Kanufahren Mosel

Die schönsten Routen an der Mosel entdecken.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Sie sind hier: Home Hotels Europa Deutschland Mosel Kanufahren Mosel

Kanufahren auf der Mosel

Die in Frankreich entspringende Mosel ist mit etwa 544 Kilometern Fließstrecke der zweitlängste Nebenfluss des Rheins und durch ihre sehr gute Befahrbarkeit darüber hinaus ein idealer Fluss für das Kanufahren. Passionierte Paddelfreunde kommen hier fulminant auf ihre Kosten.

Das Paddeln ist genau der richtige Sport für alle, die gerne an der frischen Luft sind und schöne Landschaften zu schätzen wissen. Die Mosel ist als der in pittoreske Kulissen eingebettete Grenzfluss zwischen Luxemburg und Deutschland prädestiniert für das Kanufahren. Auf den ruhigen Wassern der Mosel scheint zuweilen die Zeit still zu stehen, hier kann man die Seele nach Herzenslust baumeln lassen. Man genießt das schöne Wetter, rastet in einem der Winzerdörfer, die sich wie an einer Perlenschnur entlang des Flusses aneinanderreihen und lernt Region und Leute kennen. Die Gastfreundschaft der Dorfbewohner ist legendär, überall fühlt man sich sofort herzlich willkommen. Hinter jeder Kurve der Mosel erwarten einen wunderbare Ausblicke auf malerische Weinberge, sattgrüne Wälder, imposante Felsformationen und interessante Burgen.

Die Boote und das Equipment, welches man von den lokalen Veranstaltern leihen kann, sind selbstverständlich in einem top Zustand und genügen den allgemein gültigen Sicherheitsstandards. Je nach Erfahrung und Ambition ist es möglich, das Moseltal eigenverantwortlich und in seinem eigenen Tempo zu erkunden oder sich einem der erfahrenen Scouts anzuschließen. Kurze "Schnupperausflüge" lohnen sich ebenso wie mehrstündige Kanufahrten und Mehrtagestouren mit Übernachtungen in den schönen Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen, die an den Ufern der Mosel liegen.

Eine der fantastischsten Flusslandschaften Europas

Nicht umsonst zählen die Landschaften der Mosel zu den schönsten Flusslandschaften Europas. Die saftigen Auen, die sanften Hügel der Weinanbaugebiete, die pittoresken Winzerorte mit ihren klassischen Fachwerkhäuschen, die Felsen, Ruinen und ehrwürdigen Burgen bilden ein romantisches Ensemble, das kaum traumhaftere Kulissen entstehen lassen könnte. Hier kann man seine Blicke schweifen und die Gedanken frei werden lassen. Auch ungeübte Kanufahrer oder Neugierige, die sich zum ersten Mal versuchen möchten, kommen auf der Mosel wunderbar zurecht. Besonders reizvoll sind für aktive Urlauber auch kombinierte Touren mit Kanufahren, Wandern und Biken. Die örtlichen Anbieter informieren gern über die aktuellen Angebote. Selbstverständlich wird jeder Teilnehmer mit einem Boot, der benötigten Sicherheitsausrüstung, gründlicher Einweisung und Wanderkarten mit exakten Wegbeschreibungen ausgerüstet. Außerdem geht jeder Tour ein ausführliches Briefing voraus.

Entspannung und Romantik pur

Die Flusslandschaften der Mosel lassen Romantiker und Naturliebhaber ins Schwelgen geraten. Abstand vom stressigen und von wachsendem Druck bestimmten Alltag gewinnt man am besten durch einen Wochenendausflug zum Kanufahren mit Freunden, Kollegen oder der ganzen Familie. Mit ungefähr vierzig Ein- und Ausstiegen bzw. Rastplätzen, die entlang der Mosel zu finden sind, hat man unzählige Möglichkeiten, komfortabel und komplikationslos an Land zu gehen. Heimelige Gastlichkeiten und Winzer-Direktverkaufsstellen sind niemals weit. Warum also eine entspannte Flussfahrt nicht mit dem Genuss von regionalen Köstlichkeiten oder einer erfrischenden Weinschorle verbinden? Moselwein genießt einen vorzüglichen Ruf unter Kennern und ist es vorbehaltlos wert, probiert zu werden.

Wer zu besonderen Anlässen wie dem Hochzeitstag oder einem runden Geburtstag etwas ganz Besonderes unternehmen möchte, paddelt auf der Mosel in den Sonnenuntergang. Als Highlight kann man einen schönen Ort für ein stimmungsvolles Picknick auswählen und die gelungene Tour mit einem schönen Glas Riesling Spätlese oder einem Moselherz Rotwein begießen. Die romantische Stimmung, die Stille auf dem Fluss, das beinahe wie schwarzes Öl im goldenen Licht der untergehenden Sonne glitzernde Wasser und die Qualität des erstklassigen Weines lassen eine solche Tour zum unvergesslichen Erlebnis werden.