Urlaub Polen

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Polen – Die beliebtesten 1.295 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Vienna House Amber Baltic Miedzyzdroje Miedzyzdroje, Polen (Sonstiges), Polen
2.
Havet Hotel Resort & Spa Dzwirzyno, Westpommern, Polen
3.
Vestina Miedzyzdroje, Polen (Sonstiges), Polen
4.
Schlosshotel Podewils Krag, Westpommern, Polen
5.
Ultra Marine Kolobrzeg, Polen (Sonstiges), Polen
6.
New Skanpol Kolberg, Polen (Sonstiges), Polen
7.
Aurora Family & Spa Miedzyzdroje, Polen (Sonstiges), Polen
8.
Marine Kolberg, Polen (Sonstiges), Polen
9.
Golden Tulip Miedzyzdroje Residence Miedzyzdroje, Polen (Sonstiges), Polen
10.
Senator Dzwirzyno Dzwirzyno, Westpommern, Polen
Es sehen sich gerade 47 Personen Reisen nach Polen an.
Seite

Urlaub im Nachbarland – Urlaub in Polen

Östlich an Deutschland angrenzend liegt mit Polen ein lange ein unterschätztes Reiseziel, doch inzwischen ist der Urlaub in Polen für viele eine interessante Alternative zu Reisen in westliche Urlaubsländer. Nach Polen locken historische Städte wie Krakau und Warschau oder die Studentenstadt Breslau, eine reiche Kultur gibt es hier ebenso, wie abwechslungsreiche und teilweise noch unberührte Landschaften mit einmalig schöner Natur. Für aus Deutschland stammende Touristen ist die polnische Ostsee ein begehrtes Reiseziel. Hier kann man den eher hohen Preisen der Ostseeküste von Deutschland aus dem Weg gehen und trotzdem Urlaub am Lieblingsmeer der Deutschen machen.

Die polnische Ostsee

Die polnische Ostseeküste erstreckt sich vom Stettiner Haff im Westen bis zur Danziger Bucht im Osten. Die polnische Ostseeküste erstreckt sich vom Stettiner Haff im Westen bis zur Danziger Bucht im Osten. Neben einen Strand- und Badeurlaub eignet sich die Meeresküste für einen Kultururlaub. Städte wie Stettin und Kolberg sind immer einen Besuch wert. Wer es urig mag, sucht sich in einem der Fischerdörfer eine Unterkunft, ansonsten bietet die polnische Ostsee mit Seebädern wie Miedzyzdroje und Sopot Möglichkeiten, wo etwas mehr los ist. Direkt an der Grenze zu Deutschland wartet außerdem Stettin auf Städteurlauber und Tagesausflügler. Besonders beeindruckend ist das Alte Rathaus mit seinem Ziergiebel. In der Altstadt stehen die barocken Fassaden der Patrizierhäuser in Kontrast zu modernen Häuserfronten. In Kolberg hat man vom Leuchtturm aus 26 m Höhe (Latarnia Morska) einen guten Blick über die Stadt und das Meer. Wer sich trockenen Fußes in die polnische Ostsee begeben möchte, macht einen Gang über die 230 m lange Seebrücke. In der Altstadt des einst zu Deutschland gehörenden Kolbergs überragt die 74 m hohe Marienkirche deutlich alle anderen Gebäude. Ein Taufbecken aus dem 14. und ein Kronleuchter aus dem 15. Jahrhundert blieben in der 1945 ausgebrannten und danach restaurierten Kirche unversehrt.

Die beliebtesten Orte für einen Strandurlaub in Polen sind:

  • Swinemünde: An der Grenze zu Deutschland auf Usedom
  • Miedzyzdroje: Auf der Insel Wollin
  • Dziwnow: An der westlichen polnischen Ostseeküste
  • Rewal: Mittig zwischen Kolberg und Swinemünde
  • Kolberg: Sehr beliebter Ort ca 100 Kilometer von Swinemünde entfernt
  • Halbinsel Hel: In der Danziger Bucht

Krakau

Ein Urlaub in Polen ist unvollständig, wenn man nicht einmal in Krakau war. Da die Stadt im Zweiten Weltkrieg nicht zerbombt wurde, ist hier besonders viel historische Bausubstanz erhalten. Von der Romanik bis zum Jugendstil können alle Architekturstile in einem einmalig schönen Ambiente bewundert werden. Die Stadt besitzt über tausend Baudenkmäler, 100 historische Kirchen und Klöster, 50 Museen und 200 Kellerkneipen. Damit der Polen-Urlauber bequem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Krakaus erkunden kann, gibt es elf Spaziergänge, die zu unterschiedlichen Baudenkmälern führen und thematisch sortiert sind. Hierzu zählt etwa der Universitätsweg, der entlang aller wichtigen Gebäude führt, welche die Geschichte der 1364 gegründeten Universität widerspiegeln. Daneben gibt es auch einen Königsweg, einen Weg des Johannes Paul II. und einen besonders interessanten Weg der jüdischen Baudenkmäler.

Warschau

Die zweite unverzichtbare Stadt, die man bei einem Urlaub in Polen gesehen haben muss, ist Warschau, die Landeshauptstadt. Sie besitzt eine sehr schöne Altstadt, die ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde. Ziel vieler Touristen ist in Warschau die Heiligkreuzkirche. Sie wurde am Ende des 17. Jahrhunderts erbaut und beherbergt die größte Orgel der Stadt. Aber Hauptgrund für die Touristenscharen, welche die Kirche besuchen, ist: Hier wird das Herz von Frédéric Chopin aufbewahrt, so wie er es in seinem Testament verfügt hatte. In der Galeria Zachęta findet der Besucher die wohl angesehenste Kunstsammlung Polens mit Werken von nationalen und international bekannten Künstlern, wie Picasso, Cézanne oder Roy Lichtenstein. Das um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert erbaute Gebäude ist allein schon einen Besuch der Galerie wert.

Mehr zu Polen im Magazin

Beliebte Städte in Polen sind:

StadtAnreisemöglichkeitTerminSehenswürdigkeiten
DanzigFlughafen Danzig - GDNAugust: Dominikanermarkt

Langer Markt

Marienkirche

Artushof Danzig

Dom zu Oliva

KolbergFlughafen Kolberg - SZZJuli: Interfolk

Mole

Leuchtturm Kolobrzeg

Muzeum 6D

Museum of Ploish Arms

StettinFlughafen Stettin - SZZ

Neujahr: Neujahrskonzert

April: Stettiner Theatertage

Stettiner Schloss

Hakenterrasse

Jana Kasprowicza Park

Muzeum Techniki

PosenFlughafen Posen - POZ-

Warthe

Rathaus

Poznan New Zoo

Old Zoo

WarschauFlughafen Warschau Warschau - WAW

Beethoven Festival

Wianki

Warsaw Summer Jazz Days

FilmFest Warszawa

Warschauer Akltstadt

Warschauer Königsschloss

Wilanow Palast

Lazienki Palast

Nationalpark Kampinos

BreslauFlughafen Breslau Breslau - WROJuli: Kunst nonstop

Panorama von Raclawice

rathaus

Großer Ring

Zoologischer Garten

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Polen

20.12.2017 Meine Bewertung Vestina Wellness & SPA Hotel Wander- und Wellnessurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Sehr freundliches Personal, sauber ordentlich
Preis Leistung / Fazit Sehr freundliches Personal
02.09.2016 Hotel mit schönem Wellnessbereich, gravierende Mängel im Servicebereich und einfachem Essen Sonstiger Aufenthalt -
3,0
Lage In der Nähe oder im Hotel kann man Fahrräder mieten. Von der Strandpromenade in Swinemünde aus, die in Carl. 5 Minuten vom Interferie Medical SPA entfernt ist, sieht man leider kein Meer. Am Wochenende ist sie sehr gut besucht, dort sind viele Restaurants und Cafés. Vom Hotel aus benötigt man ungefähr 5 Minuten zum Strand
Service Servicevorstellung der Rezeption eher nicht vorhanden. Für Verlust der elektronischen Plastik-Zimmerkarte sollte ich 200 Zloty zahlen. Reiseleitung kommt, egal bei welchen Anbieter man gebucht hat, nicht in das Hotel, was nachvollziehbar ist, viele Urlauber würden sich wohl ständig beschweren. Es herrscht in diesem Hotel eben eine andere Vorstellung von Kundenservice als in Westeuropa
Gastronomie Sowohl die Qualität als auch die Auswahl an unterschiedlichen Speisen ist bescheiden. Die dreckigen, vollgekrümelten Tischdecken bleiben liegen. Bestecke holt man sich selbst, die Atmosphäre ist ein wenig wie in einer schlecht eingerichteten Kantine.
Sport / Wellness Die Sauna- Whirlpool-Swimmingpoolanlage ist super und hat mindestens 4 Sterne verdient. Sogar auf der Terrasse ist ein Whirlpool mit warmem Wasser.
Zimmer Einfach aber in Ordnung leider mit Teppich
Preis Leistung / Fazit Der Wellnessbereich ist super, der Service schlecht und wenn man sich außerhalb des Hotels verpflegt kann man das Hotel buchen. Die Reinigungskräfte sind sehr freundlich und herzlich.
