Top 10 Locations für die Hochzeit in Sachsen

Schloss Proschwitz MeißenMit dem Frühling steht auch die Zeit der Hochzeiten vor der Tür. An welchen Orten man in Deutschland besonders schön heiraten kann, verrät unsere heutige Top 10 Hitliste zu den schönsten Hochzeitslocations in Sachsen. Vielleicht ist ja die eine oder andere Inspiration für Sie dabei?

Der Hochzeitstag gilt als schönster Tag im Leben. Eine etwas überholte Vorstellung, denn schließlich kann jeder Tag der schönste Tag im Leben werden. Damit der Weg in die Ehe dennoch unter den besten Vorzeichen steht, sollte die Hochzeit trotzdem gebührend vorbereitet und würdig gefeiert werden. Die Location ist dabei ein besonders wichtiges Kriterium, denn damit setzt man den Rahmen für die gesamte Hochzeitsfeier. Wo das Ambiente passt, die Gäste staunen und man einen romantischen wie stimmungsvollen Abend mit Hochzeitstorte und Hochzeitstanz verbringen kann, verrät unsere aktuelle Top 10, die natürlich auch für andere hohe Anlässe als Hilfestellung dienen kann. In diesem Sinne sind alle nun folgenden Platzierungen empfehlenswerte Top-Adressen, die der Übersichtlichkeit wegen nummeriert sind.

1.) Heiraten im Steigenberger Hotel de Saxe in Dresden

Die ideale Location für die Hochzeit ist natürlich eine Frage des Geschmacks. Aber hat man ihn, wird einem das Steigenberger Hotel de  Saxe in Dresden gefallen. Nicht nur, dass das Elbflorenz die perfekte, weil würdige Kulisse für eine Hochzeit bietet; das Hotel de Saxe überzeugt auch durch niveauvollen Stil. Es gehört zu den besten Hotels in Dresden. In repräsentativer Lage direkt am Dresdner Neumarkt und nur einen Brautstraußwurf von der Frauenkirche entfernt, gibt es das Hotel de  Saxe hier schon seit 1786. Das renommierte Hotel verfügt über hochwertiges Interieur sowie eine elegante Freiterrasse. Das First Class-Hotel im Herzen von Dresden bietet 178 Zimmer, sieben Suiten und zehn große Tagungs- und Banketträume für bis zu 240 Hochzeitsgäste. Wertvolle Materialien wie Leder und Holz sowie ein Farbkonzept aus Gelb-, Rot- und Goldtönen sind der ideale Rahmen für eine anspruchsvolle Hochzeitsfeier. Außerdem darf sich das Brautpaar auf den Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad freuen.

Hotel DeSaxe Dresden

2.) Hochzeit auf Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz

Wenn Prinzessin und Prinz sich das Ja-Wort geben, warum dann nicht auch standesgemäß auf einer altehrwürdigen Festung die Feierlichkeiten abhalten und dort heiraten, wo alle Welt gern Urlaub macht? Denn eine Traumkulisse mit Seltenheitswert bietet die Festung Königstein. Sie ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt herrlich eingebettet 247 Meter hoch auf dem Königstein im Urlaubsgebiet Sächsische Schweiz. Der Blick auf die Elbe ist auch noch mit dabei. So können entlang der Festungsmauer fantastische Hochzeitsfotos entstehen, etwa vor der barocken Friedrichsburg mit Blick über das Elbtal oder vor den ineinander verschlungenen „Liebesbäumen“, die bereits über 200 Jahre alt sind. Ein weiterer Reiz dieser Location: Die Festung Königstein dürfte es auch noch in 50 Jahren geben und so kann man zu jedem Jahrestag zurück an den Ort der Trauung kommen. Die Festung verfügt über ein Standesamt mit Platz für bis zu 28 Gästen sowie eine evangelisch-lutherische Garnisonskirche mit Platz für bis zu 100 Gäste. Am Abend lässt sich hier außerdem eine feudale Hochzeitsfeier im Gewölbe des Restaurants „In den Kasematten“ veranstalten.

