Bitte Aktivieren sie Java-Skript um ab-in-den-urlaub.de korrekt nutzten zu können.

Reisen Ägypten

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise Späteste Rückreise
Weitere Suchkriterien






Weniger Suchkriterien
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 65% RABATT sichern!
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 12LM-XNDD-6B4C-T4AL als Cashback, weitere Bedingungen
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Die beliebtesten Reiseziele in Ägypten

Ägypten Landkarte Reisen Hurghada / Safaga Reisen Kairo (Region) Reisen Marsa Alam / El Queseir Reisen Sharm el Sheikh (Sinai)

Reisen Ägypten - Die beliebtesten 3.520 Urlaubsangebote

41.373 Hotelbewertungen
Durchschnittliche Hotelbewertung
3,6
70% Gesamt-Empfehlungen

Die Hotelliste für Reisen in Ägypten anpassen

1.
Grand Resort Hurghada Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

2.
Dana Beach Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,4
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

3.
Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

4.
Arabia Azur Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

5.
Beach Albatros Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,1
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

6.
Makadi Palace Makadi Bay, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

7.
Siva Grand Beach Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 3,9
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

8.
Grand Hotel Hurghada Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 3,6
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

9.
Giftun Azur Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,0
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

10.
Albatros Palace Resort Hurghada, Hurghada / Safaga, Ägypten
  • 4,2
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