09.02.2016 So wollen wir es überall! Sonstiger Aufenthalt -
4,6
Allgemein / Hotel Dieses Hotel lässt keinen Wunsch offen!
Lage Herrlich nah an der See und inmitten einer interessanten Dünenlandschaft.
Service Hier fühlt sich der Gast als König!
Gastronomie Die Vielfalt (außer beim Brot) der angebotenen kalten und warmen Speisen ist ebenso bemerkenswert wie der hervorragende Service des Personals vor und hinter dem Büffet.
Sport / Wellness Die Badelandschaft wunderschön, Fitnessgeräte, Tischtennis und Kicker, sogar eine Tanzanimation für Groß und Klein und ein Angebot zum Malen an der Staffelei neben einem Spiel- und Tobezimmer für jüngere Kinder auch ein Spielbereich im Garten.
Zimmer Das Zimmer war hell, geräumig, modern eingerichtet, sauber und die Matratze im Elternbett sehr bequem. Das breite Ausziehbett (Couch) als Schlafgelegenheit für die Kinder (10 und 6) in Ordnung. Der große Balkon ließ hinter einem schmalen Parkstreifen über die Grünanlage blicken. Es war ruhig im Zimmer, keinerlei Nebengeräusche von benachbarten Gästen bzw. dem Geschehen im Haus. Nur das Rauschen des Regens irgendwo hinter der Wand durch ein Fallrohr störte im Schlaf.
Preis Leistung / Fazit Ein jederzeit empfehlenswertes Hotel für die ganze Familie und jede Altersgruppe! Hier bleibt kein Wunsch offen. Das Gesamtpaket ist einfach bemerkenswert gut!
13.06.2015 Super Essen, wunderschöner Strand, tolle Anlage Wander- und Wellnessurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Havet Hotel. Super Essen. Wunderschöner Strand. Tolle moderne Anlage. Erholsame Sauna- und Spa-Landschaft. Sehr schön für Kinder mit Spielzimmer, Kinder Wasserbecken mit Rutsche, Spielplatz.
Lage Die Lage zum Strand ist unschlagbar. Nur leider sind drum herum im Ort keine Angebote
Service Das Servicepersonal im Restaurant ist sehr gut darin, Gäste (wirklich alle) zu ignorieren. Dennoch war das Buffet außergewöhnlich gut, frisch und lecker. Es wird sehr gut englisch gesprochen. Die Rezeption war uns nicht sehr hilfreich. Die Zimmer waren immer sauber und frisch. Bestelltes Shuttle zum Bahnhof funktionierte ohne Probleme.
Zimmer Uns gefiel besonders, dass es einen Balkon gab. Weniger gefiel uns, dass das Badezimmer keine Badewanne hatte. Dafür gabs aber ein Bidet.
Preis Leistung / Fazit Wir haben das Hotel ein zweites Mal gebucht, da uns der erste Aufenthalt, Anfang Herbst so gut gefallen hat. Wir suchten Ruhe, Abgeschiedenheit und Entspannung mit Kleinkind. Das war dort wundervoll zu machen zu dieser Nebensaison. Dazu zu einem super günstigen Preis.
01.02.2015 Toller Kurzaurlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,8
Preis Leistung / Fazit super Hotel mit sehr gutem Service ! ; für einen Ostseeurlaub immer wieder zu empfehlen ! die Auswahl an Speisen war zu den Mahlzeiten mehr als ausreichend und alles auch sehr lecker; der Pool- und Saunabereich war schön groß und auch sehr sauber !
02.11.2017 Erholsamer Urlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel war sehr familienfreundlich. Das Essen war gut, sowie die Unterhaltungspunkte. Leider fanden wir den Strand nicht sehr gut.
Lage Der Strand war nur drei Minuten zu Fuß entfernt mit Bürgersteig. Direkt neben dem Hotel gab es einen schönen Wald zum Wandern.
Service Sehr gut. Wenn man nach etwas fragt, sind sie gleich zur Stelle und können Deutsch sprechen.
Gastronomie Es gab ein Buffet und viel Auswahl. Es gab jeden Tag etwas anderes zum Mittag- und Abendessen. Die Kellner arbeiteten sehr schnell und freundlich.
