default_sm

Urlaub Andalusien

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Du bist hier:StartseiteUrlaubUrlaub EuropaUrlaub SpanienUrlaub Andalusien
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Andalusien
Durchschnittliche
4.3 / 5.0
22 Destinationensbewertungen gesamt
.
3.0 / 5.0
Im Südlichen Teil Spaniens ist das Klima sehr warm und Tropisch. Wie ein Freund von mir sagte „die Umgebung errinert manschmal an Afrika oder eine Wüste“
Gast
4.0 / 5.0
Viele Ausflugsmöglichkeiten, Mietwagen ist aber empfehleneswert.
Lenabella
4.0 / 5.0
Schöne Atmosphäre
ROM
4.0 / 5.0
Weitläufige schöne Sandstrände und Buchten, flach abfallend.
Gast
5.0 / 5.0
Beeindruckende Landschaft, viele Berge, viele Wanderwege, wenn auch nicht immer gut ausgewiesen (was dem Wandererlebnis jedoch keinen Abbruch tut)

Reisen Andalusien – Die beliebtesten 279 Urlaubsangebote

hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (25 Bew.)
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (25 Bew.)
Cadiz, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (34 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (34 Bew.)
Andalusien, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (48 Bew.)
hotel_image_0
4.5 / 5.0
Ausgezeichnet (48 Bew.)
Conil / Conil de la Frontera, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (21 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (21 Bew.)
Isla Canela, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (41 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (41 Bew.)
Isla Canela, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.3 / 5.0
Sehr gut (12 Bew.)
hotel_image_0
4.3 / 5.0
Sehr gut (12 Bew.)
Chipiona, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (58 Bew.)
hotel_image_0
4.1 / 5.0
Sehr gut (58 Bew.)
Conil / Conil de la Frontera, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (73 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (73 Bew.)
Chiclana, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (37 Bew.)
hotel_image_0
4.2 / 5.0
Sehr gut (37 Bew.)
Chiclana, Andalusien, Spanien
hotel_image_0
3.9 / 5.0
Gut (20 Bew.)
hotel_image_0
3.9 / 5.0
Gut (20 Bew.)
Manilva, Andalusien, Spanien
23
28Weiter

Urlaub in Andalusien – auf einer spanischen Entdeckungstour

Andalusien liegt in Südspanien und ist nur eine der vielen spanischen Regionen. In Andalusien leben etwa 8,44 Millionen Menschen. Die Hauptstadt ist Sevilla, die knapp 700.000 Einwohner hat und damit die viertgrößte Stadt Spaniens ist. Weitere große Städte in der Region sind Málaga und Córdoba. In Andalusien wird Andalusisch, ein spanischer Dialekt gesprochen. Es lohnt sich auf jeden Fall einen Urlaub in Andalusien zu machen, weil die Region viel zu bieten hat und die Einheimischen sehr gastfreundlich sind.

Sehenswertes in Andalusien

Sehenswürdigkeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte, sind die maurischen Bauwerke in Córdoba, die Alhambra in Granada, die Weißen Dörfer bei Ronda sowie auch die Grabstätte des Christoph Kolumbus. Ebenfalls sehenswert ist der Nationalpark Las Alpujarras, der sich in der Sierra Nevada befindet. Der Alcázar, der mittelalterliche Königspalast von Sevilla, ist auch einen Besuch wert. Im Naturpark Parque Natural Cabo de Gata-Níjar steht ein Leuchtturm, der Faro del Cabo de Gata, den viele Urlauber aufsuchen.

Für einen Badeurlaub ist die Costa del Sol am Mittelmeer sehr angesagt. Wenn man aber surfen möchte, sollte lieber zur Costa de la Luz am Atlantik fahren. Roche ist ein echter high Quality Spot und zugleich ein Paradies für Windsurfer. Falls man tauchen will, sind die Orte um die Costa del Sol und Marbella sowie Málaga perfekt dafür. Dies sind nämlich die besten Tauchgebiete.

Auch für diejenigen, die gern wandern gehen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Zu den wichtigsten Gebirgen gehören die Sierra Crestellina, die Sierra Bermeja, die Sierra Blanca, die Sierra de Mijas, die Montes de Málaga sowie die Sierras de Tejeda, Almijara und Alhama. In den Gebirgen findet man viele attraktive Wanderziele.

Gut zu wissen für einen Urlaub in Andalusien

Deutsche Urlauber benötigen kein Visum, ein Reisepass oder Personalausweis reicht aus. Der größte Flughafen Andalusiens befindet sich in Málaga. Die Stadt kann von vielen deutschen Flughäfen mit Direktflügen erreicht werden, wie beispielsweise von Frankfurt, Berlin und München aus.

Wenn man einen Urlaub in Andalusien unternimmt, muss man schon ein bisschen die Essgewohnheiten umstellen. Das betrifft speziell das Abendessen, da es in der spanischen Region frühestens gegen 21.00 Uhr beginnt. Andalusien verfügt auch über eine große Kaffeekultur. Es lohnt sich unbedingt in ein Café einzukehren, um einen Café Cortado zu probieren. Das ist ein traditioneller Espresso, den man mit wenig Milch trinkt.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Andalusien

Andalusien hat ein mildes und trockenes Klima, welches für heiße Sommermonate sorgt. Zwischen Juni und September haben die Temperaturen einen Durchschnittswert zwischen 30 und 37°C, weshalb diese Monate für einen Badeurlaub sehr geeignet sind. Von Oktober an wird es ein wenig kühler und auch regnerischer, doch im November und sogar im Dezember sind Durchschnittstemperaturen von 20°C möglich. Auch im Frühjahr, da die Temperaturen dort wieder auf 20-25°C steigen, fahren viele Urlauber nach Andalusien um eine schöne Wanderung zu unternehmen.

Mehr rund um Andalusien im Magazin:

Strandurlaub bei einer Pauschalreise nach Andalusien machen

Reisen nach Andalusien versprechen heiße, trockene Sommer. Von Juni bis September kann das Thermometer auf bis zu 40 °C ansteigen. Beste Bedingungen für einen Badeurlaub. Andalusien ist Spaniens Region mit den meisten Sonnentagen. Wem die Hitze zu schaffen macht oder wer andere Prioritäten hat, kommt am besten in den Monaten März, April, Mai und Oktober. Dann ist ein Kultururlaub viel angenehmer. Sonnenanbeter können zwischen der Costa de Almería, Costa de la Luz, Costa Tropical und der Costa del Sol wählen. Die Costa de Almeria liegt im Südosten von Andalusien und vereint Wüste, Berge, Sandstrände und Felsenbuchten miteinander. Der Cabo de de Gata-Nijar ist ein Naturpark mit einsamen Strandabschnitten und sauberem Wasser. Zu den beliebten Touristenorten zählt Roquetas de Mar. Die Costa de la Luz erstreckt sich über die Atlantikküste von Andalusien, das östliche Ende bildet Tarifa, das gleichzeitig Spaniens und damit Europas südlichster Punkt auf dem Festland ist. Auf das nur 14 km von hier entfernt liegende Afrika kann problemlos geschaut werden. Der Strand der Costa de la Luz besteht hauptsächlich aus Sanddünen und an der Costa Tropical herrscht ein Mikroklima, dass den Anbau von beispielsweise Zuckerrohr, Datteln und Ananas erlaubt. Wie bei der Costa Tropical kann die Costa del Sol das ganze Jahr über angenehme Temperaturen vorweisen, was u. a. an der Bergkette liegt, die Winde von Norden her abhält.

Städte und Sehenswürdigkeiten von Andalusien

Bekannteste Sehenswürdigkeit Andalusiens ist sicherlich die Alhambra von Grenada, wobei es sich um eine maurische Festung handelt. Doch auch die Gebäude in den Stilen der Gotik und Renaissance können sich sehen lassen. Auf einer Reise nach Andalusien zählt ein Besuch der Alhambra zum Pflichtprogramm. Sevilla im Westen der Region kann mit der größten Altstadt Spaniens aufwarten, sehenswerte Bauten sind der König Peters Palast, der Patio de las Doncellas, nicht zu vergessen die Kathedrale sowie der Alcàzar von Sevilla. Nur 30 km weiter nördlich können Wintersportler in der Sierra Nevada Ski fahren. 85 km Strecke, auf 87 Pisten verteilt, sorgen für Abwechslung. Eine Möglichkeit unterzukommen besteht im Skiort Pradollano auf 2.100 m Höhe. Die passenden Voraussetzungen zum Skifahren sind zwischen Dezember und März zu erwarten. Wie in anderen Städten Andalusiens gibt es auch in Córdoba Überbleibsel der maurischen Vergangenheit, wovon z. B. die Mezquita-Catedral, eine zur Kirche geweihte frühere Moschee, zeugt. Von der Anwesenheit der Römer erzählt der Römische Tempel, der im 1. Jahrhundert entstand. Malaga mit ihren etwa 570.000 Einwohnern ist nach Sevilla die zweitgrößte Stadt von Andalusien. Hier kann neben der Alcazaba als maurische Festung das Geburtshaus Pablo Picassos bewundert werden. Wer eine günstige Reise nach Andalusien unternimmt und kunstinteressiert ist, wird sich Letzteres nicht entgehen lassen wollen.

