Reisen Azoren

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Azoren - Die beliebtesten 126 Urlaubsangebote

1.
Caloura Hotel Resort Agua de Pau, Azoren, Portugal
2.
Terra Nostra Garden Furnas, Azoren, Portugal
3.
The Lince Azores Great Hotel & Spa Ponta Delgada, Azoren, Portugal
4.
Talisman Ponta Delgada, Azoren, Portugal
5.
Pestana Bahia Praia Nature & Beach Resort Agua do Alto, Azoren, Portugal
6.
Acorsonho Apartamentos Turisticos Capelas, Azoren, Portugal
7.
Antillia Hotel Apartamento Ponta Delgada, Azoren, Portugal
8.
Vale Do Navio Hotel Capelas, Azoren, Portugal
9.
Melia Dunas Beach Resort & Spa Insel Santa Maria, Azoren, Portugal
10.
Vila Nova Ponta Delgada, Azoren, Portugal
Es sehen sich gerade 1 Personen Reisen nach Azoren an.
Seite

Eine Reise auf die Azoren buchen

Vulkanischen Kräften ist es zu verdanken, dass auf dem Weg von Europa nach Nordamerika die Azoren aus dem Atlantik ragen. Während sie nur 1.500 km vom europäischen Festland entfernt liegen, sind es bis zur nordamerikanischen Küste noch 3.500 km. Weil der Wärme bringende Golfstrom an dem Archipel vorbeifließt, sorgt er für einen großen Artenreichtum im Wasser und ein ganzjährig mildes Klima auf den neun Inseln, wo Pflanzen aller Klimazonen gedeihen. Die Azoreninsel Santa Maria ist nicht nur die geologisch älteste Insel von allen, sondern auch die mit dem geringsten Niederschlag und den meisten Sonnenstunden. São Miguel entstand aus zwei Inseln, zwischen denen sich im Laufe der Erdgeschichte durch eine Landbrücke eine Insel bildete. Im Ostteil gibt es Thermalquellen und man kann den aus dem Erdinneren austretenden Schwefel riechen. Wer eine günstige Reise auf die Azoren vorhat, sollte Flores im Hinterkopf behalten.Die blumenreiche Insel ist eine von zwei Azoreninseln, die schon auf der Amerikanischen Kontinentalplatte liegt. Faial wird auch Ilha Azul genannt, also Blaue Insel, was an den Hortensienhecken liegt, die im Sommer in blauer Pracht erblühen.

Wandern und Tauchen auf den Azoren

Die Azoren eigenen sich hervorragend für Wanderungen und Spaziergänge, die Wege führen dabei kreuz und quer über die Inseln. Die Pfade haben verschiedene Schwierigkeitsgrade, sind also für Urlauber mit unterschiedlicher Fitness geeignet. Flanieren ist ebenso möglich, wie kraxeln. Damit sich keiner verläuft, sind die Wege gut beschildert. Urlauber, die eine Reise auf die Azoren billig buchen konnten, sollten sich das nicht entgehen lassen. Ganz hoch im Kurs der Azorenurlauber steht das Tauchen. Die zerklüftete Küste und der inselnahe Meeresboden sind durchzogen von Höhlen, Grotten, Tunneln und Bögen. Auf allen Inseln gibt es Tauchzentren, wo Interessierte sich eine Ausrüstung ausleihen können. Taucher, die im Zeitraum von Mai bis Oktober in Richtung Azoren fliegen, dürfen mit 17 bis 24 Grad Wassertemperatur rechnen. Die Sichtweite unter Wasser beträgt bis zu 30 m. Taucher, die Hochseefischen begegnen wollen, müssen dazu nicht allzu weit aufs offene Meer: Durch die steil abfallende Küste kommen die Fische ganz nah an die Inseln. Wenn man schon eine Reise auf die Azoren macht, gehört eine Bootsfahrt, um Wale zu beobachten, auf jeden Fall dazu. Von 81 bekannten Walarten konnten vor den Azoren bisher 24 gesichtet werden. Empfehlenswert sind Walbeobachtungstouren von den Inseln Pico und Faial aus. Freunde des Golfsports werden sich auf den Azoren pudelwohl fühlen. Die Golfplätze sind auf Tagesgäste eingestellt. Furnas Golf Course und Batalha Golf Club auf São Miguel sowie der Club de Golfe da Ilha Terceira sorgend dafür, dass kein Golfer in seinem Urlaub auf seinen Lieblingssport verzichten muss.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Azoren

