default_sm

Urlaub Costa de la Luz

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Du bist hier:
StartseiteUrlaubUrlaub EuropaUrlaub SpanienUrlaub Costa de la Luz
Unsere Specials
Urlaubsfreude — flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Costa de la Luz
Durchschnittliche Destinationsbewertung
4.4 / 5
39 Destinationensbewertungen gesamt
.
3 / 5
Im Südlichen Teil Spaniens ist das Klima sehr warm und Tropisch. Wie ein Freund von mir sagte „die Umgebung errinert manschmal an Afrika oder eine Wüste“
.
5 / 5
Abwechslungsreich. Meer und ein paar Kilometer ins Landesinnere, Berge. Toll!
ROM
4 / 5
Weitläufige schöne Sandstrände und Buchten, flach abfallend.
.
4 / 5
Historisch und optisch interessant
Raul07
5 / 5
super

Reisen Costa de la Luz – Die beliebtesten 428 Urlaubsangebote

hotel_image_0
4 / 5
Gut (93 Bew.)
hotel_image_0
4 / 5
Gut (93 Bew.)
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (146 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (146 Bew.)
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.5 / 5
Sehr gut (62 Bew.)
hotel_image_0
4.5 / 5
Sehr gut (62 Bew.)
Conil De La Frontera, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (50 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (50 Bew.)
Rota, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4 / 5
Gut (50 Bew.)
hotel_image_0
4 / 5
Gut (50 Bew.)
Conil De La Frontera, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (40 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (40 Bew.)
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (33 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5
Sehr gut (33 Bew.)
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (63 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (63 Bew.)
Conil De La Frontera, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (78 Bew.)
hotel_image_0
4.4 / 5
Sehr gut (78 Bew.)
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien
hotel_image_0
3.7 / 5
Gut (58 Bew.)
hotel_image_0
3.7 / 5
Gut (58 Bew.)
Novo Sancti Petri, Costa de la Luz, Spanien
23
43Weiter

Das Reiseziel Costa de la Luz entdecken

Die Costa de la Luz (""Küste des Lichts"") bezeichnet den spanischen Abschnitt der südlichen Atlantikküste zwischen Portugal und Gibraltar. Das Gebiet ist touristisch weniger entwickelt als die benachbarten Küstenbereiche, bietet aber genauso schönes Wetter und traumhafte Strände zum Baden und Sonnen und für andere Aktivitäten. Dazu hat die Costa de la Luz als Reiseziel malerische Städtchen, interessante Sehenswürdigkeiten und eine bezaubernde Landschaft mit Weingärten und rauen Gebirgslandschaften zu bieten. Auch für Kulturliebhaber und Aktivurlauber ist die Costa de la Luz ein attraktives Reiseziel, bei dem sich ein Besuch lohnt. Die Küste verfügt mit Cadiz und Huelva über große Städte mit guten Einkaufsmöglichkeiten und vielen Unterhaltungsangeboten. Zu den Freizeitaktivitäten gehören zum Beispiel Golf, Tennis, Reiten, Freeclimbing und Mountainbiking. Auch gefeiert wird kräftig, an den Stränden werden im Sommer fast jede Nacht von Einheimischen und Touristen Partys veranstaltet, die bis zum Morgengrauen dauern. In den Städten entlang der Küste gibt es unzählige Diskotheken, Bars, Kneipen und Bistros, in denen die Nacht zum Tag gemacht wird. Als Reiseziel ist die Costa de la Luz für Europäer ohne Zollformalitäten zu erreichen, die mitgenommenen Waren dürfen aber den persönlichen Bedarf nicht übersteigen. Impfvorschriften sind auch nicht zu beachten.