3.) Hochzeit im Wellnesshotel Seeschlösschen in Senftenberg

Ihnen haben die ersten beiden bereits gefallen, aber suchen eine Mischung aus beidem? Das 4 Sterne superior Wellnesshotel Seeschlösschen in Senftenberg ist ein märchenhafter Ort des Wohlfühlens in der gewässerreichen Umgebung von Senftenberg in Brandenburg. Diese schmucke Location bietet Brautpaaren ein besonders romantisches Ambiente und ist bestens auf größere Feierlichkeiten eingestellt. Einzigartige Hochzeitsfotos entstehen in dem angeschlossenen Wellnessgarten mit kleinen Quellen, Brücken und Teichen. Das Eheversprechen kann sich intim und privat in einem stilvoll eingerichteten Séparée gegeben werden, in welchem die 30 engsten Gäste Zeuge der Vermählung werden. Je nach den eigenen Wünschen serviert das zuvorkommende Hotelteam passend dazu Champagner und delikate Snacks bis hin zu festlichen Menüs oder Buffets. Für die Feierlichkeiten steht der lichtdurchflutete Kleine Schloss Saal zur Verfügung, der mit Kronleuchtern und einer Außenterrasse aufwartet. Für größere Gesellschaften gibt es am Schlossteich einen weiteren Saal im gotischen Stil, mit Terrasse und Seeblick. So wird im Wellnesshotel Seeschlösschen jede Hochzeit zu einem traumhaften Erlebnis, da sich verschiedene Arrangements problemlos kombinieren lassen und sich das erfahrene, wie engagierte Team inbrünstig ins Zeug wirft.

4.) Heiraten auf Schloss Proschwitz in Meißen

Wir führen viele Hotels in Meißen, aber die Unterkunft an folgendem Ort ist besonders schön. Das Schloss Proschwitz (Titelbild) ist ein neubarocker Adelssitz im Landkreis Meißen, welchem heute das älteste noch existierende Weingut Sachsens angeschlossen ist. Wer es stilvoll, romantisch und stimmungsvoll möchte, ist hier an der richtigen Adresse. Das schöne, aber nicht zu große und ruhig gelegene Schloss mit dem prunkvollen Treppenaufgang vor dem Schlossgarten verströmt eine elegante, aber auch familiäre Atmosphäre, die einen festlichen wie auch intimen Rahmen für die Hochzeit schafft. Die Trauung kann im gemütlichen Chinesischen Pavillon mit bis zu 40 Personen oder aber im eleganten Festsaal mit bis zu 120 Personen vollzogen werden. Die vielen Säle des Schlosses, vom Festsaal über den Kaminsaal bis hin zu Musikzimmer, ermöglichen es also sowohl mit kleinen, als auch größeren Hochzeitsgesellschaften eine rauschende Nacht zu begehen. Der Schlossgarten bietet aber natürlich auch die Möglichkeit, im Freien zu heiraten. Für kirchliche Hochzeiten arbeitet man auf Schloss Proschwitz mit den Kirchen in Zadel oder Meißen-Zscheila zusammen, sodass sich auch hierbei dem Brautpaar mehrere Optionen bieten. Erlesene Hochzeitsmenüs sowie selbstredend die passenden Spitzenweine des Guts Proschwitz runden einen exzellent geplanten Abend auf Schloss Proschwitz ab. Besondere Highlights für Brautpaar und Gäste sind hier auch die Führungen durch das Weingut sowie die hohe Professionalität des erfahrenen Schlossteams, Wünsche von den Lippen ablesen zu können.