  • All Inclusive Doppelzimmer

Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Ägypten

01.12.2013 Familie mit 2 Kinder letzte Woche im November 2013 Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Sehr gut, fuer ägyptische standards
Lage es ist zwar ein paar minuten zu laufen, aber dafür dann ein superstrand sehr viel platz zum pazieren zu gehen, für uns mit 2 kinder war wichtig in der anlage mal stundchen oder mehr laufen zu koennen. Außerdem gibt es dort vor ort deutsprachige familienbetreueung ab 4 jahre, unsere sind kleiner aber wir waren dort sehr oft spielen. super kinderklub, es sind zwei hotels, welche ihre ressoursen gemeinsam nutzen, es gibt kinderspielplätze und es gibt ein warmes babypool geht auch für kinder, da die tiefe stufenweise gemacht ist.
Service i like diese menschen und ire liebe zum kindern! Niergendwo in europa habe ich so viele freundliche gesichter gesehen.
Gastronomie sehr gut, man muss halt kombinieren koennen und es sind mehrere theken zu erkunden auch bei warmen gerichten es sind immer zwei verschiedenen strassen! WICHTIG WAR AUCH DAS, dass weder wir noch die kinder irgendeine vergiftung bekommen haben. Das wasser fuer die kinder und für uns um die zäne zu putzen habe ich allerdings immer gekauft. kostenpunkt 6 liter flasche ca. 12 pounds umgerechnet 1 euro.
Sport / Wellness zum laufen gibt es sehr viel und nehmen ie einfach eine unterwasser maske zu schnoercheln, so eine unterwasserwelt . einfach gut, auch alle andere gibt es nur nicht für familien mit kindern
Zimmer zimmer hatten wir mit blick auf das mehr einfach super, die bettwäsche waren dank mustafa immer sauber und gewechelt. Für diesen job habe ich jeden tag 1 euro ihm gelassen und am ende sogar ihm eine kleines präsent gemacht, mit 2 kinder war das zimmer inneralb eines tages wie nach der schlacht. Schämen sie sich nicht für eine gute leistung auch mal 1 egyptischen pfund zu geben! Es wird einfach angenehmer im urlaub und entspannter. Kurs 1 euro IST GLEICH 9, 22 pfund. Wechseln sie ihr geld auch am besten bei der egypt bank. Bis dorthin von hotel und zurück mit dem taxi 5 euro und geben sie denen nicht mehr, immer so runter drücken, vom ausländer verlangen sie den 10fachen preis im vergleich zum einheimischen!
Preis Leistung / Fazit Kann ich wirklich weiter empfehlen. Hat uns sehr gut gefallen, auch das wetter war super. von der unterhaltung gab es auch genug angebote aber mit den kindern haben wir auch nach 20 uhr, mal unser urlaub als eltern genossen.
01.03.2013 Gut organsiert, super Badeurlaub. Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Eine sehr saubere große Anlage..mit vielen möglichkeiten spa, fitness etc. man braucht nicht mal aus der anlage raus zu fahren denn mann bekommt da alles friseur, einkaufen, reise buchung usw. Kids club und mini disko jeden tag, spielplätze kinderbäcken mit Piratenboot. wir hatten sehr viel spaß. und man hat sich sicher gefühlt auch wenn man ausserhalb vom hotel war. Taucher sind auch gut aufgehoben. doch meine erfahrung nach ist Hurghada lange nicht mehr ein Taucher ort.
Lage hotel ist fast 12 km von Hurghada city entfernt. und man kann sehr günstig mit den Service taxis weg kommen in richtung zentrum oder auch mit taxi. ein großes einkauf zentrum liegt in der Nähe (Senzo Mall) 10 Ägy.Pfu. mit taxi.
Service immer für uns da gewesen ohne trinkgelder. oder sonstigen.
Gastronomie wir waren 14 tage dort. es gab jeden tag eine andere küche. man bemüht sich immer dass das essen allen gästen aus verschiedenen länder der welt das recht zu machen. bohnen frühstück für Engländer zb.Rührei und Würstchen für die anderen. verschiedene käsesorten. super resturant führung was plätze vergabe und abräumen der teller angeht, usw
Sport / Wellness Volleyball, wasserball, fussball. habe alles mitgemacht und man kommt gut in bewegung mit den anderen. verschiedene wassersportarten, Tauchen, surfen in vierlen arten.