Costa de la Luz - Reiseziel für jedermann

Ihren Namen verdankt die Küste des Lichts den hellen Strahlen der Sonne, die hier durchschnittlich an 300 Tagen im Jahr scheint und von breiten Stränden mit weißen Sand, dem blauen Meer und den weiß gekalkten Häusern reflektiert wird. Die Costa de la Luz ist als Reiseziel immer noch relativ unberührt und bietet einen unverbauten Blick auf das Meer und im Hinterland urtümliche Gebirge mit Pinienwäldern, wilden Olivenbäumen, Korkeichen und Weinreben. Der Küstenbereich von Tarifa an der Südspitze Spaniens bis zur Mündung des Flusses Guardiana ist nicht nur für ausländische Touristen, sondern auch für einheimische Spanier eine beliebte Urlaubsgegend. Dementsprechend ist die Infrastruktur gut ausgebaut mit preiswerten Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangeboten. Als Reiseziel ist die Costa de la Luz durch All-inclusive-Angebote und günstige Lastminute-Flüge für jeden Geldbeutel attraktiv. In den kleinen Küstenorten finden sich Pensionen und kleinere Hotels und in großen Touristenzentren wie Novo Sancti Petri beginnen in den großen Hotelanlagen die Preise für eine Übernachtung zum Beispiel bei 20,- Euro pro Person. Auch viel Geld muss man beim Reiseziel Costa de la luz nicht mitnehmen. Das kann man mit der Bankkarte an jedem Automaten abheben und Tapas mit einem Glas Wein kosten an einem Marktstand etwa 2,50 Euro, während eine Pizza mit Touristenzuschlag auf 8-9 Euro kommt.

Empfehlungen für den Urlaub in Andalusien

Die günstigste Zeit für einen Urlaub am Reiseziel Costa de la Luz liegt außerhalb der Hochsaison, die von Juni bis September geht. In den Sommermonaten sind die Badeorte von Spaniern meistens ausgebucht und die Temperaturen von 30 GradC und mehr sind für viele nicht angenehm. Bereits im Mai steigen die Wassertemperaturen auf durchschnittlich 17 GradC und halten sich bis November auf diesem Niveau. Wellenreiter und Windsurfer bevorzugen dagegen die Wintermonate, wenn ihnen die Windverhältnisse optimale Bedingungen bieten. Ein Reiseziel wie die Costa de la Luz ist im Frühjahr am schönsten, wenn das Klima für Nordeuropäer noch angenehm mild ist und die Einheimischen viele Fiestas feiern, wie die Feria del Caballo in Jerez, eine Pferdemesse mit Springreiten, Dressuren, Rallyes und Ausstellungen. An der warmen, sonnenverwöhnten Atlantikküste beginnt der Frühling bereits im Februar und der Duft Bougainville, Plumbago und anderer Blumen erfüllt die Luft. Aber auch der Herbst hat seine schönen Seiten, die Temperaturen bleiben bis November über 20 GradC und die Urlaubsorte werden langsam menschenleer. Im milden Klima des Spätherbstes fangen hier die Orangenbäume an zu blühen und ihre Früchte zu tragen, die man im Winter direkt vom Baum pflücken kann.

Die schönsten Urlaubsorte an der Küste

An der Costa de la Luz sind Reiseziele wie Chiclana, Tarifa und Huelva mit ihren wunderbaren Sandstränden mit die schönsten Urlaubsorte. Goldgelber, feiner Sand und verspielte Dünen bestechen hier an der 270 Kilometer langen Küste mit ihrer beeindruckenden Naturbelassenheit. Hier gibt es noch viele Stellen, wo man ungestört schnorcheln und angeln kann. Badeurlauber können sich am Reiseziel Costa de la Luz auch auf viele Aktivitäten wie surfen, kiten, segeln, Kajak, Wasserski und Boot fahren freuen. Die Spitze von Gibraltar bei Tarifa gilt wegen ihrer starken Winde als Paradies für Windsurfer, und unter Wasser offenbart sich eine Gartenlandschaft von traumhafter Schönheit. Für Anfänger gibt es viele Tauchschulen und erfahrene Taucher können hier am Drift Diving teilnehmen und sich mit der Meeresströmung fast mühelos an Riffen vorbei schweben lassen. Am Zipfel Gibraltar bietet das kleine Städtchen Tarifa spanischen Lifestyle mit angesagten Discos wie das Café de Mar oder Moskito. Auch in Cadiz gibt es viele Kneipen, Bars und Clubs und in Canos de Meca tummeln sich gerne FKK-Urlauber und junge, feierwütige Touristen. Ein weiterer Tipp ist Zahara de los Atunes an der Westküste der Costa de la Luz, das ebenfalls über ein reges Nachtleben verfügt.