5.) Rauschendes Fest im Westin Bellevue Dresden

Heiraten mit Blick auf die beeindruckende Altstadtsilhouette von Dresden? Kein Problem, im Hotel The Westin Bellevue Dresden. Neben der fantastischen Aussicht lässt sich hier zudem der idyllische Bellevuegarten genießen, in welchem der Drei-Grazien-Brunnen plätschert; während im Innern des feudalen Hotels vier Ballsäle zur Verfügung stehen, in denen das Tanzbein geschwungen werden kann. Die professionellen Hochzeitsplaner des Hotels sorgen je nach Wunsch für alle denkbaren Details, welche den Hochzeitstag so einzigartig machen. Von der Farbe der Stuhlhussen über die florale Dekoration bis zum Design der Namenskarten kann man alles in äußerst erfahrene Hände legen. So lassen sich auch elegante Dinner planen oder ein ungezwungener Sektempfang mit Fingerfood und Schokoladenbrunnen oder Sektpyramide. Ein Highlight exklusiv für das Brautpaar ist zudem die stilvoll und mit viel Liebe gestaltete Hochzeitssuite, in der die Hochzeitsnacht verbracht wird.

6.) Hochzeit im Hotel Landhaus Nassau in Meissen

Besonders für eine Hochzeitsgesellschaft mit kleinen Kindern interessant ist das Hotel Landhaus Nassau in Meissen. Sowohl die Exoten-Vogelvoliere mit Fasanerie und der Kinderspielplatz ermöglichen es, kleine Gäste längere Zeit zu beschäftigen. Zudem kommt man in dieser Hochzeitslocation in den Genuss typisch ländlicher Küche, die das gemütliche Ambiente des 3 Sterne-Hotels symbiotisch unterstreicht. Im Restaurant im Landhaus Nassau finden bis zu 80 Personen Platz, die das hier selbst zubereitete Hochzeitsmenü oder -buffet genießen werden, weil es sich als Hausmannskost im besten Sinne von überschaubaren Gourmetportionen positiv abhebt. Nutzbar ist außerdem eine Terrasse im Innenhof und eine Musikanlage mit Lichttechnik. Und wer mehr als nur den Hochzeitstag im Hotel Landhaus Nassau verbringen möchte, nächtigt in einem der gastlichen Zimmer. Insgesamt 29 Betten stehen in dem 3 Sterne-Hotel zur Verfügung. Weitere Betten können im Schwesterhotel, dem Deutschen Haus, belegt werden.

7.) „Ja!“ in der Denkmalschmiede Höfgen in Grimma-Kaditzsch

Dass man nicht nur in einem noblen Hotel oder auf einem Schloss heiraten kann, beweist auch die Denkmalschmiede Höfgen in Grimma-Kaditzsch. Auch hier finden Heiratswillige eine einzigartige Location mit besonderem Ambiente vor, dass schnörkelloser, aber dafür besonders herzlich wirkt und Natürlichkeit ausstrahlt. Bei der Denkmalschmiede Höfgen handelt es sich nämlich um ein altehrwürdiges Landgut aus dem 17. Jahrhundert, das in das hügelige Umland der Mulde eingebettet ist. Das denkmalgerecht rekonstruierte Fachwerkensemble bietet romantischen Seelen acht Hotelappartements, ein Restaurant und einen weitläufigen Garten mit Streuobstwiesen. Der besondere Reiz für Hochzeitsfeiern in der Denkmalschmiede Höfgen sind die raffinierten historischen Details und das besondere architektonische Flair. Platz ist in dem historischen Landgut für bis zu 120 Gäste. Tontechnik, Lichttechnik und ein Konzertflügel gehören zur Ausstattung. Sehr reizvoll ist hier inmitten herrlicher Natur auch eine Trauung unter freiem Himmel.