Zimmer im Doppelzimmer ist für eine familie mit einem kind genügend platz, doch dafür das kinder den vollen preis bezahlen und kein exrtabett bekommen, fanden wir nicht in ordnung. es sollte einen kinderrabatt geben!
Preis Leistung / Fazit Strand- die Ebbe war sehr stark zu merken, doch man kann über ein steg bis zu einer korallenbucht gefahren werden mit einem kostenlosen shuttle. Preis war super.
01.08.2012 Werden wieder dieses Hotel buchen Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel das hotel voll sauber-es wird rund um die uhr geputzt, es wird sogar in den zimmern unter den betten gewischt !!!; ein paradies für kinder mit den vielen rutschen ,kein mangel an liegen bei den pools, personal total nett und kinderfreundlich, essen ist vielseitig und immer was für jeden dabei, welches kind mag keine hot dog -pommes-schokopalatschinken ,abends eis, .....das war immer mit dabei sowieso reichlich salate usw, jeden tag animation am abend bis mitternacht, kinderclub gabs auch, pools echt sauber, werden sogar mittags eine halbe stunde gesperrt wegen reinigung, vom alter her voll gemischt von 2-70 jahren alles dabei,arzt im hotel immer da, kleine shops in der anlage bis 22 uhr, den strand erreicht man in 5 minuten mit dem shuttle bus vom hotel, man muss weit raugehen bis man ins tiefe wasser kommt aber was man bis dort hin alles sieht is auch nicht schlecht, krebse seeigel seesterne usw, BADESCHUHE anziehen, am strand kann man auch abendessen- gehört zum hotel, tv klima fön alles im zimmer, zimmer sind groß,es gibt zwei aufzüge, gepäck wird vom personal ins zimmer gebracht und bei der abreise wieder runter geholt,
Service hatten einmal problem mit der klima in der nacht, keine zehn minuten später kam schon jemand und es war in kürze wieder erledigt, total freundlich obwohl es in der nacht war, zimmerreinigung täglich und gründlich,englisch okay deutsch eher weniger
Sport / Wellness showbühne, kinderclub, poolbar, keine kaution für pooltücher oder liegen, viele rutschen,wellenbecken,sonnenschirme vorhanden, internet gegen gebühr
Zimmer zimmer relativ groß und die betten extrabreit, safe kostenlos im zimmer, fön , tv bei familienzimmern sogar zwei stück, auch deutschsprachige sender, frisches gekühltes wasser im kühlschrank, klima , dusche und wc in einem raum aber voll ok und sauber, handtücher täglich frisch fürs zimmer, fürs pool gabs extra tücher vom hotel,balkon war auch okay,
Preis Leistung / Fazit der ausflug in die wüste ist schön mit quad fahren kamel reiten esel reiten , schlangenhaus, essen gabs auch und abends eine show und sterne schauen,mit dabei den ganzen tag ein kamera-mann, das video kostete dann 15 euro aber voll super, und die schnorcheltouren sind auch toll, schnorchelausrüstung gabs zum ausleihen gratis dazu,wir haben bei einer tour sogar die delpine gesehen
01.05.2012 Super Hotel, alles was man für einen schönen Urlaub braucht ! Badeurlaub Familie
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eine kleine Stadt mit Poolanlagen, Restaurants, Bars,einer riesigen Showarena und lustigen Unterhaltungsprogramm. Pervekt für Urlaub mit Kindern. Eine sehr gepflegte Anlage mit überwiegend deutschen Urlaubern und Standarts. Jeder kann hier seine Tage flexibel gestalten. Daumen Hoch !!!
Lage Der Strand befindet sich etwa 1,5 Kilometer vom Hotel aber jede 20 Minuten kommt ein kleiner Bus bringt euch zum Strand. Dort gibt es kostenlose Liegen und eine Bar mit allincl.Kaltgetränken. Taxipreise nach Hurghada Stadt 3-5 Euro. Am Abend kostenlosen Shuttle in den Havanna Club (Disco), dort gibt es auch viele Einkaufsmöglichkeiten.
Service Bester Service und sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen.