03.06.2015 Traumurlaub auf den Azoren Wander- und Wellnessurlaub -
4,2
Lage Das Hotel liegt direkt am Meer. Alle Zimmer haben Meerblick mit einer traumhaften Aussicht
Service Das Personal ist absolut hilfsbereit und sehr freundlich. Es sind aber auf jeden Fall Englisch-Kenntnisse notwendig
Gastronomie Die angebotenen Speisen sind sehr appetitlich zubereitet und zum Frühstück und Abendessen gibt es jeweils Buffets, die keine Wünsche offenlassen.
Sport / Wellness Der Pool ist sehr großzügig angelegt.
Zimmer Die Zimmer sind sehr geräumig und sauber.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für einen Urlaub absolut empfehlenswert. Für Familien mit Kinder ist der Aufenthalt allerdings nur bedingt empfehlenswert. Besonders angenehm fanden wir die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals und die Sauberkeit der gesamten Hotelanlage.
01.10.2014 Region kennenlernen Sonstiger Aufenthalt -
4,3
Allgemein / Hotel Eine wunderschöne Hotelanlage direkt auf einer Felsenklippe über dem Meer, sehr sauber, hervorragende Küche mit freundlicher Bedienung, die auf die Wünsche der internationalen Gäste eingeht.
Lage Sehr gepflegte wunderschöne Hotelanlage direkt am Meer
Service Personal geht auf die unterschiedlichen Wünsche der Gäste ein.
Gastronomie ausgezeichnet
Zimmer Geräumiges Doppelzimmer mit Terrasse und Meeresblick
Preis Leistung / Fazit Wunderschöne gepflegte Hotelanlage, sehr sauber, ausgezeichnete internationale Küche, freundliche Bedienung - zu empfehlen ist Halbpension, da es im Umkreis nur wenig gute Gaststätten gibt. Auch zu empfehlen ist zur Erkundung der Insel ein Mietwagen.
01.03.2014 Entspannter Wanderurlaub in einem guten Azorenhotel Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Allgemein / Hotel Ruhiges Hotel mit guter Ausstattung, mit einem tollem Frühstück und alle Zimmer mit Balkon und Meerblick.
Lage Ruhiges und abgelegenes Hotel mit einem schönen Garten, ein Auto ist unverzichtbar, ein Strand befindet sich ca. 300m entfernt, die Einkaufsmöglichkeiten ohne Auto sind sehr eingeschränkt. Der Meerblick vom Balkon ist einfach toll. Das Restaurant hat ebenfalls einen sehr guten Meerblick.
Service Sehr nettes Personal, unser Zimmer wurde täglich zu unserer Zufriedenheit gereinigt, zusätzliche Badetücher für den Pool wurden bereit gestellt, es gab keinerlei Beanstandungen, leider ist das WLan teuer.
Gastronomie Das Frühstück ist für azorische Verhältnisse sehr gut, verschiedene handgeformte Brötchen, frische Obstauswahl, frischer Obstsalat, Eierspeisen, Kuchen,. Kaffeemaschine für Kaffee, Latte, Kakao, etc. Kaffee. Teeauswahl, Mineralwasser, Wurst, Käse, mindestens eine azorische Spezialität, geschnittene -Tomaten und Gurken,. also eine recht große Auswahl.
Sport / Wellness Wir waren nach dem Frühstück den ganzen Tag unterwegs und haben somit keines der Freizeitangebote in Anspruch genommen.
Zimmer Die Zimmer sind groß und neuwertig eingerichtet, ein kleiner Kühlschrank ist vorhanden, ein Tisch mit zwei Sesseln, ein großer Schreibtisch, ein kleiner Fernseher sind vorhanden. Auf dem Balkon, von dem man den Meerblick genießen kann ist mit zwei Plastikstühlen und einem Plastiktisch ausgestattet. Das Badezimmer ist funktionell mit Bidet und einer Badewanne ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Ein gutes und ruhiges Hotel für mobile Gäste, Inselmässig gut gelegen, ohne Auto stark eingeschränkte Mobilität, das Wlan ist teuer, Wetter im März Regen und Sonne wechselten sich ab.
01.08.2013 Azorenreise Sonstiger Aufenthalt -
4,2
Allgemein / Hotel Traumhafte Lage, gute 'Atmosphäre. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Schöne Anlage, sehr sauber. Frühstücksbuffet, war klasse. Abends haben wir ab und zu aus der Menükarte gewählt, was sehr gut war. So konnten wir wenn wir unterwegs waren unabhängig irgendwo essen gehen. Die Portionen waren allerdings sehr unterschiedlich von der Größe.
Lage Traumhaft. allerdings braucht man ein Auto, braucht man aber sowieso auf der Insel.
Service Sehr freundliches Personal, alles in Ordnung.
Gastronomie Ein Restaurant, tolles Frühstücksbuffet, Sehr sauber. Wir haben a la Cart gegessen, können daher das abendliche Buffet nicht beurteilen Es sah sehr gut aus. Die Portionen fielen unterschiedlich groß aus. Leckere, vegetarische Gerichte, guter Preis.
Sport / Wellness Kein Sportangebot, Pool toll.
Zimmer Sauber, groß, gute Betten, Meeresblick. Toll!
Preis Leistung / Fazit Tolles Hotel, kleiner Ort, oben auf dem Berg. Aber da man eh ein Auto auf der Insel braucht, ist es okay. Reisezeit im August klasse, da die Hortensien in voller Blüte stehen. Wir hatten nur gutes Wetter, allerdings z. T, schwül. WLAN muss bezahlt werden. PC steht zur Verfügung.
01.06.2012 Wir waren voll zufrieden Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel Hotelanlage ist sehr ruhig und gepflegt, viele Blumen und Pflanzen verschönern das Gesamtbild und machen die Anlage attraktiv und ansprechend. Abendbuffet war sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Viel frisches Obst und Fisch oder Fleisch zur Auswahl für den Hauptgang. Frühstücksbuffet ist etwas eintönig und entspricht nicht europäischem 4* Standard, ist aber Portugal landestypisch. Überwiegend 40 J.+ Urlauber, selten mit Kindern. Ausgesprochen höfliches Hotelpersonal. Zimmer ist ordentlich ausgestattet und ausreichend gross mit herrlichem Meeresblick. Mietauto wird sehr empfohlen, da abseits vom Ort und öffentlicher Buslinie gelegen.
Lage Mietwagen wird dringend empfohlen.
Service Gesamtes Hotelpersonal war ausgeprochen höflich und zuvorkommend. Personal spricht fast durchweg auch englisch (kein deutsch).
Gastronomie Klimaanlage im Restaurant kühlt die Raumtemperatur ziemlich stark ab.
Zimmer Leider nur ein deutschsprachiges TV-Programm. Safe nur gegen Gebühr, keine Bademäntel und Kaffeemaschine vorhanden. WLAN nur gegen Gebühr (3 € pro Std.). Lärmdämmung nach oben und zu den seitlichen Zimmern könnte verbessert werden.
Preis Leistung / Fazit Wer wandern, sich aber auch sonnen, will, sollte im Juni/Juli die Insel besuchen. Dann blühen die meisten Blumen und es ist angenehm warm. In der Vorsaison Juni sind noch nicht so viele Touristen unterwegs und die Ruhe nimmt mit Beginn des Juli zu. Wanderführer (Buch) wird empfohlen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.