Ostern: Urlaub machen, statt rumeiern!


Ostern ist eine prima Gelegenheit zum Verreisen. Selbst wenn ihr euch keinen Urlaub nehmt, habt ihr vier Tage hintereinander frei. Ein guter Zeitraum für einen Städte- oder Wellnessurlaub. Reicht ihr für die beiden Wochen vor und nach Ostern Urlaub ein, lohnen sich auf jeden Fall Fernreiseziele. Zu Hause bleiben kann ja jeder…

Städte ǀ Fernreise ǀ Wellness ǀ Ferientermine ǀ FAQ

Zehn Städtereiseziele für Ostern

Zehn Fernreiseziele für Ostern

Stadterkundung zu Ostern

Wenn ihr gerne unter Leuten seid und es gut findet, wenn man sich zwischen vielen Angeboten und Veranstaltungen vor Ort entscheiden kann, dann ist ein Städteurlaub während der Osterzeit eine gute Entscheidung. Je nachdem wo ihr seid, wird das Osterfest anders begangen. Beim Städteurlaub habt ihr die Gelegenheit, die örtlichen Bräuche kennenzulernen. Worin unterscheiden sich beispielsweise die Feierlichkeiten zu Ostern von christlich dominierten Ländern und Ländern, wo Christen in der Minderheit sind? Findet es heraus, und zwar beim nächsten Städteurlaub in Barcelona, Istanbul oder Tel Aviv. Vergesst außerdem nicht: Da Ostern im Frühling ist, die Temperaturen steigen und die Intensität der Sonne wieder zunimmt, macht die Städtereise auch mehr Spaß als in der Zeit davor.

Nutzt den jahreszeitlich bedingten neuen Elan in der Stadt eurer Wahl zur Erkundung von Kunst und Kultur. Besucht Museen und Ausstellungen, die euch interessieren und macht euch einen Eindruck von der Architektur und vom Stadtbild. Erholt euch in Cafés und Grünanlagen vom Sightseeing und geht durch die Geschäfte. Andere Länder, andere Waren und Moden. Probiert lokale Spezialitäten und lasst auf dem Hinflug eine Lücke im Koffer, damit ihr Platz für eventuelle Mitbringsel habt 😉. Schaut unsere Top 10 Städtereiseziele zu Ostern an und entscheidet, welches darunter euer Favorit ist. Bleibt nur noch zu sagen: Guten Flug!

Während der Osterferien in die Ferne fliegen

Alle, die keine Lust haben, auf den Sommer zu warten, kommen ihm entgegen. Eine Fernreise macht´s möglich. Für viele Erholungsbedürftige sind die Osterferien die erste Möglichkeit im Jahr für einen längeren Urlaub, zumindest, wenn sie Kinder haben. In Abhängigkeit vom Bundesland sind zwischen zwölf und 19 Tagen Urlaub am Stück drin. Nur die Hamburger gucken in die Röhre. Sie haben dafür allerdings auch als einzige Frühlingsferien, weshalb für sie die Reiseziele im März infrage kommen.

Gewiss entscheiden sich viele von euch beim Fernreiseziel für eine warme Gegend. In Ägypten und den Vereinigten Arabischen Emiraten könnt ihr zur Zeit der Osterferien schon im Roten Meer bzw. Persischen Golf baden, schnorcheln und tauchen. Falls euch das Wasser an der Mittelmeerküste Tunesiens noch ein wenig zu frisch ist, kühlt euch im Hotelpool ab. Bewegt euch durch die Häuserschluchten Dubais oder Abu Dhabis, schaut euch in Tunesien und Ägypten die Stätten der Römer und Pharaonen an, unternehmt Wüstensafaris und bummelt durch die Souks.

Exotisch geht es in der Dominikanischen Republik, auf Kuba und den Malediven zu, wo traumhafte Tropenvegetation auf euch wartet. Weiße Sandstrände, türkisblaues und kristallklares Wasser laden zum Verweilen ein. Genießt den Kontakt zu den herzlichen und lebensfrohen Menschen der Karibik und die Abgeschiedenheit und Einsamkeit im Indischen Ozean! Wir haben uns ins Zeug gelegt und eine Top 10 der Fernreiseziele für Ostern zusammengestellt.