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Costa de la Luz

Jederzeit wieder, sehr empfehlenswert!
Badeurlaub
31.08.2017
Gästebewertung:
5 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Tolle und sehr gepflegte Anlage. Sehr sauber, Innen und die Aussenanlagen sind sehr gepflegt. Sauberer Pool mit bestimmten Badezeiten und anschließender Reinigung. Zimmer werden gewischt. Direkter Steg zum Strand
  • Lage
    VonmFlughafen Jerez ca 1 Stunde Auto/Busfahrt entfernt. Liegt direkt am Strand zum Atlantik wo man sehr gut baden kann. Ausflüge wie Gibraltar / Cadiz sind ca 1-2 Stunden entfernt. Kleine Einkaufsmöglichkeiten und Essen sind in wirklich naher Umgebung (zb für Mittag, kleines Bummeln, Supermarkt) oder auch mit dem Auto zu erreichen
  • Service
    Sehr guter Service. Das Personal ist sehr freundlich, spricht weitestgehend deutsch und ist sehr hilfsbereit (zb Rezeption bei Fragen zur Busfahrt, Postkarten, Frühstück etc.)
  • Gastronomie
    Sehr lecker! Selbst als wir am ersten Tag um 21 Uhr angekommen sind, haben wir noch Abendessen bekommen und es war noch alles ausreichend und frisch da! Jeden Abend etwas anderes (aber natürlich auch Standart-Sachen). Sowohl für Kinder als auch Erwachsene gut geeignet. Und Frühstück gab es selbst um 6:15 Uhr, als wir abgereist sind.
  • Sport / Wellness
    Man konnte sich jeden Tag über Aktivitäten und Unterhaltungen informieren. Wir haben jeden Tag das Beach Volleyball Angebot angenommen und mega viel Spaß gehabt. Weitere Dinge wie biking, Zumba, Wasserball und -sport wurden angeboten. Die Animateure waren sehr bemüht und nett! Abends wurde immer etwas auf der Bühne angeboten (zb Magic Show, Musik). Am Pool bekam man auch Nachmittags noch zwei Liegen ohne sich diese schon morgens mit dem Handtuch zu reservieren (blöde Touristen-Angewohnheit, die wir selbst nicht mögen.)
  • Zimmer
    Unser Doppelzimmer hatte einen schönen Balkon zu einer ruhigen Seite raus. Dort konnte man auch die nassen Handtücher und Badesachen aufhängen und sehr gemütlich sitzen. Sonst verfügte das Zimmer über TV (inkl deutscher Sender), Telefon , Bad mit Badewanne/Dusche, BD und WC. Dies wurde stets sauber gehalten. Klimaanlage war ebenfalls vorhanden. Die Fliesen im Zimmer waren mir persönlich ab und zu zu frisch
  • Preis Leistung / Fazit
    Top! Wir würden dieses Hotel jederzeit und uneingeschränkt weiterempfehlen und auch wieder nutzen, sofern es uns wieder in die Region zieht! Mit der Halbpension ist man sehr gut versorgt und zum Mittag lässt sich einiges in der Umgebung finden. Das Personal ist sehr zuvorkommend, Ausflüge, Animation und Unterhaltungen werden angeboten!
Top Unterkunft mit Erholung pur
Badeurlaub
10.07.2017
Gästebewertung:
4.4 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel sieht ganz toll aus, passt von der Architektur voll in die Costa Ballena. Großzügige Anlage mit tollem Pool (Kinderbecken mit Rutschen, Whirlpool). Das Haus macht einen sehr ordentlichen Eindruck, die 4 Sterne sind verdient.
  • Lage
    In der Nähe befindet sich ein Supermarkt und kleinere Geschäfte für Badesachen und Geschenke. Der tolle Sandstrand ist auch nur wenige Meter entfernt. Es gibt mehrere Duschen am Strand (wichtig!), am Wochenende auch strandtypische Verkäufer von Sonnenbrillen, Tüchern, Snacks usw. Ausflüge nach Rota und Cadiz sind problemlos mit dem Bus, allerdings mit eingeschränkten Zeiten (2-3 mal täglich). Restaurants gibt es keine in der Nähe, aber einige Strandbars.
  • Service
    Sehr freundlich, sehr sauber, sehr bemüht. Spanisch und Englisch ist problemlos möglich, Deutsch wird teilweise auch gesprochen. Die Zimmerschlüssel (Chipkarten) waren täglich defekt, was vermutlich am Handygebrauch lag. Der Umtausch war problemlos, wenn auch etwas lästig.
  • Gastronomie
    Frühstück und Abendessen in Buffetform. Reichhaltige Auswahl. Ausreichende Zeiten (bis 10.30 Uhr Frühstück). Umtauschmöglichkeit bei Halbpension, hier kann auch das Mittagessen eingenommen werden. Der Kaffee war sehr gut, die Kellner sehr bemüht. Kaum Wartezeiten. Tische draußen und drinnen. Die Teller waren nicht immer einwandfrei gespült. Tolle Atmosphäre, erinnert nur wenig an eine Kantine.
  • Sport / Wellness
    Poollandschaft mit Animation (Zumba), sehr sauber und ordentlich. Wellnessangebote gibt es ebenfalls in ausreichender Form. Abends Unterhaltungsprogramm mit Live Musik, Tanz usw.
  • Zimmer
    Zwei Doppelbetten für zwei Erwachsene mit Kind. Platz-technisch völlig o.k. Familienzimmer mit Terrasse (zwei Liegen inkl.) Bad mit Badewanne, Bidet und WC. Tägliche Reinigung und Auffüllung der Hygieneartikel (Shampoo, Duschbad, Creme). Täglicher Handtuchwechsel. Alles in allem super sauber. Bei uns tropfte im Bad zeitweise etwas Wasser von der Decke. Klimaanlage funktionierte super, auch bei 35 Grad Außentemperatur. Flachbildfernseher mit 50 Programmen (10 deutsche). Safe mietbar.
  • Preis Leistung / Fazit
    Gerne wieder. Ein kleines Manko war der WLAN-Empfang. Hier ist täglich 1 Stunde gratis, die kostenpflichtige ganztägige WLAN-Verfügbarkeit ist sehr teuer und extrem langsam. Ansonsten absolut empfehlenswert. Parkplätze gibt es in der Umgebung genügend kostenlose, das Hotel hat auch eigene gegen Gebühr. Für unseren Mietwagen war immer ausreichend Platz im öffentlichen Bereich.
Super Urlaub
Badeurlaub
09.09.2016
Gästebewertung:
4.3 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Aparthotel sehr schöne Lage und StrandHalbpensionGutes Ambiente
  • Lage
    Wunderschöne Lage
  • Service
    Freundlichkeit / Hilfsbereitschaft
  • Gastronomie
    Das Buffet ist in Ordnung.Aber ein mal habe ich eine Paella bestellt und das war sehr weich Reis, leider.
  • Sport / Wellness
    Swimmingpool und Kinderspielplatz sind angenehm
  • Zimmer
    Die Betten sind super.Ich finde die Dusche sehr alt
  • Preis Leistung / Fazit
    Ich habe die direkt nach Sevilla geflogen. Ich bin der Meinung dass es wichtig ist ein Auto zu mieten. Der Strand ist ganz in der Nähe gibt es eine Bar direkt am Strand. Ich denke, insgesamt sehr guter Urlaub. Ich hoffe, im nächsten Jahr zu wiederholen.
Tolles Hotel in super Lage!
Badeurlaub
20.07.2016
Gästebewertung:
5 / 5
  • Sport / Wellness
    Über den Tag werden viele sportliche Aktivitäten angeboten. Die Unterhaltung am Abend ist sehr abwechslungsreich. Am Pool werden täglich kostenlos Shots sowie Eis verteilt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Das Essen ist hervorragend und sehr abwechslungsreich. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht. Die Animation bietet viele Aktivitäten für Jung und Alt.
Schön gelegenes, in die Jahre gekommenes Hotel
Badeurlaub
25.05.2016
Gästebewertung:
4 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel Riu Chiclana ist ein schönes, aber etwas in die Jahre gekommenes familienfreundliches Hotel in einer schönen Lage und top Service.Beim Essen und den Zimmern muss man leider ein paar Abstriche machen.
  • Lage
    Das Riu ist nur durch einen ca. 50 Meter langen Steg mit Treppen vom traumhaft schönen Sandstrand entfernt. Liegen sind nur gegen Gebühr zu haben.( wie bei allen Hotels in der Umgebung betreibt jemand privates die Vermietung)Einkaufsmöglichkeiten und einen Supermarkt gibt es im Ca. 1 Km entfernten Örtchen. Insgesamt wird sehr viel wert auf Sauberkeit gelegt. ( was die Umgebung/Natur angeht )
  • Service
    Alles top. Rezeptionsten sprechen so gut wie alle "gängigen" Sprachen und sind immer sehr freundlich und um Lösungen bemüht.Nichts auszusetzen!
  • Gastronomie
    Leider ist die Vielfalt des Essen ein "etwas größerer" Kritikpunkt.Wer eine internationale Küche sucht( aufgrund des internationalen Standardnamen Riu )wird etwas enttäuscht sein.Die Gerichte sind meistens alle sehr fettig und/oder paniert. Außerdem wechseln die Gerichte nicht allzu oft.
  • Sport / Wellness
    Abwechselnde Animation mit festem Sportprogramm und Kinderunterhaltung.Abends die typischen Animationsshows.Für Kinder gibt es einen eigenen Pool. Die beiden Hauptpools sind sehr gepflegt und besitzen ausreichend Liegen.
  • Zimmer
    Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen. In der Dusche hängt ein Duschvorhang und das Zimmer verfügt über nur! zwei Steckdosen. Eine im Bad und eine im Schlafzimmer ( und dort ist die Lampe eingesteckt ) Strom funktioniert nur, wenn das Licht an ist.Wir waren in Komplex 6, dieser war Ca. 200 Meter vom Restaurant entfernt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Insgesamt kann das Hotel durch Lage, Sauberkeit und Service Punkten.Allerdings würde ich das Riu aufgrund der Zimmer und "der uns nicht zusagenden "Küche nicht weiterempfehlen. Am Wochenende wird es sehr laut in dem Hotel, da die Spanier vom Festland dort Ihren Wochenendtrip hinbuchen.
Super Hotel mit sehr freundliches Personal
Badeurlaub
16.05.2016
Gästebewertung:
4.7 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel Novo Sancti Petri ist ein großes Hotel und bietet viele Möglichkeiten. Die Einrichtung hat uns gefallen. Es ist sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich.
Erholsamer Aufenthalt
Badeurlaub
24.11.2015
Gästebewertung:
5 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist sehr zum empfehlen, es ist vor Ort sogar besser als in den Hotelbeschreibungen. Wer allerdings Probleme mit der spanischen Lebensweise hat, sollte seine Entscheidung für das Hotel noch einmal überdenken.
Schönes Strandhotel - nur sehr schwer zu finden
Zwischenstopp
17.11.2015
Gästebewertung:
4 / 5
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir sind mit dem PKW angereist und haben - trotz Navi - über 30 Minuten nach dem Hotel gesucht. Die Ausschilderung ist sehr schlecht.Anlage und Zimmer sehr schön, ebenso der Strand, der über die Holzstege gut erreicht werden kann.
Badeurlaub Juni 2015
Badeurlaub
02.11.2015
Gästebewertung:
4.1 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Sehr schönes Hotel mit gepflegtem Ambiente. saubere Zimmer, gutes Essen , sehr freundliches Personal.
  • Lage
    Hotel liegt direkt am breiten Sandstrand und ca. 300 m vom kleinen Ortskern entfernt. Hier findet man neben einem Supermarkt kleine Geschäfte und Restaurants die zum Verweilen einladen.
  • Service
    Sehr sauberes Hotel mit gutem Service und freundlichem hilfsbereitem Personal.
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein sehr schöne Hotelanlage mit großem Pool und direkt am Meer gelegen. Für einen Strandurlaub einfach zum entspannen bestens geeignet. Reichhaltige und abwechslungsreiche Büfetts am Morgen und Abend runden einen wunderschönen Urlaub ab.
Sauberes Hotel in Top-Strandlage
Badeurlaub
19.10.2015
Gästebewertung:
3.9 / 5
  • Allgemein / Hotel
    Die Anlage des Hotels ist sehr schön angelegt und hat einen direkten, eigenen Zugang zum Strand. Es ist alles sehr gut gepflegt, die Zimmer sind gut von der Größe. Der Pool ist weitläufig und zum schwimmen ideal. Das Personal war immer sehr freundlich und kompetent. Der Strand ist vom Pool aus direkt erreichbar, der Sand ist fein und sehr sauber. Hier kann man Kilometerweit gehen. Das Durchschnittsalter der Gäste ist jedoch recht hoch, das Programm ist entsprechend abgestimmt.
  • Lage
    Direkt am Strand und nah zu dem Einkaufszentrum. Jedoch keine große Flaniermeile im Ort.
  • Service
    In allen Bereichen sehr gut!
  • Gastronomie
    Das Frühstück war sehr lecker, große Auswahl an Brot, frisches Obst usw. . Es fehlte jedoch die Abwechslung.
  • Sport / Wellness
    An nichts teilgenommen, sagte nichts zu
  • Zimmer
    Das Zimmer ist gut von der Größe und hatte einen schönen Balkon. Das Bad ist sehr gut und es wurde täglich sehr gründlich gereinigt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr gutes Hotel für einen Badeurlaub. Ein Mietwagen ist empfehlenswert, um aus dem Ort auch mal herauszukommen. Für Menschen, die sich nur im Hotel und am Strand aufhalten möchten, ohne dabei viel Lärm oder Action zu haben, ist hier genau richtig.