8.) Hochzeitsfeiern im Dorint Parkhotel Meißen

Zeitlos elegant und mit einer Mischung aus Jugendstil und Moderne empfehlen wir auch das Dorint Parkhotel Meißen als lohnenswerte Location zum Heiraten. Das Dorint Parkhotel in der Porzellanstadt Meißen überzeugt als gehobenes Hotel der Klasse 4 Sterne Superior durch einen traumhaften Wintergarten, den atemberaubenden Ausblick über die Elbe sowie die Garden Lounge. Zudem kommt man direkt vor Ort in den Genuss der einzigartigen Panoramasauna und anderen Wellnessangeboten. Mit gleich sechs hellen und modern ausgestatteten Veranstaltungsräumen ist zudem viel Platz für ausgelassene, rauschende Hochzeitsfeiern, aber auch Gestaltungsfreiraum. Da die Veranstaltungsräume auf bis zu 280 Quadratmeter kombinierbar sind, bietet das Dorint Parkhotel in Meißen Platz für bis zu 200 Personen. Bei solch großen Hochzeiten steht das erfahrene Personal natürlich auch als starker und kompetenter Partner zur Seite, um für wahre Höhepunkte zu sorgen. Sei es kulinarisch mit erlesener und variantenreicher Küche oder durch dekoratives Geschick, geprägt von der Liebe zum Detail.

9.) Trauen Sie sich im Erlebnishotel Schiffsmühle

Südlich von Grimma am Ufer der Mulde stoßen wir auf die nächste Empfehlung: Das Erlebnishotel „Zur Schiffsmühle“ setzt bei Hochzeitsfeiern auf bewährte Partnerschaften, um einzigartige Events zu kreieren. Das verschafft gestalterischen Freiraum und sorgt für umso einzigartigere Erlebnisse. So kann man beispielsweise eine Freie Trauung im schönen Außenbereich des stilvollen Hotels direkt an der Mulde vollziehen. Auch bei der Speisenfolge ist man freier: Themenbuffets oder Torten von der hauseigenen Konditorin sind für jene interessant, welche die Hochzeit bis auf das i-Tüpfelchen durchplanen möchten. Zudem bietet das gemütliche Erlebnishotel verschiedene stilvoll hergerichtete Räumlichkeiten für kleine und große Gästegruppen, eine Minigolfanlage und einen Abenteuerspielplatz für kleine Gäste und eine schöne Terrasse für Empfänge. Außerdem kann die Hochzeit von einer Muldenschifffahrt gerahmt werden oder einer Fotosession im Jutta Park.

Für weitere Informationen besuchen Sie: www.schiffsmuehle.de

10.) Historisches Ambiente zur Hochzeit auf Schloss Burgk

Last but not least: Schloss Burgk in Freital. Das kleine Märchenschloss könnte man sich kaum schöner ausdenken und umso besser eignet es sich auch als besonders romantische Hochzeitslocation. Einst bewohnte das Schloss Freiherr Carl Friedrich August Dathe von Burgk, der freilich Geschmack hatte. Der Kohlebaron, wie er auch genannt wurde, gehörte zu einer der reichsten sächsischen Adelsfamilien und vollendete das Schloss im 16. Jahrhundert. So blieb es dann bis heute erhalten. Für Hochzeiten stehen in diesem traumhaften Ambiente neben dem klassizistischen Trausaal verschiedene Säle zur Verfügung. Der größte Saal, der Steigersaal, bietet Platz für bis zu 100 Gäste. Trotz des authentischen, stilvollen Flairs im Schloss steht hier auch moderne Technik zum Einsatz bereit. Ein weiterer Saal bietet Platz für bis zu 50 Personen und dazwischen liegt ein zeitgemäß gestalteter Bar- und Loungebereich mit restaurierter Renaissance-Holzbalkendecke. Für das Catering bei der Hochzeit auf Schloss Burgk sind die Bedingung ebenfalls ideal: Freundliches Servicepersonal kümmert sich um eine individuelle Ausrichtung des gastronomischen Angebots. Mit weiteren Extras, wie dem Schlosscafé im Schlosshof, den umliegenden Grünanlagen und der gesammelten Erfahrung, die sich hier in der Organisation von Hochzeiten bündelt, ist das Schloss Burgk ebenfalls einer der besten sächsischen Spots für eine unvergessliche Hochzeitsfeier.

Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder