Golf Tegernsee

Die besten Greens am schönsten See Bayerns.

Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise

Golf am Tegernsee

Golfen inmitten schönster Bergkulisse mit dem Panorama eines tiefblauen, glitzernden Sees? Das findet man in Bayern am Tegernsee.

Ob man am Golfplatz etwas Abwechslung vom Wander- und Badeurlaub sucht oder gleich einen kompletten Golfurlaub buchen möchte, am Tegernsee wird man auf jeden Fall fündig. Die beliebte Urlaubsregion im Bayerischen Oberland bietet eine große Vielfalt an allem, was das Golferherz begehrt: Knapp 20 Anlagen im Umkreis von 40 Kilometern rund um den Tegernsee warten mit verschiedensten Schwierigkeitsgraden und individueller Anlagengestaltung auf.
In einem Schlosspark aus dem 19. Jahrhundert befindet sich die Golfanlage Schloss Maxlrain, die als eine der hübschesten, aber auch herausforderndsten Anlagen Deutschlands gilt. Ein 18-Loch-Meisterschaftsplatz und ein 9-Loch-Kurzplatz vor der edlen Schlosskulisse lassen leicht fürstliche Gefühle aufkommen. Ein besonders atemberaubendes Alpenpanorama bieten unter anderem der Golfclub Mangfalltal, der Tölzer Golfclub, der St. Eurach Land- & Golfclub und der Golfplatz Iffeldorf.
Für Anfänger eignen sich insbesondere der 6-Loch-Kurzplatz Tegernsee, der Golfplatz Waakirchen und Wiessegolf, der, wie viele andere Plätze, auch eine Golfschule anbietet. Dort besteht außerdem die spannende Möglichkeit, ein Kinder- und Jugend DGV Golfabzeichen in Bronze, Silber oder selbst Gold abzulegen. Damit ist es einen Ausflug für die ganze Familie wert. Beim Spielgolf Tegernsee kann man sogar seinen kompletten Kindergeburtstag feiern, sollte der gerade in die Urlaubszeit fallen. Mama und Papa können ein paar Schläge ausprobieren und ihre Technik verbessern, während die Kinder bei einem bunten Programm gut aufgehoben sind. Wenn ein Vierbeiner zur Familie gehört, erlauben beispielsweise Waakirchen-Tegernsee, der Margarethenhof, Birdie und Wiessee in Begleitung von Hunden die Anlagen auszuprobieren. Die Golfakademie Valley bietet auf der größten Übungsanlage Europas attraktive Schnupperkurse und Anfängerunterricht. Die DGV-Platzreife kann dort einzeln oder als Gruppe erworben werden und damit die offizielle Erlaubnis, auf Golfplätzen zu spielen. Der abwechslungsreiche 27-Loch-Designercourse bietet aber auch Profis spannende Herausforderungen.

Umfassend versorgt am Tegernsee

Zehn Golfanlagen haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammen geschlossen und bieten günstigere Tarife für Gäste verschiedener Hotels an. Gutscheine für vergünstigte Greenfees beim „GOLFEN rund um den Tegernsee“ gibt es beim Checkin im Hotel. Viele Unterkünfte haben auch gleich interessante Pauschalangebote vorbereitet. Egmating, Beuerberg, Valley und Achenkirch sind einige der Orte, in denen dieses Sonderangebot gilt. Ob die Spezialtarife auch am Wochenende oder nur unter der Woche gelten, sollte vorher nachgefragt werden. Zur Verkehrsanbindung sollte man sich ebenfalls individuell vorher informieren. Einige Golfplätze sind mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar, bei anderen bietet sich eher die Fahrt mit dem eigenen Auto an. Je nach Lage der Unterkunft lassen sich beispielsweise die Golfanlagen Birdie, Wiessee und KG sogar zu Fuß erreichen, da sie sehr nah am Tegernsee lokalisiert sind.
Ist man auf der Suche nach Entspannung nach einem langen Golftag oder Abwechslung an einem eher trüben Tag, hat der Tegernsee viel zu bieten. Schwimmen oder Bootsfahrten laden dazu ein, das tiefblaue Wasser zu genießen. Saunen und Heilbäder verschaffen Wellness und Entspannung für müde Sportler. Die Alpen als Wanderparadies können natürlich auch einen abwechslungsreichen Tag bescheren. Noch dazu gibt es die vielen lohnenswerten Restaurants, denen ein Besuch abgestattet werden kann. Ob einem der Sinn nach rustikaler, deftiger Hausmannskost oder eher nach raffinierter Luxusküche steht, am Tegernsee wird jeder fündig, satt und zufrieden.
Damit ist der Tegernsee eine geeignete Urlaubsregion für alle Vorlieben. Ob ein kompletter Golfurlaub oder nur ein Schnupperkurs neben all den Berg- und Seeaktivitäten, ob allein, in der Gruppe oder mit der ganzen Familie, hier kann sich jeder das ideale Programm individuell zuschneiden.