Gastronomie Fünf Restaurants mit einer riesigen Auswahl an Speisen, immer lecker und angenehme Atmosphäre.Trinkgeld ist kein Muß, wird aber immer gerne gesehen.
Sport / Wellness Viele Liegen und Außenbetten verteilt auf mehrere Poolanlagen. Super Animationsprogramm (aber kein Muß).Strandtücher werden zur Verfügung gestellt. Großer Tennisplatz, Fuballplatz, Beachvolleyball, Tischtennis, Minigolf und jeden Abend Showprogramm.Sehr gute Massagen werden angeboten die man mit Verhandlungsgeschick günstig erwerben kann.
Zimmer Die Zimmer sind sauber.Wir hatten ein Familienzimmer bestehend aus zwei großen Räumen,einer kleinen Küche(die man nicht benötigt bei dem tollen Essen und Service) und einem Bad mit Dusche. Ok, kleine Mängel bei den handwerklichen Arbeiten. Aber super Preis-Leistungsverhältnis.
Preis Leistung / Fazit Sehr viele Ausflüge sind zusätzlich im Hotel buchbar. Wer gößere Poolanlagen bzw. Wasserrutschen und wohnen in schönen Appartmenthäusern bevorzugt, sollte das Nachbarhotel Jungle-Park buchen.
01.01.2012 Empfehlenswert Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Die Anlage des Hotels ist sehr gepflegt und sauber. Die Angestellten des Hotels machen alles möglich, gegen Trinkgeld sowieso. Die Ägypter möchten für alles Trinkgeld. Die Zimmer sind soweit in Ordnung sauber ja die Türen sind sehr undicht und daher sehr laut vom Gang. Ist nicht so positiv, wenn man länger schlafen möchte wie 7.30Uhr. Die Fenster waren auch undicht, da bei und sehr windig war und der Dichtungsgummi gefehlt hat ist es vom Fenster her auch sehr laut, aber nur wenn Wind ist.Hotel hat all inklusiv soweit ist das Essen alles in O.K. es gibt 5 Restaurants nehmen sich nichts vom Geschmack.Familienfreundlich auf alle Fälle und Behindertengerecht auch!! Da wir im Januar waren und es nicht zu warm war zog es Abends sehr durch alle Gänge, weil Türen alle offen und Heizung haben die keine. Aber im Großen und Ganzen war es O.K.
Service alles gut
Preis Leistung / Fazit Luxor Ausflug sehr interassant Einkaufsmöglichkeit am besten Cleopatra da gibt es Festpreise die völlig gut sind, denn auf den Straßen wir man nur angesprochen von den Einheimischen man soll kaufen und man muss immer handeln kann sehr nervig sein. Ansonsten gibt es die Stadt Hurghada die kann man sich auf jeden Fall anschauen sonst gibt es drum herum nichts weiter. Als Badeurlaub wenn man sonst nichts weiter Unternehmen möchte wunderbar. Aber im Januar ist es zum Baden gehen zu kalt......
01.06.2011 Preisgünstiger Badeurlaub für Kinder bei sehr gutem Essen und tollem Stand Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Obwohl wir in der Nacht um 3.00 Uhr angekommen sind, stand das Zimmer bereit. Bei der Abreise wurde uns das Zimmer auch bis zum Transfer um 23.oo Uhr zur Verfügung gestellt. Essen war in allen Restaurants sehr sehr gut, auch für die Kinder. Große und reichliche Auswahl. Es wurde immer wieder Essen aufgefüllt. Wir wurden auch (nicht wie bei den anderen Bewertungen, obwohl wir All Inclusive Gäste waren) mit den Getränken versorgt. Im Stand hatten die zahlende Getränkegäste vorrang und nur die AL-Gäste hatten bestimmte Kellner. Diese konnten jedoch nicht alle Gäste den ganzen Tag zufriedenstellen. Man kann ja an jeder Bar Getränke abholen. Sehr gepflegte Hotelanlage (wie ein botanischer Garten). Strand und Pool sehr sauber und Liegen in ausreichender Zahl vorhanden. Die Auflagen der Liegen sind schon in die Jahre gekommen. Die Zimmer (wir waren im 700 Block) sind zwar erst vor kurzem frisch gestrichen worden, aber eine Gereralsanierung bei den Möbel und im Bad ist kein Luxus mehr. Für die paar Stunden wo wir auf dem Zimmer waren hat es ausgereicht.
Lage Das Hotel hat einen eigenen Sandstrand, der auch für Kinder sehr gut geeignet ist. Neben dem Hotel befindet sich ein kleines Riff (entsteht derzeit) und ein versenktes Schiff, das gut zum schnorcheln und tauchen ist. Selbst unsere beiden 7-jährigen Kinder (sind gute schwimmer) hatten ihren Spaß beim schnorcheln.
Service Sehr freundliches Personal. Mit einem 1 Euro Stück wird sehr viel erreicht.
Gastronomie Sehr gutes Essen. Drei Lokale stehen zur Verfügung mit täglich wechselnde Speisen.
Sport / Wellness Die große Wasserrutsche am Stand war für unsere Kinder aber auch für mich täglich mehrmals Pflicht. Die Hängematten am Stand zwischen den Palmen gespannt, ideal für den Mittagsschlaf. Die Massagen am Strand super, aber handeln.
Zimmer Zimmer sollten saniert werden. Ist in die Jahre gekommen.
Preis Leistung / Fazit Sehr schöner Urlaub wo Preis- Leistungsverhältnis passt. Wir haben den Schnorcheltrip mit dem Schiff nicht beim Reiseveranstalter gebucht, sondern direkt am Stand (gehört auch zum Hotel). Kostet wenn man etwas handelt nur die Hälfte, allerdings ohne Getränke.
01.12.2010 Optimaler Familienurlaub mit Kleinkind gesucht? Dana Beach ist die Antwort! Badeurlaub Familie
4,4
Allgemein / Hotel Wir waren Anfang Dezember 2010 zum ersten Mal in Ägypten als Deutschland im Schnee versank. Aufgrund der großen Zahl der Empfehlungen zum Dana Beach haben wir dieses Hotel ausgewählt und es jede Minute genossen. Zum Dana Beach selber möchte ich nicht mehr viel schreiben, Sie kennen bestimmt schon viele Beurteilungen. Der allgemeine Zustand ist sehr gut. Es gab an vielen Stellen dezente Bauarbeiten (kein Lärm), die eine gute Instandhaltung vermuten lassen. Der überwiegende Gästeanteil waren Deutsche. Die zweitgrößte Gruppe waren möglicherweise russische Touristen, die in unserem Falle sehr nett waren, im Gegensatz zu unserer Erfahrung am Flughafen. Das eine oder andere Gespräch war auf Englisch möglich. Weiterhin waren Briten, Niederländer und Belgier im Hotel. Ergo: Uns sind keine Gäste negativ aufgefallen. Grundsätzlich sind alle Leistungen „all inklusive“. Nur Tagesgäste aus anderen Hotels scheinen kein all inklusive zu haben. Der Umfang des „AI“ in Dana Beach kann kaum größer sein. Nur beim Abendessen muss man die Getränke selber zahlen. Sonst bekommt man schon ab 10 Uhr (alkoholische) Getränke an allen Poolbars im Rahmen des „AI“. Dazu gehört z.B. Cuba Libre, Cola mit Rum. Diese bekommt man teilweise in Cola-Pappbechern oder in einfachen Gläsern. Damit gilt „form follows function“: finde ich gut. Familienfreundlichkeit: Miniclub ab 20 Uhr etwas spät – besonders wenn um 16.30 Uhr Sonnenuntergang ist. Aber sonst: optimal. Hier haben 2 bis 8 Jährige (müssen letztere nicht in die Schule?) mit großer Begeisterung mitgemacht. Ansonsten finden Sie zur Familienfreundlichkeit unten mehr.
Lage Lage des Hotels von der Straße aus gesehen: Schön ist was anderes. Man bekommt richtig Angst auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel. Es geht aber noch schlimmer. Ich bin morgens manchmal Richtung Süden bis Sahl Hasheesh gejoggt, und war damit nicht der einzige Touri on road. Man kommt an Bauruinen, Baracken, wilde Mülldeponien vorbei, bis man hinter dem Hilton durch Wüste läuft. Wenn es noch nicht sehr heiß ist, hält sich der Geruch in Grenzen. Im Sommer stelle ich mir das recht schlimm vor. Hier sieht der Tourist erst, welches Kontrastprogramm die Hotel Resort-Welt zum „normalen Leben draußen“ in Hurghada ist. Am Abflugtag haben wir ein Taxi zum Flughafen genommen für ca. 10 EUR mit ca. 15 Minuten Fahrzeit. Nach Hurghada sind wir nicht gefahren. Direkt gegenüber gibt es ein paar und 300m weiter noch mehr Einkaufsmöglichkeiten. Handeln ist Pflicht. Privat gebuchter Ausflug: wir sind durch Ägypten-Foren auf Delfinausflüge mit Samir Saleh gestoßen (wenn Sie auf zwei hintereinandergeschriebene Mobilfunkkarten stoßen, sind Sie richtig). Für 55 EUR p.Pers. (Kinder bis 6 frei) ging es recht früh los, dafür waren wir auch die ersten auf dem Roten Meer (ist das warm im Dezember). Ich habe bis dato im Leben noch nicht geschnorchelt, daher bin ich vorsichtig und skeptisch ins Wasser gegangen zum „Delfin-Gucken“ mit 8 weiteren Schnorchlern plus 2 Begleiter. Fazit: DAS WAR UNGLAUBLICH. Beim zweiten Delfin Schnorchelgang schwammen sogar 4 Delfine um uns herum. Mittags haben wir an einem Riff Halt gemacht. Mir hat der nachhaltige Ansatz des Unternehmens sehr gefallen: keine Korallen anfassen, keine Define anfassen, kein Müll, kein unnötiger Lärm. Außerdem waren wir eine kleine Gruppe von 15 Leuten. Auf den anderen gleich großen Touri-Yachten waren ca. 30 oder mehr Leute.
Service Von der Straße aus gesehen macht das Hotel nicht viel her, aber im Hotelkomplex sieht dies schon anders aus. Es ist nicht übermäßig protzig - die Eingangshalle ist hier noch eine optische Ausnahme - sondern für einen schönen Familien- bzw. ruhigen Seniorenurlaub genau richtig gemacht, so meine Meinung. Wer allerdings bei einer Kreuzfahrt eher auf das Captain Dinner als auf Casual Events steht, dem ist vielleicht Dana Beach nicht \"formell\" genug. Was nicht heißt, dass das Dana Beach keinen Wert auf Kundenorientierung legt, im Gegenteil: Das Personal ist sehr gut geschult, freundlich und zuvorkommend. Uns sind keine \"Bakschisch Jäger\" unter den Angestellten begegnet. Trotzdem sollte man den einen oder anderen US-Dollar für sehr guten Service und auch für die Zimmerjungs und -mädchen bereithalten. Sprachen: der überwiegende Teil kann Deutsch, mit Englisch bin ich bei dem Rest zurechtgekommen. Der Check In war sehr nett, persönlich und in der Art und Weise für mich neu. Lassen Sie sich überraschen. Kinderbetreuung: der Miniclub, eine 30 minütige Mitmach-Abendunterhaltung für Kinder war etwas spät, aber schön. Tagsüber gab es auch Animation für Klein und Groß, wobei wir nur \"klein\" getestet haben. Der Kinderpool und die Kinder-Animation direkt nebenan (kleines Häuschen mit Bastelsachen und Spielen; Achtung: nur zeitweise geöffnet, eigentlich erst ab 4 Jahre) ist optimal. Die Kinder-Animation ist direkt neben dem Kinderpool (kleines Häuschen mit Bastelsachen und Spielen; Achtung: nur zeitweise geöffnet, eigentlich erst ab 4 Jahre).
Gastronomie Es gibt viele Restaurants. Da wir nur die Buffet-Restaurants getestet haben, kann ich über a la Carte nichts sagen.Sie sollten andere Bewertungen zum Thema Restaurants heranziehen. Wir können nur sagen, dass wir keine Erkrankungen oder andere Unannehmlichkeiten hatten. Entgegengewirkt haben wir auf Rohkost immer mit viel Zitronensaft. Uns hat es anscheinend geholfen.
Sport / Wellness Relativ neu scheint der Kinderpool (28 bis 30°C, ca. 50 cm tief) zu sein. Auf Satellitenkarten sieht man an der Stelle noch eine Veranstaltungsbühne. Der Kinderpool mit Rutschen und Wasserspielen ist ebenso gut im Schuss wie alle anderen Pools. Es gibt einen weiteren großen beheizten Pool in der Mitte der Anlage, der für das Schwimmen lernen sehr geeignet ist (auch 28°C oder wärmer, ca. 70 bis 120cm tief). Der Pool direkt am Eingang ist schön groß und schön kalt (ca. 20°C oder kälter). Am Strand gibt es Volleyball und Animation, z.B. Aerobic. Kinder können im sehr guten Sand spielen. Durch die Körbe sind genügend wind- und sonnengeschützte Plätze vorhanden. Für Taucher ist anscheinend auch gesorgt. Es gibt eine nette einfache Minigolfbahn. Auch im Resort weg vom Strand gibt es Animation, die wir aber nicht in Anspruch genommen haben. Insgesamt schien uns alles sehr unkompliziert und einfach. Im Dana Beach sind uns keine aufdringlichen Animatösen begegnet, sondern ausgebildete Fitness-Trainer.