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Andalusien

Hipotels Gran Conil
Sonstiger Aufenthalt
12.04.2016
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr schönes Hotel in toller Lage. Leider waren wir mit der Küche nicht zufrieden. Die Speisen waren nicht schmackhaft, selbst der Salat war nicht frisch zubereitet und viele Fertigprodukte wurden angeboten. Da sonst alles stimmte, würden wir auch gerne wiederkommen, wenn sich die Küche mehr Mühe gibt.
Wunderbarer Urlaub in Andalusien!
Badeurlaub
01.12.2015
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    - größeres Hotel, dafür aber sehr übersichtlich.- direkte Strandlage (ca. 5 Minuten zu Fuß)- Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe- Sehr freundliches Personal- Sauberkeit gut- Verpflegung: für jeden was dabei, abwechselnde Gerichte, lecker
  • Zimmer
    Leider war der Safe nur gegen Gebühr verwendbar.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren zwei Wochen im September im Hotel und hatten einen sehr schönen Urlaub zu einem super Preis-Leistungs-Verhältnis.Da die Angebote zu Freizeitaktivitäten (Ausflüge.) vom Hotel aus dann doch recht begrenzt waren, würden wir unbedingt einen Mietwagen empfehlen. Zumindest für einige Tage. Außerdem sollte man sich im Vorfeld überlegen, was man unternehmen möchte. Wir haben zum Beispiel unter anderem die Alhambra besichtigt und eine Führung durch die Bodega Tio Pepe gemacht.Alles in allem ein sehr schöner Urlaub!
Erholung in vollen Zügen
Badeurlaub
19.10.2015
Gästebewertung:
4.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Neues sehr modernes Hotel. Schöne geflieste Zimmer mit bequemen Betten und großem Bad. Die Qualität der Speisen ist super, allerdings könnten die Gerichte mehr gewürzt sein. Die Poollandschaft ist wirklich schön und es gibt genug Sportmöglichkeiten im Hotel.
  • Preis Leistung / Fazit
    Neues sehr modernes Hotel. Schöne geflieste Zimmer mit bequemen Betten und großem Bad. Die Qualität der Speisen ist super, allerdings könnten die Gerichte mehr gewürzt sein. Die Poollandschaft ist wirklich schön und es gibt genug Sportmöglichkeiten im Hotel.
Traumhafter Badeurlaub
Badeurlaub
02.09.2015
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Tolle Lage, traumhafter Blick, sehr freundlich und hilfsbereit, immer aufmerksam, sehr sauber und gepflegt, leider Lärm durch die Animation bei den Zimmern mit Meerblick
  • Sport / Wellness
    Animation schrecklich und viel zu laut.
  • Zimmer
    Traumhafter Meerblick! ! Leider zu laut wegen Animationen am Abend. Betten unbequem
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel liegt traumhaft schön, das Meer ist herrlich, der Strand bei Flut ein bisschen eng. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und trotzdem natürlich. Animation ist viel zu laut und nervig am Abend. Leider haben die zimmer mit Meerblick abends immer diese Animation vor dem Balkon, das nervt.
Sehr, sehr tolles, angenehmes Hotel
Badeurlaub
06.06.2015
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel nahe Sandstrand und an den Tapas Bars. Sehr ruhig gelegen an einem Pinienwäldchen. Außerhalb des weißen Dorfes und doch nur 15 Geh Minuten zum Ortskern. Am Strand( bei den hoteleigenen Liegen) kostenloses Wlan, sowie auch im Hotel.
Schöner Urlaub
Badeurlaub
01.10.2014
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sehr schönes und sauberes Hotel mit direkter Strandlage. Vorwiegend deutsche Urlauber. Für Kinder weniger geeignet.
  • Lage
    Direkte Strandlage. Großer Garten und Liegewiese. Ruhige Lage am Ortsrand.
  • Service
    Sehr gutes und freundliches Personal.
  • Gastronomie
    Super Essen.
  • Sport / Wellness
    Ruhiges Hotel mit gelegentlicher Abendunterhaltung.
  • Preis Leistung / Fazit
    Empfehlenswertes Hotel. Viele Stammgäste, vor allem aus Deutschland. Sehr schönes Hotel, gute Lage - direkt am Strand. Sehr freundliches Personal. Tolles Essen. Vorwiegend deutsche Gäste.
Schickes Hotel mit fleisigem Personal.
