Winterferien 2020: Strand oder Schnee?


Die Zeit zwischen Weihnachten und Ostern kann sich richtig lange hinziehen. Ein gutes Argument, im Februar oder spätestens Anfang März Winterferien zu machen. Mögt ihr es gern warm und wollt dem nasskalten Winter entfliehen? In dem Fall haben wir sonnige Tipps. Legt euch an den Strand oder gönnt euch ein bisschen Kultur. Oder wollt ihr die Jahreszeit zum Skifahren nutzen und euren Winterurlaub im Schnee verbringen? Auch hierfür haben wir einige tolle Vorschläge parat.

Winterurlaub im WarmenWinterurlaub im Schnee

Wellness im Winter – entspannt Urlaub machen

Außer für Skireisen und Strandurlaub bietet sich der Winter auch für Wellness an. In speziellen Hotels in toller Umgebung könnt ihr in der Saunalandschaft entspannen sowie Beauty-Treatments genießen, während draußen Schmuddelwetter ist. Schaut unsere Wellnessangebote an, gönnt euch eine Auszeit für Körper und Geist und startet anschließend wieder energiegeladen in den Alltag!

Wellnessangebote im Winter

Winterferien 2020 – Übersicht der Bundesländer

Falls ihr schulpflichtigen Nachwuchs habt, wisst ihr anhand der Tabelle, wann ihr euch freinehmen könnt, um Skiurlaub mit Kindern zu machen oder mit ihnen in Richtung Sonne zu fliegen.

BundeslandWinterferien 2020 von/bis
Urlaubstage *
Baden-Würtemberg
Bayern24.02. – 28.02.20209
Berlin03.02. – 08.02.20209
Brandenburg03.02. – 08.02.20209
Bremen03.02. – 04.02.20204
Hamburg31.01.20203
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern10.02. – 21.02.202016
Niedersachsen03.02. – 04.02.20204
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz17.02. – 21.02.20209
Saarland17.02. – 25.02.202011
Sachsen10.02. – 22.02.202016
Sachsen-Anhalt10.02. – 14.02.20209
Schlewig-Holstein
Thüringen10.02. – 14.02.20209

* inkl. Wochenenden & ohne Brückentage

Freut euch im Februar und Anfang März darauf, tagsüber im Skigebiet eurer Wahl die Pisten herunterzusausen und abends bei Bedarf noch beim Après-Ski zu feiern. Wollt ihr lieber im Meer baden oder ungestört Sightseeing betreiben, solltet ihr unsere Angebote für sonnige Winterferien nicht verpassen. Alternativ habt ihr die Möglichkeit, im Wellnessurlaub die Seele baumeln zu lassen. Die Entscheidung liegt bei euch. Wir wünschen euch erholsame Ferien :)!

Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder

1 Kommentar zum Thema
  1. Kiara Schmitt

    Skiurlaub

Ähnliche Artikel: