Ferien in Thüringen: Alle Termine


Im Bundesland Thüringen ist die Vorfreude auf die Ferienzeit bei Schülern und Jugendlichen gerade im Sommer groß. Dann stehen oft gemeinsame Familienurlaube, Freizeit am Nachmittag ohne Hausaufgaben oder einfach nur Ausschlafen an. Hier die wichtigsten Ferientermine im Freistaat.

Termine im Überblick

Jahr Winterferien Osterferien Pfingstferien Sommerferien Herbstferien Weihnachtsferien
2022 12.02.-19.02. 11.04.-23.04. 6.6
18.07.-22.08. 17.10.-29.10. 22.12.-03.01.
2023 13.02.-17.02. 03.04.-15.04. 29.5
10.07.-19.08. 02.10.-14.10. 22.12.-05.01.

Ferien im Bundesland Thüringen

Ferienzeit ist wohl nicht nur für Schüler die schönste Zeit. Auch Eltern und Großeltern planen ihre eigenen Ferientage beim Arbeitgeber anhand der Schulferien der Schulkinder. Wer also nicht unbedingt auf Last Minute setzen will, sollte sich gleich zu Beginn des Jahres einen genauen Überblick verschaffen.

Bewegliche Ferientage in Thüringen

Bewegliche Ferientage heißen in Thüringen offiziell “Ferientage zur freien Verfügung”. Über die Termine entscheidet die Schulkonferenz. Dabei soll eine einheitliche Regelung für alle Schulen eines Schulbezirks angestrebt werden. Bis zu drei solcher extra Ferientage kann es in Thüringen geben. Dabei wird im Freistaat fast jedes Jahr der Freitag nach Himmelfahrt gewählt. Das daraus resultierende lange Wochenende zählt mittlerweile schon als feste Größe.

Sommerferien in Thüringen

In den großen Ferien steht für viele Familien der gemeinsame Jahresurlaub an. Dann haben endlich einmal alle frei! Die meisten Touristen zieht es in den Süden. Hier bietet vor allem das gebirgige Korsika tolle Abwechslung. Wanderer und Aktivurlauber kommen auf der Mittelmeerinsel besonders auf ihre Kosten.

Baden bei 25 Grad Celsius Wassertemperatur und jede Menge Erholung unterm Sonnenschirm erwarten euch am ungarischen Balaton. Hier entspannen sich die Eltern und Großeltern beim relaxten Nichtstun während die Jugendlichen sich an der recht aktiven Partyszene am Balaton erfreuen können.

Osterferien in Thüringen

Die Osterferien sind ein toller Anlass für eine kleine Auszeit mit Freunden und der Familie. Auch Schulkinder freuen sich auf die freie Zeit und darauf, dass der Osterhase sie hoffentlich reichlich beschenkt. Doch keine Panik bei den Kleinen: Ostereier kann man auch während einer spannenden Städtereise zum Manneken Pis nach Brüssel, in die Geburtsstadt der Renaissance Florenz oder aber zur Wachablösung am Buckingham Palace in London suchen.

Ein Abstecher nach Griechenland bietet sich gerade zur Osterzeit besonders an. Denn jetzt blühen die im Sommer teilweise recht kargen Landschaften der Region in den prächtigsten Farben. Vor allem im Norden Griechenlands bestimmen dann Margeriten, Ringelblumen, Anemonen, Veilchen und Mohnblumen das Landschaftsbild.

Das Thüringer Umland bietet jede Menge wunderschöne Ausflugsziele auch für die kleinen Schüler. Gerade in der Osterzeit lohnt sich ein Kurztrip zum Beispiel auf die Burg Hanstein. Sie gilt als eine der größten Burgruinen Mitteldeutschlands. Das Flair der alten Mauern entführt Besucher in vergangene Zeiten. Kein Wunder also, dass hier Szenen des 2013 erschienen Spielfilms „Der Medicus“ gedreht wurden.

Thueringen-Burg-Hanstein-Bornhagen-Eichsfeld
Ausblick auf die Burgruine Hanstein in Thüringen

Feiertage für Thüringer Schulkinder

Grund zur Freude gab es in Thüringen im Jahr 2019. Da wurde beschlossen, fortan den Weltkindertag am 20. September als Feiertag zu erklären. Eine Umfrage unter Thüringern ergab jedoch einheitlich, dass der 25. Dezember nach wie vor der absolute Lieblingsfeiertag ist und wohl auch bleibt.

  • Neujahr, 01.01.
  • Karfreitag + Ostermontag
  • Tag der Arbeit, 01. Mai
  • Tag der Deutschen Einheit
  • Reformationstag, 31. Oktober
  • 1. Weihnachtstag + 2. Weihnachtstag

Ausflüge ins Thüringer Umland

Zahlreiche Touristen strömen jedes Jahr ins Bundesland Thüringen. Sie werden besonders vom vielfältigen Kulturangebot in Weimar und der tollen Natur rund um den Thüringer Wald angezogen. Und so müssen Schulkinder nicht unbedingt in den Flieger gen Süden steigen, um die Ferien zu genießen.

Top 3 Wasserwelten

Top 3 Freizeitparks

  • WAIKIKI Therme und Erlebniswelt
  • das Hofwiesenbad in Gera
  • H2 Oberhof Wellnessbad
  • Freizeitpark Lohmühlenmuseum
  • der egapark in Erfurt
  • Abenteuer Wald Feenweltchen

Tagesausflüge ins Thüringer Umland

Moosbewachsene Felswände türmen sich links und rechts auf. Teilweise sind die Spalten zwischen den Gesteinsbrocken nur 70 Zentimeter breit. Das fördert die Adrenalinproduktion recht beachtlich. Klingt gut? Dann ist ein Tagesausflug in die Drachenschlucht, einer Klamm bei Eisenach im Thüringer Wald, genau das Richtige für euch.

Wer Burgen mag, mag die Wartburg! Sie gehört seit 1999 zum UNESCO-Welterbe. Zu den bekanntesten Schlafgästen gehören neben Martin Luther und der Heiligen Elisabeth auch Johann Wolfgang von Goethe und Komponist Richard Wagner.

Wer nach einer erholsamen Wanderung vor dem Trusetaler Wasserfall steht und die Aussicht genießt, der wird es kaum glauben, aber dieses Natur-Highlight, das sich 58 Meter in die tiefe stürzt, ist künstlich angelegt. Auf 228 Stufen kann man zur Spitze laufen. Oder einfach die Aussicht von unten genießen.

Wie wäre es mit einem Spaziergang der etwas anderen Art? Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich schlängelt sich in 25 Metern Höhe durch die Baumwipfel des fast unberührten Waldes. Auf einer Strecke von 530 Metern siehst du hier alles aus einer abenteuerlichen Perspektive.

Sag uns Deine Meinung zu diesem Thema

* Pflichtfelder

2 Kommentare zum Thema
  1. Bfkelxb

    Kindertag fehlt

    1. ab in den urlaub Magazin Redaktion

      Hallo,

      vielen Dank für den Hinweis. Wir haben den Feiertag ergänzt.

      Beste Grüße
      Die ab in den urlaub Magazin Redaktion