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist neu. Modernster Stand. Viel Glas und Edelstahl. Emfang sieht sehr schick aus, und modern. In der Rezeption wurde jede Frage und Problem in kurzem erledigt. Die Zimmer sind sauber, flacher Fernseher ca 20 deutsche Programme. Das Essen ist sehr gut. Gute Atmosfähre im Hotel. Empfehlenswert.
Entspannter Strandurlaub
Badeurlaub
01.07.2014
Gästebewertung:
3.7 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist sehr schön gelegen, über eine Straße ist der wundervoll breite Sandstrand am Atlantischen Ozean fußläufig zu erreichen. Das Hotelpersonal ist außerordentlich freundlich und auskunftsfreudig. Die Zimmer sind sauber und werden jeden Tag gereinigt. Der Poolbereich ist ausreichend groß,mit direktem Meerblick und bietet sowohl für große als auch kleine Gäste ausgelassenen Badespaß. Das Essen war eher mittelprächtig und fade, die Auswahl war in Ordnung, besonders Fischliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Die Stadt Conil ist fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen und besticht besonders am Abend durch sein Ambiente (zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte). Tipp: Verbunden mit einem ca. 1 stündigen Strandspaziergang erreicht man die sehr gemütliche Strandbar "alhma" am Playa de El Palmar in Vejer da la Frontera. Achtung: Badesachen einpacken! Da Ebbe/Flut sich abwechseln, muss man eventuell einen ins Land ragenden Meeresarm durchschwimmen oder gegebenenfalls die vorhandene Brücke am Strand benutzen.
Sehr schönes, kleineres Hotel
Badeurlaub
01.06.2014
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sehr schönes, sauberes und ruhiges Hotel. Am Ortsrand von Conil gelegen und sehr nahe am Strand. Zum Städtchen waren es etwa 15 Minuten Fußweg.Nur 59 Zimmer auf 3 Etagen.Das Essen war sehr gut , jeden Tag Fisch und Fleisch vom Grill außerdem Gemüse, Beilagen und 2 - 3 andere Gerichte. Salat und Nachspeise vom Büffet.Zum Frühstück konnte man sich am Büffet bedienen , Wurst, Käse, Marmelade, verschiedene Brotsorten, Spiegeleier usw. Es war für jeden etwas dabei.Auf dem Dach gab es einen kleinen Pool - sehr sauber und gepflegt.
  • Lage
    vom Strand nur durch einen Weg durch den Pinienwald getrennt (5 Minuten)zum Städtchen waren es ca. 15 Min . Fußweg
  • Preis Leistung / Fazit
    sehr gutes, kleines und ruhiges Hotel.Sehr gutes Essen und nettes PersonalZum Strand sind es nur wenige Minuten Fußweg.Das Städtchen erreicht man in ca. 15 - 20 Minuten zu Fuß.
Superstrände
Badeurlaub
01.05.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Sehr schönes, modernes, noch relativ neues Hotel, überschaubare Größe (ca. 50 Zimmer), überwiegend deutsche Gäste mittleren Alters (Paare), für Kinder/Familien eher weniger geeignet, Halbpension voll ausreichend.
  • Lage
    Entfernung zum Strand gut, nach Conil O.K. Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung erfordern m.E. aber ein Auto.
  • Service
    Personal ist freundlich und hilfsbereit, überwiegend gute bis sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Gastronomie
    Qualität und Quantität O.K., täglich wurden wechselnde Fleisch- und Fischgerichte frisch zubereitet, großes Salatbuffet und Dessertbuffet, Beilagen etwas einfallslos.
  • Sport / Wellness
    Es gibt einen kleinen Pool auf dem Dach, Sauberkeit sehr gut. Es gibt eine Sauna und einen Fitnessraum, den wir aber nicht genutzt haben, ansonsten keine Sport-, Unterhaltungs- und Freizeitangebote (wurden aber auch nicht vermisst).
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sehr hell (große Fensterfront) und recht großzügig und gut eingerichtet (großer Wandschrank). Es sind leichte Gebrauchsspuren vorhanden, aber Zustand ist allgemein O.K. Bett groß und bequem. Die Zimmer zur Meerseite sind zu bevorzugen gegenüber den Zimmern zum Parkplatz. Balkon mit Wäscheleinen vorhanden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Superschöne Gegend, tolle Strände, viele Ausflugsmöglichkeiten (Cadiz, Jerez, Sanlucar, Arcos, Vejer etc.), Reisezeit (Mai) optimal, im Sommer wäre es mir zu heiß und zu überlaufen.