Sport / Wellness Der Pool war behindertenfreundlich, die Sauna hat uns auch sehr gefallen. Leider hat uns der Strand nicht sehr gefallen, da der Auf- und Abstieg nicht behindertenfreundlich war. Neben dem Hotel gibt es sehr viele Wanderwege und man kann gut am Strand spazieren gehen. Leider fuhren auf der Promenade Autos und der Bürgersteig hatte keinen guten Zustand. Es gab immer wieder Unterhaltung wie Konzerte oder Tanzabende.
Zimmer Das Zimmer war schön eingerichtet und bot einen schönen Ausblick auf das Meer. Leider gab es keinen Safe.
Preis Leistung / Fazit Die Woche in dem Hotel hat uns sehr gut gefallen. Unserer Tochter hat das Spielzimmer auch sehr gut gefallen, auch wenn es dort sehr stickig war, da es keine Klimaanlage gab. Das Restaurant war auch sehr groß und bot viele Sitzplätze sowie den Speiseplan für den Abend oder nächsten Tag.
16.08.2016 Polenurlaub Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Bis auf die kleinen Zimmer (es gab aber auch grössere) war das Hotel zufriedenstellend der Weg zum Strand war ca 100 m , das Wetter spielte mit 23 Grad auch mit. Rundum ein toller Urlaub, denn das Preis Leistungsverhältnis war sehr gut
03.12.2015 Aktivurlaub in Miedzyzdroje Wander- und Wellnessurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Vestina ist sehr strandnah gelegen. Das personal war sehr freundlich. Das Essen morgens und abends in buffetform war sehr gut und abwechslungsreich. Das zimmer war zweckmäßig eingerichtet. Wir waren rundum zufrieden. Das einzige was negativ war, war das Parkplatzangebot.5 € für einen Stellplatz am Tag finde ich persönlich zu teuer.
20.05.2015 Super sauberes freundl. Hotel Sonstiger Aufenthalt -
4,4
Lage Strandnähe, Kaffeehaus und Restaurants in der Nähe. Stadt in ca 15 Minuten erreichbar. wenn keine Badesaison ist, kann man nicht soviel Unternehmen, es sei denn man macht einige Anwendungen im Hotel.
Service Freundl. Kompetentes Personal. Gute Sprachkenntnisse. Super Restaurant-personal
Gastronomie Sehr schmackhaftes und abwechslungsreiches Speisenangebot. Toll der kostenlose Tee zum Abendbrot.
Sport / Wellness Pool und spa in Ordnung
Preis Leistung / Fazit Super freundliches und total sauberes Hotel. Sehr gute Sprachkenntnisse. Für jede Frage offen. Leih-Fahrräder vor Ort. Putzpersonal freundlich und kompetent. Essen hervorragend. Kostenloses Teeangebot zum Abendessen. Einfach klasse. Gerne wieder.
01.01.2015 Hotel sauber und ordentlich -ABER! Wander- und Wellnessurlaub -
2,8
Preis Leistung / Fazit Ich war ein paar Tage zum Ausspannen dort. Leider waren auch viele polnische Familien mit Kleinkindern dort, die den ganzen Tag im Pool/Wellness/Saunabereich rumgebrüllt haben. Auch die dazugehörigen Erwachsenen haben sich nicht anders verhalten. Da wird dann mit Badeanzug/Badehose und sogar mit Bademantel direkt ohne Duschen in die Sauna gegangen. Oder es wird in Straßenkleidung der Saunabereich durchlaufen, um sich alles mal anzusehen. Das Personal reagiert überhaupt nicht. Wellnesstermine sollte man schon weit vor Reiseantritt abklären, sonst macht man eine lange Nase, so wie ich und bekommt keine Termine mehr. Sprachliche Englischkenntnisse sollte man in einem 5 Sterne Hotel eigentlich erwarten können. Dem ist aber nicht so. Uns Deutschen gegenüber verhalten sich oftmals junge Leute sowieso eher verhalten. Das Land des Lächelns ist es definitiv nicht. Es gab auch andere, aber es viel mehreren auf. Der Ort hat nichts zu bieten. Der Hotelstrand ist kurz und steinig. Sommerurlaub wäre für mich dort nichts. Der nächste größere Ort/Kleinstadt Kolberg ist ganz nett, aber mehr auch nicht. Ich brauch da nicht wieder hin.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.