Wellness an Ostern – Entspannung im Urlaub

Sehnt ihr euch nach Ruhe, dann verbindet doch den Osterurlaub mit Wellness und tankt dabei neue Energie. In schönen Regionen gelegene Wellnesshotels warten mit ihren Angeboten auf euch. Testet die unterschiedlichen Saunen und Aufgüsse, gönnt euch diverse Gesichts- oder Körperanwendungen und macht Ausflüge in die Umgebung. Atmet tief durch und lasst – je nach Aufenthaltsort – die gesunde See- oder Bergluft auf euch wirken.

Pool mit Ausblick, Wellness

Spaziert auf Rügen am Strand entlang, den Blick auf die Wellen und den Horizont geheftet. Weil Ostern den Saisonbeginn darstellt, ist es auf der Ostseeinsel noch nicht so voll. Bucht eine für den Wellnessurlaub am Meer typische Thalasso-Anwendung! Bevorzugt ihr dichte Wälder in Tälern und auf Berghängen, seid ihr im Bayerischen Wald genau richtig. Erfreut euch beim Wandern an blühenden Wiesen und lasst euch mit Kräuteranwendungen verwöhnen.  Auch hier erweckt die Natur zu neuem Leben. Sanfte Hügel umgeben euer Wellnesshotel im Sauerland. Nutzt die gesundheitsfördernde Wirkung der Heilstollen.

Neben Wellnessanwendungen mit Natursole oder Schlamm überzeugt ein Osterurlaub im Harz mit tollen Freizeitmöglichkeiten wie Radfahren, Klettern und natürlich Wandern. Entscheidet ihr euch für den Schwarzwald, erwarten euch außer Ausflügen durch tiefgrünen Baumbestand Behandlungen mit Fichtennadelöl. Welches unserer Top 5 Wellness-Reiseziele für Ostern sagt euch denn am meisten zu?

Termine Osterferien aller Bundesländer 2019

Solltet ihr Kinder haben, die noch zur Schule gehen, könnt ihr anhand nachstehender Tabelle den Osterurlaub mit der Familie planen.

BundeslandOsterferien 2019 von/bis
Urlaubstage*
Baden-Würtemberg15.04. – 27.04.201916
Bayern15.04. – 27.04.201916
Berlin15.04. – 26.04.201916
Brandenburg15.04. – 26.04.201916
Bremen06.04. – 23.04.201918
Hamburg
Hessen15.04. – 27.04.201916
Mecklenburg-Vorpommern15.04. – 24.04.201912
Niedersachsen08.04. – 23.04.201918
Nordrhein-Westfalen15.04. – 27.04.201916
Rheinland-Pfalz23.04. – 30.04.201913
Saarland17.04. – 26.04.201912
Sachsen19.04. – 26.04.201910
Sachsen-Anhalt18.04. – 30.04.201914
Schlewig-Holstein04.04. – 18.04.201919
Thüringen15.04. – 27.04.201916

* inkl. Wochenenden und Feiertage

FAQ zu Ostern bzw. Osterferien

Nun seid ihr auf dem Laufenden, was ihr wann und wo unternehmen könnt. Ist noch irgendetwas unklar zu Ostern oder Osterferien? Hier bekommt ihr zusätzliche Antworten und Infos.

Was feiern wir an Ostern?

Karfreitag gedenken Christen der Kreuzigung von Jesus. Weil der Karfreitag ein sogenannter stiller Feiertag ist, ist das Angebot an Sport- und Musikveranstaltungen am Gründonnerstag und Karfreitag eingeschrängt. In den meisten Bundesländern herrscht an Karfreitag aus sittlichen Gründen ein ganzzägiges Tanzverbot. Am Ostersonntag wird die Wiederauferstehung von Gottes Sohn gefeiert.

Wann ist Ostern?

Im Gegensatz zu anderen christlichen Feiertagen wie Weihnachten ist das Osterdatum nicht auf einen bestimmten Kalendertag festgelegt. Im Jahr 325 legte das Konzil von Nicäa fest, dass Ostern immer am Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond ist.

Wer legt die Osterferien fest?

Die Osterferien werden von den einzelnen Bundesländern festgelegt. Dies gilt auch für alle anderen Ferien in Deutschland mit Ausnahme der Sommerferien, deren Termine im Rahmen der Kultusministerkonferenz bestimmt werden. Die Zeiten zwischen den verschiedenen Ferien sind immer ungefähr gleich lang, damit die Schüler kontinuierliche Lernzeiträume haben.

Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder

1 Kommentar zum Thema
  1. Marc

    Über Ostern weg – ein Traum!