Zimmer Wir hatten ein Familienzimmer im 3000er Block in der ersten Etage. Zum Zimmer: Schlafzimmer (mit Schränken), Flur, Schlaf-/Wohnzimmer (mit Kitchenette und großen Kühlschrank, ohne Schränke, nur Sideboard) und Bad. Das Bad hätte etwas größer sein können, ansonsten das optimale Zimmer für Familien. Ich habe ein anderes Standard-Zimmer mit 4er Belegung gesehen: vor lauter Betten sah man keinen Fußboden mehr. Wenn man das Zimmer nur als Schlafstätte sieht und die Kinder (sowie Eltern) schnell einschlafen, reicht auch ein Standard-Zimmer. Sonst ist ein Familienzimmer natürlich besser. Unser Zimmer war über dem Spa/Fitnesscenter. Gehört haben wir nichts. Andere Gäste auf der Treppe vor dem Zimmer kann man hören, ansonsten war unser Zimmer sehr ruhig. Der Zimmerservice war sehr gut: Handtücher-Wechsel täglich, Reinigung gut. Kostenloses Trinkwasser in Flaschen wurde regelmäßig aufgefüllt. Zur Abenddämmerung werden die äußeren Wege um das Dana Beach „eingeräuchert“. Dies soll der Eindämmung der Mücken dienen und riecht sehr streng bzw. stinkt sehr stark. Also: abends Türen schnell auf und zu. So kommen weder Gerüche noch Insekten ins Zimmer. Zwischen 17 und 18 Uhr sollte man schnell zu Fuß sein, um ins Innere von Dana Beach zu kommen, so der Geruch nicht mehr wahrzunehmen ist. Mücken: Diese sind nur nach der Dämmerung aktiv. Tagsüber habe ich keine einzige Mücke gesehen. Mit der Dämmerung geht es los. Man sollte lange Hosen tragen und sich ägyptisches Mückenspray auftragen.
Preis Leistung / Fazit Mit dem Kinderpool, der Kinder-Animation direkt nebenan, dem durchaus schönen Strand, den All Inklusive-Goodies und allen anderen Punkten ist der Urlaub im Dana Beach mit Kind für uns so unbeschwert, so unkompliziert erschienen, dass wir uns einen besseren Relax-Urlaub in einem Resort nicht vorstellen können. Wir hatten im Dezember 2010 DEN optimalen Familienurlaub.
01.10.2010 In der Hauptsaison nicht zu empfehlen, aber im Februar war alles top Badeurlaub Familie
2,9
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt nicht weit vom Flughafen (kurzer Transfer) kein Fluglärm zu hören. Sehr schöne Gartenanlage, sehr gepflegt. Zimmer in den Jahren gekommen, müsste mal renoviert werden, was teilweise auch schon geschieht. Handtuchwechsel mangelhaft im Oktober, im Februar lief alles besser, vielleicht überlastet!? Gemischtes Publikum von alt bis jung, sehr kinderfreundlich, was man so sah.
Lage Strand in wenigen Gehminuten zu erreichen, durch schöne Gartenlandschaft. Nervige Verkäufer außerhalb des Hotels, besser in Sekalla shoppen, da ist es etwas entspannter, man kann auch mal in die Geschäfte gehen ohne gleich kaufen zu müssen. Taxifahrer teilweise richtige Abzocker, bitte keine Geldwechsel im Taxi vornehmen. Ausflüge haben wir bei El Joker gebucht, gutes Preisleistungsverhältnis, sehr schöne Riffs gesehen. Animationsprogramm vom Hotel war gegeben, aber nicht ausprobiert.
Service Reinigung der Zimmer hätte besser sein können, besonders Handtuch Tausch. Angestellte waren freundlich und hatten gute Sprachkenntnisse. Reparatur des Safes war etwas langwierig, man hätte die Batterie auch schneller wechseln können, sollte man vielleicht immer als Angestellter dabei haben.
Gastronomie Essen war abwechslungsreich und ausreichend, besonders die Süßspeisen waren ein Traum. Man hätte vielleicht mehr Obst reichen können. Teller waren nicht immer richtig sauber und ausreichend vorhanden, wie auch Löffel.
Sport / Wellness Livesänger war jeden Abend, sehr schöne Stimme. Massage in der Marina 5 am Strand ist sehr zu empfehlen, besonders der Entspannungsfaktor. Animation war vorhanden. Warum gibt es immer wieder Urlauber die ihre Liegen schon um 6 Uhr in der Früh reservieren müssen und diese dann gar nicht nutzen, sterben diese Leute denn nie aus!!!! Der kleine Pool könnte auch mal renoviert werden, ausgebrochene Fliesen, lose Handgriffe und Leitern.
Zimmer Wir hatten im Februar ein sehr schönes großes Zimmer mit schönen Blick auf den Garten, diesmal war das Zimmer sehr klein, aber wir haben dies auch nur zum Schlafen benötigt. Sanitärbereich könnte mal überarbeitet werden, wie auch die Klimaanlage (Kühlleistung leider nur sehr mäßig). Fernsehen gar kein Programm. Wir waren diesmal sehr enttäuscht gegen unseren Februarurlaub.
Preis Leistung / Fazit Es ist eigentlich eine sehr schöne Anlage, man sollte aber nicht unbedingt in der Hauptsaison dort hinfahren, man hat das Gefühl die Leute sind einfach überlastet, was im Februar nicht der Fall war. Touren oder Ausflüge würde ich nur außerhalb der Anlage buchen, da die Veranstalter ein vielfaches mehr berechnen für die gleiche Leistung.
01.07.2010 Ein super Urlaub , der keine Wünsche mehr offen ließ... Badeurlaub Familie
4,6
Allgemein / Hotel Wir waren mit dem Hotel also auch Essen, Sauberkeit, Miniclub und dem abendlichen Programm sehr zufrieden. Es hätte echt nichts besser sein können auch die All Inklusive Leistungen waren super. Auch der Aqua Park war Super und auch dort hatten wir All Inklusive also auch dort Essen und Getränke frei ! Wir wüeden jeder zeit wieder dort hin fliegen und können dieses Hotel nur bestens weiter empfehlen.
Lage Das Hotel liegt direkt neben dem tollen Aqua Park 3 min. zu Fuß .5 min. vom Hotel liegt die Senzo Mall ein klimatisiertes Einkaufzentrum. Zum Strand fährt ständig ein Shuttle Bus ca. 3 min. Auch dieser ist sehr schön und es gibt reichlich liegen ;-)) Ich find das Hotel hätte nicht besser liegen können
Service Wir waren mit dem Service rundum zufrieden , alle waren sehr zuvorkommend und hatten immer ein Spaß auf Lage, das Personal vom Miniclub war auch super lieb ein echtes Lob an das Team vom Kinderclub und von den Pool Animateuren.
Gastronomie Es waren vier Restaurants im Hotel in denen man alles All Inklusive hatte sie waren alle sehr schön eingerichtet, es gab reichlich Auswahl ob an Essen oder Getränken die All Inklusive waren, also mehr geht schon nicht.
Sport / Wellness Das Angebot im Hotel war super über Aqua Gymnastik oder Pool Volleyball oder Miniclub und allabendliche Shows wurde einem alles geboten was man sich im Urlaub nur Wünschen kann.
Zimmer Wir waren mit unserem Zimmer total zufrieden, wir hatten auch Glück und waren direkt an der neuen Poolanlage im Erdgeschoss mit eigener Terrasse sehr schööööööön.Die Zimmer waren groß genug trotz des Zustellbettes . Bad war auch schön vorallem für Ägyptische Verhältnisse .
Preis Leistung / Fazit Wir haben leider keine Ausflüge gemacht da die Zeit zu kurz war , aber sicherlich sind die Bootsausflüge zu empfehlen oder die Quat Touren in der Wüste.Oder auch das Tal der Könige aber dies muss wohl jeder individuell für sich vor Ort entscheiden . Wir waren mit dem Programm des Hotels und dem Aquapark voll ausgelastet und haben deshalb nichts vermisst oder verpasst.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!

Ich bin damit einverstanden, dass die Betreiberin von ab-in-den-urlaub.de und folgende Unternehmen der Unister Gruppe (Unister Holding GmbH, UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH, Unister GmbH, U-Deals GmbH, Shopping.de GmbH, Preisvergleich.de AG) meine personenbezogenen Daten automatisiert speichern und berarbeiten. Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen ausschließlich der Zusendung von Produktinformationen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe der Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

Ich bin zudem damit einverstanden, dass mir die genannten Unternehmen per Email personalisierte Produktinformationen aus den Bereichen Reisen, Finanzen, Automobile, Community, Medien, Shopping und Immobilien zukommen lassen.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per Email an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de oder postalisch ganz oder in Teilen widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per Mail übermittelten Produktinformation.