 2 mal vor einer unbeheizten Sauna. Saunahandtücher und Bademantel. Fehlanzeige. Der Außenbereich ist kahl und unfreundlich (keinerlei Grünfläche, alte Liegestühle mit Wolldecken, auf die man sich lieber nicht legt) Auch der Innenbereich Hallenbad/ Sauna ist lieblos gestaltet und erinnert an eine alte Schulschwimmhalle. Der Ruhebereich mit ebensolchen Liegen und Decken wie im Außenbereich ist gleichzeitig der Durchgangraum vom Innen- zum Aussenbereich. Die verfügbaren Liegen kann man an einer Hand abzählen.
Zimmer Der Zimmerzustand und die gesamte Zimmereinrichtung sind total altmodisch. Die Größe der Zimmer ist ok, ein uralter Fernseher bietet mehrere Programme. Handtücher werden täglich gewechstel, Fön ist vor Ort. Saunatücher und Bademäntel gibt es nicht. Unser Zimmer lag direkt gegenüber dem Fahrstuhl, was in keinster Weise gestört hat, da man das nicht hört.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr einfach und seit Jahren schon nicht mehr auf dem neuesten Stand, was jedoch momentan in Angriff genommen wird, da man schon anfängt, einzelne Zimmer zu renovieren. Das Preis/ Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Die Umgebung ist sehr schön.
01.09.2013 Schlicht, aber freundlich Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage besteht aus mehreren Häusern, Frühstück und Abendessen gibt es im Hauptgebäude. Daran grenzen das Schwimmbad und der Saunabereich an. Das Hotel war nach Erbauung sicher wunderschön und suchte seinesgleichen. Heute ist es immer noch schön, aber schon etwas älter. Die Umgebung ist traumhaft, das Hotel direkt am Wald gelegen mit einer schönen Anlage. Vom Hotel kann man zwei Wanderrouten starten, eine Bushaltestelle ist nahe gelegen. Die Halbpension war gut (Buffet), allerdings hätten wir uns mitunter etwas mehr Abwechslung gewünscht (bspw. gibt es morgens und abends immer denselben Obstsalat, oft rote und gelbe Rüben, viel gedünstetes Gemüse). Als Vegetarier sind wir beide immer gut satt geworden, es hat gut geschmeckt, wir hätten uns aber bei einigen Gerichten mehr Hinweise gewünscht, ob bspw. im Dessert Gelatine verarbeitet wurde - das ist aber ein Problem der meisten Hotels. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Im Parkhotel übernachten Paare und Familien jeden Alters. Die beiden Gebäude, in denen wir uns aufhielten, waren mit einem Fahrstuhl ausgestattet. Das Zimmer war sauber und ordentlich, mit viel Stauraum und einem großen Balkon. Unangenehm fiel uns aber auf, dass wir im Badezimmer Glassplitter von den Vormietern fanden.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist in einem älteren Zustand, aber für den Preis vollkommen in Ordnung. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt. Bei gutem Wetter gibt es zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, die Umgebung ist wundervoll. Weil wir mit dem Auto unterwegs waren, konnten wir ganz entspannt auch weitergelegene Ausflugsziele wie den Bodensee oder Freiburg besuchen, das Parkhotel liegt zentral gelegen im Schwarzwald. Die Umgebung lädt zu Spaziergängen und zum Entspannen ein. Im Hauptgebäude gibt es im öffentlichen Bereich kostenloses WLAN.
01.08.2013 Ordentliches Hotel, sauber, freundliches Personal - aber etwas altmodisch Geschäftsreise -
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist generell schön, allerdings nicht modern. Es ist alles in Ordnung und sauber, wirkt aber etwas altmodisch.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist generell ok. War früher sicher mal eine angesagte Adresse, macht heute eher einen etwas altmodischen Eindruck. Zimmer und Bad ist sauber und groß. Betten und Bettwäsche sehr gut. Frühstück auch zu empfehlen. Die Lage ist ebenfalls ok, aber nicht perfekt. W-LAN im Zimmer nur gegen Aufpreis, in der Lobby kostenlos. Das sollte heute in einem 5 Sterne Haus auch anders sein.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.